Buxtehude + Konzert

1 Bild

Skiffle-Comedy-Konzert im Buxtehuder Kulturforum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | vor 5 Tagen

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Ihre schräge Bühnenshow erinnert ein wenig an "Monty Python": Das "London Philharmonic Skiffle Orchestra", eine der erfolgreichsten Skiffle-Comedy-Bands Europas, kommt am Donnerstag, 22. Februar, nach Buxtehude. Im Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, zündet das Quartett um 20 Uhr ein musikalisches Feuerwerk mit viel britischem Humor. Die vier zirkuserfahrenen (Roncalli, Barum) Vollblutmusiker spielen...

1 Bild

Amüsantes Chanson-Theater mit "PianLola" in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 16.02.2018

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. Mit einem deutsch-argentinischen Chanson-Theater kommt das Duo "PianLola" am Samstag, 17. Februar, nach Buxtehude. Im Theater im Hinterhof, Hauptstraße 34, präsentieren Lola Bolze und Jorge Idelsohn um 20 Uhr eine humorvolle Mischung aus Berliner Kabarett und argentinischem Tango. Eingebettet in Lieder und Tangomusik der 1930er Jahre, u. a. von Claire Waldoff und Homero Manzi, erzählt das Duo eine amüsante...

Musik mit "Lucie, Guido & Friends" in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 09.02.2018

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Ein Konzert mit "Lucie, Guido & Friends" findet am Freitag, 16. Februar, um 20 Uhr im Kulturforum am Hafen in Buxtehude, Hafenbrücke 1, statt. In ihrer Musikreihe treten die Pianistin Lucie Cerveny und der Kontrabassist Guido Jäger jeweils mit einem Gaststar auf. Gespielt werden u. a. Soul, Blues, Jazz und alte Schlager. • Eintritt: 12 Euro.

1 Bild

Vielschichtige Harmonien: Premierenkonzert für den Buxtehuder Chor "Miente Lala"

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 09.02.2018

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Der Buxtehuder Amateur-Chor "Miente Lala" freut sich auf sein erstes Konzert: Die Sängerschar tritt am Sonntag, 11. Februar, um 19 Uhr im Buxtehuder Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, auf. Die Mitglieder des gemischten Chores lieben Groove, tolle Klänge sowie vielschichtige Harmonien und sie haben viel Spaß, miteinander zu singen. All dies wollen sie in ihrem ersten eigenen Konzert unter Beweis stellen....

1 Bild

40 Jahre "Liederjan": Konzert in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.02.2018

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. Seit 40 Jahren ist "Liederjan" auf den deutschen Bühnen unterwegs. Am Samstag, 10. Februar, ist das Trio zu Gast in Buxtehude. Im Theater im Hinterhof, Hauptstraße 34, nehmen Jörg Ermisch, Hanne Balzer und Philip Omlor um 20 Uhr in bewährter Weise Alltagserscheinungen auf die Schippe. Mit einem Mix aus Folk, Chanson, Kabarett und Comedy haben die drei Künstler schon vor vielen Jahren ihr eigenes Genre...

1 Bild

Klassische Musik für Bratsche und Kontrabass in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 26.01.2018

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. Ein Konzert für Bratsche und Kontrabass erklingt am Samstag, 3. Februar, um 20 Uhr im Theater im Hinterhof in Buxtehude, Bahnhofstraße 34. Vladimir Bochkovskiy und Alexander Suslin präsentieren klassische "Klangschönheiten" auf ihren tiefen Streichinstrumenten. Auf dem Programm der beiden weltweit konzertierenden Künstler stehen Solowerke und gemeinsam gespielte Stücke, bei denen sie ihren Instrumenten...

1 Bild

Blues "op Platt" mit Lars & Timpe in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.01.2018

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. "Kiek mol wedder in" lautet das Motto von Lars Luis Linek und Wolfgang Timpe, wenn sie mit Mundharmonika und Gitarre ihren Blues "op Platt" präsentieren. Frech und unkonventionell besingen sie ihre norddeutschen Wurzeln und die Liebe zur Waterkant. Am Samstag, 3. Februar, sind "Lars & Timke" um 20 Uhr zu Gast im Buxtehuder Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1. Die Musiker Linek und Timpe kennen sich seit 1981...

