Andrea Schrag

4 Bilder

Gospelchor "Rock" aus Hanstedt "rockte" in Winsener Marienkirche gegen Gewalt an Frauen

Sara Buchheister
Sara Buchheister | am 27.11.2016

16-Tage-Kampagne im Landkreis Harburg gestartet/Zahlreiche Veranstaltungen noch bis 10. Dezember bs. Winsen. "Laut einer Statistik des Bundeskriminalamentes werden in Deutschland mehr als 100.000 Frauen pro Jahr Opfer von Gewalt in der eigenen Partnerschaft. In Niedersachensen waren im vergangenen Jahr 11.498 Frauen von Gewalttaten betroffen, vermutlich ist die Dunkelziffer um ein Vielfaches höher. Es ist also ein...

Internationaler Tag der Frauen

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 05.03.2016

Am 8. März stehen die Frauen im Mittelpunkt (as). Der Internationale Frauentag oder Weltfrauentag wird am 8. März begangen und soll daran erinnern, dass Frauen weltweit noch immer in verschiedenen Bereichen des Lebens benachteiligt und unterdrückt werden. 1911 fand in Dänemark, Deutschland, Österreich, der Schweiz und den USA der erste Internationale Frauentag statt. Er entstand als Initiative sozialistischer...

1 Bild

Mit "ProBeweis" gegen Gewalttäter

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 11.12.2015

Beweissicherungs-Projekt startet jetzt auch im Landkreis Harburgce. Winsen. Jede vierte Frau in Deutschland wird laut einer Studie mindestens einmal im Leben Opfer von häuslicher Gewalt oder einer Sexualstraftat. Die Betroffenen haben eine hohe Hemmschwelle, den Täter bei der Polizei anzuzeigen. Hier setzt das nun auch im Landkreis Harburg gestartete Projekt "ProBeweis" an. Das Netzwerk bietet Frauen die Möglichkeit, in der...

1 Bild

Gegen häusliche Gewalt an Frauen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 20.11.2015

16-Tage-Kampagne im Landkreis Harburg / Expertentelefon am Donnerstag, 26. November os. Buchholz. Für jede vierte Frau in Deutschland gehört häusliche Gewalt zum bitteren Alltag. Oftmals würden die Taten nicht angezeigt, weiß Andrea Schrag, Gleichstellungsbeauftragte im Landkreis Harburg. Gemeinsam mit Landrat Rainer Rempe hat sie die 16-Tage-Kampagne "Gegen Gewalt an Frauen - Frauenrechte sind Menschenrechte" iniitiert. Die...

3 Bilder

Landkreis Harburg: Matinee zum Internationalen Weltfrauentag "Es besteht auch 2015 Handlungsbedarf"

Sara Buchheister
Sara Buchheister | am 08.03.2015

Sei knapp 100 Jahren wird am 8. März der Internationale Weltfrauentag, der auf die deutsche Frauenrechtlerin und Sozialdemokratin Clara Zetkin zurückgeht, gefeiert. So auch vergangenen Sonntag in Winsen: Hier lud die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Harburg, Andrea Schrag zu einer Matinee unter dem Motto "Halbe-Halbe? Auf jeden Fall mehr Geschlechtergerechtigkeit" in das örtliche Kreishaus ein. "Auch im Jahr 2015...

1 Bild

"Kampf der Gewalt gegen Frauen!": Gleichstellungsbeauftragte im Landkreis beteiligen sich an Aktionstag

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 21.11.2014

ce. Winsen. "Jede Form der Diskriminierung und der Gewalt muss bekämpft werden!" Dazu rufen die Kreis-Gleichstellungsbeauftragte Andrea Schrag und ihre Kolleginnen aus Städten und Gemeinden anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen und Mädchen am 25. November auf. Schrag stellte jetzt im Winsener Kreishaus gemeinsam mit den Gleichstellungsbeauftragten Dörthe Heien (Buchholz), Julia Meinel (Winsen), Bärbel...

1 Bild

Im Gespräch mit DDR-Oppositionellen: "Wir wurden teilweise aufs Brutalste zusammen geschlagen"

Sara Buchheister
Sara Buchheister | am 26.10.2014

bs. Winsen. An die friedliche Revolution in der DDR und den Fall der Berliner Mauer vor 25 Jahren, wollte jetzt die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Harburg, Andrea Schrag, in einer offenen Gesprächsrunde mit zwei besonderen Zeitzeugen erinnern: Evelyn Zupke und Peter Grimm berichteten von ihrer Zeit im Osten Berlins als Oppositionelle in der kommunistischen DDR-Diktatur. "Ich wurde schon früh zum Regime-Kritiker....

Unterbringung von Asylbewerbern ist Thema im Kreis-Sozialausschuss

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 10.10.2014

Winsen (Luhe): Kreishaus | ce. Winsen. Die aktuelle Unterbringung von Asylbewerbern im Landkreis Harburg und ein Bericht der Kreis-Gleichstellungsbeauftragten Andrea Schrag stehen auf der Tagesordnung in der Sitzung des Sozialausschusses am Mittwoch, 15. Oktober, um 15 Uhr im Winsener Kreishaus (Schlossplatz 6, Gebäude B, Raum B-013). Weitere Themen: der Lagebericht 2013 der Kreisalten- und Pflegeheime Buchholz, Winsen und des "Helferichheims" Tostedt...

Mehr Frauen in die Politik: Teilnehmerinnen für Mentoringprogramm gesucht

Katja Bendig
Katja Bendig | am 30.09.2014

(kb). „Politik braucht Frauen“ – so lautet der Titel für das Mentoring-Programm des niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung, das Frauen zur Kommunalwahl 2016 den Einstieg in die Kommunalpolitik erleichtern soll. Niedersachsenweit wird es von den kommunalen Gleichstellungsbeauftragten begleitet. Im Landkreis Harburg stellen die Gleichstellungsbeauftragte der Kreisverwaltung, Andrea Schrag,...

1 Bild

"Mehr Empörung über das Geschlecht statt über die Tat"

Sara Buchheister
Sara Buchheister | am 04.05.2014

An ein Thema, das es in sich hat, hatte sich jetzt die neue Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Harburg, Andrea Schrag, gewagt. Zur Diskussionsveranstaltung "Das friedliche Geschlecht? Frauen und Mädchen in der extremen Rechten", hatte die im Januar dieses Jahres angetretene Schrag ins Winsener Kreishaus geladen, rund 30 interessierte Bürger folgten der Einladung. Die Referentin, Johanna Sigl, Mitglied des...

1 Bild

Landkreis Harburg: Andrea Schrag ist neue Gleichstellungsbeauftragte

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 03.02.2014

(mum). Der Landkreis Harburg hat eine neue Gleichstellungsbeauftragte. Andrea Schrag (41), Sozialpädagogin aus Baden-Württemberg, bringt für ihre neue Aufgabe fundierte Erfahrungen in der Beratung von Frauen und Männern, Familien, Kindern und Jugendlichen mit. Sie tritt die Nachfolge von Irene Dilger an, die nach 22-jähriger Tätigkeit im Juni vorigen Jahres in den Ruhestand verabschiedet wurde. Mit der...