Ambulanter Hospizdienst Winsen

Jazz und Swing erklingen am Welthospiztag in Winsen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 04.10.2016

Winsen (Luhe): Gemeindezentrum St. Marien | ce. Winsen. Jazz, Swing und Evergreens erklingen bei einer musikalischen Veranstaltung am Samstag, 8. Oktober, um 16 Uhr im Winsener Gemeindzentrum (Kirchstraße 2), mit der sich der örtliche Ambulante Hospizdienst am Welthospiztag beteiligt. Vor und nach der Veranstaltung stehen die Hospizhelfer für Fragen und Informationen bereit.

Ambulanter Hospizdienst Winsen bietet Trauercafé an

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 09.08.2016

ce. Winsen. Ein kostenfreies Trauercafé bietet der ambulante Hospizdienst Winsen einmal monatlich jeweils von 15 bis 17 Uhr im Seniorentreff der Stadt Winsen (Mühlenstraße 2) an. Hier die Termine für das zweite Halbjahr: 14. August, 11. September, 9. Oktober, 20. November und 18. Dezember.

1 Bild

Weihnachtskonzert mit Orchester "Woody's Sound" für guten Zweck

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 08.12.2015

Winsen (Luhe): Stadthalle | ce. Winsen. Sein traditionelles Weihnachtskonzert für eine gute Sache gibt das beliebte Orchester "Woody's Sound" unter der Leitung von Martin Woodford am Samstag, 19. Dezember, um 17 Uhr in der Winsener Stadthalle (Luhdorfer Straße 29). Welche Melodien zu hören sind, bleibt noch ein Geheimnis. Wie in jedem Jahr kommt ein Teil des Erlöses einem gemeinnützigen Zweck zugute. Diesmal wird der Ambulante Hospizdienst Winsen...

Verstärkung für den Hospizdienst

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 06.01.2015

thl. Winsen. Insgesamt elf neue ehrenamtliche Mitarbeiter verstärken den Ambulanten Hospizdienst Winsen. Insgesamt 120 Stunden wurden die Sterbebegleiter umfangreich ausgebildet und auf ihre Aufgaben vorbereitet. Der Ambulante Hospizdienst, der jetzt knapp 30 Mitarbeiter zählt, arbeitet ehrenamtlich, überkonfessionell, unbürokratisch und für die Betroffenen kostenlos. Alle Mitarbeiter unterliegen der Schweigepflicht. Mehr...

Rosemarie Schmidt hielt ihr Versprechen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 20.12.2014

thl. Winsen. "Wenn die WOCHENBLATT-Leser für mich anrufen und mir so ins Finale zur Miss 50+-Wahl helfen, spende ich 1.000 Euro für einen guten Zweck", sagte Apothekerin Rosemarie Schmidt (50) aus Winsen im Oktober. Der Aufruf half, Schmidt setzte sich aus über 500 Frauen aus ganz Deutschland durch und landete schließlich auf dem vierten Platz. Eine Frau, ein Wort: Jetzt setzte die Apothekerin ihr Versprechen um und übergab...

1 Bild

Winsener Weihnachtsengel gesucht

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 09.12.2014

thl. Winsen. Danny Wandelt, Inhaber der Fotomanufaktur Winsen, ruft unter dem Motto "Winsener Weihnachtsengel gesucht" zu einer Charity-Aktion auf. Von Mittwoch bis Freitag, 10. bis 12. Dezember, fotografiert er in seinem Studio gegen eine Spende von 20 Euro alle fünf Minuten ein Kind. Die Eltern erhalten nach dem Shooting eine Kennwortkarte für ein Gratis-Download eines Bildes ihres Sprößlings. Der Erlös der Aktion kommt...

3 Bilder

Bewegende Erlebnisse mit dem Tod

Sara Buchheister
Sara Buchheister | am 14.09.2014

bs. Winsen. Bewegende Geschichten die nachdenklich machen gab es am vergangenen Sonntag in der St. Marienkirche zu hören: Anlässlich des 15-jährigen Jubiläums des Ambulanten Hospizdienst Winsen, hatten der Kirchenkreis und die Einrichtung einen ganz besonderen Gottesdienst abgehalten. Acht der insgesamt 25 ehrenamtlichen Sterbebegleiterinnen unterstützen Superintendent Christian Berndt bei seiner Predigt und erzählten der...

Veranstaltungen zum Jubiläum

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 12.08.2014

Winsen (Luhe): St. Marien-Kirche | thl. Winsen. Der Ambulante Hospizdienst Winsen feiert sein 15-jähriges Bestehen. Dieses Jubiläum soll mit drei Veranstaltungen gefeiert werden. Am Freitag, 12. September, findet um 19 Uhr in der Kapelle St. Georg eine Lseung und Diskussion mit Tillmann Jens über sein Buch "Demenz" statt. Am Samstag, 13. September, führt das Ensemble "Theatrum" aus Strassfurt um 20 Uhr in der St. Marien-Kirche das Stück "Nathan, der Wiese"...

