Altkloster

Vortrag in Buxtehude über "Die Winter'sche Papierfabrik"

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 21.11.2016

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Der Heimatverein Buxtehude setzt seine Vortragsreihe über die "Lebensader Este" am Sonntag, 27. November, mit einem historischen Thema fort: Antje Ghosh berichtet um 17 Uhr im Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, über "Die Winter'sche Papierfabrik zu Altkloster - von der Papiermühle zur Papierfabrik". Die Fabrik war im 19. Jahrhundert einer der bedeutendsten Arbeitgeber der Region. Als das Unternehmen 1925...

1 Bild

Herbstmarkt in Altkloster

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 18.10.2016

Buxtehude: Herbstmarkt | Partystimmung für die ganze Familie im Herzen von Altkloster: Zum traditionellen Herbstmarkt in Altkloster laden der Bürgerverein, der TSV und die Hansestadt Buxtehude von Freitag bis Sonntag, 21. bis 23. Oktober, auf den Schafmarktplatz ein. Die Besucher dürfen sich auf eine bunte Budenstadt mit Fahrgeschäften für jedes Alter sowie ein abwechslungsreiches Programm freuen. Die Veranstaltung beginnt schon gleich mit einem...

1 Bild

Tennisverein Buxtehude-Altkloster lädt zum Tag der offenen Tür ein

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 19.04.2016

Buxtehude: Tennisverein Buxtehude-Altkloster | wd/ben. Buxtehude. Die Anlage des Tennisvereins Buxtehude-Altkloster am Heuweg 2 ist vorbereitet für die neue Saison. Alle Arbeiten sind abgeschlossen, die sechs Plätze wie gewohnt wieder in bestem Zustand. „Wir bedanken uns bei den vielen fleißigen Händen, die uns unterstützt haben“, sagt Annemarie Schacht, Pressewartin des Vereins. Jetzt lädt der Verein am Samstag, 23. April, ab 11 Uhr zum Tag der offenen Tür mit buntem...

1 Bild

Alkosteraner laden zum Frühjahrsmarkt auf den Schafmarktplatz ein

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 05.04.2016

Buxtehude: Frühjahrsmarkt Altkloster | wd. Buxtehude. Mit ihrem traditionellen Frühjahrsmarkt auf dem Schafmarktplatz begrüßen die Altklosteraner jedes Jahr den Frühling. Kinder-Karussell, Dosenwerfen, Autoscooter, Imbissbuden und vieles mehr locken von Freitag, 8. April, bis Sonntag, 10. April, kleine und große Besucherinnen und Besucher auf das Veranstaltungsgelände. Als besondere Aktionen organisieren die Veranstalter, der TSV Altkloster, die Schausteller und...

1 Bild

Autoscooter, Larternenumzug und Zuckerwatte: Herbstmarkt in Buxtehude-Altkloster

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 20.10.2015

Buxtehude: Herbstmarkt | Von Freitag, 23. Oktober, bis Sonntag 25. Oktober, ist wieder viel los auf dem Herbstmarkt in Altkloster: Kinder-Karussell, Autoscooter, bunte Stände mit Zuckerwatte und anderen Leckereien sowie vieles mehr locken Alt und Jung auf den Schafmarktplatz zum alljährlichen Herbstmarkt. Eröffnet wird der Markt am Freitag, 23. Oktober, um 15 Uhr. Bereits um 14 Uhr werden am Freitag auf dem Schafmarktplatz Fundfahrräder und andere...

17 Bilder

Versprechen gehalten: Die Schule Altkloster hat Richtfest für die Mensa gefeiert

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 18.09.2015

Buxtehude: Grundschule | Grundschulleiter Ulrich Mayntz ist glücklich: Nach mehreren Jahren der Planung haben Lehrer, Schüler, Vertreter der Stadt Buxtehude, Politiker, Planer und Handwerker mit Gästen am Donnerstag das Richtfest für die Mensa der Grundschule Altkloster gefeiert. „Schon im Februar 2009, als ich hier neuer Schulleiter war, hat mir die Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt, damals noch Erste Stadträtin, versprochen, dass wir eine...

