BIGS

1 Bild

Keine Wiedereinführung der Straßenausbaubeitragssatzung in Stelle

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 06.07.2016

thl. Stelle. Die Gemeinde Stelle wird die Straßenausbaubeitragssatzung nicht wieder einführen. Das hat der Rat mehrheitlich entschieden und einem entsprechenden Antrag der BIGS abgelehnt. "Bis jetzt ist noch nichts passiert, deswegen können wir die Satzung wieder einführen", warb BIGS-Chef Dieter Lemmermann. Es stünden aber der Ausbau der Straßen "Bei der Kirche" und "Hinter den Bahn" an, was der Gemeinde "Millionen Euro...

1 Bild

Plötzlich fehlen in Stelle die Kandidaten

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 21.06.2016

Heute Abend entscheidet der Gemeinderat, ob am 11. September auch ein neuer Bürgermeister gewählt wird thl. Stelle. Legt der Rat der Gemeinde Stelle heute Abend in seiner Sitzung (19 Uhr, Behn's Gasthaus in Ashausen) fest, dass im Zuge der Kommunalwahl am 11. September auch ein neuer Bürgermeister gewählt wird? Das ist derzeit mehr als offen. Und das liegt nicht nur daran, dass Uwe Sievers, der nach seinem schweren Unfall...

Nächste Schlappe für Gemeinde Stelle

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 01.06.2016

thl. Stelle. Eigentlich sollten gestandene Politiker und Parteien wissen, wann sie verloren haben. Offenbar aber nicht so in Stelle. Dort hat die Gemeinde jetzt in Sachen Deutsche Derustit einen erneuten juristischen Tiefschlag erlitten. Das Verwaltungsgericht Lüneburg hält die Ansiedlung des Unternehmens für zulässig und hat der Gemeinde den vorläufigen Rechtsschutz im Verfahren gegen die vom Gewerbeaufsichtsamt erteilte...

"Kein fairer Wahlkampf"

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 27.04.2016

thl. Stelle. "Der Wahlkampf hat begonnen und wird auf dem Rücken von einer Firma ausgetragen. Das ist nicht fair. Diese pressewirksame Positionierung der Grünen, hätte es bereits bei der Bewerbung zweier großer Firmen für den Standort, die ein viel größeres Verkehrsaufkommen gehabt hätten, geben müssen. Die aber wären stillschweigend gebaut worden. Jetzt bekommt der Streit einen bekannten Namen, einige Betroffene ziehen...

Neuer Kindergarten für Fliegenberg

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 13.04.2016

thl. Fliegenberg. Fliegenberg soll einen neuen Kindergarten bekommen. Dafür sprach sich der Jugendausschuss der Gemeinde Stelle mit großer Mehrheit aus. Der Bau kostet nach bisheriger Planung etwa 1,25 Millionen Euro und soll im Sommer 2017 eröffnet werden. Der Neubau soll auf einer Fläche westlich der Sporthalle entstehen. Die Zuwegung soll sowohl über den Sportplatz als auch über die Kreisstraße erfolgen. Letzteres muss...

1 Bild

"Unseriöse Stimmungsmache"

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 27.01.2016

thl. Stelle. "Wir als CDU erwarten, dass ein gewählter Volksvertreter sein Mandat nach bestem Wissen und Gewissen wahrnimmt und nicht in mehrfacher Hinsicht einen skandalösen Tabubruch begeht", sagt Wolfgang Spaude, CDU-Ratsherr im Steller Gemeinderat. "Noch nie hat eine im Gemeinderat sitzende Partei oder Gruppierung so verantwortungslos die Steller Bevölkerung gezielt mit unwahren Behauptungen wissentlich getäuscht, wie es...

1 Bild

"Die Gemeinde wird vergiftet"

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 27.01.2016

thl. Stelle. "Alle reden von der Ansiedlung der Deutschen Derustit im Gewerbegebiet Fachenfelde, aber niemand sagt den Steller Bürgern, warum wir von der BIGS als auch die Grünen und die SPD gegen dieses Vorhaben sind", sagt Dieter Lemmermann, Fraktionsvorsitzender der BIGS im Steller Gemeinderat. "Im Frühjahr 2015 wurden wir durch die Verwaltung informiert, dass sich die Derustit im Gewerbegebiet ansiedeln möchte. Wir...

1 Bild

Finanzlage bleibt angespannt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 30.12.2015

thl. Stelle. Mit 26 Ja-Stimmen und zwei Enthaltungen hat der Rat der Gemeinde Stelle bei seiner letzten Sitzung des Jahres den Haushalt 2016 verabschiedet. Das 29 Millionen Euro umfassende Zahlenwerk weist im Ergebnishaushalt einen Fehlbetrag von rund 420.000 Euro, gilt aber aufgrund von Rücklagen dennoch als ausgeglichen. Allerdings könnte es passieren, dass für die geplanten Investitionen Kredite aufgenommen werden müssen....

