Beate Dowson

2 Bilder

Initiative "Katzenschutzverordnung" im Landkreis Stade kritisiert Umgang mit Fundkatzen

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 20.05.2016

am. Kutenholz. Was tun mit herrenlosen Katzen? Das ist eine Frage, die Cornelia Haak von der Initiative "Katzenschutzverordnung" oft hört. "Bei der Gemeinde abgeben", ist dann ihre Antwort, "denn diese ist für Fundtiere zuständig." Das allerdings sehen einige Kommunen im Landkreis Stade anders. "Sie verweigern die Annahme der Tiere oder die Übernahme der Kosten mit Begründungen wie, 'das sind Wildtiere' oder 'Sie haben sie...

2 Bilder

"Tierhilfe will an den Stiftungsstock"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 01.05.2015

Dubioser Leserbrief: Harsche Kritik an Tierheim-Übernahme durch Verein / Vorstand schaltet Rechtsanwalt ein tp. Stade. Wirbel in der Tierschutz-Szene: Nachdem der Verein "Tierhilfe Stade" mit seinen Plänen an die Stader Politik herantrat, das kommunale Tierheim im Ortsteil Hagen zu übernehmen, um die Unterbringung der zahlreichen Fundkatzen in geordnete Bahnen zu lenken, richtete sich eine WOCHENBLATT-Leserin mit einem...

5 Bilder

Verein will Tierheim übernehmen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 21.04.2015

Ziel: mehr Geld und Platz für die Fundkatzen und Hunde / Politik verlangt finanzielles Konzept tp. Stade. Kühner Vorstoß der Tierhilfe Stade: Der 300 Mitglieder starke Tierschutzverein will das kommunale Tierheim der Stadt Stade übernehmen. Hintergrund ist die anhaltende Schwemme an Fundkatzen und Hunden. Von der Übernahme des städtischen Tierheims im Ortsteil Hagen verspricht sich der Verein um die Vorsitzende Beate Dowson...

6 Bilder

Das sind die WOCHENBLATT-"Menschen des Jahres 2014"

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 17.01.2015

Sie haben Großartiges geleistet, sie engagieren sich aus Überzeugung, und das uneigennützig, nachhaltig und mit viel Herz: die Menschen des Jahres 2014! Da fiel die Wahl wirklich schwer. Daher hat das WOCHENBLATT aus den zahlreichen Vorschlägen nicht nur eine, sondern vier Personen im Landkreis Harburg und fünf im Landkreis Stade ausgewählt, die es verdient haben, besonders gewürdigt zu werden. Ohne sie wäre vieles nicht...

1 Bild

"Tierhilfe Stade" bestätigt Vorstand

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 26.05.2014

Beate Dowson und Hildegard Büter an der Vereinsspitze tp. Stade. Die Mitgliedes des Tierschutzvereins „TSV Tierhilfe Stade“ haben kürzlich auf der Jahresmitgliederversammlung den Vorstand gewählt: Im Amt bestätigt wurden die Vorsitzende Beate Dowson und ihre Stellvertreterin Hildegard Büter sowie Schriftführerin Gerda Wentzien. Als Schatzmeisterin neu gewählt wurde Cornelia Haak. Beisitzerinnen sind Gisela Sieberg, Birgit...