Bürgermeister-Kandidat

Kaffeetafel mit der SPD und Mike Eckhoff im Sozialverband SoVD Drochtersen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 31.10.2014

Drochtersen: Herbert-Giese-Haus | bo. Drochtersen. Der Sozialverband SoVD lädt am Freitag, 7. November, um 15 Uhr zum Kaffeenachmittag in das Herbert-Giese-Haus, Am Sportplatz 15, in Drochtersen ein. Die SPD-Ortsvorsitzende Hella Ratjens bringt Torte mit und berichtet über Aktuelles aus der Gemeinde. Außerdem stellt sich der Bürgermeister-Kandidat Mike Eckhoff vor.

"Bürgerentscheid ist ein klarer Auftrag"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 20.05.2014

WOCHENBLATT-Interview mit Bürgermeister-Kandidat Jan-Hendrik Röhse os. Buchholz. Im fünften und letzten Interview mit den Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Buchholz am Sonntag, 25. Mai, kommt Jan-Hendrik Röhse (50) zu Wort. Der Erste Stadtrat der Stadt Buchholz ist verheiratet und hat zwei Kinder. WOCHENBLATT: Was hat Sie bewogen, für das Bürgermeisteramt zu kandidieren? Jan-Hendrik Röhse: Ich bin in Buchholz...

1 Bild

"Buchholz soll lebenswert bleiben"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 13.05.2014

WOCHENBLATT-Interview mit Bürgermeister-Kandidat Joachim Zinnecker os. Buchholz. Im vierten Interview mit den Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Buchholz am Sonntag, 25. Mai, kommt Joachim Zinnecker (58) zu Wort. Der Geschäftsführer einer Tochtergesellschaft von Hamburg Wasser ist verheiratet und hat drei erwachsene Kinder. WOCHENBLATT: Was hat Sie bewogen, für das Bürgermeisteramt zu kandidieren? Joachim...

1 Bild

Nach dem Treppensturz: Bürgermeisterkandidat Bohn ist wieder zu Hause

Oliver Sander
Oliver Sander | am 12.05.2014

os. Buchholz. Nach seinem Unfall im Büro und einer Nacht auf der Intensivstation (das WOCHENBLATT berichtete) ist der Buchholzer Bürgermeister-Kandidat Ronald Bohn (43) wieder nach Hause zurückgekehrt. "Ich erhalte reichlich Schmerzmittel", sagte Bohn dem WOCHENBLATT. Bei seinem Sturz von einer Treppe habe er sich nichts gebrochen, aber Prellungen, Stauchungen und Überdehnungen erlitten, so Bohn. "Mir tut alles weh",...

Bohn stellt sich den Bürgerfragen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 07.05.2014

os. Trelde/Sprötze. Bürgermeister-Kandidat Ronald Bohn stellt sich in der kommenden Woche bei zwei Terminen den Fragen der Bürger: Am Mittwoch, 14. Mai, ab 19 Uhr ist Bohn bei "Rock unter Eichen" im Vessens Hoff in Trelde (Trelder Dorfstr. 2) zu Gast, am Samstag, 17. Mai, von 9 bis 13 Uhr steht der parteilose Kandidat vor Edeka Schreiber in Sprötze (Niedersachsenstr. 8).

1 Bild

"Realisieren anstatt zu verhindern"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 06.05.2014

WOCHENBLATT-Interview mit Bürgermeister-Kandidat Ronald Bohn (43) os. Buchholz. Im dritten Interview mit den Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Buchholz am Sonntag, 25. Mai, kommt Ronald Bohn (43) zu Wort. Der Immobilienmakler ist verheiratet und hat einen Sohn. WOCHENBLATT: Was hat Sie bewogen, für das Bürgermeisteramt zu kandidieren? Ronald Bohn: Es ist viel Zeit vergangen, ohne dass wichtige Probleme gelöst oder...

1 Bild

"Jeder Mitarbeiter gehört gefördert"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 29.04.2014

Interview mit Bürgermeister-Kandidat Norbert Keese (56) os. Buchholz. Im zweiten Interview mit Kandidaten zur Bürgermeisterwahl in Buchholz am 25. Mai kommt heute Augenoptikermeister Norbert Keese (56) zu Wort. Er ist verheiratet und Vater zweier erwachsener Kinder. WOCHENBLATT: Was hat Sie bewogen, für das Bürgermeisteramt zu kandidieren? Norbert Keese: Zu meinem Demokratieverständnis gehört es, dass der Bürger eine...

