Albert-Einstein-Gymnasium

1 Bild

Klassisch-romantisches Programm mit dem "ATOS Trio" in Buchholz

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 10.11.2017

Buchholz: Albert-Einstein-Gymnasium | tw. Buchholz. „Wunderbares Publikum - guter Saal - phantastische Atmosphäre“ schrieb das "ATOS Trio" bei seinem ersten Gastspiel bei "KIB - Kammermusik in Buchholz" im Jahr 2006 ins Gästebuch. Da ist sicher etwas dran, sonst würde das Ensemble am Samstag, 11. November, wohl kaum bereits zum vierten Mal nach Buchholz kommen. Das Konzert beginnt um 20 Uhr in der Rotunde des Albert-Einstein-Gymnasiums (Schaftrift 11) in...

Ausstellung zur Reformation

Oliver Sander
Oliver Sander | am 28.10.2017

Buchholz: St. Paulus-Kirche | os. Buchholz. Zum 500. Reformationsjubiläum veranstaltet das Albert-Einstein-Gymnasium Buchholz (AEG) am kommenden Donnerstag, 2. November, ab 10 Uhr einen Festgottesdienst in der St.-Paulus-Kirche (Kirchenstraße 4). Neben der Predigt steht ein Theaterstück im Mittelpunkt, das Schüler erarbeitet haben. Außerdem ist in der Mediothek des AEG (Schulzentrum Buenser Weg) eine Ausstellung zum Reformationstag zu sehen, die vom...

1 Bild

AEG-Schüler auf Weltraummission

Oliver Sander
Oliver Sander | am 15.09.2017

Buchholz: Zwölftklässler nehmen an Cansat-Wettbewerb teil und bauen einen eigenen Mini-Satelliten os. Buchholz. Planen, konstruieren, testen, durchführen, Daten auswerten - den Ablauf einer echten Weltraummission simulieren die vier Zwölft­klässler Hannah Sundermann, Sven Böttcher, Finn Bender und Nils Trabant vom Buchholzer Albert-Einstein-Gymnasium (AEG) bei „Cansat“. Als eines von bundesweit nur zehn Teams nehmen die...

1 Bild

Sportplatz mit Auto "umgepflügt"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 13.09.2017

Buchholz: Unbekannter zerstört Rasenfläche am Albert-Einstein-Gymnasium as. Buchholz. Die Furchen sind noch gut im Rasen zu erkennen: Ein Unbekannter hat in Buchholz in der Zeit zwischen Montag, 16 Uhr, und Dienstagmorgen, 8 Uhr, mit seinem Auto mehrere Runden auf dem Sportplatz des Albert-Einstein-Gymnasiums im Schulzentrum am Buenser Weg gedreht. Dabei wurde die Rasenfläche schwer beschädigt. "Ich dachte zuerst, die...

2 Bilder

Lebhafte Diskussion der Bundestagskandidaten

Oliver Sander
Oliver Sander | am 09.09.2017

Buchholz: Politikfachschaften von AEG und IGS luden zu Podiumsveranstaltung ein os. Buchholz. Soll es ein bedingungsloses Grundeinkommen für jeden Bundesbürger geben? Wie erreicht man eine wirkliche Gleichberechtigung im Job? Wird Europa in der Flüchtlingspolitik immer mehr zu einer Festung? Das waren die drei Themenkomplexe bei einer Podiumsdiskussion, denen sich sechs der sieben Direktkandidaten im Landkreis Harburg für...

1 Bild

Abitur am AEG: Sieben Mal die Noten 1,0 oder 1,1

Oliver Sander
Oliver Sander | am 28.06.2017

os. Buchholz. Ein starker Jahrgang hat am Albert-Einstein-Gymnasium in Buchholz sein Abitur gemacht: Gleich 129 Schüler haben ihr Abitur bestanden. "Wir sind mit den Ergebnissen dieses Jahrgangs sehr zufrieden", erklärte Schulleiter Hans-Ludwig Hennig. Der Durchschnitt lag mit 2,31 besser als in den Vorjahren (2,35). Sophie-Marie Hornburg und Mathias Thomas Nowinski schafften die Traumnote 1,0. Kaum weniger bemerkenswert...

