alter-geidenhof

Gasgeruch durch tote Ratte

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 24.11.2016

thl. Hanstedt. Gasgeruch im Bereich des Alten Geidenhofes am Dienstagabend. Die Feuerwehr rückte mit einem Großaufgebot an und evakuierte den Bereich. Anschließende Messungen blieben jedoch ohne Ergebnis. Auch die unterirdisch verlegten Gasleitungen waren alle intakt. Schließlich wurde die Ursache doch noch entdeckt. Im Motorraum eines Fahrzeuges lag eine verendete Ratte, deren Verwesungsgeruch dem eines vermeintlich...

6 Bilder

Volksfest-Stimmung auf dem "Alten Geidenhof"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 05.10.2016

mum. Hanstedt. Die Vorfreude ist bereits riesig! Hanstedt lädt für das kommende Wochenende, 8. und 9. Oktober, zum beliebten Herbstmarkt rund um den „Alten Geidenhof“ ein. Hobbykünstler, Geschäftsleute und Gastronomen tragen dazu bei, dass die bunte Meile für Jung und Alt zu einem echten Erlebnis wird. 15.000 Blumenzwiebeln für Hanstedt "15.000 Blumenzwiebeln für Hanstedt! - Wer pflanzt mit?" lautet das Motto der...

Der Klimawandel - lokal betrachtet

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 16.08.2016

Hanstedt: Alter Geidenhof | SPD lädt zu einem Themenabend nach Hanstedt ein. mum. Hanstedt. „Klima - globale Änderungen, lokal Handeln“ lautet das Motto eines Themenabends, zu dem die Hanstedter SPD für Dienstag, 30. August, um 19.30 Uhr in den „Alten Geidenhof“ (Buchholzer Straße 1) einlädt. Als Referentin spricht Meteorologin Professor Dr. Heinke Schlünzen vom Zentrum für Erdsystemforschung und Nachhaltigkeit der Universität Hamburg. „Schlagzeilen...

1 Bild

"Wohnen im Alter" - Vortrag in Hanstedt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 28.04.2016

Hanstedt: Alter Geidenhof | mum. Hanstedt. "Wohnen im Alter: Aspekte und Möglichkeiten" lautet der Titel eines Vortrags, zu dem der Seniorenbeirat Hanstedt für Montag, 2. Mai, um 15 Uhr in den "Alten Geidenhof" (Buchholzer Straße 1) einlädt. "Zahlreichen Studien zufolge wünscht sich die Mehrheit der Deutschen, den Lebensabend in der gewohnten Umgebung - etwa in der Miet- oder Eigentumswohnung, beziehungsweise im Eigenheim zu verbringen", sagt...

1 Bild

Matinee-Konzert im "Alten Geidenhof" - Ludwig Dorner spielt Werke von Bach und Mozart

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 26.04.2016

Hanstedt: Alter Geidenhof | mum. Hanstedt. "Wir freuen uns sehr, dass es uns gelungen ist, so ein besonderes Klassik-Konzert nach Hanstedt zu holen", sagt Bürgermeister Gerhard Schierhorn. Im Zuge der Veranstaltungsreihe "Heidekultour" tritt der Violinist Ludwig Dorner (Preisträger "Jugend musiziert") gemeinsam mit Natalie und Michael Dorner sowie den Musikern Michael Stemmer (Altsaxophon), Franziska Stemmer, Silja Timm, Linus Pleß, Tristan Mollerus,...

1 Bild

Wilde Weltmusik mit "LoLa Band"

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 02.04.2016

Hanstedt: Alter Geidenhof | as. Hanstedt. Klezmer, Balkan Folk, Polka, Walzer - die Musiker der „Lola Band“ aus Hamburg verbinden die unterschiedlichsten Musikrichtungen miteinander. Temperamentvoll, lebendig und voller Energie präsentieren die bis zu 20 Musiker am Mittwoch, 6. April, um 20 Uhr im Alten Geidenhof (Buchholzer Straße 1) in Hanstedt ihre „Wilde Weltmusik“. Dabei kommen Cello, Geigen, Querflöten, Klarinetten, Saxophon, Trompete, Tuba,...

