Alkoholkontrollen

Alkohol am Steuer: Polizei kassiert im Landkreis vier Führerscheine ein

Tom Kreib
Tom Kreib | am 19.09.2016

tk Landkreis Stade. Die Polizei hat am Wochenende im gesamten Landkreis Alkoholkontrollen durchgeführt und vier Sünder ertappt: In der Nacht zu Samstag wurde ein Autofahrer (26) in Nottensdorf gestoppt: Beim Pusten kam er auf 1,9 Promille. In Buxtehude an der Konrad-Adenauer-Alle wurde ein Mann (27) mit 1,1 Promille am Steuer erwischt. In der Nacht zu Sonntag brachte es eine Polo-Fahrerin (29) in Dollern auf einen...

1 Bild

Polizei stoppt Alkoholsünder / Spitzenreiter mit 2,48 Promille

Tom Kreib
Tom Kreib | am 22.08.2016

tk. Landkreis Stade. Die Polizei hat in den vergangenen Tagen mehrere Alkoholsünder hinterm Steuer ertappt. Am Freitagabend war ein Mann (23) abends in Harsefeld ohne Licht am Auto unterwegs. Er rammte beinahe ein Feuerwehrauto und landete schließlich auf einer Wiese. Ergebnis beim Pusten: 1.65 Promille. In Düdenbüttel verlor am Freitag der Fahrer (44) eiens Alfa Romeo die Kontrolle über sein Auto und landete am Baum. Der...

Alkoholkontrollen im Kreis Stade: Betrunken in Graben gefahren

Tom Kreib
Tom Kreib | am 13.10.2013

tk. Buxtehude/Stade/Horneburg. Die Polizei hat seit Freitagabend vier Autofahrer aus dem Verkehr gezogen, die mit deutlich zu viel Alkohol unterwegs waren. Dabei lieferte sich ein Mann (59) am Samstagmorgen gegen 5 Uhr gleich selbst ans Messer: Er hatte in Buxtehude auf der Lüneburger Straße sein Auto nicht mehr unter Kontrolle und landete im Graben. Bereits am Abend zuvor musste ein 28-Jähriger in Buxtehude seinen...

Landkreis Stade: Mit Alkohol, Drogen und zu viel Tempo unterwegs

Tom Kreib
Tom Kreib | am 08.04.2013

tk. Landkreis Stade. Raser sowie Alkohol- und Drogensünder sind der Polizei bei Verkehrskontrollen am vergangenen Wochenende im gesamten Landkreis ins Netz gegangen. Insgesamt waren acht Autofahrer waren unter Einfluss von Rauschmitteln oder Alkohol unterwegs. Keiner der Ertappten durfte weiterfahren, so Polizeisprecher Rainer Bohmbach. Auch Hobbyrennfahrern ging es an den Kragen: An mehreren Stellen im Landkreis wurde...