Buxtehdue

2 Bilder

Der Mietspiegel für Buxtehude kommt

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 1 Tag

Sozialausschuss will die Analyse alle zwei Jahre fortschreiben tk. Buxtehude. Für Buxtehude soll ein qualifizierter Mietspiegel erstellt werden, der alle zwei Jahre mit aktuellen Daten fortgeschrieben wird. Das hat der Sozialausschuss während seiner jüngsten Sitzung beschlossen. Einigkeit in der Politik: Der Wohnungsmarkt in der Hansestadt ist überhitzt. Ob ein Mietspiegel hilft, ihn abzukühlen, war indes...

2 Bilder

Buxtehude: Radschnellweg von Süd nach Nord ist plötzlich umstritten

Tom Kreib
Tom Kreib | am 13.06.2017

Grüne fordern Baubeginn / CDU argumentiert dagegen tk. Buxtehude. "Ein Schwerpunkt des Radverkehrskonzeptes liegt in der Schaffung eines Hauptnetzes für Radfahrer, welches die zügige und sichere Verbindung der durch die Bundesstraße 73 und die Bahnlinie Hamburg-Cuxhaven getrennten Stadtteile und der relevanten Ziele in Buxtehude sicherstellen soll." Diese Sätze aus dem mehrere Hundert Seiten starken Radverkehrskonzept...

2 Bilder

Die Ex-Buxtehuderin Beate Dammin (100) hat ihre Lebenserinnerungen aufgeschrieben

Tom Kreib
Tom Kreib | am 03.02.2017

tk. Buxtehude. "Werden Sie wirklich in diesem Jahr 101 Jahre alt?". Diese Frage hat unwillkürlich jeder im Kopf, der bei Beate Dammin im süddeutschen Bayerbach in der Nähe von Passau anruft. Jugendlich, munter und sehr charmant antwortet sie: "Ich bin wirklich schon 100 Jahre alt." Mit 99 Jahren hat Beate Dammin ihr Debüt als Autorin gegeben. Bei ihrem Namen werden viele Buxtehuder hellhörig. Beate Dammin, zuerst Beate...

Achtung, Autofahrer in Buxtehude: Behinderungen wegen Brückenbau auf der Lüneburger Schanze

Tom Kreib
Tom Kreib | am 03.02.2017

nw Buxtehude. Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr weist darauf hin, dass am Dienstag und Mittwoch, 7 und 8. Februar, an der Lüneburger Schanze mit Behinderungen im Straßenverkehr zu rechnen. Grund sind kurzfristig erforderlich gewordene Anpassungen an der Behelfsbrücke im Bereich der Baustelle an der Bundesstraße B 73. Der Verkehr wird am Dienstag, und Mittwoch von 09 bis 15 Uhr mit einer Ampel am...

2 Bilder

Gerüchte über schwere Straftaten: Die Buxtehuder AfD schürt Angst

Tom Kreib
Tom Kreib | am 31.01.2017

tk. Buxtehude. Wenn man dem AfD-Ratsherrn Maik Julitz glaubt, haben Buxtehuder Bürger Angst auf die Straße zu gehen. Sie fürchten, Opfer eines Verbrechens zu werden. In einem Antrag an den Rat spricht er von "brutalen Gewaltdelikten". Eine Analyse der Sicherheitslage und ein behördenübergreifendes Sicherheitskonzept müssen her. Polizeioberrat Jan Kurzer, Chef des Polizeikommissariats Buxtehude, widerspricht - und das mit...

Seniorin (79) in Buxtehude von Gelenkbus überfahren

Tom Kreib
Tom Kreib | am 26.01.2017

tk. Buxtehude Eine Seniorin (79) ist am Mittwochabend von einem Bus überfahren und schwer verletzt worden. Die Busfahrerin (52) war auf der Viverstraße unterwegs und wollte bei Grün nach links auf die Hansestraße abbiegen. Dabei übersah sie die Fußgängerin, die ebenfalls bei Grün die Hansestraße überquerte. Sie wurden von dem Gelenkbus erfasst. Mit schweren Verletzungen wurde das Unfallopfer in ein Hamburger Krankenhaus...

