Bargstedt

4 Bilder

19-Jähriger stirbt bei Unfall

Björn Carstens
Björn Carstens | am 31.10.2017

bc/nw. Brest. Zu einem tragischen Unfall kam es in der Nacht zu Dienstag gegen 1.30 Uhr auf der Kreisstraße 48 in der Nähe von Brest, bei dem ein 19-jähriger Autofahrer aus Bargstedt ums Leben kam. Der junge Mann war mit seinem VW Golf in Richtung Farven unterwegs. Auf gerader Strecke verlor er dann laut Polizei aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam dabei nach links von der Fahrbahn ab....

Bargstedt: Werkzeug aus einem Transporter gestohlen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 18.10.2017

tk. Bargstedt. In der Nacht zu Mittwoch haben Unbekannte einen Transporter in Bargstedt am Knüllring aufgebrochen. Sie entwendeten hochwertiges Werkzeug. Die Täter haben ihre Beute offenbar mit einer Schubkarre zur Straße "Querallee" transportiert. Dort wurde sie in einem Maisfeld gefunden. Hinweise an die Polizei: 04164 - 909590

1 Bild

Wohin mit der Rettungswache? Diskussion um neuen Standort im Stader Südkreis

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 22.09.2017

jd. Landkreis. Wo werden künftig die beiden Rettungswagen stationiert, die weite Bereiche des Stader Südkreises zwischen Kutenholz und Sauensiek abdecken sollen? Eine Antwort darauf haben Politik und Verwaltung noch nicht gefunden. "Wir werden jetzt Gespräche führen, auch mit Grundeigentümern", erklärt die für den Rettungsdienst zuständige Kreisdezernentin Nicole Streitz. Auf jeden Fall steht fest: Der bisherige Standort...

3 Bilder

Dieses Jahr mit Umzug der Erntewagen: Großes Erntefest in Bargstedt

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 19.09.2017

Bargstedt: Erntefest | Vom Laternelaufen bis zum Erntewagenumzug: Zum großen Erntefest in Bargstedt lädt die Landjugend am kommenden Wochenende von Freitagabend bis Sonntag, 22. bis 24. September, ein. Die Landjugend mit aktuell 40 aktiven Mitglieder im Alter von 14 bis 28 Jahren organisiert das Erntefest zwar jedes Jahr, der Umzug durch das Dorf findet jedoch nur alle zwei Jahre statt. Wer sich noch mit einem Erntewagen beteiligen möchte. kann...

2 Bilder

Pferdestall in Bargstedt abgebrannt

Björn Carstens
Björn Carstens | am 02.09.2017

bc. Bargstedt. Feuer im Pferdestall: Gegen 6 Uhr am Samstagmorgen wurden die Ortswehren von Bargstedt, Harsefeld, Ohrensen und Brest zu einem Einsatz in die Bargstedter Bahnhofstraße gerufen. Dort schlugen bereits Flammen aus dem Dach eines Stalls, in dem auch eine Werkstatt untergebracht war. "Zum Glück befanden sich keine Pferde in den Stallungen", so ein Feuerwehr-Sprecher. Der 71-jährige Eigentümer des Gebäudes war durch...

1 Bild

Ganz neu: Reha-Sport: Neues Angebot der Rheuma-Liga in Bargsted

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 17.08.2017

Bargstedt: Praxis Illgner | Ganz neu bietet der Verein Rheuma-Liga Nds.e.V. AG Buxtehude, auch Reha-Sport an, um die Koordination, Kräftigung und Ausdauer zu trainieren. Der Reha-Sport findet in Bargstedt in der Praxis Peter Illgner, Knüll 10A, statt. Es kann sowohl mit als auch ohne ärztliche Verordnung trainiert werden. Info und Anmeldung bei der Rheuma-Liga Nds.e.V AG Buxtehude, Tel. 04149-3063116.

1 Bild

Besuch aus Äthiopien in Ahlerstedt und Bargstedt

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 13.06.2017

jd. Ahlerstedt/Bargstedt. Besuch aus Afrika haben derzeit die Kirchengemeinden Ahlerstedt und Bargstedt: Zu Gast sind fünf Männer und Frauen aus dem Ort Gimbi in Äthiopien. Die kleine Delegation möchte die seit rund 20 Jahren bestehende Partnerschaft zwischen beiden deutschen evangelischen Gemeinden und Gimbi vertiefen. Gegenseitige Besuche finden regelmäßig statt: Zuletzt war eine deutsche Gruppe in Äthiopien, jetzt erfolgt...