1 Bild

"Spaude muss den Ball mal flach halten"

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 13.10.2015

thl. Stelle. "Wenn es um pauschale Verunglimpfungen geht, schießt CDU-Ratsherr Wolfgang Spaude ja gerne mal über das Ziel hinaus", sagt Marina Lemmermann, Ratsmitglied der BIGS. "So auch dieses Mal wieder, wo er uns unterstellt, wir hätten eine Dreierkoalition mit der SPD und den Grünen." "Starrköpfig und besessen" titelte das WOCHENBLATT in seiner Ausgabe vom 23. September und berichtete über Wolfgang Spaude, der seinem...

1 Bild

"Starrköpfig und besessen" - CDU-Mann Wolfgang Spaude geht mit Stelles Ratsvorsitzenden hart ins Gericht

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 29.09.2015

thl. Stelle. "Ich war schon drauf und dran einen Amtsarzt zu rufen", sagt Wolfgang Spaude, CDU-Mann im Steller Gemeinderat. "Was diese 'Dreierkoalition' aus SPD, Grüne und BIGS unter der Führung des Ratsvorsitzenden Jürgen Neubauer (SPD) abzieht, geht auf keine Kuhhaut. Das Verhalten hat Spätfolgen für die Gemeinde und ist nicht mehr reparabel." Schon jetzt habe Stelle bei den Standesvertretungen größerer Firmen keinen gute...

1 Bild

"Verunglimpfung des Landwirts"

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 30.06.2015

thl. Stelle. "Versuchen einzelne Politiker oder politische Gruppierungen öffentlich Druck auf den Rat auszuüben?" Diesen Verdacht hegt Dieter Lemmermann, Frationsvorsitzender der BIGS im Steller Gemeinderat. Grund: Die WOCHENBLATT-Veröffentlichung über die Pläne für einen Dorfladen in Ashausen, die Hauseigentümer Peter Buchholz in einer Sitzung des Verwaltungsausschusses (VA) vorgestellt hatte. "Die VA-Sitzungen sind...

6 Bilder

Hainfelder Hof-Fest in Stelle: "Wir haben das erste Mal Pech mit dem Wetter"

Sara Buchheister
Sara Buchheister | am 10.05.2015

bs. Stelle. "Seit 8 Jahren haben wir in diesem Jahr nun das erste Mal Pech mit dem Wetter. Einige Stände wurden bereits heute früh gleich wieder abgebaut, weil es einfach zu kalt war", sagte jetzt Marion Lämmermann, von der Bürgerinitiative der Gemeinde Stelle (BIGS). Dennoch: Beim Hainfelder Hof-Fest, dem großen Flohmarkt in der Harburger Straße in Stelle, der jährlich von der BIGS organisiert wird, ließen sich auch in...

1 Bild

Das Hickhack geht weiter

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 05.05.2015

thl. Stelle. Riesiges Hickhack um das Projekt Nachbarschaftshaus in der Gemeinde Stelle. Nachdem der Kultur-, Sozial- und Sportausschusses einen Nachtrag der Gruppe Marwitz/Ziegler auf sofortige Einstellung des Planverfahrens mehrheitlich stattgegeben hatte (das WOCHENBLATT berichtete), kippte der Verwaltungsausschuss mit einer Patt-Situation diese Empfehlung wieder. Jetzt muss das Thema im Gemeinderat endgültig geklärt...

1 Bild

Flohmarkt ist das Herzstück

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 05.05.2015

Stelle: Einkaufszentrum Hainfelder Hof | thl. Stelle. Zum großen Hainfelder Hof-Fest lädt die BIGS am Sonntag, 10. Mai, in das Steller Einkaufszentrum ein. Highlight ist der große Flohmarkt mit 111 Ständen privater Anbieter. Offizieller Beginn ist um 11 Uhr. Parallel dazu öffnen viele Geschäfte ihre Türen zum Sonntags-Shopping. Eingeladen sind alle Bürger im Landkreis Harburg und solche, die den Landkreis, insbesondere Stelle, als attraktiven Wohnort, kennenlernen...

1 Bild

"Diese Schweinebande"

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 17.03.2015

thl. Stelle. Eigentlich gilt Stelles CDU-Fraktionsvorsitzende und Vize-Bürgermeisterin Elisabeth Tomm als ruhig und besonnen, als eine, die auch mal Kompromisse eingeht. Doch in der Sitzung des Ortsentwicklungs-Ausschusses sind mit ihr offenbar die Pferde durchgegangen. "Diese Schweinebande", posaunte Tomm, die dem Ausschuss als Zuschauerin beiwohnte, heraus, als die CDU bei einer Abstimmung um einen SPD-Antrag zur...

Jetzt anmelden für Flohmarkt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 08.01.2015

thl. Stelle. Am Sonntag, 10. Mai, lädt die BIGS zum 9. Hainfelder Hoffest ein. Dazu findet in Stelle ein verkaufsoffener Sonntag statt. Herzstück der Veranstaltung ist ein großer Familienflohmarkt. Standanmeldungen sind ab sofort unter Tel. 04174 - 5604 oder per Mail unter mlemmermann@ewetel.net möglich.

