Bürgerinfoabend

1 Bild

Reges Interesse an der Ortsumfahrung für Luhdorf und Pattensen: Mehr als 300 Bürger bei Infoabend von Landkreis und Stadt

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 08.05.2015

ce. Winsen. Mehr als 300 interessierte Bürger kamen jetzt zur Auftaktveranstaltung des Dialogs mit dem Landkreis Harburg und der Stadt Winsen über die Planung einer Ortsumfahrung für die Winsener Ortsteile Luhdorf und Pattensen. Landrat Rainer Rempe und Bürgermeister André Wiese betonten, dass ein formelles Verfahren noch gar nicht begonnen habe, aber schon jetzt ohne irgendeine Vorfestlegung die Ergebnisse der aufwändigen...

1 Bild

Vorstellung der Trassenauswahl

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 28.04.2015

thl. Winsen. Es kommt Bewegung in den Planungsprozess in Sachen „Ortsumgehung für Luhdorf und Pattensen“. Zum aktuellen Stand des Verfahrens, der Auswahl der Trassenvarianten und den weiteren Schritten findet am Mittwoch, 6. Mai, um 19 Uhr in der Stadthalle Winsen eine Bürgerinformationsveranstaltung statt, zu der die Stadt Winsen und der Landkreis Harburg als Planungsträger einladen. „Obwohl schon seit Jahren erörtert und...

1 Bild

"Positive Resonanz erlebt": Gemeinde Salzhausen und Landkreis informierten Salzhäuser über Asylunterkunfts-Pläne

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 06.06.2014

ce. Salzhausen. Die geplante Unterkunft für Asylbewerber in Salzhausen stand im Mittelpunkt eines Bürger-Infoabends, zu dem jetzt die Gemeinde und der Landkreis Harburg in die Mensa der Salzhäuser Oberschule eingeladen hatten. Die Resonanz der zahlreichen Veranstaltungsteilnehmer bezüglich des Vorhabens sei "insgesamt positiv" gewesen, erklärten Kreis-Pressesprecher Johannes Freudewald und Salzhausens Ordnungsamtsleiter...

Bürgerinfoabend zur Waldbadsanierung in Salzhausen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 21.05.2014

Salzhausen: Rathaus | ce. Salzhausen. Die anstehende Sanierung des Waldbades Salzhausen ist Thema einer Infoveranstaltung, zu der die Samtgemeinde Salzhausen alle interessierten Bürger am Montag, 2. Juni, um 17.30 Uhr im Rathaus (Rathausplatz 1) einlädt. Es werden unter anderem die Ausschreibungsergebnisse präsentiert und spezielle Themen - wie etwa die Errichtung einer Kletterwand - mit den Bürgern diskutiert.