Bauleitplanung

1 Bild

Vorgaben vom grünen Tisch - Beispiel Dollern: Bestimmungen bei der Bauleitplanung werfen vor Ort immer wieder Probleme auf

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 21.06.2016

jd. Dollern. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen Einzelhändler regelmäßig in ihre Betriebe investieren. Doch oftmals scheitert die Umsetzung von geplanten An- und Umbauten - nicht wegen des Geldes, sondern wegen der Behörden. Beispiel Dollern: Dort gibt es seit Jahrzehnten den Sonderposten-Markt „Krümet“. Der soll erweitert werden. Das wäre theoretisch kaum möglich - aufgrund bürokratischer Bestimmungen. Mit dem...

2 Bilder

Baubeginn des Aldi-Zentrallagers in Stelle schon 2017?

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 17.02.2016

thl. Stelle. Es ist ein Mega-Deal, den die Gemeinde Stelle an Land gezogen hat - die Ansiedlung des Aldi-Zentrallagers auf der Gesamtfläche des Gewerbegebietes Fachenfelde-Süd (das WOCHENBLATT berichtete). Bereits im Jahr 2014 gab es Gespräche zwischen dem Discounter und der Gemeinde, die unerwartet von Bürgermeister Uwe Sievers beendet worden waren. Anschließend holte sich die Gemeinde die Wirtschaftsförderungsgesellschaft...

1 Bild

CDU Kreistagsfraktioin traf sich zum Dialog mit Vereinen

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 23.05.2014

mi. Tostedt. Über 30 Vorstandsmitglieder verschiedener Vereine folgten jetzt der Einladung der CDU-Kreistagsfraktion im Landkreis Harburg zum Vereinsfrühstück in Tostedt. Bereits zum zehnten Mal fand der Austausch zwischen Politik und Vereinen statt. Ins Leben gerufen wurde das Treffen im Jahr 2004 von der CDU, um sich über die Sorgen und Wünsche der Vereine zu informieren. Das Ergebnis war u.a. die Schaffung einer...

Bauleitplanungen für Windparks

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 19.02.2014

Deinste: Gaststätte Wiebusch | sb. Deinste. Mit den Bauleitplanungen für die Windpark Helmste 1 und 2 befasst sich der Bau-, Wege- und Umweltausschuss der Gemeinde Deinste am Montag, 24. Februar, um 19 Uhr in der Gaststätte Wiebusch, Auf der Hain 1.

Straßenlaternen und Straßennamen

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 18.02.2014

Fredenbeck: Rathaus | sb. Fredenbeck. Mit der Sanierung der vorhandenen Straßenbeleuchtung in der Gemeinde Fredenbeck befasst sich der Gemeinderat Fredenbeck am Dienstag, 25. Februar, um 19.30 Uhr im Rathaus. Zudem entscheidet der Rat über diverse Bauleitplanungen und neue Straßennamen für den Mehrgenerationenwohnpark Fredenbeck

Rat bespricht Bebauungspläne

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 05.06.2013

Fredenbeck: Rathaus | sb. Fredenbeck. Der Gemeinderat Fredenbeck trifft am Montag, 10. Juni, um 19.30 Uhr im Rathaus, Schwingestr. 1 in Fredenbeck, zusammen. Auf der Tagesordnung stehen Besprechungen diverser Bauleitplanungen, u.a. "Ohfeld", "Raiffeisenweg und Bahnhofstraße", "Schwingestraße und Schulweg" sowie "Mehrgenerationenpark".

Infoabend zum Gewerbegebiet

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 20.05.2013

Salzhausen: Rathaus | ce. Salzhausen. Zu einer Infoveranstaltung im Rahmen der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit bei der Bauleitplanung für die Erweiterung des Gewerbegebiets Oelstorf lädt die Gemeinde Salzhausen am Donnerstag, 23. Mai, um 18 Uhr ins Sitzungszimmer des Rathauses ein. Die Vorentwürfe zum Bebauungsplan liegen ab dem 24. Mai bis einschließlich 21. Juni öffentlich zur Einsicht im Bau- und Planungsamt des Rathauses (Zimmer...