Annette Seelenmeyer

Aus Kartons werden „Engelhäuser“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 08.12.2015

mum. Hanstedt/Jesteburg. Ein Haus voller Engel, gibt es das wirklich? Ja - und zwar bei Annette Seelenmeyer im „Künstler Haus“ in Hanstedt (Ollsener Straße 22) und das für die ganze Familie. Am Samstag, 19. Dezember, zwischen 15 und 17 Uhr basteln Kinder ab sechs Jahre (gern in Begleitung der Eltern) aus einem Schuhkarton, Pappe und Farbe ein Engelhaus. Danach werden die Engel gemalt, die dort ihre neue Heimat finden dürfen....

Kinder dichten und malen in der Stadtbücherei

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 12.08.2014

Buchholz: Stadtbücherei | tw. Buchholz. Die Buchholzer Stadtbücherei lädt für Donnerstag, 14. August, Kinder ab acht Jahren zum dichten und malen ein. Gemeinsam mit der Künstlerin Annette Seelenmeyer heißt es Gedichte hören, Worte finden, reimen, lustige Zeilen zusammenfügen und Bilder zu den eigenen Gedichten malen. Los geht es um 15 Uhr. • Die Teilnahmegebühr beträgt drei Euro. Um Anmeldung in der Stadtbücherei (Tel. 04181-214280) wird gebeten.

Ausstellung im "Künstlerhaus"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 11.08.2014

mum. Hanstedt. Annette Seelenmeyer lädt bis Ende September wieder zu einer Sommer-Ausstellung in ihr "Künstlerhaus" (Ollsenerstraße 22) in Hanstedt ein. Dort zeigen Petra und Tilmann Seelenmeyer (beide Berlin) sowie Klaus Seelenmeyer (Hanstedt) eine Auswahl ihrer Werke. Das Atelier ist täglich von 12 bis 18 Uhr geöffnet. Mehr Informationen gibt es unter der Nummer 04184 - 8 98 68 20.

Hanstedt: Kinder entdecken ihre Talente

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 21.10.2013

Hanstedt: Künstlerhaus | mum. Hanstedt. Das "Künstlerhaus" von Annette Seelenmeyer in Hanstedt (Ollsener Straße 22) lädt für Samstag, 26. Oktober, zwischen 14 und 17 Uhr zu einem "Talente Meeting" ein. "Wir werden plastizieren, zeichnen und malen", sagt Annette Seelenmeyer. "Dabei werden wir die Talente der Teilnehmer entdecken und fördern." Der Kursus richtet sich an Jungen und Mädchen ab zehn Jahren; die Teilnahmegebühr beträgt zehn Euro.

"Kunst pur" in Hanstedt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 19.09.2013

Hanstedt: Künstlerhaus | mum. Hanstedt. Annette Seelenmeyer lädt für Sonntag, 22. September, zwischen 12 und 18 Uhr zu einem "Offenen Atelier" in die Ollsener Straße 22 nach Hanstedt ein. Unter dem Motto "Kunst pur" zeigen Kunstschüler ihre Werke. Zudem sind Bilder der Künstler Tilman und Petra Seelenmeyer zu sehen. Der Eintritt ist frei.