Anja Kleinschmidt

2 Bilder

"Weiter wirken wie bisher"

Sara Buchheister
Sara Buchheister | am 10.01.2016

St. Andreas Kirchengemeinde Ashausen: Neujahrsempfang mit Rück- und Ausblick auf das vergangene und kommende Jahr bs. Ashausen/Stelle. Noch nicht im neuen Anbau des Gemeindehauses, dafür aber gewohnt besinnlich und traditionell, fand jetzt in Ashausen der Neujahrsempfang der St. Andreas Kirchengemeinde statt. "Der nächste Neujahrsempfang wird auf jeden Fall im neuen Trakt stattfinden", lachte dabei Pastorin Anja...

1 Bild

Richtfest wurde gefeiert

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 27.03.2015

thl. Ashausen. "Wir wollen bis zum Winter fertig werden und den Anbau am liebsten zum Martinsmarkt einweihen." Pastorin Anja Kleinschmidt war guter Dinge, als jetzt das Richtfest für den Gemeindehaus-Anbau der St. Andreas-Kirche gefeiert wurde. Gut 50 Gäste wohnten der Veranstaltung bei. Bereits im Jahre 2012 habe es die ersten Planungen gegeben, ließ Kleinschmidt die Entstehung des Anbaus Revue passieren. Ein Jahr später...

1 Bild

Neue Mitarbeiter ins Amt eingeführt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 27.01.2015

thl. Ashausen. Gleich sechs neue Mitarbeiter wurden jetzt im Rahmen eines Gottesdienstes in die St. Andreas-Kirchengemeinde Ashausen eingeführt. Pastorin Anja Kleinschmidt erinnerte in ihrer Predigt daran, dass man nach dem Ausscheiden der Pfarrsekretärin, Küsterin und Pflegerin des Kirchengeländes vor schier unlösbaren Aufgaben stand. "Da war es wie ein Geschenk, als sich die neuen Mitarbeiter meldeten", so die...

6 Bilder

Neujahrsempfang Kirchengemeinde St. Andreas und ihrer Stiftung: "Alles bleibt in Bewegung"

Sara Buchheister
Sara Buchheister | am 11.01.2015

Auf ein erlebnisreiches Jubiläumsjahr der Kirchengemeinde St. Andreas in Ashausen, die im vergangenen Jahr mit zahlreichen Veranstaltungen und Aktionen ihr 50-jähriges Bestehen gefeiert hatte (das WOCHENBLATT berichtete), blickten jetzt Pastorin Anke Kleinschmidt, Kirchenvorstandsmitglied Andreas Simon und Kuratoriumsmitglied Willi Gräbner beim traditionellen Neujahrsempfang zusammen mit zahlreichen Gästen zurück. Zuvor...

2 Bilder

50 Jahre Kirchengemeinde St. Andreas in Ashausen: Festschrift zum Jubiläum

Sara Buchheister
Sara Buchheister | am 09.11.2014

bs. Ashausen/Stelle. "Der Vogel hat sein Haus gefunden", sagte jetzt Landessuperintendent Dieter Rathing in seiner Festpredigt anlässlich des 50-jährigen Bestehen der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde St. Andreas in Ashausen. Fast ein ganzes Jahr hatte die Gemeinde den Bau ihres Gotteshauses vor 50 Jahren mit verschiedenen Veranstaltungen und Aktionen gefeiert. Zusammen mit der örtlichen Pastorin Anja Kleinschmidt...

Kinderbibelmorgen am Elbstrand

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 05.06.2014

Stelle: Pirate World | thl. Fliegenberg. Zum ersten gemeinsamen Kinderbibelmorgen laden die Kirchengemeinden St. Andreas Ashausen und Martin Luther Fliegenberg am Samstag, 14. Juni, von 10 bis 13 Uhr auf das Elbufergelände "Pirate World" in Fliegenberg ein. Das Angebot richtet sich an Kinder zwischen fünf und zehn Jahren. Anmeldungen bis 10. Juni bei Pastorin Anja Kleinschmidt, Tel. 04174 - 645410, oder per Mail an kleinschmidt@ashausen.de.

Montagsfrühstück im Gemeindehaus

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 06.05.2014

Stelle: St. Andreas-Kirche | thl. Ashausen. "Auf den Spuren der Pilger" ist der Titel eines Vortrages von Pastorin Anja Kleinschmidt, den die Mitglieder des DRK-Ortsvereins Ashausen/Scharmbeck im Rahmen ihres Montagsfrühstücks am 12. Mai, um 9 Uhr im Gemeindehaus der St. Andreas-Kirche Ashausen hören. Bereits ab 8.30 Uhr kommt Nikola Laudien von der Gemeindebücherei vorbei und bietet Bücher zum Ausleihen an. Gäste sind willkommen.

2 Bilder

Sarg bunt gestaltet

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 12.11.2013

thl. Stelle. Ein außergewöhnliches Projekt haben jetzt Konfirmanden der St. Andreas-Kirche Ashausen verwirklicht. Im Rahmen des Unterrichts befasste sich die Gruppe von Pastorin Anja Kleinschmidt mit dem Thema "Tod und Symbolik". Das dabei Gelernte, setzten die 13- und 14-jährigen Jungen und Mädchen beim Bestattungsinstitut Michael Dehning in Stelle kreativ um und bemalten einen Sarg. Der Boden des Sarges wurde dabei grün...

1 Bild

Gestohlene Christus-Figur wieder in Ashausener Kirche: Lobgesänge für das Kruzifix

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 20.08.2013

ce. Ashausen. Großer Jubel in der St. Andreas-Kirchengemeinde Ashausen: Genau eine Woche, nachdem das Eichenholz-Kruzifix aus dem Gotteshaus gestohlen worden war (das WOCHENBLATT berichtete), ist es jetzt wieder aufgetaucht. Die an der Bahnhofstraße lebende Elisabeth Behncke suchte am Sonntagmorgen gegen 6 Uhr ihre Katze und fand das 1,50 x 1,20 Meter große Kruzifix, das Unbekannte in der Nacht an einem Weg so abgelegt...

1 Bild

Gestohlenes Kruzifix ist wieder da!

Oliver Sander
Oliver Sander | am 18.08.2013

os. Ashausen. Große Freude bei der St. Andreas-Gemeinde Ashausen: Das Kruzifix, das Unbekannte in der Nacht zu vergangenem Sonntag aus dem Altarraum der Kirche gestohlen hatten (das WOCHENBLATT berichtete), ist wieder da! Nach Angaben von Pastorin Anja Kleinschmidt legten Unbekannte das Werk aus Eichenholz, das Künstler Friedrich Ehlermann 1963 geschaffen hatte, am frühen Sonntagmorgen so an der Bahnhofstraße ab, dass ein...