Einbrüche in Buxtehude und Harsefeld

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 2 Tagen

tk. Landkreis. Einbrecher haben in der Nacht zu Mittwoch eine Garage in Buxtehude an der Straße Sagekuhle aufgebrochen. Sie entwendeten zwei Fahrräder und zwei Stromerzeuger. Der Schaden beträgt nach Polizeiangaben rund 1.000 Euro. In derselben Nacht sind Unbekannte in Harsefeld in einen Autohandel an der Straße Martenskamp eingedrungen. Sie nahmen Werkzeug mit. Schaden: mehrere Tausend Euro.

SchulKinoWochen in Stade, Buxtehude, Harsefeld und Neu Wulmstorf

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.02.2017

(bo). Bei den 13. SchulKinoWochen wird in Niedersachsen der Kinosaal zum Klassenzimmer. Auch in der Region Stade und Buxtehude haben Lehrer die Möglichkeit, mit ihren Klassen und Kursen das filmpädagogische Angebot zu nutzen. In der Woche von Montag bis Freitag, 6. bis 10. März, werden in den Kinos in Stade, Buxtehude, Harsefeld und Neu Wulmstorf anspruchsvolle Filme für alle Schulformen und Altersstufen gezeigt. Dazu gehören...

"Urmila - für die Freiheit": Filmabend des Club Soroptimist in Harsefeld

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 13.01.2017

Harsefeld: Kino-Hotel Meyer | bo. Harsefeld. Der Buxtehuder Club Soroptimist International lädt am Sonntag, 22. Januar, um 19.30 Uhr zu Film und Vortrag in das Kino Hotel Meyer, Marktstraße 19, in Harsefeld ein. Gezeigt wird die Dokumentation "Urmila - für die Freiheit". Die deutsche Filmemacherin Susan Gluth erzählt die hoffnungsvolle Geschichte von Urmila aus Nepal, die als Sechsjährige von ihren Eltern als Sklavin verkauft wurde und sich nach zwölf...

1 Bild

Das große Hort-Dilemma - Gemeinden kritisieren Gesetz: Klassenzimmer ja, Hort-Gruppenraum nein

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 21.11.2016

jd/tk. Landkreis. Die Vorstellung scheint absurd zu sein: Der Staat schreibt Hauseigentümern vor, wann und zu welchen Zwecken sie die Zimmer ihres Eigenheimes nutzen dürfen. Doch diese übersteigerte Form amtlicher Regulierungswut gibt es - allerdings nicht im privaten Bereich, sondern bei der öffentlichen Nutzung von Gebäuden. Es geht um die Schulen: Sie gehören überwiegend den Kommunen. Die dürfen über ihr Eigentum aber...

1 Bild

Neu in Harsefeld: Eröffnung der Ausstellung von R&S Carports und Zäune

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 14.09.2016

Harsefeld: R&S Carports und Zäune | Zur Einweihung der neuen Ausstellung des Unternehmens R&S Carport und Zäune in Harsefeld, Klaus-Ahrens-Straße 2, sind alle Interessierten am Samstag und Sonntag, 17. und 18. September, je 11 bis 17 Uhr, eingeladen. Bei einer Grillwurst und einem Erfrischungsgetränk können sich Besucher über das umfassende Leistungsangebot des Unternehmens informieren und von den attraktiven Angeboten profitieren. „Auf diverse Produkte...

1 Bild

Flüchtlingssituation: Von Entwarnung keine Rede

Björn Carstens
Björn Carstens | am 22.04.2016

(bc/mi/wd/jd). Weniger Flüchtlinge gleich Reduzierung der Flüchtlingsunterkünfte: Ob diese simple Gleichung angesichts der drastisch gesunkenen Zahlen derzeit die Maxime in den Kommunen ist, wollten wir in einer Umfrage herausfinden. Ergebnis: Die Kommunen drücken bei weiteren Anmietungen und Neubauten auf die Bremse. Von Entwarnung will aber keiner reden. Wie berichtet, kommen aktuell im Landkreis Stade nur noch rund 20...

