Buxtehude

Einbrüche in Buxtehude und Harsefeld

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 12 Stunden, 10 Minuten

tk. Landkreis. Einbrecher haben in der Nacht zu Mittwoch eine Garage in Buxtehude an der Straße Sagekuhle aufgebrochen. Sie entwendeten zwei Fahrräder und zwei Stromerzeuger. Der Schaden beträgt nach Polizeiangaben rund 1.000 Euro. In derselben Nacht sind Unbekannte in Harsefeld in einen Autohandel an der Straße Martenskamp eingedrungen. Sie nahmen Werkzeug mit. Schaden: mehrere Tausend Euro.

1 Bild

Wie zu "Beat-Club"-Zeiten: Oldie-Konzert mit den "Torpids" in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | vor 2 Tagen

Buxtehude: Gasthaus "Zur Erholung" | bo. Buxtehude. Den Sound der 1960er, 1970er und 1980er Jahre lassen die "Torpids" am Freitag, 1. Dezember, in Buxtehude wieder aufleben. Die Band sorgt um 20 Uhr im Gasthaus "Zur Erholung", Harburger Straße 198, für Beat-Club-Feeling. Oldies, gute Stimmung und Spaß sind angesagt, wenn Frontmann Wolfgang Watzulik und seine Mannen loslegen. Die gestandenen Musiker haben mehr als 50 Top-Twenty-Hits aus jener Zeit im...

1 Bild

Reise in die 1960er: Musikshow "Twist & Shout" im Buxtehuder Kulturforum am Hafen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | vor 2 Tagen

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. "Suzie & The Seniors" nehmen ihre Zuhörer am Freitag, 24. November, um 20 Uhr im Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, in Buxtehude auf eine musikalische Reise in die Zeit von 1962 bis 1969 mit. Unter dem Motto "Twist & Shout" bringt die Band aus Hamburg den Beat, wie er einst im legendären Starclub zu hören war, zurück. Besucher dürfen sich auf eine energiegeladene Show freuen. Das Programm ist...

1 Bild

Auf schmalem Grat: Musikkabarett mit Matthias Weiss in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | vor 2 Tagen

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. "Es klingt nicht so böse, wie es gemeint ist", verspricht Matthias Weiss seinem Publikum am Freitag, 24. November, um 20 Uhr im Theater im Hinterhof in Buxtehude, Hauptstraße 34. In der Tradition eines Georg Kreisler oder Konstantin Wecker besingt der Musikkabarettist Erlebtes und Überlebtes, Fundsachen und Erfundenes, Wunden und Wunder. Seine Texte sind bissig, scharfsinning und doch liebevoll in ihren Welt-...

1 Bild

Ring frei für das Beziehungskabarett "Zweikampfhasen" in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | vor 2 Tagen

Buxtehude: Halepaghen-Bühne | bo. Buxtehude. Mit ihrem Kabarett "Zweikampfhasen" gehen "Ehnert vs Ehnert" in ihre nächste Beziehungsschlacht. Das Duo Jennifer und Michael Ehnert gastiert mit seinem neuen Programm am Samstag, 25. November, um 20 Uhr auf der Halepaghen-Bühne in Buxtehude, Konopkastraße 5. Zwischen all den Singles und One-Night-Stands fühlen sich Herr und Frau Ehnert in ihrer monogamen Zweisamkeit als das einzige überlebende Exemplar einer...

1 Bild

Qualität und Beratung: Auf die Süd- und Sonnen-Apotheke ist Verlass

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | vor 2 Tagen

Buxtehude: Süd-Apotheke | Auf die hohe Produktqualität und die gute Beratung ist in der Süd-Apotheke in Buxtehude, Torfweg 8, und Sonnen-Apotheke in Elstorf, Mühlenstraße 2D, Verlass: Wer z.B. bei der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln auf Nummer sicher gehen möchte, lässt sich von Inhaber Wolf Arne Sturm und seinen Mitarbeitern beraten. "Die Zusammensetzung von Nahrungsergänzungsmitteln kann sehr unterschiedlich sein", erklärt Wolf Arne Sturm....

1 Bild

"Knallerpreise": "Red Friday" bei Media Markt in Buxtehude

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | vor 2 Tagen

Buxtehude: Media Markt | wd. Buxtehude. Red Friday bei Media Markt in Buxtehude - eine ideale Möglichkeit, günstig tolle Weihnachtsgeschenke einzukaufen: Am Freitag, 24. November, hält das Team um Geschäftsführer Axel Meyer und Verkaufsleiter Marco Kieper-Lenz anlässlich des bundesweiten "Black Friday" eine Vielzahl an attraktiven Schnäppchen aus diversen Bereichen bereit. Dazu gehören zum Beispiel Smartphones und Fernseher, eine Playstation,...

