Barkassenfahrt

2 Bilder

Vereinschef will Lühe wiederbeleben: Schlick verhindert maritimen Tourismus

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 08.03.2016

(jd). Der Tourismus ist neben dem Obstbau der wichtigste Wirtschaftsfaktor im Alten Land. Die Ausflügler kommen entweder mit Auto oder Rad. Eine wachsende Zielgruppe - die Bootstouristen - wird leider sträflich vernachlässigt. Dabei besitzt das Alte Land in dieser Hinsicht ein Riesenpotenzial: die Flüsse Lühe und Este, die sich durch die malerische Marschlandschaft schlängeln - Postkartenidylle pur. Doch beide Gewässer sind...

1 Bild

Mit der Barkasse auf Este und Elbe unterwegs

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 15.01.2016

Buxtehude: Hafen | bo. Buxtehude. Die Seele baumeln lassen und die Idylle des Alten Landes oder das geschäftige Treiben im Hamburger Hafen vom Wasser aus betrachten: Dazu bieten dreistündige Barkassenfahrten zwischen Buxtehude und Hamburg ab Mai Gelegenheit. Karten für die begehrten Ausflüge gibt es bereits im Vorverkauf. Die Barkassen "Feine Deern" und "Seute Deern" pendeln bis Ende September mehrmals monatlich auf der Este und Elbe zwischen...

1 Bild

Mit der Barkasse auf Este und Elbe unterwegs

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.08.2015

Buxtehude: Hafen | bo. Buxtehude. Im August bietet die Hansestadt Buxtehude noch zwei Barkassenfahrten auf der Este und Elbe an. Die "Hanseat" pendelt am Dienstag und Mittwoch, 25. und 26. August, zwischen der Estestadt und Hamburg in gemütlichem Tempo. Fahrgäste erleben das beschauliche Alte Land mit seinen Obstplantagen und reetgedeckten Fachwerkhäusern ebenso wie Industrie und Hafenbetrieb auf dem Weg zu den St.-Pauli-Landungsbrücken. Es...

1 Bild

Mit der Zollbarkasse auf der Este bis Cranz schippern

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 27.07.2015

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. "Leinen los!" heißt es am Sonntag, 9. August, um 11 Uhr für die ehemalige Zollbarkasse "Buxtehude". Das Boot legt um 11 Uhr am Anleger des Kulturforums am Hafen, Hafenbrücke 1, in Buxtehude zu einer informativen Tour auf der Este bis Cranz ab. Bärbel Dahms erzählt unterwegs Interessantes über die Este als Transport- und Handelsweg, vom Deichbau im Alten Land, über die Sietas-Werft und das Airbus-Werk. Auch das...

1 Bild

Tradition und Moderne: Barkassenfahrt von Buxtehude in den Hamburger Hafen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 28.05.2015

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Unter dem Motto "Quartiersmänner, Container & Consorten" steht der Schiffsausflug am Sonntag, 7. Juni, in den Hamburger Hafen. Die ehemalige Zollbarkasse "Buxtehude" legt um 9 Uhr am Anleger beim Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, in Buxtehude ab. Auf Este und Elbe schippert die Barkasse nach Hamburg. Zwischen Container-Terminal, Speicherstadt und Hafencity erleben Gäste den Wandel von der Tradition zur...

1 Bild

Mit der Barkasse auf der Este schippern

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 13.05.2015

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Zu einer Fahrt auf der Este legt die ehemalige Zollbarkasse "Buxtehude" am Sonntag, 24. Mai, in der Estestadt ab. "Leinen los!" heißt es um 8 Uhr am Anleger beim Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, in Buxtehude. Die rund vierstündige Tour führt bis Cranz und wieder zurück. Gäste erleben das Alte Land von der Wasserseite und erfahren Interessantes über die Este als Transport- und Handelsweg. Bärbel Dahms...

1 Bild

Barkassen-Fahrten zwischen Hamburg und Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 30.01.2015

Buxtehude: Hafen | bo. Buxtehude. Im Frühjahr beginnt die Saison der Barkassen-Fahrten zwischen Buxtehude und Hamburg. Die "Hanseat" schippert erstmals am Mittwoch, 15. April, in gemütlichem Tempo auf Este und Elbe und verbindet die beiden Hansestädte miteinander. Der Kartenvorverkauf beginnt am Montag, 2. Februar, in der Stadtinformation am ZOB Buxtehude, Viverstraße 1, Tel. 04161 - 501-2345. Von der Wasserseite aus erleben die Fahrgäste das...

1 Bild

Mit der "Feinen Deern" auf Este und Elbe: Barkassenfahrten zwischen Buxtehude und Hamburg

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 12.08.2014

Buxtehude: Hafen | bo. Buxtehude. Beschauliche Barkassenfahrten auf der Este und Elbe zwischen Buxtehude und Hamburg bietet die Stadtinformation Buxtehude am Dienstag und Donnerstag, 19. und 21. August, an. An Bord der "Feinen Deern" erleben Passagiere die Idylle des Alten Landes und das geschäftige Treiben im Hamburger Hafen von der Wasserseite aus. Die traditionelle Barkasse legt am Dienstag um 9 Uhr an den Hamburger Landungsbrücken in...

Mit der Barkasse auf Este und Elbe nach Hamburg

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 17.07.2014

Buxtehude: Hafen | bo. Buxtehude. Die für das Wochenende angekündigten hochsommerlichen Temperaturen bieten die beste Voraussetzung für einen Schiffsausflug auf Este und Elbe. Die Barkasse "Lütte Deern" fährt am Sonntag, 20. Juli, um 8.45 Uhr von den St.-Pauli-Landungsbrücken nach Buxtehude und um 12.15 Uhr zurück nach Hamburg. Passagiere erleben das Alte Land und die Hafenstadt Hamburg von der Wasserseite. Beide Fahrten sind einzeln buchbar....

1 Bild

Barkassenfahrten fallen aus: Die "Feine Deern" fährt erst im Juli wieder zwischen Buxtehude und Hamburg

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 19.06.2014

Buxtehude: Hafen | bo. Buxtehude. Die Hansestadt Buxtehude weist darauf hin, dass die angekündigten Barkassenfahrten mit der "Feinen Deern" auf der Este und Elbe zwischen Buxtehude und Hamburg am Sonntag und Montag, 22. und 23. Juni, ausfallen. Bereits gekaufte Karten können in der Stadtinformation, Viverstr. 1, zurückgegeben oder gegen Tickets für einen späteren Termin ausgetauscht werden. Die nächsten Abfahrten sind: Sonntag, 6. Juli, um 8.15...

1 Bild

Barkassenfahrten mit der "Feinen Deern" von Buxtehude nach Hamburg

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 15.05.2014

Buxtehude: Hafen | bo. Buxtehude. Die Barkasse "Feine Deern" ist regelmäßig auf der Este und Elbe unterwegs. Am Donnerstag, 22. Mai, legt das Ausflugsschiff um 12 Uhr im Buxtehuder Hafen ab, tuckert auf der kurvenreichen Este durch das Alte Land und beim Sperrwerk an der Sietas-Werft auf die Elbe hinaus zu den Hamburger Landungsbrücken. Von dort gibt es die Möglichkeit, mit der S-Bahn nach Buxtehude zurückzufahren. Auch in umgekehrter Richtung...