2 Bilder

Das "Zippo" bleibt unter Verschluss: Angeklagter wollte nach Urteil wegen versuchter Brandstiftung sein Feuerzeug zurückbekommen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 29.03.2016

(jd). "Bekomme ich mein Zippo zurück?" - etwas anderes als diese Frage kam dem Angeklagten nicht in den Sinn. Soeben war er vom Schöffengericht in Buxtehude zu acht Monaten Haft auf Bewährung und 200 Stunden Sozialarbeit verurteilt worden - wegen versuchter schwerer Brandstiftung. Die Urteilsbegründung nahm Rene R. (34) gelassen hin. Doch als er mitbekam, dass die Staatsanwaltschaft sein geliebtes Feuerzeug mit dem...

Kleidersammlung in den Kirchengemeinden

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 28.01.2016

Buxtehude: Dietrich-Bonhoeffer-Haus | (bo). Die Deutsche Kleiderstiftung organisiert zusammen mit evangelischen Gemeinden im Kirchenkreis Buxtehude in der kommenden Woche eine Kleidersammlung. Zwischen Montag und Samstag, 1. bis 6. Februar, können an folgenden Sammelstellung gut erhaltene Kleidung und Schuhe für alle Altersgruppen sowie Haushaltstextilien abgegeben werden: • Buxtehude: Mittwoch und Donnerstag von 15 bis 18 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus am...

2 Bilder

In Harsefeld wird Dampf gemacht: Neue Sonder-Ausstellung im Museum

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 13.10.2015

jd. Harsefeld. Mit Volldampf startet das Museum Harsefeld in die neue Ausstellung: Gezeigt werden Dampfmaschinen-Modelle aus den vergangenen einhundert Jahren. Bestückt wird die Sonderschau mit Geräten der "Dampffreunde". Diese Spielzeug-Liebhaber im fortgeschrittenen Alter treffen sich regelmäßig in der Buxtehuder Begegnungsstätte "Hohe Luft", um dort ordentlich Dampf abzulassen. In den kommenden Monaten knattert, rattert...

"Gewässerschutz ganzheitlich sehen"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 03.10.2015

Antrag der Kreis-Grünen für die Landesdelegiertenkonferenz in Osnabrück tp. Landkreis Stade. Die Grünen im Landkreis Stade haben auf ihrer Mitgliederversammlung in Harsefeld kürzlich den ganzheitlichen Gewässer- und Hochwasserschutz im gesamten Einzugsbereich von Flüssen am Beispiel der Este diskutiert und dazu einen Antrag für die Landesdelegierten-Konferenz in Osnabrück im November beschlossen. „Am Beispiel der Este...

Einbrecher machen keinen Pfingst-Urlaub

Tom Kreib
Tom Kreib | am 26.05.2015

tk. Landkreis. Die Polizei hat während der Pfingsttage mehrere Einbrüche quer durch den Landkreis Stade aufgenommen. In Stade drangen Unbekannte in ein Haus am Stader Weg ein. Die Alarmanlage ging los und vertrieb die Kriminellen jedoch. In Harsefeld wurde aus einer Lagerhalle am Hoopweg hochwertiges Werkzeug gestohlen. Unter anderem von den Firmen Makita und Stihl. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei mehr als...

1 Bild

Die Freibäder in der Region Buxtehude und Stade öffnen ihre Pforten

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 08.05.2015

(bo). Die Freibäder im Landkreis Stade sind bereit für die Sommersaison. In vielen Arbeitsstunden wurden die nach dem Winter fälligen Wartungs- und Renovierungsarbeiten erledigt, die Grünanlagen und Sportflächen gepflegt und die Becken geflutet. Wenn sich nun noch die Sonne hinter den Wolken hervortraut, steht dem Freiluft-Badevergnügen nichts mehr im Weg. Bei den derzeitigen Temperaturen müssen die Badegäste allerdings noch...

3 Bilder

Mit Hochdruck bei der Sache

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 14.04.2015

(jd). Große Resonanz nach WOCHENBLATT-Bericht: Dampfmaschinen-Freunde treffen sich jetzt regelmäßig . Ihrem Hobby gehen sie mit Hochdruck nach: Dampfmaschinen sind für Hans-Wilhelm Tobaben, Alfred Theophil und Joachim Köntopp aus Harsefeld das Größte. Im Dezember berichtete das WOCHENBLATT über das Rentner-Trio, das sich im fortgeschrittenen Alter voller Begeisterung dem mechanischen Spielzeug aus fernen Kindheitstagen...

