Auffahrunfall

1 Bild

Unter Lkw gefahren

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 16.11.2016

thl. Bendestorf. Am Dienstag ereignete sich gegen 16.50 Uhr ein Verkehrsunfall in der Kleckerwaldstraße, bei dem eine Pkw-Fahrerin leicht verletzt wurde. Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr die 86-jährige Frau aus Rosengarten mit ihrem Citroen Berlingo ungebremst in das Heck eines am Fahrbahnrand geparkten Sattelzuges. Der Pkw schob sich bis zur Windschutzscheibe unter den Auflieger des Sattelzuges. Ein Rettungswagen...

Unfallfahrer ohne Führerschein

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 10.11.2016

thl. Winsen. Ein 47-jähriger Pkw-Fahrer musste abends auf der Lüneburger Straße verkehrsbedingt bremsen. Ein ihm folgender Ford-Fahrer (25) übersah das und rauschte auf den Vordermann drauf. Die Fahrer blieben unverletzt, der Sachschaden beläuft sich auf rund 1.500 Euro. Bei der Unfallaufnahme durch die Polizei stellte sich heraus, dass der 25-Jährige gar nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist - Anzeige.

Gas- und Bremspedal verwechselt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 27.10.2016

thl. Seevetal. Relativ glimpflich ging am Mittwoch ein Unfall auf der Straße Bei den Hünengräbern aus. Gegen 10 Uhr musste eine Frau (50) mit ihrem Pkw an der Einmündung zur Horster Landstraße verkehrsbedingt halten, als ein 84-Jähriger mit seinem Pkw unvermittelt auf den Wagen der Frau auffuhr. Verletzt wurde niemand, der Schaden beläuft sich auf rund 5.500 Euro. Gegenüber der Polizei gab der Senior an, er habe das Gas- und...

Auffahrunfall an Ampel in Buchholz

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 03.08.2016

thl. Buchholz. Kleine Ursache, großer Schaden: Eine 39-jährige Frau war am Dienstagnachmittag mit ihrem Toyota in der Niedersachsenstraße unterwegs, als sich vor einer Fußgängerampel ein Rückstau bildete. Die Frau bemerkte zu spät, dass die Fahrzeuge vor ihr gehalten hatten und fuhr ungebremst auf den Mercedes GLK einer 39-jährigen Frau auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Mercedes auf den davor stehenden Opel Corsa...

LkW-Fahrer verursachen zwei Unfälle in Bützfleth

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 07.07.2016

am. Bützfleth. Gleich zweimal verursachten am vergangenen Montag in Bützfleth LkW-Fahrer einen Unfall. Gegen 16 Uhr überholte der Fahrer eines hellgrauen Sattelzuges mit Auflieger aus Stade kommend kurz vor Bützfleth ein Moped. Ein ihm entgegenkommender Opel Corsa-Fahrer (41) musste stark bremsen, um nicht mit dem LkW zusammenzustoßen. Der hinter ihm fahrende Peugeot-Fahrer (30) schaffte es nicht, rechtzeitig zu halten und...

Drei Personen leicht verletzt bei zwei Verkehrsunfällen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 05.06.2016

ce. Winsen. Insgesamt drei Personen wurden jetzt leicht verletzt bei zwei Verkehrsunfällen in Winsen. Am Freitagnachmittag wollte eine Seat-Fahrerin (41) die A39 an der Anschlussstelle Winsen-Ost verlassen und stoppte zunächst an der Rot zeigenden Ampel mit Grünpfeil. Dann fuhr sie bis zur Haltelinie vor, stoppte erneut und wollte nach rechts abbiegen. Ein hinter ihr fahrender Mann (64) erkannte in seinem Ford das erneute...

Zwei Verletzte nach Auffahrunfall in Stelle

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 28.04.2016

thl. Stelle. Am Mittwoch gegen 17.50 Uhr kam es auf der Harburger Straße zu einem Auffahrunfall. Der 38-jährige Fahrer eines Audi A6 war in Richtung Winsen unterwegs, als er in der Ortsmitte verkehrsbedingt abbremsen musste. Der hinter ihm fahrende 51-jährige Fahrer eines Skoda Fabia bemerkte dies zu spät. Er fuhr auf den Audi auf. Beide Fahrzeugführer wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. An den Pkw entstand ein...

Buchholz: Polizei sucht Geschädigten

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 22.03.2016

as. Buchholz. Die Polizei sucht den Geschädigten eines Auffahrunfalls: Am Montag fuhr in der Reindorfer Straße in Buchholz-Reindorf gegen 15.30 Uhr ein 41-Jähriger mit seinem silberfarbenen Mercedes auf einen vorfahrenden und bremsenden schwarzen Mercedes auf. Während der 41-Jährige in seinem Wagen die Papiere für einen Personalienaustausch zusammensuchte, fuhr der schwarze Mercedes davon. Nach etwa 20 Minuten Wartezeit...

