Bilder

1 Bild

Ölgemälde von Antje Gerdts bei "Spa Vivent" in Regesbostel

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.03.2016

Hollenstedt: Spa Vivent | bo. Hollenstedt-Regesbostel. Ausgewählte Arbeiten der Künstlerin Antje Gerdts sind derzeit bei "Spa Vivent" in Regesbostel ausgestellt. Das Naturkosmetikunternehmen an der Regesbosteler Straße 6 präsentiert in seinen Wellness- und Büroräumen ausgewählte Arbeiten. Zu sehen sind Körperlandschaften und Pferdemotive. Antje Gerdts malt hauptsächlich mit Ölfarben auf alten Kaffeesäcken aus dem Hamburger Freihafen. Die einzigartige...

Ein Weltenbummler auf Erlebnisreise

WOCHENBLATT Praktikant
WOCHENBLATT Praktikant | am 04.03.2016

Grünendeich: Zur schönen Fernsicht | bm. Grünendeich. Weltenbummler Gerhard Furtwängler hält am Mittwoch, 16. März, um 15 Uhr einen Dia-Vortrag in der Gaststätte "Zur schönen Fernsicht", Obstmarschenweg 4, in Grünendeich. Bilder der Natur, der Menschen und Kultur geben die Erlebnisse einer Reise mit dem Kreuzfahrtschiff rund um Kap Hoorn wieder. • Anmeldung beim Landfrauenverein Altes Land, Tel. 04162 - 1495.

2 Bilder

"Wasser und Erde": Skulpturen und Bilder im Stader Schleusenhaus

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.03.2016

Stade: Kunstpunkt Schleusenhaus | bo. Stade. Unter dem Titel "Wasser und Erde" präsentiert der Kunstverein Stade im März Skulpturen und Bilder von Gudrun Probst und Rosa Hipp im "Kunstpunkt Schleusenhaus", Altländer Straße 2, in Stade. Die Ausstellung wird am Sonntag, 6. März, um 11 Uhr eröffnet. Gudrun Probst gibt scheinbar wertlosen Dingen ein neues Leben: In ihren Skulpturen bringt sie Ton und Fundstücke zusammen. Ganz unterschiedliche Materialien wie...

1 Bild

"A Story in Contrast": Konzert mit Kyle Egret in Hollern-Twielenfleth

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 24.09.2015

Hollern-Twielenfleth: Galerie Ruvaneck | bo. Stade. Der Musiker und Künstler Kyle Egret gibt am Sonntag, 27. September, um 17 Uhr ein Konzert in der Galerie Ruvaneck in Hollern-Twielenfleth, Vorderstraße 75. Abgestimmt auf seine Bilder, die er derzeit in der Galerie zeigt, erzählt Egret in seinen Songs mit musikalischem Purismus "A Story in Contrast". Unter dem Titel "Schwarzwert" stellen Kyle Egret, Thomas Werner und Rudolf van Eckendonk noch bis Ende Oktober...

1 Bild

Die Baukultur im Blick: Aquarelle von Heiner Tomhave im Buxtehuder Kulturforum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 24.09.2015

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Eine Ausstellung mit Aquarellen und Zeichnungen von Heiner Tomhave wird am Sonntag, 27. September, um 11 Uhr im Buxtehuder Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, eröffnet. Der aus Harsefeld stammende Künstler und Architekt hält in seinen Bildern die Baukultur im Elbe-Weser-Dreieck fest. Mit seinen Arbeiten beweist er, dass auch industrielle Hafenlandschaften oder Bauten in Gewerbegebieten einen großen...

1 Bild

Januar 1976: Die vergessene Sturmflut

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 17.05.2015

(jd). Hobby-Autor sucht Bilder von der Katastrophe. Jetzt wird es höchste Zeit für die Recherche: Der Heimatkundler Günther Borchers möchte einen Bildband veröffentlichen - über die höchste Sturmflut, die die deutsche Küste je heimgesucht hat. Borchers' Buch soll rechtzeitig zum 40. Jahrestag der Januarflut von 1976 erscheinen. Damals stieg der Pegel noch ein halben Meter höher als bei der verheerenden Sturmflut von 1962, bei...

