Buxtehude + Stade

1 Bild

Examen bestanden: Abschlusszeugnisse für Physiotherapeuten aus Stade und Buxtehude

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 10.11.2017

tp. Stade. Die staatlich anerkannte Fachschule für Physiotherapie der Elbe-Kliniken Stade-Buxtehude hat kürzlich Studenten des gemeinsamen dualen Bachelorstudiengangs Physiotherapie der Hochschule 21 und der Elbe-Kliniken in einer Feierstunde Berufsurkunden und Zeugnisse in der Physiotherapie überreicht. Die Studenten hatten zuvor ihre erste große, umfangreiche und staatliche Prüfung in der Fachschule für Physiotherapie...

4 Bilder

Revival der Schrebergärten in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 31.10.2017

Günstiges Grün: Nachfrage-Boom bei Parzellen / Freie Flächen im Altländer Viertel tp. Stade. Die Freizeit auf einer Parzelle zu verbringen, ist wieder in: Nachdem Laubenpieper längere Zeit als ein bisschen spießig galten, ist der eigene Schrebergarten jetzt wieder schick, wie Beispiele aus Stade und der Nachbarstadt Buxtehude zeigen. In Stade ist man derzeit auf Expansionskurs: Im Multi-Kulti-Stadtteil Altländer Viertel...

2 Bilder

Innungsbeste der Nachwuchs-Raumausstatter: Laura Böker aus Stade erfüllt Wohnträume

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 20.10.2017

Qualifikation für den Bundesentscheid / Meisterbrief ist das Ziel tp. Stade. Jalousien im angesagten Plissee-Stil kennt sie in jeder Trendfarbe und bei Gardinenstoffen im duftigen Blumendesign, die sie mit Schwung von der Rolle schneidet, kann Laura Böker (19) aus Stade die Qualität mit geschlossenen Augen erkennen. Ihre Ausbildung zur Raumausstatterin schloss die Kreative jetzt mit einer Eins im Praktischen und einer Zwei...

1 Bild

Gutes Hören trainiert das Gehirn: Das Team der Hörinsel bietet kostenlose Hörtests und Beratung

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 20.09.2017

Stade: Hörinsel | Unter "gutem Hören" versteht man das perfekte Zusammenspiel zwischen Gehör und Gehirn. Mit unserem Gehör nehmen wir Töne und Geräusche wahr, die unser Gehirn so verarbeitet, dass wir sie deuten können. Dazu müssen beide gesund und fit sein. Das Gehirn lässt sich wie ein Muskel trainieren, indem z.B. Kreuzworträtsel und Rechenaufgaben gelöst werden oder eine Fremdsprache gelernt wird. Das ist insbesondere mit zunehmendem...

4 Bilder

Pensionsrückstellungen: So werden kommunale Etats unnötig aufgebläht

Tom Kreib
Tom Kreib | am 15.09.2017

tk. Landkreis. Auf diese Idee würde kein normaler Mensch kommen: 50 Euro im Monat in die Hausratversicherung einzuzahlen und gleichzeitig 50 Euro aufs Sparbuch zu legen, damit ein mögliches Unglück gleich doppelt abgedeckt wäre. Zur doppelten Risikoabdeckung werden in Niedersachsen aber Kommunen gezwungen. Pensionsrückstellungen heißt das sperrige Wort, das in den Rathäusern zunehmend für Verdruss sorgt. Im schlimmsten Fall...

2 Bilder

Jetzt auch Yoga und Gesundheitsanalyse im Joy Fitness

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 05.09.2017

Ein super Fitness-Angebot, beste Betreuung rund um die Gesundheit, unglaublich günstige Preise und immer wieder attraktive Neuheiten und Fitness-Trends: Das Joy Fitness in Stade, Harburger Straße 193, und in Buxtehude, Zum Fruchhof 7, erweitert sein Leistungsspektrum kontinuierlich und schult darüber hinaus seine Mitarbeiter umfassend, um die Betreuungsqualität stets auf hohem Niveau zu halten. Nachdem im Joy Fitness bisher...