1 Bild

Gelungener Austausch: Schüler überwinden die Sprachbarriere

Oliver Sander
Oliver Sander | am 10.06.2017

Buchholz: Gäste aus Finnland besuchten das Albert-Einstein-Gymnasium os. Buchholz. „Es ist enorm wichtig, dass junge Menschen unterschiedlicher Kulturen und Mentalitäten einander kennenlernen und dabei die Sprachbarriere überwinden.“ Das sagte Helena Eischer, Initiatorin des Schulaustauschs zwischen dem Buchholzer Albert-Einstein-Gymnasium und derm Lukio-Gymnasium in der finnischen Partnerstadt Järvenpää, jüngst beim Besuch...

1 Bild

Buchholz: AEG spendet 1.000 Euro an das Hospiz Nordheide

Oliver Sander
Oliver Sander | am 10.05.2017

os. Buchholz. Freude beim Hospiz Nordheide: Geschäftsführer Peter Johannsen hat jetzt aus den Händen von Hans-Ludwig Hennig, Leiter des Buchholzer Albert-Einstein-Gymnasiums (AEG), und AEG-Lehrer Michael Marggraf einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro erhalten. Das Geld stammt aus dem Erlös der drei Variete-Vorführungen im Februar, das Marggraf organisiert hatte und das insgesamt mehr als 1.600 Besucher anlockte. "Wir werden das...

1 Bild

Erfolgreiche Jungforscher

Oliver Sander
Oliver Sander | am 25.03.2017

"Doch Licht im Dunkeln": Buchholzer Gymnasiasten holen dritten Platz bei „Jugend forscht“ os. Buchholz. „Die Jungforscherinnen und Jungforscher begeisterten auch in diesem Jahr wieder durch ihren Einfallsreichtum bei der Bearbeitung ihrer Projekte. Sie haben Probleme kreativ mit einfachen Mitteln gelöst.“ Mit diesen Worten lobte Dr. Daniel Osewold, Leiter des Landeswettbewerbs von „Jugend forscht - Schüler experimentieren“,...

1 Bild

Kammermusik: "Duo Ballabile" gastiert bei der KIB in Buchholz

Oliver Sander
Oliver Sander | am 16.03.2017

Buchholz: Albert-Einstein-Gymnasium | os. Buchholz. Beim letzten Konzert der Saison 2016/17 des Vereins "Kammermusik in Buchholz" (KIB) steht mit dem Pianisten Martin Klett ein 'Buxtehuder Jung' auf der Bühne. Er bildet mit dem aus Frankreich stammenden Cellisten Charles-Antoine Duflot das "Duo Ballabile". Klett und Duflot treten am Samstag, 18. März, ab 20 Uhr in der Rotunde des Albert-Einstein-Gymnasiums im Schulzentrum am Buenser Weg auf. Eine Einführung in...

2 Bilder

Förderung für Begabte

Oliver Sander
Oliver Sander | am 01.03.2017

"Markt der Möglichkeiten" in der Wiesenschule für Dritt- bis Zwölftklässler os/nw. Buchholz. Wie baut man einen Roboter? Welchen Platz haben wir in unserem Universum? Was hat die schwedische Nationalküche neben Köttbullar noch zu bieten? Mit vielen philosophischen, naturwissenschaftlichen, sozialen und technischen Fragen beschäftigen sich Dritt- bis Zwölftklässler an verschiedenen Schulen des Landkreises Harburg im Rahmen...

9 Bilder

Herzliche Menschen und chaotischer Straßenverkehr

Oliver Sander
Oliver Sander | am 04.02.2017

30 Gymnasiasten aus Buchholz und Hittfeld verbrachten eine Woche in Süd-Indien os. Buchholz/Hittfeld. Julia war beeindruckt von den großen Gegensätzen der Behausungen - hier Mini-Hütten, dort riesige Villen -, Jasmin freute sich über die große Herzlichkeit der Menschen, Alina wundert sich noch immer, wie der Verkehr ohne erkennbare Regeln funktionieren konnte. Mit reichlich Eindrücken kehrten 30 Schüler und Lehrer aus...

