Blau-Weiss Buchholz

1 Bild

Buchholzer Triathleten beim Ironman am Start

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 11.08.2017

LEICHTATHLETIK: Die „Eisenmänner“ kommen (cc). Wenn die härtesten Athleten am Sonntag, 13. August, beim 1. IRONMAN in Hamburg durch die Alster schwimmen, ihre Strecke auf dem Rad absolvieren, und den Marathon laufen, werden auch vier Athleten aus der Triathlonabteilung von Blau-Weiss Buchholz am Start sein. Die drei „Eisenmänner“ aus Buchholz sind Björn Blazynski, Jan Altstedt und Steffen Wetzel, die „Eisenfrau“ Carmen...

1 Bild

Ironman: Die Radstrecke führt durch den Landkreis Harburg

Oliver Sander
Oliver Sander | am 08.08.2017

(os). Jede Einzelstrecke würde viele Hobbysportler überfordern oder zumindest auf die Probe stellen: Beim Ironman müssen die Akteure hintereinander 3,8 Kilometer schwimmen, 180 Kilometer Rad fahren und abschließend einen Marathon über 42,195 Kilometer laufen. Am Sonntag, 13. August, nehmen 2.500 Profis und Jedermänner bei der Premiere des „Ironman Hamburg“ die Ausdauer-Herausforderung an. Ein großer Teil der Radstrecke führt...

1 Bild

Steffen Wetzel im Dreikampf flott

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 18.07.2017

TRIATHLON: Athleten von Blau-Weiss Buchholz bereiten sich auf den Ironman vor (cc). Die Triathleten von Blau-Weiss Buchholz nehmen Kurs auf den IRONMAN am 13. August 2017, zu dem mehr als 2.500 Athleten in Hamburg erwartet werden. Zur Vorbereitung auf den Ironman hat Steffen Wetzel von Blau-Weiss am Triathlon in Itzehoe teilgenommen, und über die olympische Distanz (1,5 Km Schwimmen, 40 KM Rad, 10 KM Laufen) einen...

3 Bilder

Einblicke in eine alte Kampfkunst

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 04.07.2017

Gelungener „Bujinkan“-Workshop bei Blau-Weiss. mum. Buchholz. Einblicke in eine der ältesten Kampfkunsttraditionen Japans bekamen jetzt etwa 60 begeisterte „BujinkanlerInnen“ im Alter von acht bis 60 Jahren, als in der Nordheidehalle zum zweiten Mal der „Bujinkan Shinden Dojo“-Workshop stattfand. Eingeladen hatte Thomas Busch vom Bujinkan Budo Taijutsu bei Blau-Weiss Buchholz, wo diese alten Kampfkünste seit 2006...

1 Bild

Landesliga-Saison erfolgreich beendet

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 21.06.2017

TANZEN: D-Team von Blau-Weiss Buchholz wurde Tabellendritter (cc). Als jüngstes Formationsteam von Blau-Weiss Buchholz konnte das D-Team als Tabellendritter die Tanzsport-Saison in der Landesliga Nord beenden, und am Aufstiegsturnier zur Oberliga Nord teilnehmen. Für die Tänzer, den Club und den Trainerstab ein toller Erfolg! „Damit konnte sich das jüngste Team der Liga für das Highlight der Saison qualifizieren“, freute...

Blau-Weiss-Triathleten in Form

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 16.06.2017

as. Buchholz. Die Triathleten von Blau-Weiss Buchholz präsentierten sich am vergangenen Wochenende in Wettkampf-Form: Beim „Swim & Run“ der Schülerserie Nord in Buxtehude belegte Emma Berndt bei den Schülern D (U8, 50 Meter Schwimmen, 25 Meter laufen) den dritten Platz. Bei den Schülern A (U14, 300 Meter schwimmen, 1,5 Kilometer Laufen) sicherte sich Maya Gerkuhn den ersten Platz, Jara Thees belegte den vierten und Ronja...

