Bauunternehmen

1 Bild

Bauunternehmen André Freudenberg: Ein Meisterbetrieb für Bau-Aufträge

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 19.04.2016

Beckdorf: Bauunternehmen André Freudenberg | Egal ob Kleinstreparaturen wie der Austausch einer Küchenfliese, außergewöhnliche Aufträge wie Ausbesserungsarbeiten im Elefantengehege im Hamburger Zoo Hagenbeck oder Sanierungen, An-, Um- oder kompletter Neubau - das Team von André Freudenberg Bauunternehmen in Beckdorf, Tel.: 04167-690 262, ist immer der richtige Ansprechpartner. „Auf mein Team kann ich mich jederzeit verlassen“, sagt der Maurer- und Betonbauermeister...

1 Bild

Rekordzahlen für Viebrockhaus: Harsefelder Bauunternehmen blickt auf erfolgreiches Geschäftsjahr zurück

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 15.01.2016

jd. Harsefeld. Gute Geschäfte und große Ziele - Das Harsefelder Bauunternehmen Viebrockhaus wartet mit einer Spitzenbilanz für das vergangene Geschäftsjahr auf: Erstmals in der mehr als 60-jährigen Firmengeschichte kletterte der Umsatz auf mehr als 200 Millionen Euro. Vor zehn Jahren war es gerade mal die Hälfte. Außerdem wurden 2015 so viel Häuser gebaut wie noch wie: 850 Viebrock-Kunden kamen zu ihren eigenen vier Wänden....

1 Bild

Der Mann, wenn es ums Bauen geht - Ulrich von Wieding startet neues Unternehmen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 11.09.2015

mum. Hanstedt. Ulrich von Wieding kennt sich in der Bau- und Immobilienbranche bestens aus. Sein Vater Otto erwarb bereits 1951 in Hanstedt ein Bauunternehmen. Er selbst übernahm 1978 die Verantwortung. Wie viele Häuser Ulrich von Wieding in den vergangenen Jahrzehnten errichtet hat, kann er kaum zählen. „Wichtiger ist, dass die Kunden zufrieden sind“, sagt Ulrich von Wieding. Inzwischen hat der 65-Jährige der aktiven...

1 Bild

Diebe verletzen Wachmann in Harsefeld

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 18.08.2015

sb. Harsefeld. Ein Wachmann eines Bauunternehmens hat in der Nacht auf Dienstag im Harsefelder Baugebiet Redder III zwei Baustellendiebe erwischt. Die Täter warfen ihm einen Stein an den Kopf und flüchteten mit einer dunklen Stufenheck-Limousine mit Kennzeichen aus dem Landkreis Cuxhaven. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 04164 - 90 95 90 entgegen.

18 Bilder

„Wohnen... ein Leben lang!“ - Wolf-Dietrich Witt feiert das zehnjährige Bestehen der Witt Baugesellschaft mbH

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 24.07.2015

mum. Marxen. „Wohnen... ein Leben lang“ lautet das Motto von Wolf-Dietrich Witt, Inhaber der gleichnamigen Baugesellschaft. Am Freitag, 17. Juli, feierte er das zehnjährige Bestehen seiner Firma am Firmensitz in Marxen (Schünbusch Feld 17). Das Unternehmen ist mit der Planung, Bauleitung und Erstellung von Häusern und Hallen aller Art beschäftigt. Grundstein des dauerhaften Erfolgs ist das Konzept des „Schlüsselfertigen...

1 Bild

Nagelneue blaue Trikots für die jüngsten Kicker des FC Este

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 23.03.2015

In nagelneuen blau-roten Trikots laufen die jüngsten Mitglieder des FC Este aus der Fussball-Spielgemeinschaft Hollenstedt/Moisburg, gerade mal 5 und 6 Jahre alt, dank des Sponsoren "Koch Haus Maurermeister Joachim Koch" aus Moisburg auf. Die kleinen Kicker, Eltern und Trainer sagen vielen Dank an den Bauunternehmer! Übrigens: Weitere Nachwuchskicker des Jahrgangs 2008/2009 sind jederzeit willkommen – einfach freitags um 17...