1 Bild

AEG spendet 1.500 Euro an das Hospiz Nordheide

Oliver Sander
Oliver Sander | am 15.11.2016

Erlös aus dem Spendenlauf zum 50-jährigen Schuljubiläum os. Buchholz. Große Freude beim Hospiz Nordheide: Geschäftsführer Peter Johannsen erhielt jetzt aus den Händen von Hans-Ludwig Hennig, Leiter des Buchholzer Albert-Einstein-Gymnasiums (AEG), einen Scheck in Höhe von 1.500 Euro. Das Geld stammt aus dem Sponsorenlauf anlässlich der Projektwoche zum 50-jährigen Bestehen der Schule im August. Wie berichtet, hatten die...

Starkstromkabel gestohlen

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 09.10.2016

mi. Buchholz. Ein Starkstromkabel erbeuteten Unbekannte in der Nacht von Samstag auf Sonntag in der Straße Schaftrift von einem Baukran auf der dortigen Baustelle am "Albert Einstein Gymnasium". Außerdem brachen die Diebe zwei Baucontainer auf. Der Schaden ist noch nicht abschließend ermittelt. Hinweise auf die Tat unter Tel 04181-285-0

1 Bild

AEG Buchholz: Lob von den Schulinspektoren

Oliver Sander
Oliver Sander | am 05.10.2016

os. Buchholz. Auf Herz und Nieren geprüft wurde das Buchholzer Albert-Einstein-Gymnasium (AEG) in der vergangenen Woche im Rahmen der Schulinspektion. Vier Mitarbeiter der Landesschulbehörde verschafften sich einen Eindruck von der Unterrichtsgestaltung des AEG-Kollegiums. Offenbar gefiel ihnen, was sie sahen: „Sie sind eine außergewöhnlich vielseitige Schule, in der vor allem das Miteinander gelebt wird und funktioniert“,...

7 Bilder

Am Anfang stand eine Unterschriftenliste

Oliver Sander
Oliver Sander | am 06.09.2016

50 Jahre Albert-Einstein-Gymnasium in Buchholz: Dreitägige Feier zum runden Geburtstag / Spendenlauf erbrachte mehr als 5.000 Euro os. Buchholz. „In den vergangenen 50 Jahren sind Dinge real geworden, die völlig unmöglich erschienen. Damals schrieb man auf Schiefertafeln, heute auf Whiteboards. Gegessen wurde Buchweizengrütze, heute bestimmt der Dönerservice das Bild. Man kommunizierte direkt - und nicht über WhatsApp.“...

1 Bild

Albert-Einstein-Gymnasium feiert 50-jähriges Bestehen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 31.08.2016

os. Buchholz. Die Schüler sind schon bereit: An drei Tagen feiert das Buchholzer Albert-Einstein-Gymnasium (AEG) im Schulzentrum am Buenser Weg in dieser Woche sein 50-jähriges Bestehen. Zu den Veranstaltungen sind Eltern, Schüler, Ehemalige und alle Interessierten, die sich über das Angebot und das Schulleben am AEG informieren wollen, herzlich eingeladen. Am morgigen Donnerstag, 1. September, findet ab 17.30 Uhr ein...

1 Bild

Kammermusik vom Feinsten: Neues Programm der "KIB" liegt vor

Oliver Sander
Oliver Sander | am 17.08.2016

os. Buchholz. Seit fast 20 Jahren steht der Verein "Kammermusik in Buchholz" (KIB) für klassische Musik vom Feinsten. Jetzt haben die Organisatoren um den Vereinsvorsitzenden Prof. Dr. Jürgen Meier das Programm für die Spielzeit 2016/17 vorgelegt. Die fünf Konzerte finden wie gewohnt in der Rotunde des Albert-Einstein-Gymnasiums (AEG) im Schulzentrum am Buenser Weg in Buchholz statt. Aus Dank dafür, dass die KIB-Konzerte...

10 Bilder

Auszeit in Aotearoa

Oliver Sander
Oliver Sander | am 15.07.2016

Gymnasiallehrer Michael Wiese (57) verbrachte sein Sabbatjahr an einem College in Neuseeland os. Buchholz. "Vor 20 Jahren wäre ich sofort dorthin ausgewandert. Neuseeland ist für mich definitiv das schönste Land der Welt!" Auch drei Monate nach seiner Rückkehr nach Deutschland ist Michael Wiese (57) noch tief beeindruckt von seinen Erlebnissen auf der anderen Seite der Erde. Der Englisch- und Sportlehrer am Buchholzer...

