Befragung

2 Bilder

"Alle Lampen an" ist der Wunsch vieler Stader

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 05.10.2016

Bürgerdialog: Stadt befragte 712 Freiwillige zur "gefühlten Sicherheit" / Ältere überrepräsentiert tp. Stade.tp. Stade. Wie sicher fühlen sich die Bewohner? Um das Thema Sicherheit ging es in der zweiten Befragung der Stadt Stade im Rahmen der Beteiligungsaktion Bürgerdialog. Die Ergebnisse präsentierten Professor Dr. Julian Voss von der Privaten Fachhochschule (PFH) Göttingen am Hansecampus Stade, der die Aktion...

1 Bild

Warum der Schul-Tourismus? Jetzt haben die Eltern das Wort!

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 28.06.2016

Die Kosten für die Schulbeförderung steigen jedes Jahr. Offensichtlicher „Schul-Tourismus“ ist zwischen Jesteburg und Hanstedt zu beobachten. Während die Jesteburger ihre eigene Schule meiden und nach Buchholz gehen, zieht es die Hanstedter in das Nachbardorf. Das WOCHENBLATT fragt die Eltern, warum die Schule vor Ort nicht in Frage kommt. mum. Jesteburg/Hanstedt. Das Thema Schule bewegt die WOCHENBLATT-Leser - ganz...

Befragungen zum Mikrozensus in Buchholz

Oliver Sander
Oliver Sander | am 23.02.2016

os. Buchholz. Auch in diesem Jahr finden in Buchholz Haushaltsbefragungen im Rahmen des Mikrozensus statt. Bei der statistischen Erhebung werden ein Prozent aller Haushalte befragt. Wer sich den Fragen stellen muss, bestimmt ein mathematisches Zufallsverfahren. Alle Daten werden komplett anonymisiert für statistische Hochrechnungen weiter verarbeitet, die Erhebung wird vom Landesbetrieb für Statistik und...

1 Bild

Countdown-Ampel für Fußgänger

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 01.07.2015

SPD bringt Verkehrssicherheit für Senioren auf den Prüfstand tp. Stade. Mit einer Anfrage der SPD-Fraktion im Stadtrat zum Thema seniorengerechte Ampelschaltung befasst sich jetzt die Verwaltung der Stadt Stade. Bei der öffentlichen Vorstellung der Ergebnisse der Online-Befragung "Bürgerdialog" zur Verkehrsinfrastruktur (das WOCHENBLATT berichtete) stellte der SPD-Ratsherr Oliver Kellmer eine "Unzufriedenheit von älteren...

LKA befragt Bürger

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 09.02.2015

thl. Hannover. Die Kriminologische Forschungsstelle des Landeskriminalamtes (LKA) Niedersachsen führt ab diesem Monat eine weitere Befragung zum Dunkelfeld der Kriminalität durch. Dabei sollen Informationen über nicht angezeigte Straftaten erlangt werden. Diese Erkenntnis sollen in die Polizeiliche Kriminalstatistik einfließen, um die vorhandene Kriminalitätslage abzurunden. Für die repäsentative Umfrage werden 40.000 Bürger...

1 Bild

40 Jahre Wochenmarkt - Befragung zur Kundenzufriedenheit

Oliver Sander
Oliver Sander | am 02.12.2014

os. Buchholz. Zum 40. Geburtstag des Buchholzer Wochenmarktes führt die Stadt Buchholz am Samstag, 6. Dezember, vor der Empore eine Umfrage zur Kundenzufriedenheit durch. Unter anderem möchten die Mitarbeiter der Verwaltung wissen, ob die Bürger mit den Öffnungszeiten des Marktes zufrieden sind, ihnen die Lage gefällt und ob sie den Wochenmarkt für zu groß, zu klein oder gerade richtig halten. Jeder, der den Fragebogen...

25 Prozent Rücklauf

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 28.07.2014

tp. Stade. Bisher haben sich mehr als 25 Prozent der 492 mittelständischen Unternehmen an der Wirtschaftsbefragung der Stadt Stade beteiligt. Wie berichtet, hat die Wirtschaftsförderung unter der Regie von Thomas Friedrichs Mitte Juli sämtliche kleine und mittelgroße Firmen angeschrieben und gebeten, einen Fragebogen auszufüllen. Das Formular kann noch bis Freitag, 1. August, an die Stadt zurückgesandt werden. • Infos bei...

2 Bilder

Wohnen im Europaviertel - Ergebnisse der Befragung werden vorgestellt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 19.06.2014

Winsen (Luhe): Schwesternwohnheim | thl. Winsen. Eine Projektgruppe des Kirchenkreis Winsen unter der Leitung von Diakon Hermann Tipke hat im Europaviertel in Winsen eine Umfrage gestartet. Das Team wollte wissen, wie es sich im Bereich um das Viertel wohnt, welche Veranstaltungen man vor Ort gerne oder manchmal besucht, an welchen Aktivitäten und Themen die Bewohner interessiert sind. Aber auch Fragen zur Teilnahme an kirchlichen Veranstaltungen und der...