1 Bild

Grundschule ist zu klein

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 14.10.2014

thl. Ashausen. Die Grundschule Ashausen soll erweitert werden. Die Gemeindeverwaltung soll nun mit Hilfe eines Schulplaners, der die Kommunen in Niedersachsen berät, auf Grundlage eines Konzeptes ein Raumprogramm entwickeln. Das empfahl der zuständige Fachausschuss einstimmig. Die Schule hatte Ende September ein pädagogisches Konzept auf den Weg gebracht, in dem auch die räumlichen Verhältnisse in dem 1972 gebauten Gebäude...

1 Bild

Kinder lernten das Schwimmen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 14.10.2014

thl. Stelle. "Unsere diesjährige Schwimm-AG war wieder ein voller Erfolg", sagt Gerhard Koch von der BIGS (Bürgerinitiative der Gemeinde Stelle) im Gemeinderat. Seit zwei Jahren bietet die Wählergemeinschaft die AG für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren an, um ihnen das Schwimmen beizubringen. Finanziert wird die Aktion aus den gespendeten Diäten der BIGS-Ratsmitglieder. Mit 20 Teilnehmern startete der diesjährige...

1 Bild

Hort wird abgerissen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 12.08.2014

thl. Stelle. Was passiert mit alten Hortgebäude, wenn die Einrichtung in die Grundschule am Büllerberg gezogen ist? Um diese Frage ging es kürzlich im zuständigen Bau-, Umwelt- und Verkehrsausschuss der Gemeinde Stelle. Wilfried Wulfekammer vom Bauamt wies darauf hin, dass das Hortgebäude in einem sehr schlechten Zustand sei. Er befürworte einen Abriss in den Herbstferien, auch um Vandalismusschäden vorzubeugen. Denn für...

2 Bilder

Ratsvorsitzender schwärzt Bürgermeister an

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 13.05.2014

thl. Ashausen. Faustdicke Überraschung im Steller Gemeinderat: Auf Antrag der BIGS wurde der Tagesordnung "Erweiterung der Biogasanlage Lohchaussee" mehrheitlich abgesetzt. Begründung: Der Verwaltungsausschuss (VA) habe sich bereits ebenfalls mehrheitlich für eine Aussetzung des Verfahrens ausgesprochen, weil zunächst die Nitratbelastung des Grundwassers in der Gemeinde geprüft werden soll. Die BIGS sowie SPD, Grüne und...

Hainfelder Hof-Fest mit Einkaufsspaß

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 22.04.2014

thl. Stelle. Zum großen Hainfelder Hof-Fest lädt die BIGS am Sonntag, 27. April, in das Steller Einkaufszentrum ein. Highlight ist der große Flohmarkt mit rund 100 Ständen. Offizieller Beginn ist um 11 Uhr. Es gibt ein buntes Rahmenprogramm, u.a. mit Kinderschminken und einer großen Tombola. Parallel dazu öffnen viele Geschäfte ihre Türen zum Sonntags-Shopping.

BIGS finanziert Schwimm-AG

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 15.04.2014

thl. Stelle. Die Ratsmitglieder der BIGS spenden rund 1.000 Euro ihrer Aufwandsentschädigung, um Nicht-Schwimmern eine AG zu ermöglichen. Die zwölf Übungstunden finden ab dem 24. Juni immer dienstags und donnerstags von 15 bis 15.45 Uhr im Steller Freibad statt und sind für sechs- bis 15-Jährige gedacht, die Schwimmen lernen oder ihre Leistungsnachweise erweitern wollen. Mehr Infos und Anmeldungen in der Geschäftsstelle des...

1 Bild

Killte ein Käfer die Bäume?

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 11.03.2014

thl. Stelle. "Was hier passiert ist, empört die Gemüter", sagt Dieter Lemmermann, Fraktionsvorsitzender der BIGS im Steller Gemeinderat. "Da macht der Bauhof mit Kettensägen Tabularasa und holzt einen ganzen Wald nieder. Und wir als Politiker erfahren erst im Nachhinein und dann auch nur durch viel Hartnäckigkeit davon." Was ist passiert? Die Mitglieder des Sport- und Kulturausschusses hatten sich im Freibad getroffen, um...

Jetzt anmelden für Flohmarkt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 14.01.2014

thl. Stelle. Wer einen privaten Flohmarktstand beim Hainfelder Hof-Fest am Sonntag, 27. April, betreiben möchte, kann sich ab sofort unter Tel. 04174 - 5604 oder per Mail unter mlemmermann@ewetel.net bei Marina Lemmermann von der BIGS anmelden.

1 Bild

Freibad Stelle - Unmodern und ungepflegt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 10.09.2013

thl. Stelle. "Das Steller Freibad hat den Schick der 50er und 60er Jahre und bedarf dringend einer Erneuerung, wenn es für die Besucher weiter attraktiv bleiben soll", sagt Gerhard Koch von der Bürgerinitiative der Gemeinde Stelle (BIGS). Deshalb wolle die BIGS einen entsprechenden Antrag für den Gemeinderat stellen. "Es soll ein Experte beauftragt werden, der das Freibad nach den Wünschen und Vorstellungen aller Beteiligten...