Backhaus

3 Bilder

Bürger- und Kulturzentrum "De olen Hüüs" soll in Fredenbeck auf Holstschem Hof entstehen

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 04.10.2016

am. Fredenbeck. Es soll ein neuer Anziehungspunkt für die Bewohner und ein Aushängeschild für dem Ort werden: Auf dem Holstschen Gelände, dem ehemaligen Hof der Familie Holst, in Fredenbeck soll für rund 1,3 Millionen Euro ein Bürger- und Kulturzentrum entstehen. Das Planungsbüro Sweco hat dazu ein städtebauliches Ideenkonzept vorgestellt. Der Rat der Gemeinde Fredenbeck hat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen, eine...

2 Bilder

Skulpturen aus Holz und Bronze

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 31.08.2016

Hanstedt: Das Atelier | „Fast schon ein Familienevent“: Julia Heigel öffnet Mitte September ihr Atelier. mum. Hanstedt. So schnell vergeht die Zeit! Vor gut einem Jahr öffnete Julia Heigel in Hanstedt „Das Atelier“. Jetzt steht bereits die nächste große Veranstaltung im Kalender: Am Wochenende, 17. und 18. September, lädt die Künstlerin im Zuge der Veranstaltungsreihe „Heidekultour“ jeweils von 11 bis 17 Uhr zu sich in die Harburger Straße ein....

1 Bild

Ahlerstedt steht ganz im Zeichen des Apfels

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 08.10.2014

Ahlerstedt: Backhaus | jd. Ahlerstedt. Buntes Markttreiben rund um den großen Backofen. In Ahlerstedt dreht sich einen Tag lang alles rund um den Apfel: Der örtliche Dorferneuerungs-Verein richtet am Sonntag, 12. Oktober, von 11 bis 17 Uhr ein Apfelfest aus. Im Zentrum des herbstlichen Markttreibens steht dabei das Backhaus in der Holzhäuser Straße. Der Steinbackofen wird angeheizt, um leckeren Apfel- und Butterkuchen sowie deftiges Bauernbrot zu...

Frisches Brot aus dem Backofen

Aenne Templin
Aenne Templin | am 05.08.2014

Agathenburg: Backhaus | at. Aganthenburg. Die „Gothenbörger Backobenfrünn“ laden für Samstag, 9. August, zum Backtag rund um den Backofen und das Backhaus (an der Mehrzweckhalle). Beginn ist um 14 Uhr. Um 15 Uhr trägt ein „Verteller“ eine heitere plattdeutsche Geschichte vor. Es gibt Brot und Kuchen aus dem Holzbackofen. Auch zum Mitnehmen, solange der Vorrat reicht. Das Ende ist um 17 Uhr.

Backofenverein lädt ein

Aenne Templin
Aenne Templin | am 09.07.2014

Stade: Backhaus | at. Horneburg. Backtag in Agathenburg: Am Sonnabend, 12. Juli, lädt der Backofenverein zu frischem Butterkuchen aus dem Holzbackofen. Interessierte sind ab 14 Uhr eingeladen. Um 15 Uhr trägt ein plattdeutscher „Verteller“ kleine Geschichten vor. Es gibt verschiedene Brote, auch zum Mitnehmen.

Arbeitskreis zur Dorferneuerung

Aenne Templin
Aenne Templin | am 28.05.2014

Stade: backhaus | at. Agathenburg. Bürgermeister Gerd Allers und der Arbeitskreissprecher der Dorferneuerung Thilo Jungnickel laden Vereine und interessierte Bürger für Dienstag, 17. Juni, zu einer Arbeitskreissitzung ein. Die Entwicklung eines Dorfvereins zu im Zuge der geplanten Dorferneuerung Agathenburgs steht auf dem Programm. Beginn ist um 20 Uhr im Backhaus.

6 Bilder

Schmiede am Sniers Hus wird eingeweiht

Oliver Sander
Oliver Sander | am 22.04.2014

Punktlandung für das ehrgeizige Projekt im Museumsdorf / Einweihung am 25. April os. Seppensen. Das Museumsdorf "Sniers Hus" in Seppensen (Zum Mühlenteich 3) ist um eine Attraktion reicher: Am Freitag, 25. April, ab 16 Uhr wird die Schmiede in einer kleinen Feierstunde offiziell eingeweiht. Dort sollen künftig Schmiedekurse und Schauvorführungen der alten Schmiedekunst stattfinden. Auch in den traditionellen Backtag soll die...

1 Bild

Apfeltag mit Markt, Informationen und Kunsthandwerk in Ahlerstedt

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 02.10.2013

Ahlerstedt: Backhaus | bo. Ahlerstedt. In Ahlerstedt dreht sich am Sonntag, 13. Oktober, alles um den Apfel. An rund 50 Info- und Verkaufsständen erhalten Besucher zwischen 11 und 17 Uhr einen Einblick in die Vielfalt der Sorten, den Anbau und die Verarbeitung. Angeboten werden Obstbäume alter Sorten, Apfelsaft von Streuobstwiesen und Marmeladen. Um 14.30 Uhr wird der Obstbaumschnitt vorgeführt. Außerdem können Besucher Äpfel aus dem eigenen Garten...

Backtag in Seppensen

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 16.07.2013

Buchholz: Backhaus | bim. Seppensen. Zum Backtag lädt der Geschichts- und Museumsverein Buchholz für Sonnabend, 20. Juli, von 15 bis 17 Uhr ins Backhaus neben dem Sniers Hus, Zum Mühlenteich 3, ein. Die Besucher können sich den nach alten Rezepten hergestellten, ofenfrischen Butterkuchen und die Holzofenbrote schmecken lassen.

1 Bild

Neuer Nutzungsvertrag mit dem Geschichts- und Museumsverein

Oliver Sander
Oliver Sander | am 28.05.2013

Buchholz: Sniers Hus | os. Buchholz. "Wir haben jetzt mehr Rechtssicherheit", sagt Dr. Erhard Deisting. Der Vorsitzende des Geschichts- und Museumsvereins Buchholz hat jetzt mit Jan-Hendrik Röhse, Erster Stadtrat, einen neuen Nutzungsvertrag für das Museumsdorf am Sniers Hus in Seppensen (Zum Mühlenteich 3) geschlossen. Der Vertrag ersetzt zwei alte Kontrakte und regelt u.a., wer für welche Instandhaltungsmaßnahmen zuständig ist. "Wir wollen...