Großer Flohmarkt in Altkloster

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 24.08.2015

Buxtehude: Hauptstraße | bo. Buxtehude. Zur Schnäppchenmeile verwandelt sich die Hauptstraße in Buxtehude am Sonntag, 6. September. Der Bürgerverein Altkloster veranstaltet mit dem Lions-Club und den Buxtehuder Musikzüge von 8 bis 18 Uhr ein buntes Flohmarkttreiben. Viele Gewinne halten die Lions-Mitglieder bei ihrer Tombola bereit. Auf der Bühne gibt es ab 11 Uhr ein buntes Musikprogramm. • Für private Flohmarktverkäufer ist keine Anmeldung...

1 Bild

Immer ausgiebig gefeiert: Schützenkönig Dietmar Burfeind hat die Altklosteraner mit Stolz repräsentiert

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 28.07.2015

Buxtehude: Schützenfest Altkloster | wd. Altkloster. Mit dem Schützenfest in Altkloster von Freitag bis Dienstag, 31. Juli bis 4. August geht ein ereignisreiches Jahr für Schützenkönig Dietmar Burfeindt (51) zu Ende. Montagabend, 20 Uhr, wird im Festzelt auf dem Schafmarktplatz proklamiert. „Wir haben ausgiebig und auch immer bis zum Schluss gefeiert“, erzählt das Mitglied des schwarz-weißen Rotts im Schützenverein. Von seinen Adjutanten Andreas Cord und...

1 Bild

So feiern die Altklosteraner ihr Schützenfest

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 28.07.2015

Buxtehude: Schützenfest Altkloster | wd. Altkloster. Wenn es jemand versteht zu feiern, dann mit Sicherheit die Mitglieder des Schützenvereins und Bewohner von Altkloster. Wenn die Schützen von Freitag bis Dienstag, 31. Juli bis 4. August, ihr traditionelles Schützenfest feiern, herrscht Partystimmung auf dem Schafmarkt. Während sie tagsüber ihre neuen Würdenträger ermitteln und in bunten Umzügen durch den Ort marschieren, wird abends nach Herzenlust gefeiert...

1 Bild

Wut nach einem "hirnlosen Anschlag"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 15.05.2015

tk. Altkloster. Wut und Fassungslosigkeit: Das sind die Reaktionen nach dem Brandanschlag auf einen Imbisswagen am vergangenen Samstag in Altkloster. Dabei fackelte auch ein Bus des TSV Buxtehude Altkloster ab. "Das war ein gehirnloser Brandstifter", schreibt ein Vater anonym in einem Wutbrief an die Redaktion. Sein Sohn ist Mitglied im TSV. Der zerstörte Bus wurde vor allem als Transporter für die Nachwuchssportler...

2 Bilder

Wilder Müll bei „Bambi“

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 28.04.2015

Das Naherholungsgebiet im Estetal wird von Besuchern als Abfallplatz missbraucht Früher trainierten hier Bundeswehrsoldaten und legten Schützengräben in frisch gebuddelten Löchern an. Heute ist der ehemalige Bundeswehrwald im Süden Buxtehudes für viele Menschen Naherholung inmitten schönster Natur. Doch zahlreiche Waldgäste setzen dem Forst kräftig zu. Am Estestrand findet sich immer wieder Unrat, randalierende Jugendliche...

1 Bild

Buxtehude: Straßenausbau am Bürgerinteresse vorbei?

Tom Kreib
Tom Kreib | am 24.02.2015

tk. Buxtehude. Die Hermann-Löns-Straße und die Goethestraße in Altkloster sollen saniert werden. Rund 490.000 Euro wird diese Maßnahme kosten. Dagegen laufen mittlerweile Anlieger Sturm und die Fraktion der Grünen hat sich ebenfalls eingeschaltet: Das Vorhaben sei viel zu kurzfristig angekündigt worden. Angesichts der hohen Anliegerbeiträge sei das nicht akzeptabel. Das ist geplant: Die beiden Straßen sollen komplett...

1 Bild

Erotik-Shop in Buxtehude bietet Riesenauswahl und diskrete Beratung

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 13.01.2015

Seit mehr als 17 Jahren bietet Dieter Kebernbik seinen Kunden im Erotik-Shop „Sie & Er“ in Buxtehude-Altkloster, Hauptstr. 9, nicht nur eine große Auswahl, sondern vor allem auch eine ausführliche und diskrete Beratung rund um das Erotik-Sortiment. Diese Beratung weiß seine Kundschaft zu schätzen. Während seine Mitbewerber – oft aufgrund des konkurrierenden Onlinehandels – längst aufgegeben haben, führt Dieter Kebernik sein...