Winsener Trauer-Café öffnet seine Türen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 09.05.2014

Winsen (Luhe): Seniorentreff | ce. Winsen. Zu Gesprächen und Erfahrungsaustausch lädt das Trauer-Café des Ambulanten Hospizdienstes Winsen alle von einem Trauerfall Betroffenen an jedem zweiten Sonntag im Monat von 15 bis 17 Uhr in den Seniorentreff der Stadt (Mühlenstraße 2) ein. Nächster Termin ist der 11. Mai. Im Juni findet das Café wegen Pfingsten am dritten Sonntag statt. - Infos unter Tel. 0175 - 7827863.

1 Bild

Spendenübergabe an ambulanten Hospizdienst

Sara Buchheister
Sara Buchheister | am 09.02.2014

bs. Winsen. Es war der Startschuss für eine dauerhaften Zusammenarbeit: Vergangene Woche übergab der örtliche Serviceclub Old Table 165 eine Spende in Höhe von 1.500 Euro an den ambulanten Hospizdienst Winsen. "Wir haben einen Vortrag der Organisation gehört und sind uns einig, das Begleit-Konzept, das vor allem häusliche Hilfe umfasst, auch zukünftig unterstützen zu wollen", so Kay Gallowski, Präsident der Old Tablers. Was...

1 Bild

Helfende Hand in schwerer Zeit: Ambulanter Hospizdienst Winsen startet Ausbildung zum Sterbebegleiter

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 14.01.2014

ce. Winsen. Im Ambulanten Hospizdienst Winsen engagieren sich derzeit 20 ehrenamtliche Frauen und ein Mann, die sterbende und schwerstkranke Menschen in Gesprächen oder mit Vorlesen begleiten und als Ansprechpartner auch die Angehörigen entlasten. Der Hospizdienst, der der Kirchenkreis Winsen angegliedert ist, braucht dringend - insbesondere männliche - Verstärkung und bietet von April bis November einen Ausbildungskursus für...

"TrauerCafé" im Seniorentreff

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 04.12.2013

Winsen (Luhe): Seniorentreff | thl. Winsen. Ein "TrauerCafé" des Ambulanten Hospizdienstes findet am Sonntag, 8. Dezember, von 15 bis 17 Uhr im Seniorentreff der Stadt Winsen (Mühlenstraße 2) statt.

Winsener Trauercafé öffnet wieder seine Türen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 07.11.2013

Winsen (Luhe): Seniorentreff | ce. Winsen. Zum zweiten Trauercafé lädt der Ambulante Hospizdienst Winsen am Sonntag, 10. November, von 15 bis 17 Uhr in den städtischen Seniorentreff (Mühlenstraße 2) ein. Dort können Trauernde unverbindlich und kostenlos zum Erfahrungsaustausch bei Kaffee und Kuchen zusammenkommen.

1 Bild

Hilfe für Trauernde

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 08.10.2013

Winsen (Luhe): Seniorentreff | thl. Winsen. Ein Trauercafé eröffnen Mitglieder des Ambulaten Hospizdienstes Winsen am Sonntag, 13. Oktober, im Seniorentreff in deer Mühlenstraße. Jeden zweiten Sonntag im Monat von 15 bis 17 Uhr stehen Sonja Streiber, Beate Hinzmann-Klose, Ingrid Isenberg und Bianca Würfel Trauernden dort unverbindlich und kostenlos für Fragen und Gespräche zur Verfügung. Die vier Frauen sind ausgebildete Trauerbegleiterinnen und haben...

Ambulanter Hopizdienst lädt zum Frühstück ein

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 05.08.2013

Winsen (Luhe): Guttemplerhaus | thl. Winsen. Zu einem Frühstück mit Informationen über seine Arbeit lädt der Ambulante Hospizdienst am Samstag, 10. August, von 9 bis 13 Uhr vor dem Guttemplerhaus in der Rathausstraße 7 ein. Kinder sind eingeladen, ein Bild zum Thema "Himmel und Erde" zu malen.

Spende für den Hospizdienst

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 22.07.2013

thl. Winsen. Eine Spende in Höhe von 2.000 Euro nahm jetzt Eva-Maria Pemsel vom Ambulaten Hospizdienst Winsen entgegen. Mit dem Geld, das von einem Hamburger Unternehmen stammt, sollen Aus- und Weiterbildungen der ehrenamtlichen Mitarbeiter finanziert werden.

1 Bild

"Unverzichtbares Engagement"

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 16.07.2013

ce. Winsen. "Ich bin sehr beeindruckt von dem umfangreichen Engagement und die Haltung der ehrenamtlichen Mitarbeiter, die in ihrer Tätigkeit aufgehen. Ihre Arbeit kann gar nicht hoch genug geschätzt werden." Das sagte Norbert Böhlke, sozialpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, kürzlich bei einem Besuch in der Geschäftsstelle des Ambulanten Hospizdienstes Winsen auf Einladung der Einrichtungs-Koordinatorin Eva-Maria...