Badminton: Schüler erspielten vorderste Plätze auf Landesebene

Christine Bollhorn
Christine Bollhorn | am 16.06.2017

Buchholz in der Nordheide: Nordheidehalle | cbh.Buchholz/Hannover. Am vergangenen Wochenende fand die 3. Landesrangliste der Schüler in Hannover-Bremerode statt. Beste Spielerin aus dem Landkreis Harburg war Katharina John (Blau-Weiss Buchholz), die im Mädcheneinzel U13 antrat. Im Endspiel traf sie auf die an Nr. 1 gesetzte Spielerin Livia Ratzka (VFL Jesteburg). In einem hochklassigen und sehr engen Match behielt Katharina die Oberhand mit 14:21, 21:13 und 20:22. ...

Buchholzer Judokämpfer holt bei Landestitelkämpfen Bronze

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 06.06.2017

(cc). Von den Landes-Einzelmeisterschaften der Altersklasse U15 (Mädchen und Jungen) sind die Judokämpfer von Blau-Weiss Buchholz mit einer Bronzemedaille im Gepäck aus Nordhorn zurückgekehrt. Drei Blau-Weiss-Nachwuchskämpfer waren gemeinsam mit ihrem Trainer Alexander Hampfe in Nordhorn am Start. Es kämpften die über die Bezirkseinzelmeisterschaft qualifizierten Jesper Homann und Luca Senger sowie der nachgemeldete Laurin...

1 Bild

International erfolgreich

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 27.05.2017

KARATE: Buchholzer Kämpfer auf dem Podest (cc). Beim „Elbe Cup international“ in Hamburg erreichten die Karatekämpfer von Blau-Weiss Buchholz vordere Plätze auf dem Podest. Allen voran der 14-jährige Michael Wurps, der in der Klasse +53 kg den Finalkampf gewann, und als Sieger gefeiert wurde. Sein Vereinskamerad Tan Cia Bao Le, konnte in der Klasse Schüler B (U12, -35 kg) überzeugen. Der 10-jährige Nachwuchskämpfer zog...

Badminton-Kreismeisterschaft in Salzhausen: Blau-Weiss Buchholz errang insgesamt acht Titel

Christine Bollhorn
Christine Bollhorn | am 26.05.2017

Salzhausen: Sporthalle | Landkreis Harburg/Salzhausen/nw. Die Badmintonspieler der Landkreises Harburg trafen sich am vergangenen Wochenende in Salzhausen zur Kreismeisterschaft. Es wurden die Meister in den AK U9 bis O19 ermittelt. Aufgrund der großen Teilnehmerzahl war es für Teilnehmer und Ausrichter eine echte Marathonveranstaltung. Obwohl das Turnier schon am Morgen um 10 Uhr gestartet wurde, fanden die Endspiele der Erwachsenen im Einzel erst...

3 Bilder

Großes Interesse am Klettersport

Oliver Sander
Oliver Sander | am 24.05.2017

Fünf Jahre Kletterturm: Viele Besucher kamen zu Blau-Weiss Buchholz / Neue Sporthalle ist das nächste Projekt os. Buchholz. „Der Zulauf war hervorragend. Die Kletterhalle wurde toll angenommen.“ Dieses positive Fazit zog Arno Reglitzky, Vorsitzender von Blau-Weiss Buchholz (BW), nach dem gelungenen Tag der offenen Tür im Kletterzentrum am Holzweg. Zahlreiche Besucher kamen, um anlässlich des fünfjährigen Bestehens des...

Drei erste und ein 3. Platz / Badminton: Blau-Weiss Buchholz-Schüler erfolgreich beim "Flora-Cup"

Christine Bollhorn
Christine Bollhorn | am 19.05.2017

Buchholz in der Nordheide: Nordheidehalle | Buchholz. Elmshorn/nw. Knapp 700 Teilnehmer nahmen Anfang Mai an Deutschlands größtem internationalen Schüler- und Jugendturnier im Badminton, dem "Flora-Cup" in Elmshorn, teil. An drei Tagen wurden die Besten in den Altersklassen (AK) U11 bis U19 ermittelt. Darunter waren drei Teilnehmer der Badmintonsparte von Blau-Weiss Buchholz. Herausragend der erste Platz von Katharina John in der AK U11 A im Mädcheneinzel. Nach der...