Einbrecher stehlen in Buxtehude alte Batterien

Tom Kreib
Tom Kreib | am 26.01.2017

tk. Buxtehdue. Einbrecher haben in der Nacht zum Dienstag vom Gelände eines Autohauses in Buxtehude am "Westende" alte Batterien gestohlen. Um die rund 100 Stück zu transportieren, müssen die Täter mit einem ausreichend großen Fahrzeug vorgefahren sein. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei mehrere Hundert Euro. Hinweise: Tel. 04161 - 647115.

1 Bild

Das sind 2017 die großen Investitionsprojekte in Buxtehude

Tom Kreib
Tom Kreib | am 16.11.2016

tk. Buxtehude. 9,8 Millionen Euro will Buxtehude im kommenden Jahr investieren. Mit Restsummen aus dem Jahr 2016, die noch nicht für große Vorhaben ausgegeben wurden, beträgt die gesamte Summe für Investitionen sogar rund zwölf Millionen Euro. Ein Überblick über die wichtigsten Projekte 2017: • Die Sanierung und Erweiterung des Buxtehude-Museums (Foto) wird rund zwei Millionen Euro kosten. Zusammen mit den bereits...

Die Buxtehuder Hundesteuer-Idee soll diskutiert werden

Tom Kreib
Tom Kreib | am 15.11.2016

tk. Buxtehude. Das WOCHENBLATT hat vor wenigen Wochen über eine kreative Idee des Buxtehuder Fachbereichsleiters Ralf Dessel zur Reform der Hundesteuer berichtet. Sein Vorschlag: Die Abgabe wird moderat erhöht und im Gegenzug bekommen die, die ihren Hund ausbilden - etwa mit der Begleithundeprüfung - einen Nachlass. Die Grünen im Buxtehuder Rat haben diesen Vorschlag jetzt aufgegriffen und wollen ihn in den Gremien...

1 Bild

Nörgelei an den Buxtehuder Sporthallenplänen: "Das gefällt mir nicht"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 11.11.2016

CDU und Grüne kritisieren Informationspolitik zum Sporthallen-Neubau tk. Buxtehude. War das fundamentale Kritik oder einfach nur bisschen Genörgel? Während der Ratssitzung am Montagabend kam von CDU und Grünen Kritik an der Art und Weise, wie die Bürgermeisterin und der BSV-Präsident Wolfgang Watzulik das gemeinsame Projekt, den Bau einer Vereinssporthalle, vorgestellt hatten (das WOCHENBLATT berichtete). Nämlich morgens...

1 Bild

Buxtehude: Die Bahnhofstraße Straße sammelt Spenden

Tom Kreib
Tom Kreib | am 26.10.2016

"Initiative Bahnhofstraße" sammelt Spenden für das Kolpingwerk tk. Buxtehude. Die "Initiative Bahnhofstraße" startet in den ersten beiden Novemberwochen eine großangelegte Spenden-Sammelaktion: Für das Kolpingwerk, das viele Projekte in Ländern wie Indien, Brasilien und dem Kongo unterstützt, werden Sammelboxen für ausrangierte und defekte Elektrogeräte sowie Kameras, Handys oder Brillen aufgestellt. Am Ende der beiden...

1 Bild

"Plötzlich stand ein Typ mit Schlagstock da"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 20.09.2016

Opfer einer Prügelattacke sucht Zeugen / Polizei ermittelt tk. Buxtehude. Das war für Alaa H. der blanke Horror: Am Donnerstag vergangener Woche ist er früh am Morgen gegen 5.30 Uhr zu seinem Auto gegangen und wollte auf die Harburger Straße in Buxtehude fahren. "Plötzlich stand ein Typ da, der mit einem Tuch vor dem Mund maskiert war und mit einem Schlagstock auf mein Auto eingedroschen hat." Der Angreifer habe ihn auf...

