Arbeitslosigkeit

Stader Agentur meldet Rückgang der Arbeitslosigkeit

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 02.07.2016

Nachfrage an Fachkräften ist ungebrochen hoch tp. Stade. Die Zahl der Arbeitslosen ist zum Ende des ersten Halbjahres erneut weiter leicht gesunken. Im Bezirk der Agentur für Arbeit Stade waren 15.925 Personen arbeitslos. Gegenüber dem Vormonat sank die Zahl um -67 Personen (-0,4 Prozent). Vor einem Jahr wurden 335 Arbeitslose (2,1 Prozent) weniger gezählt. Die Arbeitslosenquote betrug 5,3 Prozent und lag über dem Wert des...

Die Arbeitslosigkeit ist im Januar im Landkreis Stade gestiegen

Björn Carstens
Björn Carstens | am 05.02.2016

(bc). Wie am Jahresanfang typisch, ist die Zahl der Arbeitslosen im Januar gestiegen. Im Bezirk der Agentur für Arbeit Stade waren 17.057 Personen arbeitslos gemeldet. Gegenüber dem Vormonat stieg die Zahl um 1.029 Personen (+6,4 Prozent). Vor einem Jahr wurden 300 Arbeitslose (1,7 Prozent) mehr gezählt. Die Arbeitslosenquote betrug 5,7 Prozent und lag damit über dem Wert des Vormonats (5,4 Prozent); im Vergleich zum...

Arbeitslosigkeit sinkt leicht

Björn Carstens
Björn Carstens | am 03.07.2015

bc. Stade. Der Monat Juni brachte im Bezirk der Agentur für Arbeit Stade einen weiteren, wenn auch nur leichten Rückgang der Arbeitslosigkeit mit sich. 15.590 Erwerbslose waren zu verzeichnen, 173 weniger als im Mai - ein Rückgang um 1,1 Prozent. Die Arbeitslosenquote betrug 5,2 Prozent. Im Juni des vergangenen Jahres wies die Statistik 266 Arbeitslose mehr aus. Der Blick auf die Zahlen der einzelnen Landkreise zeigt kein...

1 Bild

"Euphorie hat sich gelegt": Agentur für Arbeit Stade zieht Jahresbilanz

Lena Stehr
Lena Stehr | am 13.02.2014

lt. Stade. Von Gegensätzen war die Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt im vergangenen Jahr geprägt. Besonders positiv entwickelte sich die Situation der Frauen, problematisch bleibt die "Generation 50+", so Dagmar Froelich, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Stade bei der Vorstellung der Jahresbilanz 2013. Insgesamt habe sich die Euphorie der Vorjahre gelegt. Die Anzahl der Beschäftigten sei im...

1 Bild

"Deutschland braucht diese Partei" - Interview mit AfD-Chef Bernd Lucke

Katja Bendig
Katja Bendig | am 09.11.2013

Letzte Chance Europawahl? Wenn die AfD scheitert, will Lucke die Politik an den Nagel hängen (kb). Nach der Wahl ist vor der Wahl: Bei der Bundestagswahl im September ist die Alternative für Deutschland (AfD) knapp an der Fünf-Prozent-Hürde gescheitert. Doch wirklich Zeit, die Niederlage zu verdauen, bleibt der jungen Partei nicht. In rund einem halben Jahr ist Europawahl. Dann entscheidet sich das Schicksal der AfD. Sollte...

Arbeitslosigkeit sinkt erwartungsgemäß

Katja Bendig
Katja Bendig | am 04.10.2013

Viele Jugendliche haben im September ihre Ausbildung begonnen / Arbeitslosenquote liegt bei 5,9 Prozent (kb). Die Arbeitslosenzahl im Bezirk der Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen ist im Vergleich zu August um 644 Personen (3,6 Prozent) gesunken, gegenüber dem Vorjahr blieb die Zahl nahezu unverändert. Insgesamt sind im Bezirk Lüneburg-Uelzen 17.148 Frauen und Männer arbeitslos, das entspricht einer Arbeitslosenquote von 5,9...

Arbeitslosigkeit geht zurück

Björn Carstens
Björn Carstens | am 29.08.2013

(bc). Die positive Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt hat nach den Sommerferien an Fahrt aufgenommen. Im Bezirk der Agentur für Arbeit Stade waren im August 16.495 Personen arbeitslos gemeldet. Gegenüber dem Vormonat sank die Zahl um 413 Personen (-2,4 Prozent). Vor einem Jahr wurden 171 Arbeitslose (1,0 Prozent) mehr gezählt. Die Arbeitslosenquote beträgt 5,6 Prozent und liegt unter dem Wert 2012 (5,7 Prozent). „Der...

Arbeitslosigkeit leicht gesunken

Björn Carstens
Björn Carstens | am 29.05.2013

bc. Stade. Die Arbeitslosigkeit im Bezirk der Agentur für Arbeit Stade (Landkreis Rotenburg, Cuxhaven und Stade) ist im Vergleich zum Vormonat leicht gesunken. 16.562 Personen waren im Mai arbeitslos gemeldet. Gegenüber dem Vormonat sank die Zahl um 145 Personen (-0,9 Prozent). Im Landkreis Stade stieg die Zahl der Arbeitslosen jedoch leicht um 0,3 Prozent. „Die aktuellen Daten sprechen für eine Fortsetzung der...