1 Bild

Blau-Weiss Buchholz: 5 Jahre Kletterturm

Oliver Sander
Oliver Sander | am 16.05.2017

Buchholz: Blau-Weiss Buchholz | Tag der offenen Tür am 21. Mai mit Jazz-Frühschoppen os. Buchholz. „Der Klettersport ist in Buchholz voll angekommen“, freut sich Arno Reglitzky, Vorsitzender von Blau-Weiss Buchholz (BW). Zum fünfjährigen Bestehen des Kletterturms im Sportzentrum am Holzweg 6 lädt der Sportverein am Sonntag, 21. Mai, zum Tag der offenen Tür mit Schnupperklettern ein. Gäste sind von 11 bis 16 Uhr willkommen. Qualifizierte Trainer werden...

1 Bild

DM-Qualifikation geschafft

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 13.05.2017

TURNEN: Hurra, wir fahren nach Berlin! (cc). Die Buchholzer Nachwuchsturnerinnen Jule Kohl und Karina Schönmaier (beide Blau-Weiss) haben sich für die deutschen Jugendmeisterschaften qualifiziert, die im Rahmen des Turnfestes vom 3. bis 10. Juni in Berlin stattfinden. „Auch Lisa Unger und Jalin Möhlenbrock haben das Ticket für das Bundesfinale des Deutschland-Cups bereits in der Tasche“, berichtet Blau-Weiss-Trainerin...

Lena Palapies holt den Turniersieg

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 13.05.2017

(cc). Beim Florett-Turnier, das Blau-Weiss Buchholz in der Sporthalle der Waldschule veranstaltete, siegten Lena Palapies vom TSV Winsen und Alexander Kraft vom MTV Braunschweig. Zweiter bei den Herren wurde der Buchholzer Maximilian Spöthe (BLW). Insgesamt waren 19 Teilnehmer am Start.

1 Bild

Buchholzer C-Team hat Aufstieg geschafft

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 12.05.2017

(cc). Die Nachwuchstänzer aus dem C-Team der Lateinformation von Blau-Weiss Buchholz sich einfach nicht zu stoppen. Als Vizemeister der Oberliga Nord schafften sie den Aufstieg in die Regionalliga. Am letzten Wettkampftag in Syke wurde die Buchholzer Truppe mit ihren Trainern Florian Hissnauer, Björn Poll und Meike Schumann mit der Wertung 22333 Zweiter. Den Sieg sicherte sich das Team Oldenburg. Trainer Florian Hissnauer...

1 Bild

Erfolgreiche Blau-Weiss-Kegler

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 10.05.2017

bim. Buchholz. Bei der Kreismeisterschaft auf der Kegelanlage des „Landhaus Jägerhof“ in Harburg trafen sich kürzlich Sportkegler aus Kreis und Bezirk. Erfolgreich waren dort auch die Buchholzer Kegler. Erfolgreichste Spielerinnen waren Gisela Blanck und Annette Wulf die in den Einzelwettbewerben sowie im Paar- und Mixed-Wettbewerb erste Plätze belegten. Bei den Herren qualifizierten sich Heiko Heinze mit einem zweiten...

Badminton-Ranglisten-Turnier in Stove

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 05.05.2017

(cc). Am Sonntag, 7. Mai, findet in der Elbmarsch-Sporthalle in Stove ein B- und C-Badminton-Ranglistenturnier für Damen und Herren statt. Spielbeginn ist um 10 Uhr. Kürzlich gab es gute Platzierungen beim niedersächsischen A-Ranglistenturnier in Arnum in der Region Hannover: Mareike Guder (VfL Maschen) wurde Achte, Adrian Hertel (BlW Bucholz) Zehnter, Marlon Martynkiewitz und Nick Kloodt (beide TuS Schwinde) belegten die...