1 Bild

"VielSaitig": Konzert für Balalaika und Gitarre in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 19.01.2018

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. Kaum ein Musikinstrument schreitet so selbstverständlich und unbekümmert über die stilistischen Grenzen hinweg wie die Balalaika. Ob Folk, Jazz, Latino oder Klassik, in den Händen eines erstklassigen Musikers begeistert die aus Russland stammende dreisaitige Laute mit dem markanten dreieckigem Aussehen die Zuhörer. "VielSaitig" ist nicht nur der Titel, sondern auch das Programm des Konzerts mit dem Hamburger...

1 Bild

"Sofakonzert" mit Titus Waldenfels, Lucie Cerveny und Guido Jäger in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 16.01.2018

Buxtehude: Malerschule | Titus Waldenfels zu Gast in Buxtehude bo. Buxtehude. Der Buxtehuder Pianistin Lucie Cerveny ist es gelungen, mit Titus Waldenfels einen international bekannten Musiker für einen Auftritt in die Estestadt holen. Zusammen mit dem Kontrabassisten Guido Jäger geben Cerveny und der Multiinstrumentalist Waldenfels am Freitag, 19. Januar, um 20 Uhr ein "Sofakonzert" in der ehemaligen Malerschule, Hafenbrücke 1. Cerveny und...

1 Bild

Konzert mit der Country- und Oldie-Band "Wild Buckaroos" in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 11.01.2018

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. Die Countryband "Wild Buckaroos" kommt am Samstag, 20. Januar, nach Buxtehude. Die fünfköpfige Formation aus Neugraben tritt um 20 Uhr im Theater im Hinterhof, Hauptstraße 34, auf. Zum Repertoire gehören neben Country-Songs auch Oldies, Folk und New Country. Mit großer Spielfreude bringen die Musiker viele bekannte Lieder der 1960er und 1970er Jahre in Erinnerung. Die Freude an der Country-Musik hat vor neun...

1 Bild

Die Winterkonzerte 2018 des Buxtehuder Jugend-Sinfonie-Orchesters

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 09.01.2018

Buxtehude: Halepaghen-Bühne | bo. Buxtehude. Großer Beliebtheit erfreuen sich die Konzerte des Jugend-Sinfonie-Orchesters Buxtehude. Für die Winterkonzerte am Freitag und Samstag, 26. und 27. Januar, um 20 Uhr auf der Buxtehuder Halepaghen-Bühne, Konopkastraße 5, gibt es nur noch Restkarten. Aufgrund der großen Nachfrage findet am Freitag, 2. Februar, um 20 Uhr ein Zusatzkonzert auf der Halepaghen-Bühne statt. Auf dem Programm stehen das Konzert in...

Musik von Bach und Telemann in der St. Petri-Kirche Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 20.12.2017

Buxtehude: St. Petri-Kirche | bo. Buxtehude. Mit "Wort und Musik" wird der Vorabend zum vierten Advent am Samstag, 23. Dezember, in der St. Petri-Kirche in Buxtehude gefeiert. In der mit Kerzenlicht erhellten Kirche lassen Annegret Holtgräve-Diercks (Sopran) und Sybille Groß (Orgel) um 17 Uhr Musik von Georg Philipp Telemann, Johann Sebastian Bach und Heinrich Schütz erklingen. Pastor Thomas Haase liest dazu adventliche Texte. • Eintritt frei; um Spenden...

1 Bild

Weihnachtsmusik aus der Barockzeit in der St. Paulus-Kirche Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 15.12.2017

Buxtehude: St. Paulus-Kirche | Konzert der St. Paulus-Kantorei in Buxtehude mit Advents- und Weihnachtsmusik bo. Buxtehude. Mit Advents- und Weihnachtsmusik aus der Barockzeit stimmt die St. Paulus-Kantorei am Sonntag, 17. Dezember, auf die bevorstehenden Festtage ein: Das Konzert beginnt um 17 Uhr in der St. Paulus-Kirche an der Finkenstraße. Als Gesangssolisten sind Claudia Deutschmann (Sopran) und Andreas Preuß (Tenor) sowie ein Instrumental-Ensemble...

