Buchholzer Wirtschaftsrunde

1 Bild

Wirtschaftsrunde spendet an Verein Bildungsritter

Oliver Sander
Oliver Sander | vor 3 Tagen

Beim traditionellen Grünkohlessen kamen 3.000 Euro zusammen / Finanzielle Unterstützung für Auszubildende os. Trelde. Der Vorstand der Buchholzer Wirtschaftsrunde ließ sich nicht lumpen und stockte den Spendenbetrag von 2.212 auf 3.000 Euro auf. Das Geld wurde am vergangenen Donnerstagabend beim traditionellen Grünkohlessen der Wirtschaftsvereinigung im Gasthaus Wentzien in Trelde gesammelt und an Stefanie Jeschke sowie...

1 Bild

So finden Firmen die richtigen Arbeitnehmer

Oliver Sander
Oliver Sander | am 22.10.2016

Thema Fachkräftemangel: Buchholzer Wirtschaftsrunde lud zum Unternehmertag in die Räume von MHG os. Buchholz. „Sie dürfen nicht nur den Mangel an Fachkräften sehen, sondern die Chance, dass es auf dem Arbeitsmarkt viele gute Arbeitnehmer gibt. Erzeugen Sie Aufmerksamkeit für Ihr Unternehmen!“ Das sagte Corinna Horeis von der h.c. Personalberatung am Donnerstag beim Unternehmenstag der Buchholzer Wirtschaftsrunde. Rund 50...

1 Bild

"Entwickeln Sie eine Vision für Buchholz!"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 03.09.2016

Buchholzer Wirtschaftsrunde lud Politiker von fünf Parteien zur Podiumsdiskussion os. Buchholz. „Unsere Forderung bzw. unser Wunsch für die kommende Wahlperiode ist klar: Entwickeln Sie eine Vision, wie sich Buchholz bis zum Jahr 2030 entwickeln soll!“ Das sagte Christoph Diedering, Vorsitzender der Buchholzer Wirtschaftsrunde, am Mittwochabend nach der Diskussionsrunde mit den Fraktionsvorsitzenden und Vertretern von fünf...

1 Bild

„Infrastruktur muss ausgebaut werden“

Oliver Sander
Oliver Sander | am 31.08.2016

WOCHENBLATT-Interview mit Christoph Diedering, Vorsitzender der Buchholzer Wirtschaftsrunde os. Buchholz. In eineinhalb Wochen werden bei der Kommunalwahl die Weichen für die kommenden fünf Jahre gestellt. Wie soll sich Buchholz weiter entwickeln? Die Wirtschaft hat da sehr klare Vorstellungen, wie Christoph Diedering, Vorsitzender der Buchholzer Wirtschaftsrunde (in ihr haben sich rund 160 Unternehmen und Einzelpersonen...

1 Bild

Jetzt sollen Taten folgen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 16.02.2016

Stadtmarketingverein: Jan Bauer soll als Vorsitzender die Umsetzung von Ideen koordinieren os. Buchholz. Neuer Anlauf für das Buchholzer Stadtmarketing: Jan Bauer, Vertriebsleiter der Buchholzer Stadtwerke, soll als entsandter Vertreter der Buchholzer Wirtschaftsrunde beim Stadtmarketingverein die Ideen umsetzen, die in den vergangenen Wochen und Monaten gesammelt worden sind. Wie berichtet, hatte der damalige Vorsitzende...

2 Bilder

"Flächennotstand ist schon da"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 19.01.2016

Buchholzer Wirtschaftsrunde mahnt Ausweisung neuer Gewerbegebiete an / Stadt will vor der Sommerpause Areale vorschlagen os. Buchholz. Die Sozialpolitik mit der Unterbringung von Flüchtlingen und Schaffung von bezahlbarem Wohnraum nahm jüngst in der Rede von Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse beim Neujahrsempfang der Stadt Buchholz den bei Weitem größten Raum ein (das WOCHENBLATT berichtete). Vertreter der Wirtschaft mahnen...

2 Bilder

Phantasie im Literarium

Oliver Sander
Oliver Sander | am 04.12.2015

Landkreis Harburg investiert 360.000 Euro in neue Bibliothek an den Berusfbildenden Schulen in Buchholz os. Buchholz. Bei der Eröffnung der neuen Bibliothek in den Berufsbildenden Schulen in Buchholz (BBS) hielt Schulleiterin Johanna Eggeling ein flammendes Plädoyer für die Schaffung von Lesekompetenz. "Lesen ist ein Grundelement auf dem Weg zu gutem Wissen. Wer liest, entwickelt Phantasie", erklärte Eggeling. Rund 360.000...