3 Bilder

Im Designer-Anzug auf der Marathon-Strecke

Oliver Sander
Oliver Sander | am 25.04.2017

(os). „Wollen Sie noch zur Hochzeit?“ Diese Frage hörte Mathias Thiessen (36) am vergangenen Sonntag bei der 25. Auflage des Hamburg-Marathons öfter. Kein Wunder: Statt in Laufklamotten war der Ausdauersportler aus Emmelndorf (Landkreis Harburg) in Anzug mit Schlips und Kragen unterwegs. Grund: Thiessen, der als Baufinanzierer bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude arbeitet, hatte sich für eine PR-Aktion des Herrenausstatters...

2 Bilder

Handball: Aus der SGH wird HL

Oliver Sander
Oliver Sander | am 25.04.2017

Zweitliga-Frauen kooperieren künftig mit dem TSV Buchholz 08 / Alle Teams firmieren unter einem Namen os. Buchholz. Der Handballsport in Buchholz wird auf neue Beine gestellt: Die Kooperation zwischen der SGH Rosengarten und Blau-Weiss Buchholz endet zum 30. Juni. Sie wird ab dem 1. Juli ersetzt durch den Zusammenschluss von den kürzlich gegründeten Handballvereinen (HV) Rosengarten und dem TSV Buchholz 08, sodass alle...

1 Bild

Förderung der Lateinformationen: Blau-Weiss dankt Rewe und Volksbank

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 22.04.2017

as. Buchholz. Bundesliga-Sport ist eine große Herausforderung für einen Sportverein, das gilt auch für Latein-Tanz bei Blau-Weiss. Wie berichtet, ist die Lateintanzformation von Buchholz 08 zu Blau-Weiss gewechselt. „Die Herausforderungen sind nicht auf nur auf der sportlichen Seite zu meistern, sondern es gehört auch Mut und Engagement dazu, die finanziellen Herausforderungen bewusst anzunehmen“, sagt Blau-Weiss-Vorsitzender...

1 Bild

Stark auf der Kurzbahn

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 18.04.2017

SCHWIMMEN: Medaillensammlung aufgestockt (cc). Bei den Landesmeisterschaften auf der 50-Meter-Kurzbahn im Sportbad Heidberg in Braunschweig sicherten sich unsere Landkreis-Schwimmer, die mit Aktiven aus vier Vereinen angetreten sind, in der Jahrgangswertung sechsmal einen Platz auf dem Treppchen. Sina Bertram (Jahrgang 2000) von Blau-Weiss Buchholz erreichte über alle Rückenstrecken einen Medaillenrang: Über 100- und...

1 Bild

Mit dem Degen aufs Treppchen

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 07.04.2017

(cc). Bei den niedersächsischen Meisterschaften im Degenfechten in Osnabrück sicherte sich Niklas Paffenholz (Blau-Weiss Buchholz) den Titel in der Schülerklasse Jahrgang 2005. Vizemeister wurde sein Vereinskamerad Jacob König in der Jugend B (Jahrgang 2004).

8 Bilder

Blau-Weiss Buchholz ehrte verdiente Sportler

Oliver Sander
Oliver Sander | am 05.04.2017

os. Buchholz. Für herausragende sportliche Leistungen und besondere Verdienste um den Verein hat Blau-Weiss Buchholz (BW) jüngst bei einem klubinternen Sportfest mehr als 100 Mitglieder geehrt. Über 200 Gäste kamen ins BW-Sportzentrum, um sich die Darbietungen der einzelnen Abteilungen anzuschauen, u.a. von den Hip-Hoppern, den Flamenco-Tänzern oder den Karatekas. Der neue Ältestenratsvorsitzende Torsten Repenning hatte die...

1 Bild

Buchholz: Grünes Licht für neue Sporthalle

Oliver Sander
Oliver Sander | am 29.03.2017

os. Buchholz. Blau-Weiss Buchholz (BW) ist seinem Ziel, eine neue Sporthalle im Sportzentrum am Holzweg zu errichten, ein großes Stück näher gekommen. Der Finanzausschuss votierte jüngst einstimmig dafür, dem Sportverein das dafür benötigte städtische Grundstück in Erbpacht zu überlassen. Wie berichtet, möchte Buchholz‘ größter Sportverein mit rund 6.000 Mitgliedern mit dem Neubau der Raumnot in seinem Vereinszentrum...