1 Bild

Guter Einstieg in die Musik: Buxtehuder Musikzügen bieten auch musikalische Früherziehung

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 01.09.2017

Seit mehr als 65 Jahren gehören die Buxtehuder Musikzügezum Schützenverein Altkloster. Bekannt sind die sie durch ihre vielen Auftritt, aber auch für ihre gute Musikausbildung. Vor allem die Jugendarbeit nimmt eine große Rolle ein. Schon seit Langen erhalten Kinder und Jugendliche bei den Buxtehuder Musikzügen qualifizierten Musikunterricht zum sehr günstigen Mitgliedsbeitrag. Weil bisher jedoch Ausbilder für die...

1 Bild

Tipp der Hörinsel in Buxtehude und Stade: Bei Schulanfängern besonders auf das Hörvermögen achten

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 19.07.2017

Buxtehude: Hörinsel | Viele Eltern beklagen sich, dass ihr Kind einfach nicht hören will. Erst nach zahlreichen Ermahnungen werden endlich die Zähne geputzt, das Spielzeug beiseite gelegt oder das Zimmer aufgeräumt. Dass das Kind womöglich an einer Hörschädigung leiden könnte, kommt häufig den wenigsten in den Sinn. Mehr als eine halbe Million Kinder in Deutschland hört schlecht. Richtig problematisch wird es, wenn die Hörschädigung lange...

1 Bild

Hanseatische Beziehungen knüpfen

Björn Carstens
Björn Carstens | am 05.07.2017

Buxtehude und Stade auf Hansetagen im niederländischen Kampen vertreten / Kooperationen geplant bc. Stade/Buxtehude. Die Hansestädte in der Region wollen in Zukunft enger zusammenarbeiten. Das ist ein Ergebnis der 37. Internationalen Hansetage, die jüngst im niederländischen Kampen zu Ende gingen. Vertreter aus rund 100 Hansestädten in 14 verschiedenen Ländern waren vor Ort, darunter auch Touristiker, Politiker und...

1 Bild

Namibischer Chor "Thlokomela" singt in Stade und Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 15.06.2017

Stade: Markuskirche in Hahle | bo. Buxtehude/Stade. Auf seiner Konzertreise durch Deutschland kommt der Chor "Thlokomela" aus Namibia auch nach Buxtehude und Stade. 14 junge Sängerinnen und Sänger aus dem Armenviertel von Windhoek möchten mit ihren Liedern Hoffnung verbreiten. Der "Internationale Chor Buxtehude" präsentiert als Gastgeber die Auftritte im Landkreis Stade. Die Konzerte finden am Sonntag, 25. Juni, um 18 Uhr in der St. Markuskirche in Stade,...

"Mobil ohne Auto": Fahrrad-Sternfahrt von Stade und Buxtehude nach Hamburg

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 08.06.2017

Stade: Stadeum | bo. Stade/Buxtehude. "Rad fahren - Klima schützen!" ist das Motto des bundesweiten Aktionstages "Mobil ohne Auto". Zu der Fahhradsternfahrt am Sonntag, 18. Juni, nach Hamburg werden rund 30.000 Teilnehmer aus dem ganzen Umland erwartet. Auch der ADFC Stade ist dabei. Die Gruppe startet um 8.30 Uhr am Stadeum in Stade, Schiffertorsstr. 6, und fährt an der Elbe entlang über Finkenwerder. Weitere Radler können um 10 Uhr am...

1 Bild

Beim Internationalen Museumstag 2017 im Landkreis Stade auf "Spurensuche" gehen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 18.05.2017

Buxtehude: Buxtehude-Museum | (bo). Unter dem Motto "Spurensuche. Mut zur Verantwortung!" steht der Internationale Museumstag am Sonntag, 21. Mai. Weltweit machen Museen an diesem Aktionstag auf ihre thematische Vielfalt aufmerksam und laden Besucher ein, die bewahrten Schätze zu entdecken. In diesem Jahr steht die Suche nach der Geschichte hinter den Exponaten im Mittelpunkt. In den Regionen Stade und Buxtehude nehmen folgende Museen teil: • Die drei...

