Anne-Kathrin Dierschke

1 Bild

Gymnasium Salzhausen wurde erneut als "Umweltschule in Europa" und "Internationale Agenda 21-Schule" ausgezeichnet

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 02.01.2018

ce. Salzhausen/Ehestorf. Freude am Gymnasium Salzhausen: Die Bildungseinrichtung wurde kürzlich im Freilichtmuseum am Ehestorfer Kiekeberg für ihre Schülergenossenschaft "FairSalzen" und die langjährige Unterstützung des Waisenheimes "Watoto Wetu Tanzania" durch das Niedersächsische Kulturministerium erneut als "Umweltschule in Europa" und als "Internationale Agenda-21-Schule" ausgezeichnet. Das Gymnasium ist im zweiten Jahr...

1 Bild

Schülerfirma "FairSalzen" des Gymnasiums Salzhausen ist jetzt Genossenschaft

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 05.04.2016

ce. Salzhausen. Aus der Schülerfirma "FairSalzen" des Gymnasiums Salzhausen wurde kürzlich im Rahmen einer feierlichen Gründungsveranstaltung eine nachhaltige Schülergenossenschaft. „FairSalzen“ ist eine nachhaltig wirtschaftende Schülerfirma, die biologisch erzeugte, regionale und möglichst fair gehandelte Produkte anbietet. Die Arbeitsgemeinschaft unter der Leitung der Lehrerinnen Anne-Kathrin Dierschke und Kathrin Dräger...

1 Bild

Gymnasium Salzhausen wurde erneut als "Umweltschule in Europa" ausgezeichnet

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 12.01.2016

ce. Salzhausen. Große Freude am Gymnasium Salzhausen: Bereits zum zweiten Mal nach 2013 wurde die Bildungsstätte kürzlich vom Niedersächsischen Kultusministerium zur "Umweltschule in Europa - Internationale Agenda-21-Schule" gekürt. Gewürdigt wurde damit einmal mehr das Engagement für ein umweltbewusstes Verhalten in vielen Schulbereichen. So wurde eine nachhaltig arbeitende Schülerfirma gegründet- Zudem werden am Gymnasium...

1 Bild

Gymnasium Salzhausen wurde als "Umweltschule in Europa" ausgezeichnet

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 10.12.2013

ce. Salzhausen. Nach zweijähriger engagierter Arbeit haben Schüler, Lehrer und Eltern am Gymnasium in Salzhausen ihr "Klassenziel" erreicht: Die Bildungsstätte am Kreuzweg wurde jetzt vom Niedersächsischen Kultusministerium zur "Umweltschule in Europa" ernannt. Seit 1995 wird das Prädikat verliehen, das auf die Entwicklung und Förderung umweltverträglicher Schulen abzielt. Mit der Auszeichnung wurde auch das in vielen...