1 Bild

Vortrag über Eulen in Hanstedt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 14.03.2016

Hanstedt: Alter Geidenhof | mum. Hanstedt. Zu einer spannenden Wanderung zu „Eulen und Käuze“ lädt Diplom-Biologe Bruno Maas am kommenden Freitag, 18. März, ein. Interessenten treffen sich ab 19.30 Uhr im „Küsterhaus“ (Am Steinberg 2). Warme Kleidung nicht vergessen. Für NABU-Mitglieder sowie Kinder ist die Veranstaltung kostenlos; andere Teilnehmer werden um eine Spende gebeten.

1 Bild

NABU-Vortrag: Blühende Äcker statt Mais

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 08.03.2016

Hanstedt: Alter Geidenhof | mum. Hanstedt. Die NABU-Gruppe Hanstedt-Salzhausen greift während ihres nächsten Vortragabends ein Thema auf, „das auf zunehmend wachsendes Interesse stößt“, sagt Vorstandsmitglied Dorothee Mühlberg. „Wie kommen wir von der Vermaisung der Felder zurück zum blühenden Acker?“ Referent ist Uwe Baumert, stellvertretender Landesvorsitzender des Naturschutzbundes in Niedersachsen und - laut Dorothee Mühlberg - ein ausgewiesener...

1 Bild

Auf Weltreise im „Alten Geidenhof“ - Esther Lorenz und Peter Kuhz gastieren in Hanstedt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 01.03.2016

Hanstedt: Alter Geidenhof | mum. Hanstedt. Das klingt nach einem wirklich internationalen Abend! Die Berliner Künstler Esther Lorenz (Gesang und Rezitation) sowie Peter Kuhz (Gitarre) nehmen ihr Publikum mit auf eine musikalische Reise durch Spanien und Portugal. Damit nicht genug - sie singen und spielen Bossa Nova aus Brasilien, Bolero Cubano aus Kuba und stimmen mittelalterliche Gesänge der jüdischen Kultur Spaniens an. Dazu gibt es Gedichte und...

1 Bild

Das Trio Arpeggione begeistert mit Originalwerken von Paganini, Spohr, Lachner und Molino

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 17.02.2016

Hanstedt: Alter Geidenhof | bim. Hanstedt. Das Trio Arpeggione gastiert am Mittwoch, 24. Februar, um 20 Uhr auf Einladung des Kulturvereins Hanstedt, Romantischer Kreis, im Alten Geidenhof, Buchholzer Straße 1 in Hanstedt. Das Trio, bestehend aus Carlos Johnsen (Violine), Semjon Kalinowsky (Viola) und Andreas Schumann (Gitarre), wurde 2002 in Lübeck gegründet und wird das Publikum mit Originalwerken von Paganini, Spohr, Lachner und Molino begeistern....

Jahrestreffen der "LandFrauen"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 11.02.2016

Hanstedt: Alter Geidenhof | mum. Hanstedt. Die Jahreshauptversammlung des "LandFrauen"-Vereins Auetal findet am Mittwoch, 16. März, um 19 Uhr im "Alten Geidenhof" (Buchholzer Straße 1) in Hanstedt statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem der Tätigkeitsbericht, der Kassenbericht und die Neuwahl einer Kassenprüferin. Im Anschluss an die Jahreshauptversammlung lautet das Motto "Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans…!" - die Kommunikationsberaterin...

Das Leben der Wanderfalken

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 09.02.2016

Hanstedt: Alter Geidenhof | mum. Hanstedt. Die NABU-Gruppe Hanstedt-Salzhausen lädt für Freitag, 12. Februar, zu einem Lichtbildervortrag ein. Es geht um das Thema „Wanderfalken“. „Auch in diesem Jahr konnten wir den bekannten Naturschützer und Naturfotografen Gerhard Brodowski für den Vortrag gewinnen“, sagt NABU-Vorstandsmitglied Renate Meyer. Die Teilnehmer erfahren Interessantes unter anderem über Lebensräume, Jagdverhalten und Jungvögel. • Der...

1 Bild

SPD und Kirche: Vortrag über Gemeinsamkeiten

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 30.12.2015

Hanstedt: Alter Geidenhof | Neujahresempfang der Landkreis-SPD in Hanstedt. mum. Hanstedt. „Die Sozis und die Protestanten - Leidens- oder Wertegenossen?“ lautet der Titel des Vortrags, den Dirk Jäger, Superintendent des Kirchenkreises Hittfeld, im Zuge des Neujahrsempfangs der SPD im Landkreis Harburg am Sonntag, 17. Januar, ab 11 Uhr im „Alten Geidenhof“ (Buchholzer Straße 1) in Hanstedt hält. Jäger gibt einen Ausblick auf „Volkskirche und...