Lkw fährt auf A1 bei Dibbersen auf Pkw auf

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 17.03.2016

thl. Dibbersen. Vermutlich aus Unachtsamkeit ist ein Trucker am Mittwochmorgen gegen 7.40 Uhr auf der A1 mit seinem Sattelzug auf ein Stauende aufgefahren. Mit rund 80 km/h war der Lkw auf einen Pkw aufgefahren. Dessen Fahrer erlitt schwere Verletzungen. Der Lkw-Fahrer erlitt einen Schock. Schaden: rund 35.000 Euro.

1 Bild

A7 bei Ramelsloh: Transporter fährt auf Lkw auf

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 18.02.2016

thl. Ramelsloh. Am Donnerstagmittag hat es erneut einen schweren Unfall auf der A7 gegeben, bei dem ein Beifahrer schwer verletzt wurde und von der Feuerwehr aus dem Wrack seines Wagens gerettet werden musste. In Folge eines Sekundenschlafs wegen Übermüdung war gegen 13 Uhr zwischen Ramelsloh und Thieshope ein mit zwei Personen besetzter Transporter auf einen vorausfahrenden Lkw aufgefahren. Während der Unfallverursacher...

4 Bilder

Auffahrunfall auf B73 - drei Verletzte

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 25.01.2016

ab. Buxtehude. Gegen 8.10 Uhr kam es am Montagmorgen auf der B73 bei Buxtehude zu einem Auffahrunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen. Ein 48-jähriger Lkw-Fahrer war aus Richtung Stade kommend in Richtung Hamburg unterwegs, als er ca. 200 Meter vor der Abzweigung "Harburger Straße" auf ein verkehrsbedingt langsam fahrendes Fahrzeug auffuhr. Laut Polizei hatte der Lkw-Fahrer die Verkehrslage falsch eingeschätzt: Er bretterte...

Roller fährt auf Pkw auf

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 30.11.2015

thl. Tostedt. Ein Rollerfahrer (67) und seine 54-jährige Sozia sind am Sonntag gegen 16.30 Uhr bei einem Unfall in der Niedersachsenstraße schwer verletzt worden. Der Kradfahrer hatte einen am Straßenrand geparkten Pkw zu spät gesehen und war auf diesen aufgefahren.

1 Bild

Leiter landete in Heckscheibe

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 05.11.2015

thl. Winsen. Kurioser Unfall mit glimpflichen Ausgang. Vor einem Kreisverkehr an der Osttangente musste am Dienstagmorgen gegen 7.40 Uhr ein Autofahrer verkehrsbedingt anhalten. Hinter ihm stoppte ein weiterer Pkw mit einer Leiter auf dem Dach. Ein nachfolgender Transporter-Fahrer erkannte die Situation zu spät, fuhr auf den Vordermann und traf dabei die Leiter, die daraufhin aus der Verankerung riss und die Heckscheibe des...

Auffahrunfall nach Sekundenschlaf

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 28.06.2015

thl. Sprötze. Wer müde ist, sollte kein Auto fahren. Diese Erfahrung machte ein Fahranfängerin (20) aus dem Heidekreis am Sonntag, kurz nach Mitternacht. Sie fuhr mit ihrem Pkw in Folge Sekundenschlafs auf einen vor einer roten Baustellenampel wartenden Wagen einer 29-Jährigen aus Norderstedt auf - beide Frauen verletzt.

1 Bild

Pkw auf Findling geschoben

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 04.05.2015

thl. Vierhöfen. Kurioser Unfall: Aus Unachtsamkeit fuhr der Fahrer eines VW Lupo auf auf der K37 auf einem vor ihm haltenden Citroen auf und schob diesen dabei mit dem Heck auf einen Findling. Die Bilanz: zwei Leichtverletzte und zwei demolierte Autos.

Geparkten Pkw übersehen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 20.11.2014

thl. Stelle. Ein 19-Jähriger ist am Mittwoch gegen 9.15 Uhr bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden. Der Fahranfänger bemerkte auf der Ashausener Straße einen am Fahrbahnrand abgestellten Smart zu spät und fuhr mit seinem VW Lupo auf den Wagen auf. An den beiden Pkw entstand ein Schaden von rund 13.000 Euro.