1 Bild

Soroptimist Club Buxtehude: Mit Geschenkpapier anderen helfen

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 2 Tagen

Aktion des Soroptimist-Clubs Buxtehude tk. Buxtehude. Diese Idee kam sehr gut an: Der Soroptimist Club Buxtehude hatte jüngst beim verkaufsoffenen Sonntag ein eigens entworfenes Geschenkpapier mit den Has'- und Igelfiguren, die in der Stadt stehen, verkauft. Den Clubmitgliedern wurde die Bögen förmlich aus der Hand gerissen. Da fiel der Entschluss leicht, die Aktion fortzusetzen. Am dritten Adventswochenende wird der...

3 Bilder

Wenn gute Ideen nicht umgesetzt werden

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 2 Tagen

Verfall statt Sanierung: Bahnhof und Zollamt tk. Buxtehude. Als in der vergangenen Woche das Konzept zur Förderung des Wassertourismus in der Estestadt vorgestellt wurde, spielte darin die Gründahl-Mühle eine wichtige Rolle. Dort könnten ein Café mit Außenterrasse und Läden mit maritimen Charakter entstehen. Die Ladenfläche im Erdgeschoss, um die es dabei geht, ist aber in Privatbesitz und die Stadt hat keinen Zugriff....

112 Bilder

Spitzenmäßig, großartig und super: die Modenschau bei Marktkauf

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 17.11.2017

Buxtehude: Marktkauf | Ein toller Abend mit charismatischen und gut gelaunten Dessous-Models, jede Menge schöner Wäsche, einem großartigen DJ und einem ansprechenden Pausenprogramm inklusive Getränken, Suppe, Fingerfood, Tombola und Selfi-Box: Die Dessous-Modenschau von Beatrice Kietzmann, Inhaberin von "Sie Dessous & mehr", im Obergeschoss von Marktkauf begeisterte die rund 140 Zuschauerinnen und ihre männlichen Begleiter.  "Spitzenmäßig", sagt...

2 Bilder

AVW will in Buxtehude 140 neue Wohnungen bauen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 17.11.2017

An der Bahnstraße soll ein Mix aus Eigentums- und Mietwohnungen entstehen tk. Buxtehude. Die AVW Immobilien AG aus Hamburg, die früher ihren Sitz in Buxtehude hatte, will an der Bahnstraße neben der Schienenstrecke Buxtehude-Stade fünf Mehrfamilienhäuser mit bis zu 140 Wohnungen bauen. Vorstandsmitglied Edward T. Martens und die Projektleiterin Daniela Nicolas-Pries stellten das Vorhaben am Dienstagabend im Ausschuss für...

Buxtehude: Kamera zur Verkehrszählung gestohlen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 17.11.2017

tk. Buxtehude. Das ist ganz schön dreist: Unbekannte haben in der Nacht zu Donnerstag in der vergangenen Woche in Buxtehude eine Videokamera gestohlen, mit der eine Verkehrszählung durchgeführt werden sollte. Im Auftrag der Buxtehuder Stadtverwaltung ist dafür an der Stader Straße in Höhe der Fahrradparkplätze am Bahnhof ein sechs Meter hoher Mast mit der Kamera aufgestellt worden. Die Kamera samt Spanngurten und Schlössern...

Das Buxtehuder Steampunk-Festival ist gerettet

Tom Kreib
Tom Kreib | am 17.11.2017

tk. Buxtehude. Das Steampunk-Festival ist gerettet: Am Samstag und Sonntag, 28. und 29. April, werden mehr als 100 Akteure die Straßen Buxtehudes in einen bunten Zirkus mit Kunst und Kultur und Mitmachaktionen verwandeln. Der Altstadtverein hat die Verantwortung - auch in finanzieller Hinsicht - übernommen, nachdem die Politik einen Zuschuss an den ursprünglichen Veranstalter, das Buxtehuder Stadtmarketing, abgelehnt...

1 Bild

Top ausgebildete Kosmetikerin: Das Team von "elite kosmetik" in Buxtehude ist komplett

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 14.11.2017

Buxtehude: Elite Kosmetik | Jetzt ist das Team komplett: Ewa Heins von "elite kosmetik" in Buxtehude, Stavenort 11 bis 13, Tel.  04161-5970900, freut sich, dass zu ihrem Team jetzt zusätzlich zu Maria Ramm-Sayffaerth auch Andrea Sabitzer gehört. "Frau Sabitzer ist top ausgebildet und hat eine jahrelange Erfahrung als Kosmetikerin", so Ewa Heins. Zu den zahlreichen Zusatzausbildungen gehört auch die Qualifizierung zur „Onkologischen Kosmetikerin". Somit...

2 Bilder

Rund ums Foto und mehr: Ringfoto Schattke in Buxtehude feiert sein 30-jähriges Bestehen mit tollen Aktionstagen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 14.11.2017

Buxtehude: Fotostudio Schattke | Das 30-jährige Bestehen in Buxtehude feiert das Ringfoto Schattke Team mit diversen tollen Angeboten - und die Filiale in Stade feiert mit. Bis Samstag, 25. November, dürfen sich die Kunden in beiden Geschäften von der Systemkamera bis zu Bilderrahmen auf attraktive Preisaktionen freuen - eine gute Möglichkeit, auch schon die ersten Weihnachtsgeschenke zu kaufen. Unter anderem gewährt das Team einen Preisnachlass von 30...

