Arthrose

1 Bild

Gesprächsthema Gelenk: Häufige Patienten-Fragen

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 14.10.2016

Hamburg: Krankenhaus Groß-Sand | Gesunde Gelenke – aber sicher! Mit diesem Thema beendet das Krankenhaus Groß-Sand am Mittwoch, 19. Oktober, die Veranstaltungssaison. Orthopädie-Chef Dr. Alexander Krueger widmet sich den Fragen seiner Patienten. Die Veranstaltung findet in der Cafeteria des Wilhelmsburger Krankenhauses Groß-Sand, Groß-Sand 3 in Hamburg-Wilhelmsburg, um 17.30 Uhr statt. Gelenkschmerzen im Alter: Ist stets Arthrose der Grund? Nicht immer. Es...

1 Bild

Arthrose Akut-Pulver hilft bei Gelenkverschleiss

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 30.03.2016

(ah/sb). Über 140 Gelenke sorgen jeden Tag für unsere Beweglichkeit. Als Stoßdämpfer, Hebel oder Scharnier verrichten sie täglich Schwerstarbeit und werden oft zu stark oder falsch belastet. Spätestens mit 50 Lebensjahren machen sich Gelenkerkrankungen zum ersten Mal bemerkbar. 15 Millionen Menschen leiden in Deutschland an schmerzenden Gelenken. Die Ursache: Arthrose, ein Gelenkverschleiß. Die Ursachen der Arthrose sind...

1 Bild

Was tun, wenn das Knie schmerzt?

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 18.02.2016

Buchholz: Krankenhaus Buchholz | GesundheitsGespräch im Krankenhaus Buchholz über Therapiemöglichkeiten (nw). Verschleiß der Knorpelschicht (Arthrose) gehört zu den häufigsten Gründen für Schmerzen im Knie. Was gegen Beschwerden hilft und welche operativen Möglichkeiten es gibt, darüber informiert Prof. Dr. Christian Heinrich Flamme, Leiter der Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie im Krankenhaus Buchholz, beim GesundheitsGespräch am Donnerstag, 25....

Vortrag: Schmerzfrei durch Strahlen?

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 11.10.2015

Buchholz: Krankenhaus Buchholz | (nw). Das Krankenhaus Buchholz lädt am Donnerstag, 15. Oktober, 19 Uhr, zu einem GesundheitsGespräch in seine Cafeteria ein. Unter dem Titel „Schmerzfrei durch Strahlen?“ spricht Dr. Uwe Imgart, Leitender Arzt der Strahlentherapie im Krankenhaus Buchholz. Er geht in seinem Vortrag insbesondere auf die niedrig dosierte Strahlentherapie zur Schmerzlinderung bei chronischen Reizzuständen in Gelenken und Gewebe (z.B....

1 Bild

Knieschaden - Was jetzt?

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 01.05.2015

Buchholz: Krankenhaus Buchholz | GesundheitsGespräch über Möglichkeiten der Versorgung in Buchholz (nw). Zum GesundheitsGespräch über Knieschmerzen lädt das Krankenhaus Buchholz am Donnerstag, 7. Mai, 19 Uhr, in seine Cafeteria ein. Motto der Veranstaltung:„Vom Sportschaden zur Arthrose - Welche Operationen sind sinnvoll?“ Schon geringfügigste Verletzungen, sogenannte Mikrotraumen, können, wenn sie gehäuft auftreten, bleibende Veränderungen in den...

2 Bilder

Leben mit der Gelenkprothese

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 10.04.2015

Winsen (Luhe): Krankenhaus | GesundheitsGespräch im Krankenhaus Winsen gibt Tipps für den Alltag (nw). Zum GesundheitsGespräch „Aktives Leben mit dem neuen Hüft- und Kniegelenk“ lädt das Krankenhaus Winsen am Donnerstag, 16. April, 19 Uhr, in die Cafeteria ein. Viele Gelenkkranke scheuen vor einer Endoprothese zurück, weil sie befürchten, damit nicht mehr das tun zu können, was ihnen wichtig ist. Doch oft ist genau das Gegenteil der Fall: Die Prothese...