1 Bild

Junge Fußballer der JSG Geest freuen sich über einen neuen Trikotsatz

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 03.02.2015

Pünktlich zum Auftakt der Fußball_Hallensaison 2015 erhielten die U9-Junioren der Spielvereinigung JSG Geest II von der Firma Richard Rischkau Straßen- und Tiefbau GmbH in Buxtehude und dem IT-Service DATEC Manske in Harsefeld, einen kompletten Trikotsatz inklusive Regen- und Vereinsjacke

Kleidersammlung im Kirchenkreis Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 27.01.2015

Fredenbeck: Kirche | (bo). Mehrere Kirchengemeinden im Kirchenkreis Buxtehude sammeln Altkleider, die Bedürftigen, Obdachlosen und Flüchtlingen zugute kommen sollen. Gut erhaltene Kleidungsstücke, Schuhe und Haushaltstextilien können an folgenden Sammelstellen abgegeben werden: • Fredenbeck: Montag bis Samstag, 2. bis 7. Februar, bei der Kirche am Kirchturm • Mulsum: Montag bis Samstag, 2. bis 7. Februar, am Gemeindehaus, rechte Garage •...

Kfz-Zulassungsstellen in Buxtehude und Harsefeld zwei Tage geschlossen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 14.01.2015

Buxtehude: Kfz-Zulassungsstelle | bo. Buxtehude/Harsefeld. Die Kfz-Zulassungsstellen in Buxtehude und Harsefeld bleiben am Montag und Dienstag, 19. und 20. Januar, geschlossen. Der Grund sind Umbauarbeiten und Schulungen. In dringenden Fällen können Kunden auf die Zulassungsstelle in Stade, Harburger Str. 193, ausweichen. Sie ist von 8 bis 15.30 Uhr geöffnet. Besucher sollten eventuelle Wartezeiten einplanen.

Werkzeugdiebe im ganzen Landkreis unterwegs

Tom Kreib
Tom Kreib | am 04.12.2014

tk. Landkreis. In Harsefeld, Buxtehude und Fredenbeck haben Unbekannte in den vergangenen Tagen hochwertiges Werkzeug entwendet. Zwischen Montag und Mittwoch wurde ein Rohbau am Harsefelder Leerkenweg aufgebrochen. Die Unbekannten nahmen Werkzeug im Wert von rund 5.000 Euro mit. Zwischen Dienstag und Mittwoch haben Einbrecher. In Fredenbeck ein Firmenfahrzeug an der Wedeler Hauptstraße geknackt und unter anderem vier...

2 Bilder

Der "Moorexpress" macht in Harsefeld Station

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 03.12.2014

jd. Harsefeld. Sonst verkehrt der "Moorexpress" auf der Route quer durch das "nasse Dreieck" von Stade nach Bremen. Extra zum "Winterzauber" macht der rote Schienenbus Station in Harsefeld - und das gleich viermal: Am Sonntag, 7. Dezember, ist das historische Gefährt auf der EVB-Strecke zwischen Harsefeld und Buxtehude unterwegs und hat an beiden End-Haltestellen jeweils vier Abfahrten. Der Nikolaus arbeitet dafür sogar...

2 Bilder

Bunte Herzen gegen Schmerzen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 14.09.2014

jd. Harsefeld/Buxtehude. Harsefelder Landfrauen nähen Kissen für Brustkrebs-Patientinnen im Buxtehuder Elbe-Klinikum. Handarbeiten ist bei den Harsefelder Landfrauen voll angesagt. Die fleißigen Damen schneidern und nähen mit Begeisterung - nicht nur für den eigenen Kleiderschrank, sondern auch für einen guten Zweck: Jetzt haben sie vor, jede Menge Herzkissen herzustellen. Diese gehen als Spende an das Elbe-Klinikum...