4 Bilder

Unterstützung für die Jugendfeuerwehr

Oliver Sander
Oliver Sander | am 02.12.2015

Buchholzer Wirtschaftsrunde lud zum traditionellen Grünkohlessen ein / Mitglieder und Gäste spenden 3.000 Euro os. Trelde. „Es wertet unsere Arbeit enorm auf, wenn sie wie auf dieser Veranstaltung unterstützt wird.“ Das sagte Karsten Cohrs, Stadtbrandmeister der Stadt Buchholz, jetzt beim Grünkohlessen der Buchholzer Wirtschaftsrunde im Gasthaus Wentzien in Trelde. Die Spenden von den rund 140 Teilnehmern aus Wirtschaft,...

1 Bild

Christoph Diedering neuer Vorsitzender der Buchholzer Wirtschaftsrunde

Oliver Sander
Oliver Sander | am 27.03.2015

os. Buchholz. Christoph Diedering ist neuer Vorsitzender der Buchholzer Wirtschaftsrunde. Auf der turnusmäßigen Jahreshauptversammlung wurde der Rechtsanwalt und Notar am Mittwochabend im Hotel "Zur Eiche" einstimmig zum Nachfolger von Wolfgang Schnitter gewählt, der nach 14 Jahren an der Spitze der Wirtschaftsvereinigung nicht mehr kandidiert hatte (das WOCHENBLATT berichtete). Diedering erhielt alle Stimmen der 60...

1 Bild

"Wir brauchen Baugebiete!"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 24.03.2015

Interview mit Wolfgang Schnitter, scheidender Vorsitzender der Buchholzer Wirtschaftsrunde os. Buchholz. Nach 14 Jahren an der Spitze der Buchholzer Wirtschaftsrunde tritt der Vorsitzende Wolfgang Schnitter (63) nicht mehr zur Wiederwahl an. Im Interview mit WOCHENBLATT-Redakteur Oliver Sander lässt der Steuerberater seine Zeit bei dem Zusammenschluss aus mehr als 150 Wirtschaftsunternehmen und Einzelpersonen Revue...

1 Bild

"50 Jahre Ostring-Planung"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 03.12.2014

Beim Grünkohlessen der Buchholzer Wirtschaftsrunde gab es auch Spitzen gegen die Stadt os. Buchholz. In Buchholz werde gerade eine Kommission gegründet, um das 50-jährige Jubiläum für die Ostring-Planung vorbereiten zu können, sagte Wolfgang Schnitter augenzwinkernd. Beim traditionellen Grünkohlessen der Buchholzer Wirtschaftsrunde nahmen dessen Vorsitzender sowie Heidi König und Gunther Heise von den Steenbeekern die...

1 Bild

Werbekreis Buchholz soll aufgelöst werden

Oliver Sander
Oliver Sander | am 09.09.2014

Mitglieder sollen in der Buchholzer Wirtschaftsrunde eine neue Heimat finden / Verkaufsoffenen Sonntage in diesem Jahr sind gesichert os. Buchholz. Der Werbekreis Buchholz, der u.a. die verkaufsoffenen Sonntage in der Nordheidestadt veranstaltet, soll aufgelöst werden. Das empfahlen die 14 anwesenden Mitglieder jetzt bei einer außerordentlichen Mitgliederversammlung im Hotel "Zur Eiche" mit großer Mehrheit. In den kommenden...

1 Bild

Werbekreis sagt den Sommermarkt ab

Oliver Sander
Oliver Sander | am 17.06.2014

Wirtschafts-Zusammenschluss künftig Teil der Buchholzer Wirtschaftsrunde os. Buchholz. Der Buchholzer Werbekreis hat den vom 4. bis 6. Juli geplanten Sommermarkt abgesagt. "Uns sind verschiedene Geldgeber weggebrochen", sagt Werbekreis-Vorsitzender Stephan Schmidt. Damit hätten im Etat rund 10.000 Euro gefehlt. "Die können wir uns nicht aus den Rippen schneiden", so Schmidt. Es wäre die fünfte Auflage des Sommermarktes...

2 Bilder

Wirtschaftsrunde fühlte Bürgermeister-Kandidaten auf den Zahn

Oliver Sander
Oliver Sander | am 13.05.2014

os. Buchholz. Wo sollen in Buchholz neue Baugebiete ausgewiesen werden? Wie kann die Attraktivität der Nordheidestadt gesteigert werden? Wie wird die Struktur im Rathaus künftig aussehen? Zu diesen Themenkomplexen befragte die Buchholzer Wirtschaftsrunde am vergangenen Donnerstag die Bürgermeister-Kandidaten Norbert Keese, Jan-Hendrik Röhse, Uwe Schulze und Joachim Zinnecker. Rund 60 Gäste kamen ins Hotel "Zur Eiche" in...

