Ausdauersport

1 Bild

Bei Hitze trainieren? Worauf Sportler in den Sommermonaten achten sollten

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 01.08.2014

(dgk). Jeder Sportler reagiert auf körperliche Leistungen bei Hitze anders. Oft kommen jüngere, trainierte Läufer mit geringem Körperfettgehalt besser klar als ältere und schwerere Personen. Das kann mit dem Verhältnis ihrer – relativ gesehen – größeren Oberfläche im Vergleich zum Körpervolumen zusammenhängen, denn damit können sie besser über das Schwitzen abkühlen. Bei hohen Außentemperaturen verlagert der Körper einen...

1 Bild

Den Ruhepuls senken: Ausdauersport trägt zur langfristigen Gesundheit bei

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 31.07.2014

(djd). Dass eine gesunde und ausgewogene Ernährung und Bewegung für den Körper und vor allem für das Herz-Kreislauf-System wichtig sind, ist nicht neu. Wichtig ist jedoch zu wissen, dass auch ein niedriger, moderater Ruhepuls zur Gesundheit beiträgt. Vor allem deshalb, weil er das Herz und die Gefäße vor Überlastung schützt. Normalerweise liegt der Puls bei gesunden Menschen zwischen 60 und 80 Schlägen pro Minute, bei...

1 Bild

Ausdauersportarten: Die Top-Ten fürs Herz

Christine Bollhorn
Christine Bollhorn | am 19.03.2014

(cbh/nw). Wer als Freizeit- und Fitness-Sportler seine Zeit in Ausdauer-Sport investiert, der macht garantiert nichts verkehrt. Denn: Er bietet die optimalste und zugleich schonendste Methode, das Herz-Kreislauf-System zu fördern. gesund & fit hat die zehn besten Ausdauersportarten für Sie zusammengestellt. Wählen Sie jene aus, die Ihnen am sympathischsten erscheint, fragen Sie Ihren Arzt, ob sie für Sie geeignet ist – und...

Der Wunsch nach Fitness und Gesundheit ist Antriebsfeder für Trainingsdisziplin

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 07.09.2013

„Kopf schlägt Bauch“ lautet der Leitspruch, den man über die Deutschen und ihr Sportverhalten sagen könnte. Der stärkste Motor, regelmäßig Sport zu treiben, ist der Wunsch fit und gesund zu bleiben. Das ergab eine repräsentative Umfrage der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) im Auftrag von Orthomol Sport®. Mehr als 80 Prozent der Befragten sagten, dass dieser Grund die Antriebsfeder für ihre Trainingsdisziplin sei....