Konzert im Buxtehuder Kulturforum mit "Lucie, Guido & Friends"

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 15.12.2017

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. "Lucie, Guido & Friends" geben sich am Freitag, 15. Dezember, die Ehre im Buxtehuder Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1. Um 20 Uhr beginnt das Konzert mit Lucie Cerveny (Klavier) und Guido Jäger (Kontrabass). Das Programm bietet unter anderem Soul, Blues, Jazz und alte Schlager, wobei die Musik auf den jeweiligen Gastmusiker abgestimmt wird. An diesem Abend ist es Volker Moritz. Der Profi-Musiker...

1 Bild

Lieder von Belina in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.12.2017

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. In ihrem Konzert am Samstag, 9. Dezember, um 20 Uhr im Theater im Hinterhof in Buxtehude, Hauptstraße 34, erinnern die Sängerin Sibylle Kynast und der Gitarrist Tilman Hübner an das Duo Belina & Behrend. Unter dem Titel "Wenn ich mir etwas wünschen dürfte" zeichnen sie mit den Liedern des Duos den bewegenden Lebensweg Belinas nach. Die in Polen geborene jüdische Sängerin Belina (1925-2006) und der Berliner...

1 Bild

Hommage an Sängerin Alexandra in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 28.11.2017

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. Einen Abend mit den Liedern der Sängerin Alexandra präsentiert das Theater im Hinterhof in Buxtehude, Hauptstraße 34, seinem Publikum am Samstag, 2. Dezember, um 20 Uhr. Das Duo "Herzartist" widmet sich der legendären Sängerin (1942-1969) in einer ausdrucksstarken Hommage. Sabine Maria Reiß und der Multiinstrumentalist Krzysztof Gediga interpretieren musikalisch phantasievoll und sehr persönlich die Lieder des...

1 Bild

Wie zu "Beat-Club"-Zeiten: Oldie-Konzert mit den "Torpids" in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 22.11.2017

Buxtehude: Gasthaus "Zur Erholung" | bo. Buxtehude. Den Sound der 1960er, 1970er und 1980er Jahre lassen die "Torpids" am Freitag, 1. Dezember, in Buxtehude wieder aufleben. Die Band sorgt um 20 Uhr im Gasthaus "Zur Erholung", Harburger Straße 198, für Beat-Club-Feeling. Oldies, gute Stimmung und Spaß sind angesagt, wenn Frontmann Wolfgang Watzulik und seine Mannen loslegen. Die gestandenen Musiker haben mehr als 50 Top-Twenty-Hits aus jener Zeit im...

1 Bild

Reise in die 1960er: Musikshow "Twist & Shout" im Buxtehuder Kulturforum am Hafen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 22.11.2017

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. "Suzie & The Seniors" nehmen ihre Zuhörer am Freitag, 24. November, um 20 Uhr im Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, in Buxtehude auf eine musikalische Reise in die Zeit von 1962 bis 1969 mit. Unter dem Motto "Twist & Shout" bringt die Band aus Hamburg den Beat, wie er einst im legendären Starclub zu hören war, zurück. Besucher dürfen sich auf eine energiegeladene Show freuen. Das Programm ist...

1 Bild

Soul- und Funk-Party mit "Diazpora" im Buxtehuder Kulturforum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.11.2017

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Die Soul- und Funkband "Diazpora" kommt am Samstag, 11. November, nach Buxtehude. Im Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, lockt die neunköpfige Combo aus Hamburg mit großer Spielfreude, viel Energie und kreativen Songs die Besucher um 21 Uhr auf die Tanzfläche. Der Sound ist ein Mix aus Funk, Soul, Jazz und Hip Hop. Elemente aus Soul und Funk der 1960er und 1970er Jahre treffen auf modernes Songwriting....

