BAB7

1 Bild

Unfall auf der BAB 7 / Auf nasser Fahrbahn Kontrolle über Pkw verloren

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 16.04.2017

as. Landkreis. Auf der Bundesautobahn 7 verlor ein 21-jähriger Berliner am Samstagnachmittag gegen 16.30 Uhr auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Hamburg auf Höhe des Parkplatzes „Eichberg“ die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Berliner und die drei Insassen (zwei Zehnjährige und eine 24 Jahre alte Person) blieben bei dem Crash unverletzt. Der Fahrer wollte den Parkplatz „Eichberg“ anfahren, als er auf der regennassen...

3 Bilder

Großalarm auf der Elbe - Schwerer Unfall auf der A7

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 08.07.2015

thl. Seevetal. Alle Hände voll zu tun hatte die Feuerwehr Over/Bullenhausen am Dienstag. Gegen 11.40 Uhr war ein Sportboot auf der Elbe in Höhe Over auf einen Buhnenkopf aufgelaufen, nachdem der Skipper einen Augenblick abgelenkt war. Bei ablaufendem Wasser saß das Boot ruckzuck fest. Die Retter sicherten das Wasserfahrzeug und holten den Unglückskapitän von Bord. Noch während der Einsatz lief, gab es einen erneuten Alarm....

1 Bild

Ford Transit ausgebrannt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 21.03.2015

thl. Ohlendorf. Mitten im Berufsverkehr ist am Freitagmorgen gegen 7 Uhr ein Ford Transit Lieferwagen auf der A 7 kurz vor dem Horster Dreieck in Brand geraten. Beim Eintreffen der Feuerwehr brannte das Fahrzeug in voller Ausdehnung, das Feuer hatte bereits auf die Autobahnböschung übergegriffen. Innerhalb kurzer Zeit war das Feuer vollständig unter Kontrolle, die Nachlöscharbeiten an dem Fahrzeug zogen sich einige weitere...

4 Bilder

A7: Zwei Tote durch Geisterfahrer

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 01.10.2013

Nächtlicher Horrorcrash bei Egestorf thl. Garlstorf. Ein grausamer Unfall hat in der Nacht zu Dienstag auf der A7 zwei Menschen das Leben gekostet. Nach bisherigen Ermittlungen ist ein Mann (47) aus dem Heidekreis aus noch ungeklärter Ursache vermutlich in Höhe der Autobahnraststätte Brunautal mit seinem Audi A6 als Geisterfahrer auf die Autobahn in Richtung Hamburg aufgefahren. Kurz danach fuhr er einem entgegenkommenden...

6 Bilder

Pkw-Fahrer lebensgefährlich verletzt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 12.05.2013

thl. Thieshope. Gegen 5.20 Uhr am Sonntagmorgen ereignete sich auf der A7 zwischen Thieshope und Ramelsloh ein schwerer Verkehrsunfall. Der alleinbeteiligte 34-jährige Fahrer eines Pkw Honda aus dem Kreis Hildesheim kam aus ungeklärter Ursache zunächst nach links von der Fahrbahn ab und touchierte die Mittelschutzplanke. Anschließend schleuderte er über alle drei Fahrstreifen nach rechts in den Grünbereich. Dort überfuhr der...