2 Bilder

Neue Tierarztpraxis in Harsefeld: „Fit 4 Motion“ bietet Chiropraktik und mehr

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 01.04.2015

Harsefeld: Fit 4 Motion | Wenn der Hund oder das Pferd aus unerklärlichen Gründen lahmen oder unter altersbedingten oder chronischen Erkrankungen am Bewegungsapperat wie z.B. Arthrose oder HD leiden, ist Stefanie Pachel die richtige Ansprechpartnerin. Die Tierärztin hat vor wenigen Tagen ihre Tierarztpraxis „Fit 4 Motion“ in Harsefeld, Mittelstraße 6a, eröffnet und bietet dort u.a. Chiropraktik und Physiotherapie für Vierbeiner an. Denn was sich beim...

Strahlen gegen Gelenkschmerz

Oliver Sander
Oliver Sander | am 23.02.2015

Winsen (Luhe): Krankenhaus Winsen | nf. Winsen. Aufgrund des großen Interesses wiederholt wird am Donnerstag, 26. Februar, 19 Uhr, in der Cafeteria des Krankenhauses Winsen (Friedrich-Lichtenauer-Allee 1) des GesundheitsGespräch über "Strahlen gegen Gelenkschmerz". Dr. Peter Andreas, Leitender Arzt der Strahlentherapie im Krankenhaus Buchholz, berichtet über die niedrig dosierte Strahlentherapie zur Schmerzlinderung bei chronischen Reizzuständen in Gelenken...

1 Bild

Gelenkschmerz wirksam stoppen

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 22.11.2014

Strahlentherapie - Behandlungsalternative fast ohne Nebenwirkungen (nf). Eine alte Behandlungsmethode gegen Gelenkschmerz wird neu entdeckt und von wissenschaftlichen Fachgesellschaften empfohlen: die Strahlen- oder Radiotherapie. Im Krankenhaus Buchholz gehört sie zum medizinischen Leistungsspektrum. Schon Anfang des 20. Jahrhunderts wurde die schmerzstillende Wirkung von Röntgenstrahlen erkannt. Die Strahlentherapie von...

1 Bild

Holz senkt den Puls und schützt vor Erkrankungen - Neue Studien belegen positive Auswirkungen von Holz auf den Organismus

Christine Bollhorn
Christine Bollhorn | am 04.09.2014

(cbh/nw). Der Naturrohstoff Holz verfügt nach neuesten Erkenntnissen über eine heilende Wirkung auf den Menschen. Befindet sich Holz in der Umgebung des Menschen, z.B. als Massivholzmöbel, Bäume im Garten oder als Massivholzbett, so kann dies eine Senkung des Pulses bewirken. Der Wissenschaftler und Physiologe Dr. phil. Maximilian Moser aus Graz spricht gar von der heilenden Kraft der Bäume. Besonders schwört er dabei auf...

1 Bild

Hauptsache aktiv bleiben Arthrose: Schonendes Training bremst das Fortschreiten von Gelenkverschleiß

Christine Bollhorn
Christine Bollhorn | am 17.07.2014

(cbh/djd/pt). Arthrose geht alle an, denn dauerhaft verschont bleibt so gut wie niemand vom Gelenkverschleiß. Bei manchen können erste Beschwerden schon ab Mitte 30 auftreten, aber ab 60 ist fast jeder von den Gelenkbeschwerden betroffen. Dann schlägt man sich mit den typischen Symptomen herum: Nach längeren Ruhepausen kommt es in Schulter-, Hüft-, Knie- oder Fußgelenken zu den sogenannten "Anlaufschmerzen" und einem...

1 Bild

Die besten Behandlungsmethoden bei Arthrose - ohne Operation

Christine Bollhorn
Christine Bollhorn | am 17.07.2014

(cbh). Die schlechte Nachricht zuerst: Eine ursächliche Behandlung der Arthrose im Sinne einer Regeneration von Knorpel mit Bildung neuen Knorpels in einer geschädigten Gelenkfläche gibt es nicht. Die gute Nachricht ist jedoch: Es existieren diverse Möglichkeiten der nicht operativen Behandlung, die in frühen Arthrosestadien ein Fortschreiten der Arthrose unter Umständen verhindern, in späteren Stadien zumindest verlangsamen...