1 Bild

Wer hat was zu sagen? Beim Buxtehuder "Poetry Slam" sind noch Plätze frei

Tom Kreib
Tom Kreib | am 24.02.2016

tk. Buxtehude. Beim nächsten Poetry Slam am Freitag, 11. März, von Stadtbibliothek und Stadtjugendpflege in der "Garage" sind noch einige Plätze frei. Wer etwas zu sagen hat, kann sich direkt in der Stadtbibliothek (Tel. 04161 - 999060 per E-Mail stadtbibliothek@stadt.buxtehude.de) anmelden. In der "Garage" wird von 19 bis 21.30 Uhr geslammt. Die Bühne ist für jeden offen, der mitmachen möchte: Egal ob Anfänger oder Profi.

Meditation, Mentalhypnose, QiGong: Infoabend zu Entspannungstechniken im Symbalon Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.02.2016

Buxtehude: Symbalon | bo. Buxtehude. In der Vortragsreihe "Gesund und bewusst leben" lädt die Naturheilpraxis Susann Cohrs aus Moisburg am Mittwoch, 10. Februar, zu einem Info- und Erlebnisabend in Buxtehude ein. Im Symbalon, Ostfleth 14, werden um 19 Uhr verschiedene Methoden vorgestellt, um "Ruhe und Entspannung" zu erfahren: Meditation, Mentalhypnose und QiGong. • Eintritt frei; Infos: Tel. 04165 - 2222220; www.naturheilpraxis-moisburg.de

1 Bild

Buxtehuder Mietpreisbremse: Keine Fristverlängerung aus Hannover

Tom Kreib
Tom Kreib | am 02.02.2016

Mietpreisbremse: Positionserklärung der Stadt bis März erforderlich tk. Buxtehude Das Land Niedersachsen überprüft, ob in Buxtehude die sogenannte Mietpreisbremse eingeführt werden soll (das WOCHENBLATT berichtete). Darüber sollte eigentlich öffentlich in der Politik beraten werden. Daraus wird nichts, verkündete Fachgruppenleiterin Susanne Epskamp jüngst im Sozialausschuss. Die Stadtverwaltung hatte darauf gebaut, dass...

1 Bild

Buxtehude: Das "Domino"-Programm ist da

Tom Kreib
Tom Kreib | am 14.01.2016

Welche Ferienfahrt stattfindet, entscheiden die Jugendlichen selbst tk. Buxtehude. Der Verein "Domino Jugendprojekte" stellt am Donnerstag, 14. Januar, sein neues Programm "highlight 2016" vor. Für Projekte und Fahrten können sich Jugendliche ab Montag, 18. Januar, anmelden. Besondere Angebote sind im Sommer die 22-tägige Norddeutschland-Tour oder die Skandinavien-Expedition, die 30 Tage dauert. Bei der...

1 Bild

Die Buxtehuder DLRG-Halle ist fertig

Tom Kreib
Tom Kreib | am 04.11.2015

Noch zwei Bauabschnitte bis zur endgültigen Fertigstellung tk. Buxtehude. Das ist für die DLRG in Buxtehude ein Meilenstein auf einem langen Weg: Der erste Bauabschnitt des neuen Gerätehauses am Melkerstieg ist fertig. Mit 60 Gästen feierte die Ortsgruppe dieses erfreuliche Ereignis. Schon jetzt können Rettungsboote und andere Gerätschaften am neuen Standort untergebracht werden. Jan Blank, der Buxtehuder...

1 Bild

Ein herbstliches Rätselbild aus Buxtehude

Tom Kreib
Tom Kreib | am 21.10.2015

tk. Buxtehude. Irgendetwas stimmt hier nicht. Wer dieses Foto wie ein Rätselbild betrachtet, muss eigentlich auf eine Ungereimtheit stoßen: Die Bäume sind noch grün bis goldgelb. Doch da hängt sie schon - die Buxtehuder Winterbeleuchtung. Die ist zwar ganz bewusst keine Weihnachts-, sondern eine Winter-Illumination. Ist das nicht aber doch etwas zu früh? Des Rätsels Lösung liefert das Stadtmarketing Buxtehude: Die...

