ambulante Pflege

5 Bilder

Sorgenfrei im Alter: Der Este-Wohnpark in Buxtehude feiert 25-jähriges Bestehen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 24.04.2018

Buxtehude: Este-Wohnpark | Das 25-jährige Bestehen des Este-Wohnparks Buxtehude möchten Einrichtungsleiterin Regina Härtel-Lenssen, ihr Team und die Bewohner in einem kleinen Rahmen mit einem hausinternen Fest feiern. "Wir haben die Erfahrung gemacht, dass bei den großen Feiern mit vielen Gästen die Bewohner wenig davon haben", sagt die Leiterin. "Und um die geht es uns ja in erster Linie." Die Einrichtung wurde vor 25 Jahren von Frank Albrecht am...

2 Bilder

Hilfe mit Würde und Respekt: Das Team von "Pflege ist bunt" bietet ambulante Pflege und Intensivpflege an

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 11.07.2017

Buxtehude: Pflege ist bunt | Seit einem Jahr bietet das Team von "Pflege ist bunt" mit Sitz in Buxtehude, Bahnhofstraße 38, rund um die ambulante Pflege und Intensivpflege erfolgreich ein umfassendes Leistungsspektrum an. Neben der hohen Pflegequalität und ihrer fachlichen Kompetenz zeichnen sich die Mitarbeiter um die Geschäftsführer Birgit Miehe und K.Abdulrahim Sediqi durch Freundlichkeit, wertschätzenden Umgang, Diskretion und Einfühlsamkeit aus....

1 Bild

Ambulante Pflege: OsteMed dehnt sich auf Kreis Stade aus

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 09.06.2017

jd. Ahlerstedt. Der freie Wettbewerb ist eine der Säulen unserer Marktwirtschaft. Nach diesem Grundprinzip handelt auch die OsteMed GmbH, die neben zwei Krankenhäusern in Zeven und Bremervörde auch einen Pflegedienst betreibt. Das Unternehmen in kommunalem Besitz - Mehrheits-Eigner sind die Elbe-Kliniken, deren Hauptanteile wiederum der Landkreis und die Stadt Stade halten - plant, seine Geschäftstätigkeit in den Landkreis...

Sprechstunden im Winsener Gesundheitszentrum

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 30.09.2016

Winsen (Luhe): Gesundheits-Zentrum | ce. Winsen. "Alter, Pflege und Demenz" ist das Thema von kostenlosen Beratungen und offenen Sprechstunden, die jeden ersten und dritten Mittwoch im Monat von 15 bis 17 Uhr im Winsener Gesundheits-Zentrum (Marktstraße 4) stattfinden. Am 5. Oktober informiert der Salzhäuser Verein "Interessengemeinschaft" und am 19. Oktober die Johanniter-Unfallhilfe jeweils über ambulante Pflege.

1 Bild

Sozialstation Geest: Traumnote für die Pflege

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 07.11.2014

jd. Harsefeld. "Sozialstation Geest" erhält Note "sehr gut" nach Krankenkassen-Prüfung.Was für eine Traumnote: Die "Sozialstation Geest" in Harsefeld erzielte bei der Prüfung durch den "Medizinischen Dienst der Krankenkassen" (MDK) einen Notendurchschnitt von 1,0. Die Gutachter des MDK nehmen Pflegeheime und ambulante Pflegedienste einmal im Jahr unter die Lupe. Die pflegerischen Leistungen, die Qualität der Versorgung und...