Ticket-Automat in Agathenburg gesprengt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 28.03.2017

Rund 1.000 Euro Schaden / Täter flüchten ohne Beute tp. Agathenburg. Und wieder hat es an einem Bahnhof im Landkreis Stade geknallt. In der Nacht auf Dienstag, 28. März, sprengten Vandalen den Fahrkartenautomat am Gleis eins in Agathenburg. Die Täter zündeten dazu einen Sprengsatz. Die Unbekannten flüchteten ohne Beute. Sachschaden: mindestens 1.000 Euro. Neben Streifenbeamten aus Buxtehude und Stade sowie...

3 Bilder

Anfassen und ausprobieren: M&S Bauelemente in Bargstedt lädt zur Hausmesse ein

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 17.02.2017

Bargstedt: M&S Bauelemente | wd. Bargstedt. Zur traditionellen Hausmesse und Einweihung der umgestalteten Geschäfts- und Ausstellungsräume laden Michel Feldtmann und sein Team am Samstag und Sonntag, 25. und 26. Februar, in die Firma M&S Baulelemente in Barg­stedt ein. Im Rahmen des umfangreichen Umbaus wurden die Verkaufsräume komplett neu gestaltetet und modernisiert. Darüber hinaus dürfen sich die Besucher auf ein attraktives Gewinnspiel, Rabatte,...

1 Bild

Wohnhäuser statt Silotürme - Wird sich Bargstedts Ortsmitte bald grundlegend verändern?

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 13.01.2017

jd. Bargstedt. Städteplaner würden wahrscheinlich von einem "ortsbildprägenden Ensemble" sprechen: Die Betriebsanlagen des Agrar-Unternehmens "Hansa Landhandel" dominieren die Bargstedter Ortsmitte. Beim Blick über die Hauptstraße des 2.000-Seelen-Dorfes wirkt der Kirchturm neben dem mächtigen Mischfutterwerk und den unübersehbaren Silotürmen fast winzig. Diese Optik wird wahrscheinlich in absehbarer Zeit verschwinden: Laut...

VW Bus in Bargstedt gestohlen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 21.12.2016

tk. Bargstedt. Autodiebe haben in der Nacht zu Dienstag in Bargstedt an der Hauptstraße einen VW Bus (Kennzeichen STD-K 3150) gestohlen. Der blaue VW T5 hat laut Polizei einen Wert von rund 15.000 Euro. Zeugenhinweise Tel. 04164 - 909590.

1 Bild

Plattdeutscher Abend am Kamin mit Grete Hoops in Bargstedt

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 09.12.2016

Bargstedt: Heimathaus | bo. Bargstedt. Freunde der niederdeutschen Sprache sind am Dienstag, 13. Dezember, im Heimathaus in Bargstedt, Poststraße 3, willkommen. Auf Einladung des Heimatvereins liest Grete Hoops beim plattdeutschen Abend am Kamin um 19.30 Uhr eine Auswahl ihrer schönsten Advents- und Weihnachtsgeschichten und stimmt die Zuhörer auf das Weihnachtsfest ein. Dazu werden Punsch und Gebäck gereicht. Geplant ist eine musikalische Umrahmung...

1 Bild

Fackelumzug und Ernteball: Erntefest in Bargstedt

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 20.09.2016

Bargstedt: Erntefest | Mit einem stimmungsvollen Fackel- und Laternenumzug startet das Erntefest in Bargstedt am Freitag, 23. September. Die Teilnehmer sammeln sich am Heimathaus und ziehen ab 20 Uhr durch die Poststraße, An der Kirche, Knüll, Frankenholzweg und Poststraße bis zum Festplatz. Ab 22 Uhr sorgt dort DJ SiP im großen Festzelt für Stimmung. Am Samstag, 24. September, können die Discogänger ruhigen Gewissens ausschlafen. Die Landjugend...

