Autobahnpolizei Winsen

1 Bild

++++ Update: Suizid auf der A7 / Kassenbon führt zur Identifizierung der getöteten Frau +++

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | vor 2 Tagen

thl/bim. Garlstorf. Schreckliches Szenario: Am Samstagabend gegen 21.30 Uhr ist es auf der A7 im Bereich der Anschlussstelle Garlstorf, Fahrtrichtung Hamburg, zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen: Eine 53-jährige Frau aus dem Raum Hanstedt war von der Autobahnbrücke gesprungen und vermutlich von einem Lkw erfasst worden. „Die Frau näherte sich zu Fuß der Autobahnbrücke an der Anschlussstelle Garlstorf. An dieser Stelle...

Polizei erwischte Handy-Sünder auf Autobahnen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 10.11.2016

(thl). Mit drei zivilen Fahrzeugen hat die Autobahnpolizei am Dienstag in der Zeit von 10 bis 16 Uhr auf den Autobahnen im Landkreis Fahrzeugführer, die während der Fahrt durch Mobiltelefone, Laptops und ähnliches abgelenkt waren, kontrolliert. Trotz der extremen Wetter- und Verkehrslage, erwischten die Beamten zwölf Trucker sowie fünf Pkw-Fahrer, die während der Fahrt verbotswidrig ihr Handy nutzten. Zusätzlich wurden drei...

Georgischer Fahrer hatte Kokain konsumiert

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 30.10.2016

bim. Thieshope. Einen mit georgischen Staatsbürgern besetzten Pkw aus dem Heidekreis kontrollierte die Autobahnpolizei Winsen am Samstagnachmittag auf der A7 in Richtung Hamburg. Bei dem 42-jährigen Fahrzeugführer verlief ein freiwillig durchgeführter Drogenvortest positiv auf Kokain. Eine Blutprobe wurde entnommen und ein Strafverfahren eingeleitet. Ob der Fahrer im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist, wird noch...

1 Bild

Wer kennt die Figuren? - Polizei geht davon von aus, dass sie aus einem Einbruch stammen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 18.10.2016

thl. Seevetal. Zufallsfund auf einem Parkplatz an der A1 bei Hittfeld: Bereits am 11. Oktober kontrollierte die Polizei einen 32-jährigen Mann, der in einem nicht zugelassenen Auto schlief. Im Fahrzeug fanden die Beamten ein Fahrrad, das im Bereich Stelle geklaut worden war, sowie mehrere fremde Ausweise und EC-Karten. Auch die beiden etwa 45 Zentimeter hohen Kunstfiguren lagen im Pkw. Die Polizei geht davon aus, dass sie...

Unbekannter wirft Maiskolben von Brücke auf der A1

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 05.10.2016

bim. Seevetal. Einen Maiskolben warf ein Unbekannter am Dienstag gegen 17.30 Uhr von der Autobahnüberführung der Seevetalstraße auf die A1. Ein in Richtung Bremen fahrender Audi A3 eines 25-jährigen Mannes aus Garstedt wurde von dem Maiskolben im Kühlerbereich getroffen. Nur durch die besonnene Reaktion des Autofahrers kam es nicht zu einem schweren Unfall. Es blieb bei einem Sachschaden von etwa 300 Euro. Der Fahrer sah...

2 Bilder

Schmuck lag auf A39 - Polizei sucht jetzt den Eigentümer

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 23.09.2016

thl. Winsen. Beamte der Autobahnpolizei Winsen haben am Mittwochmorgen im Grünbereich der A39, Fahrtrichtung Lüneburg, in Höhe Winsen-Ost einen weißen Plastikbeutel gefunden, der mit Schmuck gefüllt war. In der Tüte lagen 15 Armbanduhren, 37 Ringe, 35 Ketten sowie verschiedene Broschen, Anstecker und Anhänger. Ein Anhänger ist dabei sehr markant. Er trägt auf der einen Seiten drei Daten (siehe Foto), auf der anderen Seite...