1 Bild

20 Jahre "Internationaler Chor": Zwei Konzerte in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.11.2017

Buxtehude: Stieglitzhaus | bo. Buxtehude. Mit einem "Best Of"-Konzert feiert der "Internationale Chor Buxtehude" sein 20-jähriges Bestehen. Die Gesangsformation um Chorleiter Harald Winter hat zwei Auftritte am Samstag, 18. November, um 20 Uhr und am Sonntag, 19. November, um 17 Uhr im Stieglitzhaus, Stieglitzweg 1l, in Buxtehude. Die rund 50 Sängerinnen und Sänger interpretieren bekannte und selten gehörte Lieder aus allen Teilen der Welt in...

1 Bild

"Steampunk"-Konzert mit drei Bands in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.11.2017

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. "Schnürt die Korsetts, entstaubt die Zylinder und kommt zum musikalischen Rendezvous nach Buxtehude", mit diesem Aufruf lädt die Steampunk-Band "Drachenflug" am Samstag, 18. November, zum Konzert in Buxtehude ein. Der Auftritt um 20 Uhr im Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, ist gleichzeitig der Tour-Auftakt der Aethernomaden aus Stade. Die Musiker von "Drachenflug" verbinden modernen Akustik-Rock auf...

2 Bilder

Klavierkonzert mit zwei litauischen Nachwuchspianisten in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 24.10.2017

Buxtehude: Halepaghen-Schule | bo. Buxtehude. Mit Kasparas Mikuzis und Skaiste Kasetaite kommen zwei hochbegabte junge Künstler aus Litauen nach Buxtehude. In der Aula der Halepaghen-Schule, Konopkastraße 5, sind die talentierten Nachwuchspianisten am Samstag, 28. Oktober, um 19.30 in einem Klavierkonzert zu erleben. Auf dem Programm stehen Werke von Bach, Chopin, Tschaikowski, Beethoven, Schumann und Skrjabin. Beide Künstler sind hochtalentiert. Sie...

1 Bild

Konzert mit Vicky Leandros in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 18.10.2017

Buxtehude: Halepaghen-Bühne | bo. Buxtehude. Auf ihrer Tour "Musik ist mein Leben" kommt Vicky Leandros nach Buxtehude. Für das Konzert am Samstag, 21. Oktober, um 20 Uhr auf der Halepaghen-Bühne, Konopkastraße 5, gibt es noch Restkarten. Bei dem "Best-Of-Konzert" präsentiert die Sängerin ihre großen Hits ebenso wie Titel ihres aktuellen Albums und Lieder, die in Zusammenarbeit mit Xavier Naidoo entstanden. Seit mehr als 50 Jahren Vicky Leandros im...

1 Bild

Stimmige Harmonie: Konzert mit der "Kaktusblüte" im Buxtehuder Kulturforum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 18.10.2017

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Die "Kaktusblüte" gibt am Freitag, 20. Oktober, um 20 Uhr ein Konzert im Buxtehuder Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1. Die Gruppe verdankt ihren Namen dem Evergreen "Mein kleiner grüner Kaktus": Seit 1996 machen Heidi Evans, Madeleine Yeoh und Christa Ehlers gemeinsam Musik. Ihr Markenzeichen ist der dreistimmige Harmoniegesang. Die drei Musikerinnen singen alles, was Spaß macht und gut klingt. Das...

1 Bild

Konzert mit der "Riverside Jazz Connexion" in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.10.2017

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Die "Riverside Jazz Connexion" kommt am Freitag, 13. Oktober, nach Buxtehude. Um 20 Uhr möchte die Hamburger Formation das Publikum im Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, mit Dixieland, Blues, Swing, Latin und Evergreens aus 100 Jahren Musikgeschichte begeistern. Die sechsköpfige Band ist seit 1986 im Musikgeschäft. Die erfahrenen Musiker wechseln mühelos zwischen den einzelnen Stilen. Die große Bandbreite...