2 Bilder

Freie Wähler legen am stärksten zu: FWG stellt künftig größte Fraktion im Harsefelder Samtgemeinderat / Gute Stimmung auch bei der SPD

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 13.09.2016

jd. Harsefeld. Die Freien Wähler können jubeln: Sie gehen als deutlicher Sieger aus der Kommunalwahl in der Samtgemeinde Harsefeld hervor. Sowohl in der Samtgemeinde als auch in den Mitgliedskommunen verzeichnete die Freie Wählergemeinschaft Stimmenzuwächse. Im Samtgemeinderat stellt die FWG erstmals die größte Fraktion. In Ahlerstedt holte sie unter ihrem Zugpferd Uwe Arndt zwei Drittel der Wählerstimmen. Auch die SPD darf...

Erfolg auf ganzer Linie für die FWG in der Samtgemeinde Harsefeld / Auch die SPD kann sich freuen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 12.09.2016

Bis kurz vor Mitternacht mussten sich die Harsefelder Politiker gedulden, um zu erfahren, wer von ihnen definitv dem nächsten Samtgemeinderat angehört: Erst um 23.42 Uhr trudelte das Ergebnis des letzten Wahllokals ein. Die kleine Sensation zeichnete sich aber schon vorher ab: Erstmals stellt die Freie Wählergemeinschaft (FWG) auf Samtgemeinde-Ebene die stärkste Fraktion. Die FWG legte um zwei auf elf Sitze zu, während die...

1 Bild

Votum für Windpark in Ohrensen / Bargstedter Bürgermeister weist Kritik an Gewerbesteuer-Vereinbarung zurück

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 16.08.2016

jd. Bargstedt. Der Weg für den Windpark Ohrensen ist geebnet: Der Bargstedter Gemeinderat hat mit den Stimmen der CDU-Mehrheit den Satzungsbeschluss für den Bebauungsplan gefasst. Zwischen der L 124 und der kleinen Siedlung Lusthoop nördlich von Ohrensen dürfen nun sieben 210 Meter hohe Windräder errichtet werden. Die drei FWG-Vertreter und die Ratsfrau der SPD stimmten gegen den B-Plan. Eine Enthaltung kam aus den Reihen der...

1 Bild

Zielgerade beim Thema Windpark - Bargstedter Bürgermeister: Es lief ein transparentes Verfahren

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 10.08.2016

jd. Bargstedt. Die Planungen für den Windpark in Bargstedt-Ohrensen sind auf der Zielgeraden: Nach der öffentlichen Auslegung wurden jetzt die eingegangenen Stellungnahmen abgearbeitet. "Sechs Bürger brachten noch einmal Einwendungen vor", sagt Bürgermeister Thomas Wiebusch: "Es ging wieder um zu geringe Abstände, Infraschall und Wertverlust der Häuser." Diese Argumente, die vor allem von den Bewohnern der an den Windpark...

1 Bild

Landrat Roesberg: "Es gibt keinen Grund zur Eile" / Grob-Konzept für künftige Nutzung der Walkmühle soll vorliegen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 19.07.2016

jd. Bargstedt-Ohrensen. "Unser erklärtes Ziel ist es, dieses Objekt nachhaltig für die Jugendarbeit zu sichern." - Die Aussage von Landrat Michael Roesberg lässt hoffen, dass für die Walkmühle bei Ohrensen eine Lösung gefunden wird, die im Sinne der Nutzer ist. Das sind in erster Linie Jugendgruppen aus der Region, vor allem aber die Harsefelder Pfadfinder. Diese seien vom Landkreis beauftragt worden, ein Nutzungskonzept für...

3 Bilder

"Zickenalarm" der Jithofer Käserei zog Massen an

Tom Kreib
Tom Kreib | am 22.06.2016

tk. Bargstedt. "Zickenalarm" in Bargstedt am vergangenen Sonntag: So putzig das Motto beim Hoffest der Jithofer Käserei war - gezickt wurde gar nicht. Gastfreudlich und mit weit offenen Stalltüren wurden rund 3.000 Besucher begrüßt. Ein Käsehäppchen am Eingagn und schon war das Gast kulinarisch auf den Geschmack gebracht. Aus mehr als 20 Käsesorten aus Kuh- und Ziegenmilch konnten die Gourmets auswählen. Bei den jüngsten...