Lkw war deutlich zu schwer

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 22.09.2016

thl. Seevetal. Im Rahmen einer Schwerpunktkontrolle des gewerblichen Güterverkehrs wurden Beamte der Autobahnpolizei auf der A7 gleich mehrfach "fündig". Insgesamt wurden 15 Lkw kontrolliert, von denen neun beanstandet wurden. Trauriges Highlight war ein Lkw, der um 39 Prozent überladen war. Hinzu kam, dass es sich bei dem Gefährt um einen Mietwagen handelte und der Fahrer nicht im Mietvertrag eingetragen war. Strafe: 260...

5 Bilder

Millionenschaden nach Brand in Lagerhalle in Winsen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 14.09.2016

thl. Winsen. Ein Großfeuer hat in der Nacht zu Mittwoch Teile einer Lagerhalle auf dem Grundstück der Firma Anhänger Koch im Gewerbegebiet Ost in Winsen zerstört. Nach Angaben der Feuerwehr brach der Brand im Obergeschoss der Halle aus, in den Räumlichkeiten eines Unternehmens, das sich auf die Herstellung von Rollatoren spezialisiert hat. Beamte der Autobahnpolizei Winsen nahmen während ihrer Streifenfahrt auf der A39 gegen...

1 Bild

Fünf Lkw wurden stillgelegt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 08.09.2016

thl. Winsen. Im Rahmen einer Schwerpunktkontrolle haben Beamte der Autobahnpolizei Winsen jetzt Lkw ins Visier genommen. Dabei wurden insgesamt 16 Fahrzeuge kontrolliert, von denen elf beanstandet wurden. Zwar war der größte Teil der Mängel eher "leichterer Natur", in fünf Fällen wurde die Weiterfahrt aber zumindest zeitweise untersagt. Ein polnischer Lkw-Fahrer beförderte auf seinem Sattelzug von der Schweiz kommend mit...

Zwei Fahrerfluchten in Seevetal

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 28.08.2016

bim. Seevetal. Zwei Unfallfluchten ereigneten sich am Samstag in Seevetal. Zwischen 11 und 12 Uhr wurde ein Mercedes auf dem Parkplatz des Gartencenters Bellandris-Matthies in Hittfeld von einem Unbekannten an der rechten Fahrzeugseite beschädigt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Seevetal unter Tel. 04105-6200 zu melden. Gegen 9.15 Uhr wollte ein 49-jähriger Fußgänger die Fahrbahn auf dem auf der A7...

Wäschetrockner aus Lkw geklaut

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 24.08.2016

thl. Garlstorf. Am Mittwoch gegen 1 Uhr haben Unbekannte auf dem A7-Parkplatz "Schaapskaben", zwischen den Ansschlussstellen Egestorf und Garlstorf, einen geparkten Sattelauflieger aufgebrochen. Insgesamt konnten die Täter 13 Wäschetrockner aus dem Auflieger in ein mitgebrachtes Fahrzeug umladen. Dann wurde der Fahrer des Lkw auf die Geräusche aufmerksam und stieg aus seiner Fahrerkabine. Er konnte noch sehen, wie eine Person...

Ohne Führerschein auf der Autobahn unterwegs

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 21.08.2016

mi. Winsen. Innerhalb einer Stunde erwischte die Autobahnpolizei Winsen am vergangenen Samstag gleich zwei Fahrer, die ohne Fahrerlaubnis unterwegs waren. Auf der A 7, Fahrtrichtung Hannover, stoppten die Beamten zwischen Garlstorf und Evendorf gegen 22.50 Uhr einen Audi aus Hannover. Der 31-jährige Fahrzeugführer zeigte seinen amtlich für ungültig erklärten und zur Einziehung ausgeschriebenen Führerschein vor. Das Dokument...