1 Bild

Musterhauseröffnung in Harsefeld: Firma Blohm stellt neues Energiesparhaus vor

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 24.06.2014

Harsefeld: Energiesparhaus | Zur Eröffnung des neuen Energiesparhauses in Harsefeld, Am Reddder III, Leerkenweg 25, lädt das Team des Bauunternehmens Blohm alle Interessierten am Sonntag, 29. Juni, 10 bis 18 Uhr, ein. Mit dem Haustyp "Blohm Fam 153" präsentiert Firma Blohm ein Musterhaus in Massivbauweise (KfW-Effizienzhaus 40) mit A+ Hybrid Haustechnik, bei dem modernste Wärmepumpentechnologie, eine mitdenkende Haustechnik, eine leistungsstarke...

3 Bilder

"Ich zeige jetzt jeden an"

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 20.06.2014

jd. Harsefeld. Baggersee-Besitzer reicht es: Ungebetene Besucher verursachten hohen Schaden. Wer kennt das nicht aus seiner Jugendzeit: Die Fete am Baggersee. Man schlüpfte an lauen Sommerabenden durch ein Loch im Zaun einer Kies- oder Sandgrube, machte ein kleines Feuerchen, trank Dosenbier und hüpfte zur Erfrischung ins Wasser. Das war zwar verboten, aber wen kratzte das. Nicht anders war das bislang in Harsefeld: Die ...

1 Bild

Langfinger lieben Baustellen

Björn Carstens
Björn Carstens | am 30.05.2014

(bc). In Horneburg wird ein 100.000 Euro teurer Betonmischer geklaut, in Stade schlagen Kupferdiebe in einem Rohbau zu, in Buxtehude nehmen Langfinger im laufenden Betrieb diverse Bad-Armaturen von einer Baustelle mit, in Buchholz knacken Unbekannte einen Baucontainer und greifen jede Menge hochwertige Werkzeuge und Maschinen ab: alles Meldungen, die das WOCHENBLATT in den vergangenen Tagen erreichten. Baustellen-Diebstähle...

1 Bild

Ein neues Musterhaus: Die Firma Heinrich Blohm erfüllt Bauherrenträume

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 25.03.2014

Das Bauunternehmen Heinrich Blohm in Harsefeld erweitert seinen Musterhaus­park gerade um ein neues Energieeffizienzhaus 40 im Harsefelder Baugebiet „Am Redder III“. Das innovative Blohm-Energiesparhaus wird in Massivbauweise umweltschonend und wertbeständig gebaut und soll bereits im Juni fertiggestellt werden. Ausgestattet ist es u.a. mit modernster Wärmepumpentechnologie und mitdenkender Haustechnik. Außerdem verfügt das...

7 Bilder

Musterhauspark Blohm in Apensen: Große Auswahl und faire Beratung

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 03.09.2013

Apensen: Musterhauspark Blohm | Wer auf der Suche nach einem passenden Einfamilienhaus ist, sollte sich im Blohm-Musterhaus-Park in Apensen umschauen. Dort können fünf massiv gebaute Haustypen besichtigt werden - vom Bungalow über Häuser im toskanischen Baustil bis zum modernen Architektenhaus. Allen gemeinsam ist, dass sie als KfW Effizienzhaus 70 konzipiert wurden, hochwertig ausgestattet sind, vom TÜV Nord zertifiziert wurden und über variable...

4 Bilder

Generationswechsel: André Freudenberg hat das Bauunternehmen seines Vaters in Beckdorf übernommen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 23.07.2013

Beckdorf: Bauunternehmen André Freudenberg | Ein Maurermeister aus Leidenschaft: Anfang des Jahres hat André Freudenberg (33) das Baugeschäft seines Vaters Klaus Freudenberg in Beckdorf übernommen. Jetzt heißt es „André Freudenberg Bauunternehmen“. „Für mich stand es schon immer fest, dass meine Zukunft in der Firma meines Vaters liegt“, so der Maurer- und Betonbauermeister. „Ein anderer Beruf kam für mich nicht in Frage.“ Seit 1996 ist er im Bauunternehmen Freudenberg...

1 Bild

Den Fokus auf die Qualität richten

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 11.01.2013

"Jahresauftakt"-Treffen der Viebrock-Gruppe: Unternehmen strebt Zertifikat für nachhaltiges Bauen an. Das Harsefelder Bauunternehmen Viebrock steht wirtschaftlich auf einem sicheren Fundament. Vorstandsvorsitzender Andreas Viebrock sprach am Mittwoch auf der "Jahresauftakt"-Veranstaltung der Viebrock-Gruppe, zu der Mitarbeiter und Geschäftspartner geladen waren, von einem "außergewöhnlich guten Jahr 2012". Und auch im neuen...