Bahnhofsplatz

Brand einer Pizzeria: Hunde nehmen Spur auf

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 24.08.2017

thl. Winsen. Wie das WOCHENBLATT berichtete, geht die Polizei beim Brand des Pizza-Dienstes "Hallo Pizza" am Bahnhofsplatz von Brandstiftung aus. Zeugen hatten unmittelbar nach Brandausbruch zwei männliche Personen vom Gebäude kommend über den Hinterhof weglaufen sehen. Bei einer Absuche mit einem Personenspürhund konnte die Polizei am Mittwoch über mehrere hundert Meter ein Weg nachvollzogen werden, der für flüchtende Täter...

Brandstiftung in Pizzeria

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 22.08.2017

thl. Winsen. Nach dem Brand in einer Pizzeria in einem Mehrfamilienaus am Bahnhofsplatz in Winsen (das WOCHENBLATT berichtete) ermittelt die Polizei mittlerweile wegen schwerer Brandstiftung gegen Unbekannt. Das bestätigt Polizeisprecher Jan Krüger dem WOCHENBLATT auf Nachfrage. Jetzt will die Polizei sogenannte Maintrailer-Hunde einsetzen, um eine mögliche Spur der Täter aufnehmen zu können.

Trio überfällt zwei Männer in Winsen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 03.04.2017

thl. Winsen. Zwei 32 und 35 Jahre alte Männer sind nach eigenen Angaben am Sonntag gegen 5.20 Uhr in der Straße Bahnhofsplatz überfallen worden. Beide waren deutlich alkoholisiert. Als sie gerade die eigene Haustür erreicht hatten und nach dem Schlüssel suchten, haben dann drei Unbekannte ihnen die Geldbörsen aus den Hosentaschen gerissen und sind in Richtung Bahnhof davon gelaufen. Der 35-Jährige wurde von einem der Täter...

Betrunkener Senior drehte durch

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 08.03.2017

thl. Winsen. Ein 72-jähriger Mann hat am Dienstag für einem Polizeieinsatz gesorgt. Der Senior war Gast in einem Lokal am Bahnhofsplatz. Aufgrund zunehmender Alkoholisierung wurde er ausfallend und sollte gegen 21 Uhr das Lokal verlassen. Als er sich weigerte, wollte ihn ein Mitarbeiter mit sanftem Druck aus der Tür schieben. Hierbei versuchte der 72-Jährige, in das Gesicht des 30-jährigen Mannes zu schlagen. Er verfehlte...