Bargeld geklaut

Einbruch in Jesteburger Arztpraxis

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 23.05.2016

thl. Jesteburg. Unbekannte sind in der Nacht zu Sonntag in eine Arztpraxis in der Straße "Stubbenhof" eingestiegen. Nach ersten Erkenntnissen hatten sie auf der Rückseite des Gebäudes ein Fenster gewaltsam geöffnet. In der Praxis erbeuteten die Täter Bargeld.

Bargeld und Schmuck in Wulfsen erbeutet

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 12.05.2016

thl. Wulfsen. Am Dienstag hebelten Unbekannte in der Zeit von 8 bis 14.30 Uhr die Terrassentür eines Einfamilienhauses im Löschweg auf. Es wurden sämtliche Räumlichkeiten durchsucht und hierbei Bargeld und Schmuck entwendet. Der Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

1 Bild

Tankstelle in Winsen überfallen - Zeugen gesucht

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 19.02.2016

thl. Winsen. Donnerstagabend gegen 18.40 Uhr betraten zwei maskierte Täter den Verkaufsraum der Star-Tankstelle in der Lüneburger Straße in Winsen und zwangen die 40-jährige Angestellte unter Vorhalt einer Schusswaffe zur Herausgabe des Kasseninhalts. Außer der Angestellten war noch eine Kundin anwesend. Nachdem die Gauner das Bargeld in bislang unbekannter Höhe an sich genommen hatten, steckten sie noch diverse Tabakwaren...

Diebe im Sportlerheim

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 23.11.2015

thl. Hanstedt. Während eines Fußballspiels am Sonntag haben Unbekannte in der Zeit zwischen 12 und 14 Uhr die Umkleidekabine des Sportlerheimes aufgebrochen und mehrere Taschen der Fußballer entwendet. Zudem klauten sie aus einem Pkw eines Sportler auch noch Bargeld.

Einschleichdiebe machen Beute

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 30.07.2015

thl. Buchholz. Einschleichdiebe haben am Mittwoch zwischen 10.30 und 11.20 Uhr am Reiherstieg die offene Terrassentür eines Hauses genutzt, um in das Gebäude einzudringen und dort die Räume zu durchsuchen. Dabei erbeuteten sie Schmuck und Bargeld. Der Schaden wird auf weit über 1.000 Euro geschätzt. Hinweise an Tel. 04181 - 2850.

Raubüberfall auf einen Taxifahrer

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 05.04.2015

ce. Ehestorf. Opfer eines Raubüberfalls wurde in der Nacht zu Samstag ein Taxifahrer (36) in Ehestorf. Zwei unbekannte Männer forderten von ihm die Herausgabe seiner Geldbörse. Als er sich weigerte, schlug einer der Gauner den Überfallenen derart, dass dieser kurzzeitig sein Bewusstsein verlor. Die Täter flüchteten mit dem Bargeld.