Beachclub

6 Bilder

Pfingsten: Hanstedt lädt zum Fest für die ganze Familie ein

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 10.05.2016

mum. Hanstedt. Eines muss man den Mitgliedern des Faslamsclubs aus Hanstedt wirklich lassen: Die Jungs und Mädels geben sich Jahr für Jahr richtig Mühe, um das traditionelle Pfingstfest immer besser zu machen. Nach dem großen Erfolg im vorigen Jahr war es den Organisatoren klar, dass es auch diesmal wieder eine Strandbar geben wird. „Natürlich mit echtem Sand und Sonnenstühlen“, sagt Nico Wurzberger, der Vorsitzende des...

7 Bilder

Ein Fest für die ganze Familie

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 25.05.2015

mi. Hanstedt. Der Pfingstmarkt in Hanstedt ist seit Jahren für Besucher aus der Region eine feste Adresse. In diesem Jahr präsentierte sich das Pfingst-Event, das seit jeher vom Faslamsclub Hanstedt organisiert wird, erstmals mit einem neuen Konzept. Autoskooter, Karussells, ein cooler Beachsclub eine Kinderdisco im Zirkuszelt, Freibier und Fischbrötchen - der Pfingstmarkt in Hanstedt war ein Fest für die ganze Familie....

5 Bilder

Stimmung ist angesagt im Hanstedter „Beachclub“! Faslams-Freunde organisieren wieder den beliebten Pfingstmarkt auf dem Festplatz

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 19.05.2015

Hanstedt: Festplatz | mum. Hanstedt. Eines muss man den Mitgliedern des Faslamsclubs aus Hanstedt wirklich lassen: Die Jungs geben sich jedes Jahr richtig Mühe, um das traditionelle Pfingstfest immer besser zu machen. So erwartet die Besucher in diesem Jahr erstmals eine Strandbar. „Natürlich mit echtem Sand und Sonnenstühlen“, sagt Felix Stegen. Zudem werden Cocktails gereicht. Und es gibt noch eine Premiere: Erstmals lassen die Faslams-Freunde...

Saustark in Sauensiek: Open-Air-Disco mit Feuershow

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 29.07.2014

Sauensiek: Autohaus Elmers | Die Nacht durchtanzen: Am Samstag, 2. August, ab 19 Uhr, findet beim Autohaus Elmers eine Open-Air Disco "Saustark in Sauensiek" mit vielen Specials statt: Unter anderem gibt es einen Beachclub, eine Cocktailbar, eine Großbildleinwand und eine Feuershow mit einem Monstertruck aus Holland, der auch beim Sommerfest eingesetzt wird.

1 Bild

WM-Party: Public Viewing im Beachclub

Oliver Sander
Oliver Sander | am 11.07.2014

Buchholz: Beachclub | os. Buchholz. Mit den Füßen im Sand das WM-Endspiel verfolgen - das ist möglich beim Public Viewing im Beachclub am Buchholzer Bad (Holzweg 10). Inhaber Steven Juckel und sein Team stellen am Sonntag, 13. Juli, mehrere Leinwände und einen großen Fernseher auf, so dass jeder einen guten Blick auf das Geschehen hat. Sollte es regnen, sind die Besucher durch große Schirme geschützt. Bereits ab 12 Uhr startet im Beachclub ein...

Einbrecher im Beachclub

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 02.06.2014

thl. Buchholz. In der Nacht zu Sonntag haben Unbekannte einen Lagercontainer des Beachclubs am Holzweg aufgebrochen. Die Täter entwendeten Getränke, Kühlschränke, eine Stereoanlage und Dekoartikel. Der Gesamtschaden liegt bei etwa 1.500 Euro. Die Polizei geht davon aus, dass die Gauner mit einem Fahrzeug bis an ein rückwärtiges Zauntor gefahren sind, um dort ihre Beute einzuladen.

1 Bild

Partys und Fußball-WM im Beachclub

Oliver Sander
Oliver Sander | am 23.05.2014

Steven Juckel hat den Betrieb im Buchholzer Bad übernommen os. Buchholz. Bei 30 Grad entspannen, einen Drink genießen und die Füße im Sand verbuddeln - das machten in dieser Woche viele Besucher im Beachclub in Buchholz. "Wir laden alle Gäste herzlich ein, sich bei uns hereinzutrauen", sagt Steven Juckel (24). "Bei uns gibt es für jede Altersgruppe ein Angebot." Der gelernte Barkeeper hat den Beachclub am Buchholzer Freibad...

1 Bild

Neue Attraktion für Jork?

Björn Carstens
Björn Carstens | am 12.03.2013

bc. Jork. Eine Minigolfanlage, ein kleiner Beachclub, ein Tretbootverleih - Richard Strauer (50) hat jede Menge Ideen, wie er Jork als Touristenort aufwerten würde. Mit einer kleinen Präsentation war der Mann aus Osterladekop bereits bei Bürgermeister Gerd Hubert (Bürgerverein) im Rathaus vorstellig. "Ich würde gerne im kommenden Jahr starten", sagt Richard Strauer dem WOCHENBLATT. Die Minigolfanlage möchte er hinter dem...