appelbeck-am-see

500 Kilo Karpfen wurden gestohlen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 18.01.2016

thl. Appel. Das wird eine eintönige Speisekarten in den kommenden Wochen geben! Unbekannte haben in der Nacht zu Sonntag aus einem Fischteich in Appelbeck am See etwa 500 Kilo Karpfen geklaut. Die Fische waren bereits gefangen und wurden in einer Gitterbox gehalten. Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 5.000 Euro.

7 Bilder

Großer Andrang beim Abfischfest in Appelbeck am See

Katja Bendig
Katja Bendig | am 26.10.2015

kb. Hollenstedt. Bei schönstem Herbstwetter lockte das Abfischfest in Appelbeck am See wieder zahllose Besucher aus der ganzen Region an. Sie alle wissen: Frischer geht es nicht. Kaum aus dem Wasser, landeten Karpfen, Forellen, Hechte, Zander und viele andere Fischarten direkt beim Verbraucher - als Frischfisch, geräuchert oder im Brötchen. Letzteres und zwar mit Saibling belegt ließen sich auch Dagmar Kirk und Sohn Elias...

2 Bilder

7. Abfischfest in Appelbeck am See / Die Karpfensaison wird eingeleitet

Ulrike Hansmann-Gross
Ulrike Hansmann-Gross | am 24.10.2015

Einen ganzen Sommer lang hatten die Fische im 8,5 Hektar großen Teich in „Appelbeck am See“ Zeit zu wachsen. Jetzt wird das Wasser aus dem Teich abgelassen und bis zu 5.000 Kilogramm Karpfen, Schleie, Graskarpfen, Hechte, Zander, Barsche und Weißfische werden gefangen, sortiert und verladen. In diesem Jahr feiert „Appelbeck am See“ am Sonntag, 25. Oktober, das jährliche Abfischen zum siebtem Mal mit einem großen Fest für die...

Wanderung entlang des Estetales

Oliver Sander
Oliver Sander | am 24.06.2014

os. Buchholz/Appelbeck. Zu einer naturkundlichen Wanderung entlang des Estetales lädt die NABU-Ortsgruppe Buchholz ein. Treffpunkt am Sonntag, 29. Juni, ist um 10 Uhr auf dem Parkplatz in Appelbeck am See. Detlef Gumz, Leiter der Unteren Naturschutzbehörde des Landkreises Harburg, erläutert Aspekte des historischen Gewässerausbaus und die derzeitige Entwicklung zur Natürlichkeit. Infos unter Tel. 04188-8881062 oder...

1 Bild

Zweisamkeit am Appelbecker See

Gabriele Basilius
Gabriele Basilius | am 22.05.2014

Schnappschuss

1 Bild

Großes Abfischfest in Appelbeck am See

Christine Bollhorn
Christine Bollhorn | am 22.10.2013

Moisburg: Restaurant Appelbeck am See | cbh. Appelbeck. Am Sonntag, den 27. Oktober von 10 bis 16 Uhr findet das große Abfischfest beim Restaurant am Appelbecker See statt. Fischzüchter Marco Neumann von der Fischzucht Neumann (0171-12 54 259) und sein Team lassen den Teich ab und fangen, sortieren und verladen rund 2.500 bis 3.000 Kilo Karpfen, Schleie, Graskarpfen, Hechte, Zander und viele mehr. Vor Ort werden die frisch gefischten Karpfen und Schleien, sowie...

1 Bild

"Appelbeckstival" mit Jutta Weinhold

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 23.07.2013

Appel: Appelbeck am See | bim/nw. Appelbeck. In Appelbeck am See gibt es am Samstag, 27. Juli, ab 15 Uhr "auf die Ohren": Dort steigt das "Appelbeckstival" für Jung und Alt mit Liedern für Kinder von Klaus Rohls. Rockröhre Jutta Weinhold und ihre "Akustik Radale" spielen Oldies der 60-er, "British Beef Club" ist mit Blues aus England dabei, "Quo" rocken "Status Quo"-Hits und "Gum Bucket" heizt mit Hardrock ein. Eintritt: 13 Euro im Vorverkauf bei...

1 Bild

Radtour mit Bundestagskandidatin durch Hollenstedt

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 16.07.2013

bim/nw. Hollenstedt. Eine abwechslungsreiche Radtour durch die Gemeinde mit der SPD-Bundestagskandidatin Svenja Stadler unternahm der SPD-Ortsverein Hollenstedt. Die Radtour bot Gelegenheit, der SPD-Kandidatin die Samtgemeinde Hollenstedt vorzustellen. Gleichzeitig hatten Bürger die Möglichkeit, Fragen zu stellen oder Wünsche auszusprechen. Dabei wurde insbesondere der mangelhafte Schallschutz an der A1 kritisiert. Ein...