1 Bild

"Deutschland - Argentinien": Public Viewing zum WM-Endspiel 2014

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.07.2014

Stade: Baufachzentrum Hasselbring | (bo). In Gemeinschaft lässt es sich schöner jubeln: Wer die deutsche Nationalelf im Endspiel der Fußball-WM am Sonntag, 13. Juli, zusammen mit vielen anderen anfeuern will, geht zum Public Viewing. Live aus dem Estádio Maracanã in Rio de Janeiro ist das Finale Deutschland - Argentinien um 21 Uhr auf Großbildleinwand zu sehen in: • Stade: Baufachzentrum Hasselbring, Klarenstrecker Damm 12, Einlass 19 Uhr, Eintritt 3 Euro •...

1 Bild

USA auf Großbildleinwand: Public Viewing zum Fußball-WM-Spiel am Donnerstag

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.06.2014

Harsefeld: Eissporthalle | (bo). Mit einem großen Rahmenprogramm wird das Fußball-WM-Spiel der deutschen Elf gegen die USA am Donnerstag, 26. Juni, um 18 Uhr in der Harsefelder Eissporthalle auf Großbildleinwand gezeigt. Bereits um 17 Uhr steigt die Fan-Party mit Rewe-Tombola und -Tischkicker-Turnier, Torwandschießen, Cocktailbar, Licht- und Musikshow. • Eintritt: 2 Euro ab 16 Jahren (Ausweiskontrolle); Tischreservierung vor der Leinwand im "Vanero",...

Public Viewing zum WM-Spiel Deutschland-Ghana am Samstag

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 19.06.2014

Buxtehude: Schafmarktplatz | (bo).Wer das WM-Spiel der deutschen Fußball-Elf am heutigen Samstag, 21. Juni, um 21 Uhr gegen Ghana zusammen mit vielen anderen Fans sehen möchte, hat wieder Gelegenheit zum Public Viewing. Auf Großbildleinwand ist "Jogis" Team auf dem Schafmarktplatz und im Kulturforum am Hafen in Buxtehude, in der Jorker Festhalle und in der Harsefelder Eissporthalle zu sehen.

1 Bild

Gemeinsam mitfiebern und jubeln: Public Viewing in Buxtehude, Harsefeld und Jork zur Fußball-WM 2014

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 12.06.2014

Buxtehude: Schafmarktplatz | (bo). Gemeinsam anfeuern, mitfiebern, jubeln und feiern - das können Fußball-Fans beim Public Viewing zur diesjährigen Weltmeisterschaft in Brasilien. In der Region werden an folgenden Orten Spiele live auf Großbildleinwand übertragen: • Buxtehude: Schafmarktplatz: die Spiele der deutschen Elf auf der "Bigg Air Cube"-Riesenleinwand; Mo., 16. Juni, ab 17 Uhr Deutschland - Portugal, Sa., 21. Juni, ab 19 Uhr Deutschland -...

Die Firma Conath Immobilien bietet beste Betreuung bei Immobilienverkauf oder -suche

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 09.05.2014

Die Firma Conath Immobilien aus Harsefeld präsentiert sich auf der Buxtehuder Messe "Bauen Wohnen Leben", 10. und 11. Mai im Buxtehuder Gewerbebiet am Alten Postweg, mit ihren Leistungen und Angeboten. Interessenten können sich dort unverbindlich informieren und den Wert des eigenen Hauses ermitteln lassen. Wegen der immer noch guten Nachfrage sucht das Team interessante Objekte in Buxtehude und Umgebung. Aktuell wird das...

Tänze aus Tausendundeiner Nacht bei „Kunst im Leerstand“

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 22.04.2014

Harsefeld: Kunst im Leerstand | jd. Harsefeld. Am Marktwochenende in Harsefeld präsentiert sich das Projekt „Kunst im Leerstand“ mit besonderen Aktionen. Die Räume des ehemaligen „Modestübchens“ an der Herrenstraße verwandeln sich in einen Palast aus Tausendundeine Nacht. Am Samstag, 26. April, und Sonntag, 27. April, werden jeweils um 14 Uhr zu Klängen aus dem Morgenland orientalische Tänze aufgeführt. Mit dabei sind unter das Ensemble der Buxtehuder...