2 Bilder

"Zickenalarm" in Bargstedt: Die Jithofer Käserei feiert am Sonntag Hoffest

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 15.06.2016

jd. Bargstedt. In Bargstedt herrscht wieder "Zickenalarm": So lautet das Motto des Hoffestes, das die Jithofer Käserei am kommenden Sonntag, 19. Juni, zum dritten Mal ausrichtet. Von 10 bis 17 Uhr erwartet die Besucher ein buntes, informatives und abwechslungsreiches Programm. Dabei spielen natürlich die Ziegen eine Rolle: Die meckernden Milchlieferanten leisten immerhin einen gewichtigen Beitrag zur Käseproduktion. Auf einer...

2 Bilder

Keine weiteren Varianten: Bargstedter Rat beschließt, B-Plan für Windpark Ohrensen auszulegen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 31.05.2016

jd. Bargstedt. Seit vier Jahren befassen sich die Bargstedter Politiker mit dem geplanten Windpark in Ohrensen. Wiederholt wurde eine Entscheidung über den Bebauungsplan vertagt: Mal fehlten Informationen, mal sollte bei den Planungen nachgebessert, mal ein weiteres Gutachten eingeholt werden. Auf der jüngsten Ratssitzung wurden endlich Nägel mit Köpfen gemacht: Die Ratsmitglieder beschlossen, den B-Plan jetzt öffentlich...

1 Bild

Neubau erst 2018:EVB verschiebt Pläne für Erneuerung der Bargstedter Eisenbahnbrücke

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 03.05.2016

jd. Bargstedt. Freunde historischer Bahn-Bauwerke dürfen sich freuen: Die mehr als 100 Jahre Eisenbahnbrücke in Bargstedt bleibt bis 2018 stehen. Dabei sollte sie bereits vor einem halben Jahr abgerissen und durch einen Neubau ersetzt werden. Die EVB, die die Bahnstrecke von Buxtehude über Bremervörde nach Bremerhaven betreibt, hatte die Baumaßnahme ursprünglich für die Herbstferien 2015 vorgesehen. Laut Insidern wollte der...

1 Bild

Großer Frust in Lusthoop: Anwohner erheben Einwände gegen Planungen für Windpark Ohrensen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 26.04.2016

jd. Bargstedt. Der geplante Windpark in Bargstedt-Ohrensen sorgt weiter für erregte Gemüter: Ginge es nach dem Willen der Anwohner, würden statt der vorgesehenen sieben mehr als 200 Meter hohen Windkraftanlagen allenfalls fünf, am besten aber gar keine Anlage errichtet werden. Im Fokus stehen dabei die diffusen Ängste vor gesundheitlichen Beeinträchtigungen aufgrund des sogenannten Infraschalls. Zwar gibt es nach wie vor...

1 Bild

Harmonie unter Schwestern: Hannah, Lilly und Emma treten erfolgreich als Trio auf und haben dabei viel Spaß

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 26.02.2016

jd. Bargstedt. Sie sind schon ein besonderes Trio - und ein lustiges dazu: Die Schwestern Hannah (11), Lilly (9) und Emma (7) Uelzen musizieren mit Begeisterung. Sie spielen Harfe, Violine und Violoncello. Obwohl sie ihre Instrumente perfekt beherrschen, sind sie frei von irgendwelchen "Wunderkinder"-Allüren. Von Verbissenheit keine Spur. Man spürt es: Den Mädchen aus Bargstedt geht es um den Spaß an der Musik. Das heißt aber...

Bargstedt: Besitzerin sieht noch, wie ihr VW-Bus verschwindet

Tom Kreib
Tom Kreib | am 10.02.2016

tk. Bargstedt. Ein VW-Bus ist in der Nacht zu Mittwoch in Bargstedt von einem Grundstück am Erlengrund gestohlen worden. Die Eigentümerin war durch den Lärm wach geworden und sah noch, wie sein Auto vom Grundstück fuhr. Eine sofort eingeleitete Fahndung war erfolglos. Der grüne VW T4-Mulivan (STD-D 1808) hat eine Dachbox und ist nach Angaben der Polizei rund 20.000 Euro wert.