1 Bild

Albert-Einstein-Gymnasium: 118 Schüler bestanden das Abitur / Drei Mal Traumnote 1,0

Oliver Sander
Oliver Sander | am 22.06.2016

os. Buchholz. Gleich 118 Schüler haben ihr Abitur am Buchholzer Albert-Einstein-Gymnasium bestanden. Mit Marie Lorenschat, Michael Sundermann und Constantin Koch schafften drei Abiturienten die Traumnote 1,0. Die Durchschnittsnote lag bei 2,35 und war vergleichbar mit dem Vorjahr. Schulleiter Hans-Ludwig Hennig lobte die erfreulichen Ergebnisse. Sie seien auf den guten Abiturjahrgang zurückzuführen, aber auch auf die aus...

1 Bild

"Traut den Kindern etwas zu"

Björn Carstens
Björn Carstens | am 27.05.2016

(bc). Natürlich ist es Eltern ein inneres Bedürfnis, ihre Kinder vor Gefahren zu bewahren. Die Furcht, dass etwas passieren kann - sei es ein Unfall oder eine Entführung - kann ihnen keiner absprechen. Und trotzdem schadet übermäßige Sorge mehr, als dass sie nützt. So richten Eltern, die ihre Kleinen aus Überzeugung jeden Tag zur Schule fahren - egal, ob die Sonne scheint oder der Himmel weint - großen Schaden an. Das finden...

1 Bild

Bei Minusgraden die Sterne analysiert

Oliver Sander
Oliver Sander | am 11.03.2016

"Jugend forscht": Buchholzer Gymnasiastinnen siegen beim Regionalwettbewerb os. Buchholz. Wieviel Metall sind in der Sonne und in vergleichbaren Sternen enthalten? Mit dieser Frage haben sich Wiebke Albers (16) und Hannah Sundermann (15) vom Buchholzer Albert-Einstein-Gymnasium auseinandergesetzt. Mit großem Erfolg: Das Duo hat beim Regionalwettbewerb „Jugend forscht“ den ersten Preis in der Kategorie „Geo- und...

1 Bild

Letztes Konzert der Spielserie

Oliver Sander
Oliver Sander | am 06.03.2016

Buchholz: Albert-Einstein-Gymnasium | Aris Quartett und Thorsten Johanns zu Gast beim Verein "Kammermusik in Buchholz" os. Buchholz. Eines der herausragenden jungen Streichquartette Deutschlands bestreitet das letzte Konzert der Spielzeit 2015/16 des Vereins "Kammermusik in Buchholz" (KIB): Das 2009 gegründete Aris Quartett ist am Sonntag, 13. März, ab 20 Uhr in der Rotunde des Albert-Einstein-Gymnasiums in Buchholz (Schulzentrum Buenser Weg) zu Gast. Der...

2 Bilder

Demokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 09.02.2016

Buchholz: Ausstellung im Buchholzer Albert-Einstein-Gymnasium eröffnet / Appell an die Schüler: „Macht Euch Gedanken“ os. Buchholz. „Demokratie muss immer wieder neu erlernt werden. Wir dürfen nicht zulassen, dass die Ängste in der Flüchtlingskrise als Vorwand für rassistische Pöbeleien genutzt werden. Der rechte Einschlag und die Untergangsrhetorik sind nicht hinnehmbar.“ Das sagte die SPD-Bundestagsabgeordnete Svenja...

Öffentliche Probe des Konzertchors

Oliver Sander
Oliver Sander | am 09.02.2016

Buchholz: Albert-Einstein-Gymnasium | os. Buchholz. Zur öffentlichen Probe lädt der Konzertchor Buchholz ein. Am Mittwoch, 10. Februar, sind Interessierte ab 19.30 Uhr im Albert-Einstein-Gymnasium (Schulzentrum Buenser Weg) willkommen, um Oratorien sowie geistliche und weltliche Lieder aller Epochen mitzusingen.