1 Bild

Demo gegen die ungeliebte Satzung

Björn Carstens
Björn Carstens | am 25.04.2017

bc. Stade. Jahrzehntelang wussten höchstens Verwaltungsprofis, Kommunalpolitiker oder betroffene Anwohner, was eine Straßenausbau-Beitragssatzung ist. Nach den jüngsten öffentlichen Diskussionen hat das Regelwerk eine steile Karriere gemacht. Dabei kristallisiert sich immer mehr heraus: Die Anzahl der Satzungsgegner nimmt zu. Die logische Folge: Am Samstag, 13. Mai, organisiert nun die FDP im Landkreis in Kooperation mit den...

1 Bild

Ausstellung „Auf den zweiten Blick“ in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 11.04.2017

Ideen für Baulücken und Studenten-Wettbewerb tp. Stade. Der Traum vom Eigenheim - wer ihn verwirklichen möchte, stößt zuweilen auf Grundstücke, die ihre wahre Schönheit und Qualität erst auf den zweiten Blick offenbaren. Sieben Beispiele aus Niedersachsen, bei denen aus vermeintlich schwierigen Bauplätzen individuelle Schmuckstücke mit Charme entwickelt wurden, präsentiert die Ausstellung „Auf den zweiten Blick“ der...

ADFC startet in Stade und Buxtehude in die Fahrradsaison

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.04.2017

Stade: Stadeum | bo. Stade/Buxtehude. Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub ADFC Stade startet am Dienstag, 11. April, in die Radfahr-Saison. In Stade bietet der Verein bis Ende September zwei Mal wöchentlich zweistündige Touren an. Treffpunkt ist dienstags um 9 Uhr und donnerstags um 19 Uhr (ab dem 24. August um 18 Uhr) am Stadeum, Schiffertorsstr. 6. In Buxtehude finden mittwochs ab dem 26. April abendliche Radtouren statt. Dazu treffen sich...

1 Bild

Neuer Imam der Ahmadiyya-Gemeinde in Buxtehude und Stade: "Toleranz im Miteinander"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 24.03.2017

tk. Buxtehude/Stade. Die muslimische Ahmadiyya-Gemeinde (AMJ) in Stade und Buxtehude hat einen neuen Imam: Syed Salman Shah (28) ist der oberste Geistliche. Der Weg, den der gebürtige Stader bislang genommen hat, führte ihn von der Schwingestadt nach Frankfurt, zum Studium nach London, schließlich nach Uganda, Pakistan und Spanien und über Köln zurück nach Norddeutschland. Der Anspruch, den Shah an sich selbst stellt, ist...

SchulKinoWochen in Stade, Buxtehude, Harsefeld und Neu Wulmstorf

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.02.2017

(bo). Bei den 13. SchulKinoWochen wird in Niedersachsen der Kinosaal zum Klassenzimmer. Auch in der Region Stade und Buxtehude haben Lehrer die Möglichkeit, mit ihren Klassen und Kursen das filmpädagogische Angebot zu nutzen. In der Woche von Montag bis Freitag, 6. bis 10. März, werden in den Kinos in Stade, Buxtehude, Harsefeld und Neu Wulmstorf anspruchsvolle Filme für alle Schulformen und Altersstufen gezeigt. Dazu gehören...

4 Bilder

WOCHENBLATT erfolgreich mit Online Jobportal www.sicherdirdenjob.de gestartet

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 08.02.2017

Ob Auszubildender, Mitarbeiter, Fach- oder Führungskraft - schneller und effizienter geht die Jobsuche kaum: Unter www.sicherdirdenjob.de werden regelmäßig mehr als 11.000 freie Stellen von Unternehmen aus der Region Bremen, Oldenburg, Hannover und Hamburg aufgezeigt. Gemeinsam mit weiteren Kooperationspartnern bietet die WOCHENBLATT Gruppe mit der Onlinebörse ein umfassendes regionales Stellenportal. Das heißt: Jede...

46 Bilder

Bildergalerie: 230 Gäste beim 10. MIT-Neujahrsempfang im Autohaus STADAC in Buxtehude

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 21.01.2017

Buxtehude: Autohaus STADAC | Den zehnten Neujahrsempfang im Autohaus STADAG in Buxtehude feierte die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) Kreisverband Stade mit rund 230 Gästen. "Ein Zeichen für die hervorragende Arbeit vor Ort", lobt Helmut Dammann-Tamke (MdL) in seiner Grußrede den Einsatz des ersten Vorsitzenden des Kreisverbandes, Henning Münnecke, und seiner Stellvertreterin Heike Vollmers. Weitere Grußreden wurden von Landrat Michael...