1 Bild

Sturz! Bürgermeister-Kandidat Ronald Bohn schwer verletzt

Oliver Sander
Oliver Sander | am 09.05.2014

os. Buchholz. Bei einem Sturz in seinem Büro hat sich Ronald Bohn (43), parteiloser Kandidat für das Bürgermeister-Amt in Buchholz, am Donnerstag schwer verletzt. Nach Angaben seiner Frau Claudia stolperte Bohn auf der Treppe, fiel aus rund zwei Metern Höhe auf den Boden und prallte gegen eine Küchenzeile. Bohn klagte über starke Schmerzen an Nacken, Schulter und Becken. Mitarbeiter alarmierten den Rettungsdienst, der Bohn...

1 Bild

Wirtschaftsrunde: "Wir brauchen neue Gewerbegebiete und bezahlbaren Wohnraum"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 18.03.2014

os. Buchholz. "Es ist an der Zeit, dass wir über neue Gewerbegebiete nachdenken. Wir wissen, wie lange die Vorplanungen für ein solches Vorhaben dauern." Das sagt Wolfgang Schnitter, Vorsitzender der Buchholzer Wirtschaftsrunde. Kurz vor dem anstehenden Bürgermeister-Wahlkampf meldet sich der Zusammenschluss von mehr als 150 Gewerbetreibenden zu Wort. "Wir brauchen auch in Zukunft , zusätzlich zu den bestehenden Flächen,...

Opernball Buchholz: Wenige Sitzplatzkarten wieder erhältlich

Oliver Sander
Oliver Sander | am 28.02.2014

Buchholz: Empore | Vorfreude auf Premiere im Veranstaltungszentrum Empore steigt os. Buchholz. Die Spannung und Vorfreude auf den ersten Opernball in Buchholz steigt. Am Samstag, 8. März, findet die Premiere im Veranstaltungszentrum Empore (Breite Straße 10) statt. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr. Das Gute für potenzielle Gäste: Aufgrund einiger Rückläufer aus den Reservierungen sind auch im großen Saal wieder wenige Sitzplätze...

3 Bilder

Neuer Eigentümer für das City Center in Buchholz: Cerberus übernimmt Einkaufszentren von der insolventen Secur-Gruppe

Oliver Sander
Oliver Sander | am 06.07.2013

os. Buchholz. Darauf haben die Mieter fast drei Jahre gewartet: Das Einkaufszentrum "City-Center" in der Buchholzer Innenstadt hat einen neuen Eigentümer. Die amerikanische Fondsgesellschaft Cerberus übernimmt die Immobilien von der insolventen Secur-Gruppe. Das teilt Insolvenzverwalter Dr. Georg Bernsau mit. Neben dem City-Center gehören sieben weitere Einkaufszentren in Deutschland zu dem Portfolio. Vorangegangen waren...

1 Bild

Kritische Stimmen zum Mega-Eventpark - aber Zustimmung beim Gewerbeverein Rosengarten

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 14.06.2013

(mum). „Dort entstehen noch weniger Arbeitsplätze als bei den Logistik-Unternehmen.“ Wolfgang Schnitter, Vorsitzender der Buchholzer Wirtschaftsrunde, hat jetzt die Pläne eines Mega-Eventparks in Nenndorf während einer Versammlung des Gewerbevereins Rosengarten kritisiert. Auch die Verkehrssituation müsse beachtet werden. Schnitter erklärte, dass sich Seevetal bereits gegen die Ansiedlung ausgesprochen habe. Wie berichtet,...

3 Bilder

Stadt Buchholz verärgert Fahrer und Geschäftsleute: Knöllchen für den Paketdienst

Oliver Sander
Oliver Sander | am 16.04.2013

os. Buchholz. Der schon lange schwelende Streit zwischen der Stadt Buchholz und Paketfahrern in der Innenstadt eskaliert: Am vergangenen Mittwoch verpassten Politessen Fahrern verschiedener Anbieter, die in der Fußgängerzone ihre Fracht entluden, rigoros Straftickets über 30 Euro. Bislang wurden die Fahrzeuge - auch an Markttagen - geduldet. Die Fahrer sollen künftig Lieferzonen außerhalb der Fußgängerzone nutzen....