1 Bild

Gefahrgutcontainer noch nie geprüft

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 11.08.2016

thl. Winsen. Beamte der Autobahnpolizei staunten nicht schlecht, als sie einen Transporter mit einem ungeprüften IBC (Stahlbehältnis mit einem Fassungsvermögen von 1.000 Litern) mit 400 Litern Diesel Inhalt auf der Ladefläche in Winsen feststellten. Der 63-jährige Fahrzeugführer war mit seinem Transporter unterwegs, obwohl der IBC seit der Herstellung im Jahr 2006 noch nie von der zuständigen Behörde u.a. nach der...

1 Bild

Pkw brennt nach Motorplatzer auf der A1

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 08.08.2016

thl. Seevetal. Aufgrund eines Motorplatzers geriet am Sonntag gegen 21 Uhr auf der A1 zwischen der Landesgrenze nach Hamburg und dem Maschener Kreuz ein Pkw aus dem Landkreis Harburg in Brand. Der Fiat Marea war mit fünf erwachsene Personen besetzt. Dem Fahrer gelang es, den Pkw auf den Standstreifen zu fahren, wo alle Insassen mit ihren Habseligkeiten das Fahrzeug unverletzt verlassen konnten. Beim Eintreffen der...

Polizei findet bei Kontrolle fabrikneue Damenbekleidung ohne Erwerbsnachweis

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 10.07.2016

bim. Winsen. Fabrikneue Damenbekleidung ohne Erwerbsnachweis entdeckten Beamte der Autobahnpolizei Winsen, als sie am Samstagnachmittag einen Hamburger Pkw mit drei Insassen bei Thieshope kontrollierten. Den Polizisten fielen diverse Preisschilder von Kleidungsstücken im Fußraum des Pkw auf. Im Kofferraum fanden sie eine Menge ungetragener Damenbekleidung. Einen Eigentumsnachweis konnten die Pkw-Insassen nicht erbringen. Zur...

2 Bilder

Fünf junge Leute werden bei spektakulärem Verkehrsunfall schwer verletzt

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 24.03.2016

bim. Lüneburg. Fünf junge Leute sind Mittwochnacht gegen 0.40 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der A 39 zwischen Lüneburg-Nord und dem Handorfer Dreieck schwer verletzt worden. Nach derzeitigem Erkenntnisstand fuhr ein mit fünf jungen, offensichtlich betrunkenen und nicht angeschnallten Erwachsenen (21-25 Jahre) besetzter VW Polo auf der Autobahn in Richtung Hamburg. Hinter dem Steuer saß der 25-jährige Besitzer des Wagens,...

1 Bild

Viele Verstöße bei Lkw-Kontrollen im Landkreis geahndet

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 25.02.2016

thl. Landkreis. Am Dienstag kontrollierten Beamte der Autobahnpolizei Winsen den Schwerlastverkehr auf der A7 und der A39. Gegen 16 Uhr stoppten sie einen Tiertransport bei Egestorf, der mit 33 Rindern beladen auf dem Weg von Schleswig-Holstein nach Kroatien war. Die Beamten bemerkten bei der Kontrolle, dass der Sattelzug wegen der zweistöckigen Verladung der Tiere die zulässige Höhe von vier Metern überschritt. Die Rinder...

Autobahnpolizei Winsen beanstandet zwei Tiertransporte und einen zu schweren Möhren-Laster

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 07.01.2016

bim. Winsen. Zwei Tiertransporte, die teilweise erhebliche Mängel aufwiesen, stoppte die Autobahnpolizei Winsen am Mittwoch auf der A1. Gegen 11 Uhr hielten die Beamten auf dem Parkplatz Stellheide in Fahrtrichtung Bremen einen deutschen Tiertransport an, der mit 26 Rindern beladen war. Das Fahrzeug kam aus Horst in Schleswig-Holstein und wollte nach Lindern bei Cuxhaven. Der Transport war zwar nicht überladen, allerdings...