Antrag der Grünen: Kreisverkehr an der Estebrügger Straße verbessern

Tom Kreib
Tom Kreib | am 05.08.2015

tk. Buxtehude. Die Fraktion der Grünen stellt den Antrag, erneut im Ausschuss für Stadtplanung über den Kreisverkehr an der Estebrügger Straße zu diskutieren. Die Lösungen für Fahrradfahrer seien in der bestehenden Planung nicht optimal, so Joachim Piepenbrock. Angesichts der Tatsache, dass der Radverkehr in Buxtehude verbessert werden soll, müsse neu nachgedacht werden. Überlegung der Grünen: Die Radfahrer sollen im...

1 Bild

Von Bandproben genervt: Rockfan wider Willen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 20.05.2015

tk. Buxtehude. "Musik wird oft nicht schön gefunden, weil sie stets mit Geräusch verbunden.“ Dieses Zitat von Wilhelm Busch würde würde ein WOCHENBLATT-Leser* aus der Bertha-von-Suttner-Allee sofort unterschreiben. Er ist von den Bands genervt, die im Keller der Volkshochschule VHS proben. "Manchmal bis in die Nacht und das auch an Sonn- und Feiertagen", sagt der Mann. Dass im Keller des stadteigenen VHS-Gebäudes im...

1 Bild

Freier Blick bis "Marktkauf"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 20.04.2015

tk. Buxtehude. Vorübergehend ein neuer Durchblick: Der "Falten" Pavillon wurde abgerissen und das ehemals dahinter stehende Haus ist schon länger weg. Die beiden Grundstücke sind derzeit wohl die größte innerstädtsche Freifläche. Aber nur für kurze Zeit: Der "Falten" Pavillon wird wieder aufgebaut und daneben einsteht ein Wohn- und Geschäftshaus. Die Baugrube dafür wurde bereits ausgehoben.

Ahmadiyya Muslim Jamaat reinigt nach Silvester Buxtehuder Altstadtgassen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 23.12.2014

tk. Buxtehude. Die Jugendorganisation der muslimischen Ahmadiyya Muslim Jamaat (AMJ) in Buxtehude wird am Neujahrstag wieder viele der Altstadtstraßen in der Estestadt vom Müll der Silvesterböller reinigen. Diese Reinigungsaktion hat inzwischen eine lange Tradition und ist fester Bestandteil des Engagements fast aller 278 AMJ-Gemeinden in Deutschland.

1 Bild

Bewaffneter Aldi-Räuber: Wer kennt diesen Mann?

Tom Kreib
Tom Kreib | am 17.09.2014

tk. Buxtehude. Mit einer Phantomzeichnung sucht die Polizei den Unbekannten, der am 25. April die Aldi-Filale in Buxtehude an der Harburger Straße überfallen hat. Der Räuber war mit einer Pistole bewaffnet und bedrohte eine Angestellte (59). Das Landeskriminalamt hat aufgrund von Zeugenaussagen jetzt die Phantomzeichnung erstellt. Gesucht wird ein ungefähr 30 Jahre alter Mann, der 1,82 groß ist und ein breites Kreuz hat....

1 Bild

Hier wäre mal ein Putzeinsatz sinnvoll

Tom Kreib
Tom Kreib | am 25.07.2014

tk. Buxtehude. Doppelt hält besser: Die Einfahrt ist die "Pohlstraße" ist gleich zweifach verboten. Ob das sinnvoll ist, mag jeder für sich entscheiden. Was aber ohne jeden Zweifel eine gute Idee wäre: Den beiden Schildern auf der Rückseite mal mit Wasser, Putzmittel und Schwamm einen Besuch abzustatten.

1 Bild

Neue Stadt-Homepage: Alles frisch im Spätsommer

Tom Kreib
Tom Kreib | am 18.02.2014

tk. Buxtehude. Wann präsentiert sich Buxtehude optisch aufgefrischt mit einer neuen Stadt-Homepage und in einem einheitlichen Design für alle Veröffentlichungen? Diese Frage wollte die CDU beantwortet haben. Denn: Es geht um 50.000 Euro, die dafür von der Politik zur Verfügung gestellt wurden. "Das ist viel Geld", sagte Birgit Butter (CDU). Im Spätsommer solle alles fertig sein, erklärte Fachbereichsleiter Ralf Dessel, der...