1 Bild

"Kein Hund wird als Kampfhund geboren"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 20.01.2017

Nach Attacken in Stade: Halterin sieht Rasse "American Staffordshire Terrier" zu unrecht verurteilt (tp). In der Diskussion um wiederholte Angriffe auf Passanten sowie Hunde und andere kleinere Tiere durch einen von kritischen Beobachtern als gefährlicher "Kampfhund" eingestuften American-Staffordshire-Terrier-Mischling (kurz "Staff") in Stade und ähnlichen Vorfällen in Buxtehude meldet sich nun Tierfreundin Dagmar Jaß aus...

1 Bild

Jetzt noch mehr Betreuung: Das Team von Joy Fitness bildet sich im Bereich Gesundheitsanalyse fort

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 03.01.2017

Buxtehude: Joy Fitness | Bisher hatte sich das Joy Fitness in Stade, Harburger Straße 193, und in Buxtehude, Zum Fruchhof 7, darauf konzentriert, das beste Preis-Leistungsverhältnis zu entwickeln. Dies ist zweifelsfrei gelungen und zeigt sich u.a. in einer sehr hohen Qualität und Quantität im Bereich des Gerätetrainings, des Herz-Kreislauftrainings und der Fitness- und Gesundheitskurse. Und dies alles gepaart mit einem Saunabereich und einem...

1 Bild

Neues Gesetz soll Innenstädte beleben

Björn Carstens
Björn Carstens | am 22.11.2016

(bc). Der Einzelhandel hat arg zu kämpfen, der Onlineboom nimmt ruinöse Züge für manche Innenstadt-Kaufleute an. Wenn nichts passiert, droht eine Verödung von 1A-City-Lagen. Es gibt Prognosen, dass in den kommenden fünf Jahren bis zu 50.000 Einzelhandelsgeschäfte in Deutschland schließen müssen. Niedersachsen will nun endlich reagieren. Anfang 2017 kommt ein Gesetz in den Landtag, um sogenannte Business Improvement...

Sieben Einbrüche im Landkreis Stade

Tom Kreib
Tom Kreib | am 21.11.2016

tk. Landkreis Stade. Einbrecher haben in den vergangenen Tagen sieben Mal im Landkreis Stade zugeschlagen. Am Samstag drangen zwei Täter in Buxtehude in ein Haus am Jägerstieg ein. Der dritte Täter stand Schmiere. Ein aufmerksamer Zeuge alarmierte die Polizei, Die drei Täter flüchteten. Ob sie Beute machten, steht noch nicht fest. Am Samstag stiegen Unbekannte in zwei Häuser an der Dammhauser Steaße in Buxtehude ein. Der...

4 Bilder

Tag der offenen Tür bei Joy Fitness in Buxtehude, Stade und Buchholz

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 13.09.2016

Buxtehude: Joy Fitness | Zu einem Tag der offenen Tür laden die drei Joy Fitness Center in Buxtehude, Stade und Buchholz am Wochenende, 17. und 18. September, 10 bis 18 Uhr, ein. Wer sich an diesen Tagen für eine Mitgliedschaft entscheidet, darf sich nicht nur über das umfassende Premiumangebot freuen. Denn mit dem Monatsbeitrag können die Mitglieder ohne Aufpreis in allen drei Studios trainieren, alle insgesamt rund 125 verschiedenen Kurse sowie die...

1 Bild

Kostenlose Hörtests: Eine Woche im Zeichen des guten Hörens bei der Hörinsel

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 06.09.2016

Buxtehude: Hörinsel | Anlässlich der bundesweiten Woche des Hörens von Montag bis Freitag, 12. bis 16. September, lädt das Team der Hörinsel in Buxtehude und Stade zu Beratungstagen ein. Laut der Weltgesundheitsorganisation (WHO) nimmt die Zahl der als hörgeschädigt definierten Personen drastisch zu. Die Zahl liegt künftig bei weltweit über 700 Millionen. Viele Betroffene verdrängen ihren Hörverlust. Daher werden Hörprobleme oft Jahre zu spät...