Breitenwisch

2 Bilder

Brücke in Breitenwisch als Tourismus-Motor

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 31.03.2017

Neue Bach-Querung soll Teil eines Gesamtkonzepts werden tp. Breitwenwisch. Schafe auf grünen Wiesen, Rad- und Wanderwege, Kanäle, Windräder und ganz viel Stille: Großes Erholungspotenzial hat die Oste-Marsch in der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten. Doch ganz am Ende der Dorfstraße in der Himmelpfortener Mitgliedsgemeinde Breitenwisch gibt es ein Nadelöhr: die provisorische, schmale Brücke über den Burgbeckkanal am Ende...

7 Bilder

Bauer sucht Frau: Witwer Erich Fick (67) träumt von der Liebe

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 24.03.2017

Alt und einsam auf dem Land / Herzdame "soll Tiere mögen" tp. Breitenwisch. Eine bestickte Tischdecke überspannt einladend den Esstisch - nur die Blumen fehlen. In der geräumigen, ländlichen Wohnstube mit brauner Eichenschrankwand und gemustertem Sofa ist Platz für eine Großfamilie. Doch zwischen Nachkriegsmobiliar und Röhrenradio, das stündlich knarzend die Nachrichten verkündet, hat sich die Einsamkeit breit gemacht: Bauer...

3 Bilder

Senior aus Stade dreht an der Schießbude nochmal auf

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 28.10.2016

Musikant Arno Lemmermann (77) ist ein Mutmacher: Taktfest trotz Schlaganfall tp. Stade. "Plötzlich saß ich hinterm Schlagzeug", sagt Arno Lemmermann (77), und wundert sich noch heute über den abrupten Instrumentenwechsel im fortgeschrittenen Musikantenalter. Als vor sechs Jahren bei den "Elbe Harmonikas" der frühere Trommler die Segel strich, hieß es innerhalb der Gruppe schnell: "Arno macht das." Und "bums!" hatte der...

1,2 Millionen Euro für Baumaßnahmen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 27.04.2016

Gute Haushaltslage in Himmelpforten erlaubt große Investitionen tp. Himmelpforten. Dank hoher Steuereinnahmen plant die Gemeinde Himmelpforten Investitionen in Höhe von 1,2 Millionen Euro. Im Finanzausschuss war der zuletzt mit 1,1 Millionen Euro veranschlagte Betrag noch einmal um 100.000 Euro erhöht worden. Der Haushalt 2016 ist wichtigster Tagesordnungspunkt der Gemeinderatssitzung am Donnerstag, 28. April, um 19.30 Uhr...

Boßeln im "Mittelsdorfer Kreis"

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 19.01.2015

Himmelpforten: Gasthaus Holger Jarck in Breitenwisch | bo. Breitenwisch. Zum Boßeln lädt der "Mittelsdorfer Kreis" am Sonntag, 25. Januar, in Breitenwisch ein. Treffpunkt ist um 9.45 Uhr am Gasthaus Jarck. Nach der Tour stärkt sich die Gruppe mit einer Grünkohl-Mahlzeit. Wer nicht boßeln möchte, kann gegen 12 Uhr direkt zum Essen kommen. • Vereinsmitglieder zahlen für das Essen 14,50 Euro und melden sich unter Tel. 04144 - 5412 an; Gäste melden sich unter Tel. 04144 - 5842;...

1 Bild

"Elbe-Harmonikas" in Breitenwisch

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 13.10.2014

Himmelpforten: Gasthof Jarck | tp. Breitenwisch. Zu einem bunten Nachmittag mit Harmonika-Musik lädt das Ensemble "Elbe-Harmonikas" am Sonntag, 2. November, um 14 Uhr ins Gasthaus Jarck in Breitenwisch ein. • Eintritt 6 Euro. Karten im Vorverkauf gibt es für 5 Euro unter Tel. 04144 - 5421 (Holger Jarck).

1 Bild

Bunter Nachmittag mit den "Elbe Harmonikas" im Gasthaus Jarck

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 28.10.2013

Himmelpforten: Gasthaus Jarck | bo. Himmelpforten-Breitenwisch. Ein bunter Nachmittag mit Musik und Sketchen findet am Sonntag, 3. November, um 14 Uhr im Gasthaus Jarck in Breitenwisch statt. Die "Elbe Harmonikas" unterhalten mit Akkordeonmelodien und Gesang. In der Pause treten die "Klatschtanten" Grete und Elli aus Estorf auf. • Karten für 5 Euro (Tageskasse 6 Euro) gibt es beim Gastwirt Holger Jarck, Tel. 04144 - 5421.

Jahreshauptversammlung der Landfrauen Großenwörden

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 14.01.2013

Himmelpforten: Gasthaus Holger Jarck in Breitenwisch | Die Jahreshauptversammlung der Großenwördener Landfrauen findet am Donnerstag, 31. Januar, um 19.30 Uhr im Gasthaus Holger Jarck in Breitenwisch statt. Zu Gast ist die Kreislandfrauen-Vorsitzende Dörthe Neumann. Dr. Henning Kehrberg unterhält mit dem Vortrag "Lachen ist gesund". • Anmeldung bis Donnerstag, 24. Januar, bei Monika Winter, Tel. 04144 - 8620