Arbeitgeber

1 Bild

Bei Airbus werden gute Vorschläge belohnt: WOCHENBLATT-Interview mit Ideenmanager Rainer Knuff

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 30.09.2016

Hamburg: Airbus | Mit rund 12.000 Mitarbeitern in Hamburg, 2.000 in Stade und 400 in Buxtehude ist Airbus einer der bedeutendsten - wenn nicht sogar der bedeutendste Arbeitgeber in der Region. Wer bei dem internationalen Flugzeugbauer einen Ausbildungs- oder Arbeitsplatz hat, ist auf der sicheren Seite des Lebens, heißt es. Neben attraktiven Gehältern, guten Absicherungen, interessanten Arbeitsplätzen und der Möglichkeit, zeitweise im Ausland...

1 Bild

Darf ein Flüchtling arbeiten?

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 17.06.2016

Hanstedt lädt Handwerksbetriebe und andere interessierte Arbeitgeber zur Info-Veranstaltung ein. mum. Hanstedt. „Dürfen Flüchtlinge auch arbeiten?“ Diese Frage hören Fachbereichsleiter Hans-Heinrich Schwanemann und Samtgemeinde-Bürgermeister Olaf Muus im Hanstedter Rathaus häufig. Vor allem örtlichen Betriebe wollen wissen, ob sie Flüchtlinge beschäftigen dürfen. Und tatsächlich gibt es mittlerweile eine Vielzahl von...

Was müssen Arbeitgeber vor der Beschäftigung eines Flüchtlings beachten?

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 15.01.2016

(as). „Es ist in unserem besonderen Interesse, Flüchtlinge frühestmöglich in Lohn und Brot zu bringen. Wenn wir es schaffen, die zu uns kommenden Menschen schnellstmöglich auszubilden und in Arbeit zu bringen, dann haben wir viel für sie persönlich und für uns als Gesellschaft erreicht“, warb Niedersachsens Wirtschaftsminister Olaf Lies jüngst für eine stärkere Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt. Viele...

Arbeit braucht einen Ausgleich: Jeder dritte Arbeitgeber unterstützt die Fitness seiner Mitarbeiter

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 16.08.2014

(djd/pt). Unternehmen, die motivierte Fachkräfte gewinnen und vor allem langfristig binden wollen, müssen ihnen heute mehr bieten als nur eine gute Bezahlung. Besonders wichtig ist den meisten Beschäftigten, dass sie Arbeits- und Privatleben miteinander verbinden können, etwa durch flexible Arbeitszeiten. An zweiter Stelle steht aber bereits der Wunsch der Mitarbeiter nach einem guten betrieblichen Gesundheitsmanagement -...

Aktuelle Urteile: Ehegattensplitting, Fotorechte, Arbeitszeiten, Parken

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 19.07.2013

(sb/gks). In einem aktuellen Beschluss hat das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe entschieden, dass das sogenannte Ehegattensplitting auch auf eingetragene Lebenspartnerschaften anwendbar ist (Az. 2 BvR 909/06, 2 BvR 1981/06, 2 BvR 288/07). Mit dieser Entscheidung können nun auch Partner in „Homo-Ehen“ von den steuerlichen Vorteilen des Ehegattensplittings profitieren – und das sogar bis zu zwölf Jahre rückwirkend. Beim...

1 Bild

Mit Leasingsystem zum neuen Fahrrad

Oliver Sander
Oliver Sander | am 19.04.2013

(os). Arbeitnehmer, die gern mit dem Fahrrad, E-Bike oder Pedelecs fahren, können sich jetzt auch teure Exemplare leisten. Wenn der Arbeitgeber mitspielt. Möglich ist das durch das Leasingsystem "Leaserad", das immer mehr Anhänger gewinnt. Hintergrund: Ende vergangenen Jahres beschlossen die Landes-Finanzminister, das Dienstwagenprivileg auch auf Fahrräder anzuwenden. Das Leasing eines Drahtesels wird dadurch auch steuerlich...

1 Bild

Mutter wünscht sich mehr Flexibilität bei Teilzeit-Jobs

Björn Carstens
Björn Carstens | am 15.03.2013

bc. Jork. Erst vor wenigen Tagen mahnte Kanzlerin Merkel die Wirtschaft zu mehr Familienfreundlichkeit. Worte, bei denen Annekatrin Kirste (32) ganz genau hinhört. Die Frau aus Jork teilt das Schicksal vieler junger Mütter in Deutschland. Sie will und sie muss arbeiten, damit die Familie über die Runden kommt. Doch seit Monaten hagelt es Absagen auf ihre Bewerbungsschreiben. "Viele Arbeitgeber gehen leider bei den...

1 Bild

"Mir ging es ums Prinzip"

Björn Carstens
Björn Carstens | am 14.03.2013

bc. Buxtehude. Für viele seiner Kollegen ist Friedhelm Maas (57) ein Held: Der Hauptschullehrer am Buxtehuder Schulzentrum Nord hat vor Gericht erstritten, dass Lehrern die Kosten für Schulbücher künftig erstattet werden, sofern sie diese für den Unterricht brauchen. Bis vor das Bundesarbeitsgericht in Erfurt musste der Pädagoge gehen, um mit seiner Klage Recht zu bekommen (9 AZR 455/11). Mit dem Hinweis, der Kläger...

Airbus einer der besten Arbeitgeber

Björn Carstens
Björn Carstens | am 14.03.2013

(bc). Flugzeugbauer Airbus mit seinen Werken in Finkenwerder, Buxtehude, Stade und Bremen gehört zu den fünf besten Arbeitgebern in Deutschland. Das geht aus einer Studie des Magazins „Fokus Spezial“ und des Jobnetzwerks "Xing" hervor. Bei der Umfrage wurde eine Rangliste aus mehr als 370 Unternehmen aus insgesamt 17 Branchen ermittelt. Neben Platz fünf in der Gesamtauswertung belegt Airbus den Spitzenplatz in der Kategorie...