1 Bild

Dia-Reportage: Abenteuer auf der Panamericana

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 06.02.2015

Jesteburg: Nutzfahrzeugcentrum Kuhn + Witte | Der renommierte Fotograf Peter Gebhard ist bekannt für seine spektakulären Touren, die ihn in alle Länder der Welt führen. Am Donnerstag, 19. Februar, ist der Fotograf zu Gast im Jesteburger Nutzfahrzeugzentrum "Kuhn+Witte" (Harburger Straße 25) und stellt in seiner Live-Dia-Reportage die "Panamericana" vor. Fünf Jahre, 15 Reisen und 40.000 Kilometer - Peter Gebhard folgte dem Mythos der legendären Route auf einer...

1 Bild

Ein neues "Werk" für die Artothek

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 30.12.2014

Kunst für jedermann im neuen Katalog Mit einem neuen "Werk" präsentiert die Stadt Buxtehude ihre Artothek zum 30. Geburtstag: Ein neuer Katalog zeigt alle Kunststücke, die in der Artothek zur Ausleihe zur Verfügung stehen. Das Schöne an dem neuen Nachschlagewerk: Es ist so gebunden worden, dass neue Seiten problemlos eingefügt werden können. Der Katalog wird Interessenten kostenlos mitgegeben. "Ein nachhaltiges Produkt",...

1 Bild

Jugendliche Künstler laden zur Bilder-Ausstellung nach Apensen ein

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 09.09.2014

Apensen: Gemeindehaus | Das kreativen Künstler des "KreKü-Ateliers" der Kirchengemeinde Apensen präsentieren ihre Werke von Samstag, 20. September, bis Sonntag, 5. Oktober, im Gemeindehaus in Apensen. Für die Ausstellung "Die Schöpfung und das Leben" haben acht Künstlerinnen im Alter von neun bis zehn Jahren drei Monate lang intensiv gearbeitet. Die Ausstellung startet am 20. September, 14.30 bis 18 Uhr, mit einem Tat der offenen Tür für alle...

1 Bild

"Märchenhafte" Fotos jetzt online

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 12.05.2014

mum. Jesteburg. Für viele Kinder ist es das schönste Event des Jahres: Ende April hatten der gemeinnützige Verein „MuTiG“ und die Hundeschule "Living in Woods" das Märchen "Der Trickser" am Lohof in Jesteburg zum dritten Mal lebendig werden lassen (das WOCHENBLATT berichtete). Jungen und Mädchen - zum Teil aus bedürftigen Familien - wurden mit Wagen zu einzelnen Stationen im Märchenwald gefahren, wo sie kleine Aufgaben lösen...

Die Schöpfung: Bilder des Kinderbuch-Illustrators Emil Maier-F. in St. Cosmae Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 29.04.2014

Stade: St. Cosmae-Kirche | bo. Stade. "Die Welt mit kinderwachem Blick sehen" - dazu lädt der besondere Gottesdienst Besucher am Sonntag, 4. Mai, um 10 Uhr in der Stader St. Cosmae-Kirche ein. Im Anschluss wird eine Ausstellung mit Bildern des Kinderbuchmalers Emil Maier-F. (1935-2011) zum Thema "Schöpfung" auf der Südempore der Kirche eröffnet. Die gemeinsame Ausstellung der St. Cosmae-Gemeinde und des Kunstvereins Stade kann bis zu den Herbstferien...

Kunstwerke der Kinder-Kunst-Tage im Rathaus Hanstedt

Aenne Templin
Aenne Templin | am 18.04.2014

at. Jesteburg/Hanstedt. Der Verein Jugend aktiv hat die Kinder-Kunst-Tage in Jesteburg organisiert. Die dort entstandenen Kunstwerke können Interessierte bis zum 15. Mai im Rathaus Hanstedt sehen. Die Kinder hatten in dem siebentägigen Workshop fotografiert, Stoffe gefärbt, Skulturen aus Ton, Draht und Gips gebaut und mit Siebdruck gearbeitet. Die Jungen und Mädchen malten mit Acrylfarbe auf Leinwand und Leder. Und...

"Titel engen nur ein": Hannelore Sander zeigt Werke im Senioren-Wohnsitz Bendestorf

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 31.03.2014

mum. Bendestorf. Das sind gute Nachrichten: Die Kunstausstellung im Senioren-Wohnsitz Bendestorf (Eichenort 6-12) ist um drei Wochen verlängert worden. Unter der Überschrift "Farbwechsel" werden Malerei und Collagen von Hannelore Sander ausgestellt. Im Galerieflur der Senioren-Wohnanlage zeigt die Bendestorfer Künstlerin Hannelore Sander einen Querschnitt ihres Schaffens der vergangenen 35 Jahre. Dazu gehören Landschaften...