3 Bilder

Die "LieblingsBlume" öffnet in Buxtehude-Altkloster

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 13.01.2015

Buxtehude: LieblingsBlume | Mit einem Blumengruß für die Nachbarn und einem kleinen Empfang für alle Interessierten eröffnet Susann Strömer am Samstag, 17. Januar, 11 bis 17 Uhr, ihr neues Geschäft „LieblingsBlume“ in Buxtehude-Altkloster, Hauptstraße 2. Bei einem Getränk, Gulaschsuppe und Kuchen sowie kleinen süßen Überraschungen für die Kinder können sich Interessierte über das Angebot von Susann Strömer informieren. In dem ehemaligen Gebäude der...

1 Bild

Sparkasse Harburg-Buxtehude: Die Vorsorge ist wichtig

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 09.12.2014

Ich wünschte, dass mein lieber Karl mehr Zeit damit verbracht hätte, Kapital anzuhäufen statt nur darüber zu schreiben“, soll Jenny Marx gesagt haben. Wer sich und seine Familie für die Zukunft absichern möchte, sollte eine ausführliche Beratung in einer Filiale der Sparkasse Harburg-Buxtehude vereinbaren. Die Experten rund um sämtliche Finanz- und Vorsorgeangelegenheiten beraten dabei ganzheitlich, das heißt, es werden alle...

Online-Petition: A 26 – Beidseitige Öffnung jetzt

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 16.10.2014

Buxtehude: Schafmarktplatz | Unterschriftensammlung auf dem Wochenmark in Altkloster:Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) Kreisverband Stade, der CDU-Stadtverband der Hansestadt Buxtehude und die Senioren-Union Hansestadt Buxtehude werden am Samstag, 18. Oktober 2014, 9 bis 12 Uhr auf dem Wochenmarkt in Buxtehude-Altkloster Unterschriften für die beidseitige Öffnung der A 26 sammeln.

1 Bild

Lang, laut und lustig: Altklosteraner Schützen feierten beim Königsball

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 14.10.2014

Rund 300 Gäste folgten der Einladung des Schützenvereins Altkloster zum Königsball im Gasthof Heins in Holvede. Neben der Familie und den Freunden des Schützenkönigs Dietmar Burfeindt sowie den Altklosteranern Schützen und ihren Familien kamen auch Abordnungen der befreundeten Schützenvereine und -gilden aus Buxtehude, Ovelgönne, Neukloster, Apensen und Estebrügge zum Ball. „Es war lustig, laut und lange“, sagt...

1 Bild

Einkaufen mit Festprogramm: Der Wochenmarkt in Altkloster feiert 65-jähriges Bestehen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 16.09.2014

Buxtehude: Wochenmarkt Altkloster | Das 65-jährige Bestehen des Wochenmarkts Altkloster möchten die Hansedtadt Buxtehude und die Marktbeschicker gemeinsam mit den Kunden feiern. Alle Interessierten sind am Samstag, 20. September, von 10 bis 12 Uhr herzlich auf den Schafsmarktplatz eingeladen. In dieser Zeit bietet der Wochenmarkt zusätzlich zu den regulären Angeboten besondere Aktionen. Die Feier startet mit der Begrüßungsansprache von Jürgen Badur,...

1 Bild

Inklusion in Niedersachsen: Ganz gut gemeint, doch ziemlich miserabel umgesetzt?

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 19.08.2014

(jd). "Förderstunden reichen hinten und vorne nicht": Grundschulleiter blicken mit Sorge auf das zweite Inklusionsjahr in Niedersachsen . Die großen Ferien enden erst in vier Wochen. Doch viele Grundschulleiter bekommen schon jetzt Bauchschmerzen, wenn sie an das neue Schuljahr denken. Grund ist die Inklusion: Die Idee sei gut gemeint, doch die Umsetzung miserabel, lautet das Fazit vieler Pädagogen, nachdem die Grundschulen...

