aufgebrochen

2 Bilder

604 Schließfächer in Stade geknackt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 05.02.2016

Kreissparkasse verschärft Sicherkeitsvorkehrungen / Chef Ralf Achim Rotsch: "Das waren Profis" tp. Stade. Die Täter seien "mit hoher Professionalität" vorgegangen, sagt Stades Kreissparkassenvorstand Ralf Achim Rotsch: Unbekannte stiegen in der Nacht auf Montag durch ein Toilettenfenster ins Haupthaus des Geldinstitus in der Innenstadt ein und brachen 604 der insgesamt 800 Sparbuch-Schließfächer in der Kundenhalle auf....

1 Bild

Zigarettenautomat in Dollern aufgebrochen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 29.03.2015

tp. Dollern. Unbekannte Täter brachen in den Nacht auf Samstag, 28. März, einen Zigarettenautomaten am "Osterberg" in Dollern auf und stahlen Dutzende Zigarrtenschachteln. Die Täter kamen an das Diebesgut, indem sie den Automaten zunächst seitlich mit einem Werkzeug aufschnitten und dann die Frontabdeckung öffneten. Zeugenhinweise gehen an die Polizei in Horneburg, Tel. 04163 - 826490.

1 Bild

Hanstedt: Riesen Schaden für ein paar Euro Beute

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 13.05.2014

Unbekannte brechen immer wieder Toiletten-Kasse am "Küsterhaus" auf. mum. Hanstedt. „Wie kann man nur so rücksichtslos sein?“ fragt Hanstedts Samtgemeinde-Bürgermeister Olaf Muus. Kürzlich haben wieder Unbekannte das Schloss zu den öffentlichen Toiletten am „Küsterhaus“ aufgebrochen, um an die Tageseinnahmen zu kommen. Das sei bestimmt schon das sechste Mal binnen eines Jahres gewesen. Was Muus am meisten ärgert: Der...

Bagger nachts aufgebrochen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 08.05.2014

thl. Ohlendorf. In der Nacht zu Mittwoch haben Unbekannte in der Brackeler Straße einen auf einer Baustelle abgestellten Bagger aufgebrochen. Die Diebe hatten dazu die Verglasung des Führerhauses eingeschlagen. Aus dem Führerhaus entwendeten sie ein Lasermessgerät und Zubehör. Der Gesamtschaden liegt bei rund 2.500 Euro.

1 Bild

Werkzeug aus Klein-Lastwagen in Jork gestohlen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 27.04.2014

Fahrertür aufgebrochen / Radio ausgebaut tp. Jork. In der Nacht auf Freitag, 25. April, brachen Unbekannte in Jork-Ladekop einen Klein-Lkw auf, der auf einem Privatparkplatz abgestellt war. Die Täter knackten das Schloss der Fahrertür und stahlen Werkzeug im Wert von mehreren tausend Euro. Die Langfinger bauten außerdem das Autoradio aus.

VW Golf in Buchholz aufgebrochen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 02.02.2014

mum. Buchholz. In der Nacht von Freitag auf Samstag haben Unbekannte das Fenster eines VW Golf auf dem Parkplatz vor dem Restaurant Caspari in Buchholz eingeschlagen. Die Diebe stahlen ein Tablet-PC und mehrere CDs.

Baucontainer in Jork aufgebrochen

Björn Carstens
Björn Carstens | am 17.03.2013

bc. Jork. Bereits in der Nacht von Donnerstag auf Freitag vergangener Woche sind Unbekannte in mehrere Baucontainer in Jork eingebrochen. Auf der Baustelle am Ende der Straße "Ostfeld" im Gewerbegebiet brachen die Täter zunächst einen Container auf und öffneten mit den dort vorgefundenen Schlüsseln mehrere andere Container. Die Diebe erbeuteten eine Vielzahl von hochwertigen Elektrowerkzeugen. Der Schaden beträgt nach...

Mindestens neun Pkw geknackt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 07.03.2013

thl. Winsen. In der Nacht zu Mittwoch haben Unbekannte im Winsener Ortsteil Stöckte mindestens neun Pkw aufgebrochen. Die Fahrzeuge standen am Fahrbahnrand oder auf Privatgrundstücken entlang der Straßen Querweg, Hoopter Straße, Stöckter Deich und Brackstücken. Bei allen Fahrzeugen wurde das Türschloss gewaltsam geöffnet. Die Diebe stahlen Sonnenbrillen, Navigationsgeräte und Radios. Der Gesamtschaden liegt bei rund 3.000...