1 Bild

Mit Spaßmobil auf die Ratsstätte

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 10.08.2015

thl. Hollenstedt. Da staunte die Streifenwagenbesatzung der Autobahnpolizei Winsen nicht schlecht, als sie über das Gelände der Raststätte Hollenstedt fuhren und ihnen auf einmal ein Rentner (78) mit einem E-Scooter, der vom Händler explizit als Spaßmobil angepriesen wird, entgegenkam. Bei der Kontrolle gab der Mann an, täglich mit dem nicht für den Straßenverkehr zugelassenen Gefährt von seiner nahegelegenen Wohnung zur...

1 Bild

Stern statt Ringe: Neue Autos für die Autobahnpolizei

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 07.08.2015

thl. Winsen. Bei der Autobahnpolizei Winsen hat ein Fahrzeugwechsel stattgefunden. Nachdem die Beamten über Jahre in Audis unterwegs waren, sitzen sie jetzt wieder ein Streifenwagen der Marke Mercedes. Ganz nach dem Motto: Stern statt Ringe.

1 Bild

Neuer Chef der Autobahnpolizei

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 24.07.2015

thl. Winsen. Wilhelm Buhr ist neuer Leiter des Autobahnpolizeikommissariates Winsen. Der 53-jährige Familienvater ist Nachfolger von Michael Haverland, der jetzt in Pension ging (das WOCHENBLATT berichtete). Mit Buhr rückt ein "alter Hase" mit enormen Fachwissen an die Spitze. Seit 1997 ist er Leiter des Einsatz- und Streifendienstes der Autobahnpolizei. Seit 2011 gehört er einem Planungsstab an, in dem in Zusammenarbeit mit...

Verkehrsunfall mit sieben Fahrzeugen und elf Verletzten auf der A1

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 19.07.2015

bim. Landkreis Harburg. Ein 47-jähriger Familienvater aus Mainz übersah am Samstag gegen 11 Uhr auf der A1 in Richtung Norden in Höhe des Buchholzer Dreiecks ein Stauende und fuhr auf dieses auf. Durch die Wucht des Aufpralls kam es zu einer Kettenreaktion, infolgedessen sieben Fahrzeuge ineinander geschoben wurden. Vor Ort kümmerten sich die Besatzungen von vier Rettungswagen sowie zwei Johanniter-Motorrad-Sanitäter um...

1 Bild

"War wie eine Familie"

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 17.07.2015

thl. Winsen. "Ich bin ein richtiger Familienmensch, und auch die Polizei war für mich immer wie eine Familie. Von daher gehe ich nicht gerne in den Ruhestand", sagt Michael Haverland, Noch-Chef der Autobahnpolizei Winsen. Mit Ablauf dieses Monats geht der 62-Jährige nach 42 Jahren und zehn Monaten Polizeidienst in den Ruhestand. Seinen letzten "Dienst-Tag" hatte Haverland bereits am Donnerstag, wo er auch im Rahmen einer...

60-Jähriger mit 1,04 Promille unterwegs

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 10.05.2015

bim. Seevetal. Mit 1,04 Promille intus erwischte die Polizei am Sonntag gegen 3.10 Uhr bei Ramelsloh einen 60-jährigen VW Polo-Fahrer aus Bispingen, der auf der A7, Fahrtrichtung Hannover, unterwegs war. Ihn erwartet nun ein Ordnungswidrigkeitenverfahren.

Polnische Kennzeichen am falschen und noch dazu schrottreifen Pkw

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 10.05.2015

bim. Winsen. Ein polnischer Pkw, der von einem 25-jährigen Nigerianer geführt wurde, fiel am Freitag einer Polizeistreife im Bereich Winsen auf. Wohl weil der Wagen in absolut desolatem Zustand und weit davon entfernt war, ein gültiges TüV-Siegel zu tragen, hatte der Fahrzeugführer den Pkw einfach mit polnischen Kennzeichen, die eigentlich für ein anderes Fahrzeug ausgegeben wurden, versehen. Die Polizei stellte die...