Bäckerei von Allwörden

1 Bild

Gemeinsam stark für die Schwachen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 31.05.2016

Unterschriftensammlung am Aktionstag "Barrierefreies Stade" tp. Stade. Barrierefrei durch die City? Leider nicht in Stade! Das zeigte jüngst der "ultimative Rollator-Test", den drei alte Damen für das WOCHENBLATT in der Innenstadt durchführten. Die Aktion war ganz im Sinne der Arbeitsgruppe „Barrierefreies Stade“, die am Samstag gemeinsam mit der Aktion "...fair geht vor!" und Stader Sozialverbänden insbesondere Menschen mit...

6 Bilder

"Kreuz und quer, auf und ab" in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 18.05.2016

Schwieriges Terrain für Rollator-Nutzer: Gehbehinderte Seniorin braucht eine Stunde durch die City tp. Stade. Von durchgehender Barrierefreiheit ist die Stader City weit entfernt. Trotz Bemühungen der Politik und Verwaltung, bei Neubauprojekten barrierearmes Terrain auf der Achse Fischmarkt/Platz Am Sande zu schaffen (das WOCHENBLATT berichtete mehrfach), ist der Weg durch die Altstadt für Menschen mit Gehbehinderung...

1 Bild

Stader Ideen für eine Stadt ohne Barrieren

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 16.09.2015

Beschwerden-Liste wird an Stadt überreicht / "Keine Kommunalpolitiker vor Ort tp. Stade. Über großes Interesse seitens der Bürger an den "Aktionstagen barrierefrei" der Gruppe „…fair geht vor!“ freute sich Initiator Uwe Kowald. Vor der Bäckerei von Allwörden an der Stader Holzstraße sammelten Ehrenamtliche am Samstag und Sonntag Anregungen für eine barrierefreie Innenstadt. Eine nach Schwerpunkten sortierte Ideenliste mit...

1 Bild

"Barrierefreiheit in Stade muss selbstverständlich sein"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 09.09.2015

Aktionstage in der City: Seniorenrat und Rheuma-Liga sammeln Kritik und Anregungen tp. Stade. Nicht konsequent genug verfolgt die Stadt Stade die barrierefreie Umgestaltung der Innenstadt: Diese Meinung vertreten Ehrenamtliche des Seniorenrates und der Rheuma-Liga Stade. Über ihre Forderungen informieren die Freiwilligen an zwei Aktionstagen am Samstag und Sonntag, 12. und 13. September, jeweils von 11 bis 16 Uhr an der...

1 Bild

Rewe Stelle: Engel-Aktion zum Abschied

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 27.12.2013

thl. Stelle. Überraschung für die Kunden des Steller Rewe-Marktes. Zwei "Engel" verteilten am Heiligabend kleine Tüten mit Keksen, die zuvor von den Mitarbeitern des Marktes und der Bäckerei von Allwörden gebacken worden waren. "Wir wollten unseren Kunden damit noch eine kleine Freude machen", sagte Inhaber Hans-Georg Eberlein. Zugleich waren die Kekse aber auch ein Abschiedsgeschenk. Denn Eberlein und seine Frau Rosita...