"Pfeffernuss und Mandelkern" in der Musikschule Hanstedt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 01.12.2015

Hanstedt: Alter Geidenhof | mum. Hanstedt. Die kleinen Schüler der Musikschule Hanstedt sind schon ganz aufgeregt! Am Sonntag, 1. Dezember, findet wieder das traditionsreiche Weihnachtskonzert statt. "Es präsentieren sich sehr viele Schüler und Lehrer in verschiedenen Ensembles", sagt Leiterin Gabriele Krenz. Unter anderem werden die Streicher-Gruppen zu hören sein. Die Besucher können sich auf eine bunte Mischung aus klassischer und weihnachtlicher...

1 Bild

Ein Muss für Modebewusste - und dazu ein Glas Sekt!

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 06.10.2015

„Dittmer“ in Hanstedt lädt zum beliebten „Modetreff“ ein / Verkaufsoffener Sonntag von 13 bis 18 Uhr. mum. Hanstedt. Wer sich für Mode interessiert, der sollte sich unbedingt diesen Termin merken: Für Donnerstag, 8. Oktober, lädt „Dittmer“-Juniorchef Paul Steinkraus zu „Dittmer’s Modetreff“ nach Hanstedt ein. Gleich zweimal haben Kunden die Möglichkeit, nicht nur entspannt einzukaufen, sondern zugleich informative und...

Im Alter sicher Auto fahren

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 22.09.2015

Hanstedt: Alter Geidenhof | as. Hanstedt. Senioren, die sich hinter dem Steuer unsicher fühlen, sind willkommen, wenn der Seniorenbeirat der Gemeinde Hanstedt zur Informationsveranstaltung „Sicher Autofahren im Alter“ einlädt. Am Donnerstag, 24. September, findet im „Alten Geidenhof“ (Buchholzer Straße 1) in Hanstedt ein informativer und unterhaltsamer Nachmittag bei Kaffee und Kuchen statt. Für die Gestaltung des Vortrags konnte die Fahrschule Frank...

„Die Welt der Olive“ bei den „LandFrauen“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 22.09.2015

Hanstedt: Alter Geidenhof | mum. Hanstedt. „Die Welt der Olive“ lautet das Motto einer Veranstaltung, zu der die Auetaler „LandFrauen“ für Donnerstag, 1. Oktober, in den „Alten Geidenhof“ (Buchholzer Straße 1) einladen. Im Rahmen des Erntedankfestes hält Conrad Bölicke einen Vortrag über die Herstellung, das Erkennen von Qualitätsmerkmalen und die gesundheitsfördernde Wirkung von Olivenöl. Im Anschluss findet eine Verkostung statt. Los geht es um 19...

3 Bilder

Der „Orient-Express“ stoppt in Hanstedt! Lesung mit Rainer Iwersen und „Mellow Melange“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 15.09.2015

Hanstedt: Alter Geidenhof | mum. Hanstedt. Wer Lust auf einen musikalisch-literarischen Ausflug voller Spannung hat, sollte sich diese Veranstaltung nicht entgehen lassen. Am Donnerstag, 17. September, steht der „Orient-Express“ von Graham Greene im Mittelpunkt eines Konzerts: Der Schauspieler Rainer Iwersen liest aus dem Roman vor. Begleitet wird er dabei vom Ensemble „Mellow Melange“. Der Kulturverein „Romantische Kreis“ hat dieses Event nach Hanstedt...

Von Barock bis Jazz - Klavier trifft Posaune! Martin Schumann und Alexander Kockel in Hanstedt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 30.07.2015

Hanstedt: Alter Geidenhof | mum. Hanstedt. Einen Bogen vom Barock bis zum Jazz spannen der Pianist Professor Martin Schumann und der Posaunist Alexander Kockel. Beide beherrschen ihr jeweiliges Instrument virtuos und stellen ihr Können sowohl als Solisten als auch als Duo unter Beweis. Wer das erleben möchte, sollte den Auftritt der Musiker am Mittwoch, 5. August, ab 20 Uhr im "Alten Geidenhof" (Buchholzer Straße 1) nicht verpassen. Der Kulturverein...

