Bünting-Gruppe

3 Bilder

Bäume und Eulen sollen in Himmelpforten weichen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 09.11.2016

Einkaufszentrum mit 200 Parkplätzen: Aktualisierte Pläne werden ausgelegt tp. Himmelpforten. Der alte Gemeinderat in Himmelpforten hat auf seiner letzten Sitzung der abgelaufenen Ratsperiode einstimmig den Bebauungsplan-Entwurf für das neue Einkaufszentrum der ostfriesischen Bünting-Gruppe an der Bahnhofstraße zugestimmt. Die Entwürfe werden voraussichtlich ab Montag, 21. November, für jedermann zur Kritik und Stellungnahme...

4 Bilder

Wald gegen Acker - ein gerechter Tausch?

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 23.04.2016

Mögliche Flächenkompensation für Einkaufszentrum in Himmelpforten: Neues Biotop für Eule und Fledermaus / Gegner: "Das ist Vergrämung" tp. Himmelpforten. Der Wachtelkönig als „Autobahn-Bremse“ oder der Seeadler als „Windpark-Verhinderer“: Seltene Tiere können zur Planungshürde werden - auch für das von Kritikern als überdimensioniert empfundene Einzelhandelszentrum, das die Bünting-Gruppe an der B73 in Himmelpforten...

6 Bilder

Naturschutz contra Konsum in Himmelpforten

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 08.04.2016

Einzelhandelszentrum: Bäume, Eulen und Fledermäuse sollen weichen tp. Himmelpforten. Was wiegt schwerer - der Lebensraum seltener Tiere oder das wirtschaftliche Interesse einer Investorengruppe und der Wunsch der Wohnbevölkerung nach einer modernen Versorgungsinfrastruktur? Im Spannungsfeld dieser Fragen steht die innerörtliche Entwicklung der wachsenden 5.100-Einwohner-Gemeinde Himmelpforten. Das wurde am Montag bei der...

2 Bilder

Eulen und Fledermäuse im Plangebiet in Himmelpforten

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 05.04.2016

Einzelhandelszentrum nur mit Ausnahme vom Artenschutzrecht möglich / Landkreis Stade entscheidet tp. Himmelpforten. Volles Haus in der Eulsete-Halle: Großer Andrang herrschte am Montag bei der von Bürgern seit langem geforderten Info-Veranstaltung der Gemeinde Himmelpforten zu dem von der ostfriesischen Investorengruppe Bünting geplanten Einzelhandelszentrum zwischen der Bundesstraße 73 und der Bahnhofstraße in...

1 Bild

Einkaufszentrum in Himmelpforten: Bürger haben das Wort

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 12.03.2016

Bünting-Pläne werden öffentlich vorgestellt tp. Himmelpforten. Über die umstrittenen Pläne der ostfriesischen Investorengruppe Bünting Beiligungs-AG, zwischen der Bundesstraße B73, der Mühlenstraße und der Bahnhofstraße in Himmelpforten ein großes Einkaufszentrum zu errichten, informiert die Gemeinde am Montag, 4. April bei einer Einwohnerversammlung im Zuge der frühzeitigen Bürgerbeteiligung um 19 Uhr in der...

1 Bild

Einkaufszentrum in Himmelpforten: Treffen zwischen Verwaltung und Investoren

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 18.11.2015

Bürgermeister: "Im Hintergrund bewegt sich was" tp. Himmelpforten. Die umstrittenen Planungen des neuen Einkaufszentrums zwischen der Bundesstraße 73, Mühlenstraße und Bahnhofstraße in Himmelpforten scheinen zu stocken: "Doch im Hintergrund bewegt sich was", sagt Bürgermeister Bernd Reimers. Er werde häufig von Bürgern angesprochen, wie es mit dem Projekt, für das der Aldi- und der Rewe-Markt an der Bahnhofstraße weichen...

3 Bilder

Gemeinde kauft Steinmetz-Areal

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 20.05.2015

Himmelpforten: Rat beschließt Grundstückserwerb im Ortszentrum tp. Himmelpforten. Die Gemeinde Himmelpforten will die für die innerörtliche Entwicklung bedeutende Fläche neben dem Steinmetzhaus von der Stiftung Bethel im Norden kaufen. Einen entsprechenden Beschluss fasste der Rat auf seiner Sitzung am Montagabend mit neun zu fünf Stimmen. Der CDU, die nach einer hitzigen Diskussion geschlossen dagegen votierte, war dies...

4 Bilder

Innovation statt Abholzung

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 17.02.2015

Unterschriftensammlung für den Erhalt des "Steinmetz-Wäldchens" in Himmelpforten tp. Himmelpforten. Bei den umstrittenen Planungen des neuen Einkaufszentrums zwischen der Bundesstraße 73, Mühlenstraße und Bahnhofstraße in der Ortsmitte von Himmelpforten hat die Politik Bürger und Umweltverbände zur Beteiligung aufgerufen. Als eine der Ersten wurde jetzt eine Gruppe von Naturschützern um Peter Wortmann aus Estorf aktiv: Sie...

