Bauernhaus

8 Bilder

Jugend-Erinnerung an Stader Fachwerkhaus: Tote in der Diele aufgebahrt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 02.01.2018

Erika Jonas (82) erlebte Freud und Leid in der kleinen Kate / Wiederaufbau geplant tp. Stade. Wohnen im renovierten Fachwerkhaus gilt heute als schick. Doch in einer Original-Bauernkate ohne Strom und fließendes Wasser und mit Mensch und Vieh unter einem Dach war das Leben einfach und hart. Erinnerungen an ihre Jugendzeit, die sie in einem kleinen Reetdachhaus in Stade verbrachte, werden bei Erika Jonas (82) wach, nachdem...

6 Bilder

Ersatz für die Brandruine in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 07.11.2017

Bauernkate zieht vom Distelweg zur Scheune an die Harburger Straße tp. Stade. "Vor uns liegt eine große Aufgabe", sagt Dieter Kunze (78), Vorstand der Stader Stiftung für Kultur und Geschichte, mit Blick auf ein bevorstehendes, anspruchsvolles Bauprojekt an der Harburger Straße 74: den Wiederaufbau eines historischen Bauernhauses. Auf dem Grundstück war ein altes Bauernhaus, ein Häuslingshaus aus dem 19. Jahrhundert, im...

1 Bild

Übler Streich oder gezielter Anschlag?

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 08.02.2014

jd. Bargstedt. Auslaufendes Wasser verursacht immensen Sachschaden: Unbekannte Täter fluten Bauernhaus in Bargstedt. Offenbar bemerkte niemand die Übeltäter: Unbekannte drangen in Bargstedt in ein leerstehendes, ehemaliges Bauernhaus ein und setzten das Gebäude mutwillig unter Wasser. Wann genau sich die Tat ereignet hat, ist unklar. Die Vandalen müssen irgendwann zwischen vergangenem Samstag und Mittwoch gewütet haben. Am...