SPD-Radtour mit Polit-Infos

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 17.07.2015

Hanstedt: Alter Geidenhof | mum. Hanstedt. Zu einer sommerlichen Radtour lädt der SPD-Ortsverein Hanstedt für Samstag, 25. Juli, ein. Los geht es um 14 Uhr am "Alten Geidenhof". Die Tour führt von Hanstedt nach Marxen und Brackel über Quarrendorf zurück nach Hanstedt. Dabei gibt es Informationen über die geplante Erweiterungsfläche der Windkraftanlagen im nördlichen Teil der Landesstraße L 215. Außerdem werden markante Punkte zweier in der Diskussion...

2 Bilder

Zehnter Motorradgottesdienst in Hanstedt

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 10.06.2015

Hanstedt: Alter Geidenhof | bim. Hanstedt. Runder Geburtstag beim Motorradgottesdienst (MoGo) in Hanstedt: Für Sonntag, 14. Juni, wird nun zum zehnten Mal zu dieser nicht nur bei Bikern beliebten Veranstaltung auf den Alten Geidenhof eingeladen. Auch bei schlechtem Wetter trafen sich die Biker bisher immer unter freiem Himmel. Die Mitglieder des MC Heidefüchse aus Quarrendorf und der Kirchenvorstand der St. Jaobi-Kirche freuen sich auf viele...

Mit Witz und Dramatik - Das Duo "TastenZauberSchlag" spielt für Kinder

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 05.05.2015

Hanstedt: Alter Geidenhof | mum. Hanstedt. Premiere beim Hanstedter Kulturverein "Romantischer Kreis": Am Samstag, 9. Mai, gibt es erstmals ein Kinder- und Jugendkonzert. Das Duo "TastenZauberSchlag" spielt ab 16 Uhr im "Alten Geidenhof" (Buchholzer Straße 1). Auf dem Programm stehen Auszüge aus zwei Klassikern - "Karneval der Tiere" und "Die Bilder einer Ausstellung" Die Pianistin Elisaveta Ilina und der Marimba-Spieler Sönke Schreiber haben beide an...

3 Bilder

Gemeinsam wird in den Mai gefeiert: Die Mitglieder der Interessengemeinschaft Hanstedt laden zum Maifest auf den „Alten Geidenhof“ ein

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 28.04.2015

Hanstedt: Alter Geidenhof | mum. Hanstedt. „Ganz allein schaffen wir das nicht mehr“, sagt Günther Bargmann. Der inzwischen 74-Jährige ist Mitglied der Interessengemeinschaft Hanstedt (IGH) und gemeinsam mit Klaus Schwanecke für die Organisation des Maifests am Donnerstag, 30. April, ab 18.30 Uhr auf dem „Alten Geidenhof“ verantwortlich. Aus diesem Grund haben sich die Macher - liebevoll „Rentner-Gang“ genannt - sowohl organisatorische, wie tatkräftige...

"LandFrauen" bitten zum Staudenmarkt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 24.04.2015

Hanstedt: Alter Geidenhof | mum. Hanstedt. Darauf haben alle Pflanzen- und Blumenfreunde gewartet: Am heutigen Samstag, 25. April, findet wieder der beliebte Staudenmarkt der Auetaler "LandFrauen" statt. Ab 10 Uhr können Gartenfreunde sich in der Remise des "Alten Geidenhofs" (Buchholzer Straße 1) mit Stauden, Kräutern, Büschen und Knollen eindecken - selbstverständlich zu günstigen Preisen. Das Fachsimpeln bei einer Tasse Kaffee ist ausdrücklich...

1 Bild

Endlich in Rente - oder doch alles nur ein Albtraum? - Wolfgang Prosinger liest in Hanstedt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 17.04.2015

Hanstedt: Alter Geidenhof | mum. Hanstedt. Nirgendwo wird so viel gelogen wie beim Thema Ruhestand, findet Wolfgang Prosinger. Der Redakteur hat mit "In Rente" ein grundehrliches Buch über die Lebensphase nach der Arbeit geschrieben. Am Mittwoch, 22. April, stellt er es ab 15 Uhr im Rahmen einer Lesung im "Alten Geidenhof" (Buchholzer Straße 1) vor. Veranstalter sind der Seniorenbeirat Hanstedt sowie die "Bökerstuuv". Der Autor erklärt, warum es so...