7 Bilder

"So richtig schön ist das noch nicht"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 10.02.2015

Neues Einzelhandelszentrum in Himmelpforten: Politik sieht Nachbesserungsbedarf / "Steinmetz-Wäldchen" in Gefahr tp. Himmelpforten. Die Einzelhandelslandschaft in der Ortsmitte von Himmelpforten wird ihr Gesicht verändern: Im Rahmen eines Mega-Projektes plant die ostfriesische Bünting-Gruppe die komplette Neugestaltung des Areals zwischen der Bundesstraße 73, der Mühlenstraße und der Bahnhofstraße. Bereits ab 2016 will der...

1 Bild

Combi-Markt in Tostedt wird nicht gebaut

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 26.11.2013

Nach Bürgerreaktionen ist Gemeindedirektor Dirk Bostelmann gegen eine weitere Beratung zur Ansiedlung bim. Tostedt. Die Ansiedlung eines Combi-Verbrauchermarktes ist vorerst vom Tisch. Nachdem sich zahlreiche Bürger in E-Mails, Anrufen und Besuchen im Rathaus gegen die Ansiedlung ausgesprochen haben, will Gemeindedirektor Dirk Bostelmann den entsprechenden Bebauungsplan „Waldstraße/Triftstraße“ nicht wieder auf die...

3 Bilder

„Bäcker und Frische - davon haben wir in Tostedt genug“

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 22.10.2013

Vertreter der Bünting-Gruppe stellten die Pläne für die Ansiedlung eines Combi-Markts vor bim. Tostedt. Mehr als 300 interessierte Bürger informierten sich jetzt in einer Einwohnerversammlung der Samtgemeinde über die mögliche Ansiedlung eines Combi-Marktes an der Ecke Trift- und Bahnhofstraße. Zuvor hatte die Bünting-Gruppe in Tostedt mit Werbe-Flyern für ihr Anliegen geworben - mit mäßigem Erfolg, wie man aus der...

1 Bild

Combi-Markt ist Thema

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 15.10.2013

Politik in Tostedt erhofft sich ein Meinungsbild / Weitere Thema der Einwohnerversammlung ist die Zukunft des Freibades bim. Tostedt. Soll in Tostedt ein Combi-Markt ansiedeln oder nicht? Der zuständige Fachausschuss konnte sich - wie berichtet - zu keinem Votum durchringen. In einer Einwohnerversammlung am Montag,. 21. Oktober, um 19 Uhr in der Schützenhalle informiert die Verwaltung über das Vorhaben der Bünting-Gruppe....

Combi-Markt und Freibad Tostedt sind Themen

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 08.10.2013

Tostedt: Schützenhalle | bim. Tostedt. Über das Vorhaben der Bünting-Gruppe, in Tostedt an der Ecke Bahnhofstraße/ Triftstraße einen Combi-Markt zu bauen, werden die Bürger der Samtgemeinde Tostedt am Montag, 21. Oktober, um 19 Uhr im Rahmen einer Einwohnerversammlung in der Schützenhalle, Schützenstraße 51, informiert. Weitere Themen sind die Zukunft des Tostedter Freibades, ein Grundsatzbeschluss zur Entwicklung eines Leitbildes für die...

1 Bild

"Mehrgenerationenhaus statt Verbrauchermarkt"

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 17.09.2013

Der parteilose Ratsherr Burkhard Allwardt spricht sich für diese Einrichtung aus bim/nw. Tostedt. "Einen weiteren Verbrauchermarkt braucht Tostedt nicht", sagt der parteilose Ratsherr Burlhard Allwardt. Er spricht sich damit gegen den Combi-Markt aus, den die Bünting-Gruppe an der Ecke Bahnhofstraße/Triftstraße errichten will. Stattdessen plädiert er für ein Mehrgenerationenhaus an dem Standort. Wie berichtetm plant die...

2 Bilder

Combi-Markt-Ansiedlung in Tostedt vorgestellt

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 03.09.2013

bim. Tostedt. Keinen leichten Stand hatten die Vertreter der Bünting-Unternehmensgruppe, die im jüngsten Tostedter Planungsausschuss das Konzept eines Combi-Marktes für Tostedt vorstellten. Die Ausschussmitglieder stehen dem Vorhaben skeptisch, wenn nicht ablehnend gegenüber. Und auch die mehr als 50 Zuhörer, darunter etliche Rewe-Mitarbeiter, machten ihrem Unmut über die Ansiedlung eines Marktes an der Ecke Bahnhof- und...

3 Bilder

Neuer Mega-Markt mitten in Tostedt?

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 13.08.2013

Bünting-Unternehmensgruppe plant einen Neubau im Ortskern bim. Tostedt. Die Einzelhandelslandschaft in Tostedt könnte sich bald weiter verändern: Die Bünting-Unternehmensgruppe aus Leer plant die Errichtung eines „Combi“-Verbrauchermarktes an der Ecke Bahnhofstraße/Triftstr. - am Standort des DRK-Kaufhauses „fundus“ (ehemals „Schlecker“) und angrenzenden Flächen. Es wäre der erste „Combi“-Markt in der Region. Die Bünting...