3 Bilder

Pkw rammt Lkw - Tank aufgerissen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 17.10.2014

thl. Thieshope. Im Verlauf eines Überholvorganges verlor am Freitagvormittag der Fahrer eines PKW auf der A7 bei Thieshope die Gewalt über sein Fahrzeug, kam ins Schleudern und fuhr seitlich auf einen LKW auf, dessen Tank bei dem Aufprall aufriss. Der Fahrer des PKW erlitt schwere Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus verbracht. Aus dem Lkw-Tank flossen literweise Dieselkraftstoff aus und verunreinigten die Autobahn,...

Unaufmerksamkeit wird teuer

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 16.10.2014

thl. Buchholz. Ein Sachschaden von rund 11.000 Euro war auf dem Heidekamp die Folge einer kleinen Unaufmerksamkeit. Ein Pkw-Fahrer (25) hatte am Fahrbahnrand angehalten. Da sah eine Polo-Fahrerin (28) zu spät und fuhr auf den stehenden Wagen auf.

Zu spät reagiert - Auffahrunfall

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 06.10.2014

thl. Buchholz. Dass der Verkehr vor ihr ins Stocken geriet, bemerkte eine 24-jährige Pkw-Fahrerin am Sonntagmittag in der Zimmererstraße zu spät. Die Folge: Sie fuhr mit ihrem Polo auf einen Mercedes auf und schob diesen gegen einen Ford - rund 8.000 Euro Schaden.

Parkenden Pkw gerammt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 28.09.2014

thl. Sprötze. Am Samstag gegen 6:30 Uhr kam es in der Gartenstraße zu einem Verkehrsunfall. Eine 69-jährige Autofahrerin prallte mit ihrem VW Polo aus ungeklärter Ursache so unglücklich gegen einen am Fahrbahnrand abgestellten Pkw, das ihr Fahrzeug ausgehebelt wurde, über die Straße rutschte und auf dem Dach zu liegen kam. Die Frau kam leicht verletzt ins Krankenhaus. An beiden Fahrzeugen entstand nicht unerheblicher...

Pkw-Domino an roter Ampel

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 23.09.2014

thl. Neu Wulmstorf. Zwei Leichtverletzte und rund 18.000 Euro ist die Bilanz eines Unfalls am Montag gegen 16.15 Uhr in der Lindenstraße. Der 63-jährige Fahrer eines Range Rovers hatte an einer roten Ampel einen Stau übersehen und war umgebremst auf einen Mazda aufgefahren, den er im Domino-Effekt gegen einen Opel Astra schob und diesen gegen einen Renault Kangoo.

Stauende übersehen: Ein Schwerverletzter

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 12.09.2014

mi. Hittfeld. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am vergangenen Donnerstag auf der A1 zwischen Dibbersen und Hittfeld. Ein 27-jähriger Toyota-Fahrer bemerkte ein Stauende nicht und prallte auf einen Mercedes. Der Mercedes-Fahrer erlitt schwere Kopfverletzungen und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Toyota-Fahrer wurde leicht verletzt. Sachschaden ca. 24.000 Euro.

Auffahrunfall vor dem Maschener Kreuz

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 07.09.2014

mi. Seevetal. Ein Auffahrunfall ereignete sich am vergangenen Samstag, gegen 17:35 Uhr auf der A 1, Fahrtrichtung Bremen, kurz vor dem Kreuz Maschen. Der 55jährige Fahrer eines Pkw Volvo aus Hamburg musste seine Geschwindigkeit verkehrsbedingt vermindern. Ein ihm nachfolgender 75jähriger Fahrer eines Pkw Mercedes aus Uelzen erkannte die Situation zu spät und fuhr auf den Volvo auf. Die Insassen der beiden Pkw blieben...

Bremse statt Kupplung getreten

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 14.08.2014

thl. Buchholz. Eine Fahranfängerin (21) war mit einem Automatikfahrzeug auf der Hannoverschen Straße unterwegs . Sie wollte auf das vermeintliche Kupplungspedal treten, erwischte dabei aber das Bremspedal und legte eine Vollbremsung hin. Ein hinter ihr fahrender Mann (52) konnte seinen Daihatsu gerade nicht stoppen. Dies gelang einer Frau (33) allerdings nicht. Sie fuhr mit ihrem Opel Meriva auf den Daihatsu auf. Schaden:...

Einmal geniest - 10.000 Euro Schaden

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 13.08.2014

thl. Moisburg. Kleine Ursache, große Wirkung!Eine Frau (46) war am Dienstag gegen 8.30 Uhr auf der Straße Auf dem Damm unterwegs, als vor ihr ein Audi-Fahrer (39) nach links in sein Grundstück abbiegen wollte. Genau in diesem Augenblick musste die Frau einmal kräftig niesen. Dadurch bemerkte sie zu spät, dass der Audi bremste und fuhr auf ihn auf. Die Bilanz: ein Leichtverletzter und rund 10.000 Euro Schaden.