Besuch

2 Bilder

Erster Besuch aus dem Westen: Harsefelder Jugendliche bereisten die Ukraine

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 05.04.2016

jd. Harsefeld. Ihr Besuch galt mancherorts als kleine Sensation: Zwölf Pfadfinder aus Harsefeld bereisten in den Osterferien die Ukraine. Dabei kamen sie auch in Dörfer, in die noch nie ein Tourist aus westlichen Ländern einen Fuß gesetzt hat. Auf dem Reiseprogramm stand unter anderem die Besichtigung von Schulen. Gerade dort wurde den jungen Leuten ein besonders herzlicher Empfang bereitet: Die ukrainischen Schüler löcherten...

1 Bild

Harsefelder Pfadfinder pflanzten Bäumchen in der Ukraine / Hoffnung auf eine Zukunft ohne Krieg und Konflikte

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 30.03.2016

jd. Harsefeld/Baschtanka. Bäume pflanzen in der Ukraine: Pfadfinder vom Stamm "Horse" aus Harsefeld nutzten die Osterferien für eine Reise in das osteuropäische Land. Dort besuchten die jungen Leute eine Partnergruppe, mit der sie seit dem vergangenen Jahr in intensivem Kontakt stehen. Die Pfadis sind auf ihrer Tour durch die Süd-Ukraine bei Gastfamilien untergebracht. Sie lernten nicht nur Land und Leute kennen, sondern...

4 Bilder

Spannender Schulunterricht: Wiegerser Grundschüler besuchen die Feuerwehr

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 24.11.2015

Sauensiek: Feuerwehr | Einmal selbst Feuerwehrmann oder -frau sein: Die Wiegerser Grundschüler der Klassen 3a, 4a und b durften die Freiwillige Feuerwehr Wiegersen besuchen. Im Rahmen der Sachkunde-Unterrichtseinheit „Feuer- und Brandschutz“ zeigten Ortsbrandmeister Markus Haarhaus und drei seiner Feuerwehrkameraden, was es heißt, ein Feuerwehrmann zu sein. Die Kinder zeigten sich sehr interessiert und hatten viele Fragen. Neben der persönlichen...

1 Bild

Besuch hatte eine weite Anreise

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 02.06.2015

jd. Harsefeld. Pfadfinder aus der Ukraine fuhren 2.000 Kilometer, um Freunde in Harsefeld zu treffen. So ein Besuch ist nicht alltäglich: Zu Gast in Harsefeld war eine 14-köpfige Gruppe der Pfadfinder-Bewegung aus der Ukraine. Die jungen Leute aus dem Süden des osteuropäischen Landes waren auf Einladung des örtlichen Pfadfinderstammes "Horse" im Geestflecken. Sie hielten sich zunächst fünf Tage lang in Gastfamilien auf, mit...

1 Bild

Eine blau-gelbe Freundschaft

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 13.03.2015

jd. Harsefeld. Pfadfinder planen Jugendaustausch mit der Ukraine / Um die Reisekosten zu zahlen, werden Spenden gesammelt. Dieses Land liegt nur rund acht Autostunden von Deutschland entfernt und doch ist es für die meisten Bundesbürger ferner als die Karibik: die Ukraine. Die wenigsten Leute hierzulande kämen auf die Idee, dorthin zu reisen. Doch eine Handvoll junger Leute hat genau das vor: Pfadfinder aus Harsefeld wollen...

1 Bild

Jetzt geht es nach Zomba

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 10.03.2014

mum. Hanstedt. Mitreisende dringend gesucht! Eine Delegation aus Hanstedt reist von Donnerstag bis Samstag, 19. bis 28. Juni, in die ungarische Partnerstadt Zomba (50 Kilometer südlich vom Plattensee). Für die Reise sind noch Plätze im Bus frei. In Zomba wird die Hanstedter Gruppe zu einem Jubiläums-Fest erwartet, denn vor zehn Jahren wurde im "Alten Geidenhof" die Partnerschaft besiegelt. Zudem gibt es seit 20 Jahren eine...

1 Bild

Franzosen aus Jorks Partnergemeinde besuchten das Alte Land

Björn Carstens
Björn Carstens | am 08.10.2013

bc. Jork. Elf Gäste aus Frankreich begrüßte Bürgermeister Gerd Hubert am vergangenen Wochenende in der Gemeinde Jork. Die Besucher aus der Partnergemeinde Presqu'Ile de Brotonne (Halbinsel Brotonne) in der Normandie erhielten viele Eindrücke von der Region an der Niederelbe. Dazu gehörte ein Stadtbummel in der Hansestadt Stade, ein Orgelkonzert in der St. Matthias-Kirche, ein Vortrag über das Alte Land auf dem Weg zum...

1 Bild

Besuch aus Glenfield

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 10.09.2013

thl. Stelle. Mehrere Bürger aus der englischen Partnergemeinde Glenfield waren jetzt auf Einladung des gleichnamigen Arbeitskreises in Stelle zu Gast. Untergebracht bei Familien, wurde den Gästen ein umfangreiches Programm während ihres viertägigen Aufenthaltes geboten. Unter anderem wurde dabei auch die Landeshauptstadt Hannover besichtigt.

BSV erwartet Besuch von der Insel

Björn Carstens
Björn Carstens | am 28.05.2013

bc. Buxtehude. Internationaler Fußball-Austausch in Buxtehude: Die Landesliga-Kicker des Buxtehuder SV bekommen vom 30. Mai bis 3. Juni Besuch von der Insel. Der englische Amateur-Club „Chester Nomads“ ist zu Gast. Am Donnerstag, 30. Mai, messen sich die Nomads um 19 Uhr mit dem BSV 2 und am Samstag, 3. Juni, um 14 Uhr mit der BSV-Liga. Der Eintritt zu beiden Spielen ist frei. Im nächsten Jahr plant der BSV einen Gegenbesuch...