Patientenvortrag zu Gelenkproblemen

Christine Bollhorn
Christine Bollhorn | am 04.04.2014

Seevetal: Dr. Stefan Lipski | cbh. Seevetal. Am Mittwoch, 16. April, ab 17 Uhr, findet in der Praxis von Dr. Stefan Lipski, Facharzt für Unfallchirurgie und Sportmedizin, Alte Straße 12 in Seevetal-Maschen, eine kostenlose Informationsveranstaltung zum Thema Gelenkschmerzen statt. Bei Schmerzen in der Hüfte oder in den Knien kann es sich um erste Anzeichen von Arthrose handeln. Arthrose ist eine schmerzhafte Verschleißerkrankung der Gelenke, die...

1 Bild

Richtig essen bei Arthrose

Christine Bollhorn
Christine Bollhorn | am 19.03.2014

(djd/pt/cbh). Der fortschreitende Verschleiß eines Gelenks wird als Arthrose bezeichnet. Häufig ist die schmerzhafte Erkrankung auf eine übermäßige Belastung, eine angeborene Fehlstellung, eine erlittene Verletzung oder auf einen Kollagen-Mangel zurückzuführen. Je nach Stadium des Gelenkverschleißes leiden die Betroffenen unter starken Schmerzen und deutlichen Bewegungseinschränkungen. Wer mitten im Berufsleben steht, für den...

Hilfe gegen Arthrose und Gelenkschmerzen in Hittfeld

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 14.02.2014

Seevetal: Burg Seevetal | tw. Buchholz. Einen Vortrag zum Thema "Arthrose und Gelenkschmerzen überwinden" hält Experte Peter Munsonius am Montag, 17. Februar, um 19 Uhr im „Großen Foyer“ des Veranstaltungszentrum „Burg Seevetal“ (Am Göhlenbach 11) in Hittfeld. In seinem Vortrag zeigt Peter Munsonius von der Forschungsgruppe Dr. Feil die erfolgreichen neuesten Strategien um Schmerzen auf natürliche Weise zu reduzieren und Knorpel wieder aufzubauen....

1 Bild

Mrs.Sporty: Mit guten Vorsätzen ins neue Jahr

Björn Carstens
Björn Carstens | am 28.01.2014

bc. Neu Wulmstorf. Zum neuen Jahr ist die Motivation groß, gute gesundheitliche Vorsätze in die Tat umzusetzen. Dazu zählen meist die Steigerung des Wohlbefindens, mehr Fitness und eine gesündere Ernährungs- und Lebensweise. Um solche Ziele zu erreichen, setzt die Diplom-Ökotrophologin und Fitnesstrainerin Alicja Glinka in ihrem Mrs.Sporty Trainingsstudio in Neu Wulmstorf (Bahnhofstr. 22, 040-7029 5599,...

Arthrose in der Hand: Vortrag am Elbe Klinikum über Ursachen und Behandlung

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.08.2013

Stade: Elbe Klinikum | bo. Stade. Ein Vortrag über Arthrosen der Hand findet am Montag, 12. August, um 19 Uhr im Stader Elbe Klinikum statt. Dr. med. Bernd Hohendorff, Oberarzt der Klinik für Hand-, Ästhetische und Plastische Chirurgie, erläutert Entstehung, Ursachen sowie Behandlungsmöglichkeiten und gibt Ratschläge, was jeder tun kann, um Beschwerden zu lindern oder zu vermeiden. Degenerative Erkrankungen wie Arthrosen betreffen oft auch die...

Boberger Patientenforum

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 25.05.2013

ah. Hamburg. Am Montag, 27. Mai, startet um 18 Uhr das "2. Boberger Patientenforum" am Berufsgenossenschaftlichen Unfallkrankenhaus Hamburg (BUKH). An vier Abenden geben Ärzte, Therapeuten und Gesundheits- und Krankenpfleger aus dem BUKH Einblicke in interessante Themengebiete wie Sportverletzungen, diabetischer Fuß, Arthrose und Tumor in allen Krankheitslagen. Die Veranstaltungen finden immer um 18 Uhr im Hörsaal des...