Am Langen Sal

Randalierer landet in Buchholz in der Zelle

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 07.08.2016

thl. Buchholz. 2,39 Promille verleiteten Samstagnacht einen 40-jährigen Montenegriner zur haltlosen Randale in der Flüchlingsunterkunft (Am langen Sal) zum Leidwesen seiner friedlichen Mitbewohner. Weil der Mann sich nicht ansatzweise beruhigen ließ, wurde er zur Ausnüchterung über Nacht ins polizeiliche Gewahrsam genommen.

1 Bild

Diskussion um den Bypass

Oliver Sander
Oliver Sander | am 02.06.2015

Buchholz' Politiker sind uneins über Entlastungswirkung der Ostring-Alternativtrasse "Am Langen Sal" os. Buchholz. Der in der Ostring-Diskussion von Grünen und SPD ins Spiel gebrachte Bypass am Langen Sal ist technisch umsetzbar. Das ist das Ergebnis einer Studie, die Ralf Losert vom Planungsbüro PGT jetzt im Buchholzer Planungsausschuss vorstellte. Die Trasse entlang der Bahn sei aber nur als innerörtliche...

3 Bilder

Neues Zuhause am Kranhaken: Containerdorf für Asylbewerber in Buchholz nimmt Gestalt an

Oliver Sander
Oliver Sander | am 01.11.2013

os. Buchholz. Das Containerdorf für Flüchtlinge in Buchholz nimmt Gestalt an. In dieser Woche stellte eine Fachfirma aus Nordrhein-Westfalen am Fischbüttenweg / Am langen Sal die ersten Wohncontainer auf. Mit einem großen Kran wurden sie auf die Grasfläche neben dem örtlichen Bolzplatz gehievt. Wie berichtet, sollen am Fischbüttenweg ab Dezember 48 junge Flüchtlinge unterkommen. Jeweils zwei Bewohner - zumeist junge...

4 Bilder

Containerdorf für bis zu 60 Asylbewerber in Buchholz

Oliver Sander
Oliver Sander | am 03.09.2013

os. Buchholz. In der vergangenen Woche hat die Stadt Buchholz an der Bremer Straße neue Wohncontainer für rund 20 Asylbewerber aufgestellt. Weitere werden folgen: Derzeit laufen die Planungen für ein Containerdorf für 40 bis 60 Asylbewerber auf einem städtischen Grundstück am Fischbüttenweg/Am langen Sal. Voraussichtlich Ende November/Anfang Dezember sollen die Container dort bezogen werden. "Wir stellen uns der...

1 Bild

Ostring-Ersatz wird vorangetrieben

Reinhard Schrader
Reinhard Schrader | am 24.06.2013

Bunte Mehrheit im Buchholzer Rat beauftragt Verwaltung rs. Buchholz. Die von den Grünen ins Spiel gebrachte Ersatztrasse für den vor dem Aus stehenden Buchholzer Ostring wird weiter vorangetrieben. Der Verwaltungsausschuss hat mit den Stimmen der bunten Mehrheit (u.a.SPD, Grüne, Buchholzer Liste) die Verwaltung beauftragt, die Möglichkeit einer Straßenverbindung zwischen der Canteleubrücke und der Bendestorfer Straße zu...