1 Bild

Erfolgreiche Ausstellung

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 21.02.2014

(ah). Premiere für eine Kunstausstellung im Stöckter Hafen: Die Winsener Künstlerin Marlis Valler präsentierte ihre Werke im Container der Quäker Häuser. Eine gelungene Verbindung, denn viele Bilder zeigen maritime Motive. Marlis Valler setzt für ihre Bildgestaltung verschiedene Stile ein. "Experimentelle Acrylmalerei liegt mir sehr am Herzen. Ich versuche ständig, diese Technik noch ausgeprägter zu nutzen, um die...

Brigitte Kranich stellt ihre Werke aus

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 18.11.2013

mum. Toppenstedt. Die Künstlerin Brigitte Kranich lädt für das kommende Wochenende, 23. und 24. November, zu einer Ausstellung ein. Im Hanstedter Weg 1 (Toppenstedt) zeigt sie jeweils von 11 bis 18 Uhr Werke, die in den vergangenen zwei Jahren entstanden sind.

2 Bilder

"Ich bin der erste Künstler im Zigarrenmacherhaus!"

Björn Carstens
Björn Carstens | am 22.10.2013

bc. Jork. Die Nase hat er sich an der Scheibe des frisch sanierten Zigarrenmacherhauses in der Jorker Ortsmitte plattgedrückt. Hier könnte man gut eine Ausstellung unterbringen, murmelte Eberhard Schiel vor sich hin. Gedacht, gesagt und getan. Nach Rücksprache mit Jorks Bauamtsleiter Thomas Bültermeier gab schließlich auch Bürgermeister Gerd Hubert sein Okay. Der Hobby-Künstler darf seine wirklich sehenswerten Werke in den...

1 Bild

Olaf Krause: "Mein Atelier ist die Natur"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 01.08.2013

mum. Jesteburg. "Mein Atelier ist die Natur", sagt Olaf Krause aus Stelle. Seit Mitte der Woche präsentiert der Fotograf eine Auswahl seiner Bilder im Café "Alte Sägerei" (Am Stubbenhof 2) in Jesteburg. Krause fotografiert seit mehr als 50 Jahren - seit 13 Jahren digital. Ob an der Nordseeküste oder im Landkreises, für den Steller gibt es viele interessante Motive. "Bei der Naturfotografie geht es mir nicht ausschließlich um...

Bilder und Druckgrafiken: Ausstellung im Kulturbahnhof

Oliver Sander
Oliver Sander | am 24.07.2013

Buchholz: Kulturbahnhof | os. Holm-Seppensen. Bilder und Druckgrafiken präsentiert die Hobbykünstlerin Elke Kegel-Judis im Kulturbahnhof Holm-Seppensen (Bahnhofsweg 4). Die Ausstellung wird am Sonntag, 4. August, um 11 Uhr eröffnet. Sie läuft bis Samstag, 21. September, und kann zu den normalen Öffnungszeiten sowie nach Absprache unter Tel. 04181-7396 besucht werden.

Bilder der "Kälbchen"-Preisträgerin Imke Sönnichsen im Kulturforum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 30.05.2013

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | Im Vorfeld der Preisverleihung des "Buxtehuder Kälbchens 2012" für das beste Bilderbuch zeigt das Kulturforum am Hafen in Buxehude, Hafenbrücke 1, Zeichnungen der amtierenden "Kälbchen"-Preisträgerin Imke Sönnichsen. Die Ausstellung wird am Sonntag, 2. Juni, um 11 Uhr eröffnet und ist bis Sonntag, 23. Juni, zu sehen. Die Aachener Künstlerin illustriert Kinder- und Jugendbücher, Kalender und Postkarten. Im vergangenen Jahr...

Bilder, die Lust auf Irland machen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 22.04.2013

mum. Jesteburg. Zu einer faszinierenden Reise durch Irland lädt Sandra Böttcher die Besucher ihrer ersten Fotoausstellung ein. Noch bis zum 15. August zeigt die Fotografin eine Auswahl ihrer Bilder bei "Hof & Gut" (Itzenbütteler Sod 13-15) in Jesteburg. Die Schau umfasst 45 Fotografien aus den Themenbereichen "Irische Atlantikküste", "Berge, Seen und Smaragd-Grün", "Historisches Irland" und "Abendstimmungen". Entstanden sind...