"Zinne trifft Willy": Grüner Bürgermeister-Kandidat lädt grünen Bürgermeister ein

Oliver Sander
Oliver Sander | am 29.03.2014

Buchholz: Hotel Achat Plaza | os. Buchholz. Unter dem Motto "Zinne trifft Willy" lädt der Buchholzer Bürgermeister-Kandidat Joachim Zinnecker den Bürgermeister von Lilienthal, Willy Hollatz (beide Grüne), zu einem Diskussionsabend ein. Am Donnerstag, 3. April, ab 19 Uhr im Hotel Achat Plaza in Buchholz (Lindenstr. 21) soll Hollatz erklären, warum er als grüner Bürgermeister so erfolgreich ist. Bei der Kommunalwahl 2011 wurde Hollatz mit 73 Prozent der...

1 Bild

Uwe Schulze will Kandidat Nummer fünf werden

Oliver Sander
Oliver Sander | am 25.03.2014

Parteiloser Betriebsratsvorsitzender sammelt Unterschriften für Bürgermeister-Kandidatur os. Buchholz. Gut möglich, dass aus dem Bürgermeister-Vierkampf in Buchholz noch ein Fünfkampf wird: Der parteilose Uwe Schulze (47) ist nach eigenen Angaben auf gutem Weg, die 190 notwendigen Unterschriften für seine Kandidatur zusammenzubekommen. Bis Montag, 7. April, 18 Uhr muss Schulze die Unterschriften im Rathaus abgegeben...

1 Bild

Norbert Keese kandidiert als Bürgermeister

Oliver Sander
Oliver Sander | am 18.03.2014

os. Buchholz. "Ich bin der Meinung, dass man sich mit etwas mehr Herzblut für seine Stadt einsetzen kann. Das will ich leisten." Mit diesen Worten begründet Norbert Keese (56), warum er jetzt in den Kampf um das Bürgermeister-Amt in Buchholz einsteigt. Der bekannte Augen- und Hörgeräte- akustiker-Meister, der sein Geschäft im City-Center betreibt, hat nach eigenen Angaben die 190 Unterschriften, die für eine offizielle...

1 Bild

Problemzone Natursteinpflaster

Oliver Sander
Oliver Sander | am 11.03.2014

Bürgermeister-Kandidat Ronald Bohn beteiligte sich an Aktion in Buchholz / "Mehr an Belange von Behinderten denken" os. Buchholz. "Diese Aktion hat gezeigt, dass in Zukunft viel mehr an die Bedürfnisse der Menschen mit Handicap gedacht werden muss." Dieses Fazit zog der parteilose Bürgermeister-Kandidat Ronald Bohn am vergangenen Samstag. Bohn beteiligte sich an einer Rollstuhlaktion, die das ehemalige Mitglied des...

1 Bild

SPD sucht den Bürgermeister-Kandidaten

Oliver Sander
Oliver Sander | am 21.01.2014

Mitglieder beraten am 23. Januar über das weitere Vorgehen os. Buchholz. Spannend verspricht die Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Buchholz zu werden: Am Donnerstag, 23. Januar, entscheiden die Sozialdemokraten im Hotel "Hoheluft", ob sie am 25. Mai doch noch einen eigenen Bürgermeister-Kandidaten ins Rennen schicken. "Bislang hat sich noch kein Mitglied für eine Kandidatur beworben", erklärt Silva Seeler, Ratsfrau...

4 Bilder

Diese vier Christdemokraten wollen in Buchholz Bürgermeister werden

Oliver Sander
Oliver Sander | am 14.01.2014

CDU Buchholz nominiert am Freitag den Kandidaten für die Bürgermeister-Wahl os. Buchholz. Wenn die Mitglieder des CDU-Ortsvereins Buchholz am Freitag, 17. Januar, im Hotel "Zur Eiche" zusammenkommen, haben sie die Qual der Wahl: Aus gleich vier Kandidaten müssen sie den geeigneten Bewerber für das Amt des Bürgermeisters wählen. Wie berichtet, wird am 25. Mai der Nachfolger des scheidenden Stadtoberhauptes Wilfried Geiger...