1 Bild

Tennisverein TV Buxtehude-Altkloster lädt zu den 11. Buxtehuder Jugendstadtmeisterschaften ein

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 15.07.2014

Buxtehude: Tennisverein Buxtehude-Altkloster | Zu den elften Buxtehuder Jugendstadt-Meisterschaften unter der Schirmherrschaft der Stadt Buxtehude lädt der Tennisverein TV Buxtehude-Altkloster ein. Von Montag bis Sonntag, 21. bis 27. Juli, tragen die besten jugendlichen Tennisspieler aus der Region auf der wunderschönen Vereinsanlage am Heuweg 2 ihre spannenden Wettkämpfe aus. Spielbeginn ist von Montag bis Freitag ab 16 Uhr, am Samstag und Sonntag beginnt das Turnier...

2 Bilder

In Altkloster entstehen zehn neue und attraktive Mietwohnungen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 04.07.2014

Gleich zwei attraktive Neubauten in bester Lage in Buxtehude-Altkloster: Mit dem modernen Mehr-Familien-Haus an der Hauptstraße in erster Reihe sowie einer „Reihenhauszeile “ in zweiter Reihe bietet die Firma Puttkammer mit Sitz in Neu Wulmstorf als Makler insgesamt zehn neue und komfortable Wohneinheiten an. Die Wohnungen sind ab Februar kommenden Jahres bezugsfertig und verfügen über zwei, zweieinhalb oder drei Zimmer....

1 Bild

Frühjahrsmarkt Altkloster lädt zum Frühjahrsmarkt ein

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 29.04.2014

Buxtehude: Frühjahrsmarkt | wd. Buxtehude. Kinder-Karussell, Dosenwerfen, Autoscooter, Imbissbuden und vieles mehr locken von Donnerstag, 1. Mai, bis Sonntag, 4. Mai, zahlreiche Besucher auf den Schafmarktplatz in Buxtehude-Altkloster zum alljährlichen Frühjahrsmarkt. Eröffnung ist am Freitag, 1. Mai, um 14 Uhr. Kurz darauf, um 14.30 Uhr, wird traditionell der Maibaum geschmückt. Dazu lädt der Bürgerverein Altkloster e.V. alle Kinder herzlich auf den...

1 Bild

Kompetenz, Ruhe und Kontinuität: Karsten Holst leitet die Buxtehuder VGH-Agentur in dritter Generation

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 31.03.2014

Buxtehude: VGH Karsten Holst | Mit dem Wirtschaftsförderungsverein fühlt sich VGH-Agentur-Inhaber Karsten Holst eng verbunden. Der Versicherungskaufmann ist nicht nur seit zwei Jahrzehnten Mitglied im Verein, sondern war vor rund 15 Jahren auch Vorstandsmitglied. "Ich habe schon im Alter von Anfang 20, nach dem plötzlichen Tod meines Vaters, seine Agentur übernommen“, erzählt Karsten Holst. „ Die erfahrenen Buxtehuder Unternehmer, insbesondere Rolf...

2 Bilder

Frischer geht es kaum: Auf zwei Wochenmärkte bieten Erzeuger in Buxtehude ihre Waren an

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 13.12.2013

Buxtehude: Wochenmarkt | Gleich auf zwei Wochenmärkten können sich die Buxtehuder mit frischen Produkten direkt vom Erzeuger versorgen: Der Wochenmarkt in Altkloster findet dienstags und samstags von 7 bis 13 Uhr auf dem Schafmarkt statt. Der Wochenmarkt in der Altstadt ist zur Zeit wegen der Umbauarbeiten im Rathausviertel vom Petri-Platz an den Hafen gezogen und findet mittwochs und samtags von 7 bis 12 Uhr statt. Von frischem Obst und Gemüse über...

2 Bilder

Fundsachenversteigerung zum Auftakt des Herbstmarktes in Altkloster

Tom Kreib
Tom Kreib | am 25.10.2013

tk. Altkloster. Wenn Fundsachen versteigert werden, herrscht Andrang. So war der Herbstmarkt in Altkloster am Freitagnachmittag gut besucht. Dutzende Fahrräder, die irgendwo in Buxtehude vergessen wurden, kamen zu Schnäppchenpreisen unter den Hammer. Ronald Mahnke als Auktionator holte so machen Euro für die Stadtkasse. Der Jahrmarkt-Trubel mit Autoscooter, Kinderkarussell und anderen Vergnügungen dauerte noch bis Sonntag.