Haushaltsbefragungen in Hanstedt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 10.03.2014

mum. Hanstedt. Im März werden in der Straße Sülzbusch Befragungen durch Mitarbeiter des Niedersächsischen Statistischen Landesamtes durchgeführt, teilt die Gemeinde Hanstedt mit. Die Behördenmitarbeiter haben einen amtlichen Ausweis dabei. Sie sind ausdrücklich verpflichtet, zu allen Angaben, die ihnen durch die Befragung bekannt werden, strengste Verschwiegenheit zu wahren. Die von ihnen erhobenen Daten werden direkt in...

1 Bild

Wo kaufen die Ahlerstedter ein? Gemeinde lädt zum Infoabend im Schützenhof

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 04.02.2014

jd. Ahlerstedt. Marktforscher befragen die Bürger. Das unerwartete Aus für den Penny-Markt macht es deutlich: Ahlerstedt ist in Sachen Einzelhandel kein einfaches Terrain. Offenbar reicht die Größe der Gemeinde nicht aus, um einen Discounter zu etablieren. Doch wie ist es überhaupt um die Geschäfte im Ort bestellt? Droht die Gefahr, dass in Zukunft Läden schließen, oder gibt es sogar Chancen für neue Angebote? Antworten auf...

Kundenbefragung: Wie gut sind die Abfallwirtschaftszentren im Kreis Stade?

Tom Kreib
Tom Kreib | am 05.09.2013

tk. Landkreis Stade. Wie gut sind wir und was kann verbessert werden? Das will die Abfallwirtschaft im Landkreis Stade über die Zufriedenheit der Menschen mit den beiden Abfallwirtschaftszentren in Stade-Süd und Buxtehude-Ardestorf wissen. Daher werden jetzt Fragebögen an die Kunden verteilt. Verbesserungsvorschläge sind ausdrücklich erwünscht. Die Fragebögen werden derzeit direkt auf den Wertstoffhöfen verteilt. Sie sind...

1 Bild

Viele junge Menschen träumen von einer eigenen Immobilie

Oliver Sander
Oliver Sander | am 17.08.2013

(os). Viele junge Menschen wünschen sich eine eigene Immobilie. Das geht aus einer aktuellen Untersuchung von TNS Infratest hervor, die u.a. im Auftrag der LBS erstellt wurde. Demnach planen 35 Prozent der unter 29-Jährigen, in den kommenden zehn Jahren ein Haus zu bauen oder eine Wohnung zu kaufen. 46 Prozent der Befragten zwischen 17 und 27 Jahren gaben an, für ein Eigenheim zu sparen. Dank der Niedrigzinsphase ist die...

1 Bild

Befragungsaktion der Gemeinde Stelle

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 01.07.2013

thl. Stelle. Die Gemeinde Stelle führt derzeit bei den Eltern von mehr als 1.000 Kindern eine umfangreiche Befragung zum Thema Betreuungsangebote durch. Grund: In dem Projekt "Stelle inklusiv - eine Gemeinde kümmert sich" ist die Betreuung von Kindern bis zum zwölften Lebensjahr ein zentrales Thema. Die Gemeinde bittet alle Eltern darum, den ausgefüllten Fragebogen bis spätestens Montag, 15. Juli, im Rathaus abzugeben. Ein...

1 Bild

Lebensmittel auf dem Müll: Halepaghen-Schüler tun etwas dagegen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 19.03.2013

tk. Buxtehude. Manche Tipps sind so einfach wie wirksam: Um der Verschwendung von Lebensmitteln entgegenzuwirken, ist es sinnvoll, einen Einkaufszettel zu schreiben. So landet überwiegend das im Einkaufswagen, was zu Hause tatsächlich benötigt wird. Mit Lebensmittelverschwendung hat sich ein Biokurs der Klasse 9 der Halepaghenschule im Rahmen eines Schülerwettbewerbs des Bundesministeriums für Umwelt befasst. Das Thema ist...

1 Bild

Landeskriminalamt befragt Bürger

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 13.03.2013

thl. Winsen/Hannover. Das Landeskriminalamt (LKA) Niedersachsen führt derzeit eine so genannte Dunkelfeldstudie durch. Dafür werden rund 40.000 zufällig ausgewählte Bürger in ca. 90 Kommunen, darunter auch welche im Landkreis Harburg, in Niedersachsen angeschrieben und zunächst über eine bevorstehende Befragung informiert. In zeitlicher Nähe versendet das LKA dann einen zehnseitigen Fragebogen mit etwa 50 Fragen zu den...

Was halten die Stader von ihrer Stadt?

Lena Stehr
Lena Stehr | am 20.02.2013

lt. Stade. Was halten die Stader von ihrer Stadt? Wo sehen Bürger Entwicklungsbedarf? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt einer Befragung, die die Wirtschaftsförderung der Hansestadt Stade und Studierende der PFH Göttingen (Campus Stade) derzeit gemeinsam durchführen. Dabei soll ein Konzept heraus kommen, das die Lebensqualität in Stade verbessern soll. Rund 4.000 per Zufallsgenerator ausgewählte Bürger erhalten in diesen...