1 Bild

Steampunk-Festival noch nicht vom Tisch

Tom Kreib
Tom Kreib | am 14.11.2017

Altstadtverein bleibt am Ball / Gespräche mit allen Akteuren laufen tk. Buxtehude. Vielleicht klappt es doch noch mit dem Steampunk-Festival, das Stadtmarketing und der Altstadtverein gemeinsam im April 2018 auf die Beine stellen wollten. Wie berichtet, hatte der Wirtschaftsausschuss die notwendige finanzielle Unterstützung versagt. Jetzt ist der Altstadtverein alleine am Drücker. "Ich bin verhalten optimistisch", sagt...

2 Bilder

Es muss gezahlt werden: Streit über die letzten Gebühren für Straßensanierungen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 14.11.2017

Verzicht auf Anwohnerbeiträge zur Straßensanierung wäre ein Rechtsverstoß tk. Buxtehude. Fakten gegen Emotionen: Auf diesen Nenner lässt sich die Sitzung des Buxtehuder Bauausschusses bringen, bei der über die letzten Gebührenbescheide für die zum Jahresende abgeschaffte Straßenausbau-Beitragssatzung gestritten wurde. Betroffen sind davon die Anwohner aus der Goethestraße und dem Hermann-Löns-Weg. Forderung in Teilen der...

Radfahrerin wird in Buxtehude von einem Auto angefahren

Tom Kreib
Tom Kreib | am 13.11.2017

tk. Buxtehude. Der Fahrer (31) eines 1er BMW aus Stade wollte am Montagmorgen in Buxtehude von der Straße Westmoor auf die Konopkastraße einbiegen und übersah dabei eine Radfahrerin (51). Die Frau konnte nicht mehr anhalten oder ausweichen und prallte gegen das Auto. Sie wurde auf die Fahrbahn geschleudert und kam verletzt in Elbe Klinikum. Der BMW-Fahrer erlitt einen Schock. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei rund...

1 Bild

Examen bestanden: Abschlusszeugnisse für Physiotherapeuten aus Stade und Buxtehude

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 10.11.2017

tp. Stade. Die staatlich anerkannte Fachschule für Physiotherapie der Elbe-Kliniken Stade-Buxtehude hat kürzlich Studenten des gemeinsamen dualen Bachelorstudiengangs Physiotherapie der Hochschule 21 und der Elbe-Kliniken in einer Feierstunde Berufsurkunden und Zeugnisse in der Physiotherapie überreicht. Die Studenten hatten zuvor ihre erste große, umfangreiche und staatliche Prüfung in der Fachschule für Physiotherapie...

1 Bild

Soul- und Funk-Party mit "Diazpora" im Buxtehuder Kulturforum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.11.2017

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Die Soul- und Funkband "Diazpora" kommt am Samstag, 11. November, nach Buxtehude. Im Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, lockt die neunköpfige Combo aus Hamburg mit großer Spielfreude, viel Energie und kreativen Songs die Besucher um 21 Uhr auf die Tanzfläche. Der Sound ist ein Mix aus Funk, Soul, Jazz und Hip Hop. Elemente aus Soul und Funk der 1960er und 1970er Jahre treffen auf modernes Songwriting....

1 Bild

Figurentheater im Freizeithaus Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.11.2017

Buxtehude: Freizeithaus | bo. Buxtehude. "Es lebe der König!" heißt es am Sonntag, 12. November, um 15 Uhr beim Figurentheater im Buxtehuder Freizeithaus am Geschwister-Scholl-Platz. Nach dem gut besuchten Puppentheater "Kollin Kläff" im vergangenen Jahr bietet die Stadtjugendpflege wieder ein Kultur-Highlight für die jüngsten Zuschauer in der Arena des Freizeithauses. Mit fröhlichen Liedern und geschnitzten Figuren entführt das Figurentheater "Die...

1 Bild

Konzert der "AfroGospel VoiCes" in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.11.2017

Buxtehude: Freie evangelische Gemeinde | bo. Buxtehude. "Kirche goes Gospel" heißt es am Freitag, 24. November, in der Freien evangelischen Gemeinde in Buxtehude, Apensener Str. 87, in Buxtehude. Folarin Omishade und die "AfroGospel VoiCes" präsentieren um 19 Uhr mit den Chören "The Worshippers" aus Buxtehude und "The Hamburg Gospel Ambassadors" ein mitreißendes Konzert. Zuhörer dürfen sich auf afrikanische Urgospel, zeitgenössische und traditionelle Gospel freuen....

1 Bild

20 Jahre "Internationaler Chor": Zwei Konzerte in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.11.2017

Buxtehude: Stieglitzhaus | bo. Buxtehude. Mit einem "Best Of"-Konzert feiert der "Internationale Chor Buxtehude" sein 20-jähriges Bestehen. Die Gesangsformation um Chorleiter Harald Winter hat zwei Auftritte am Samstag, 18. November, um 20 Uhr und am Sonntag, 19. November, um 17 Uhr im Stieglitzhaus, Stieglitzweg 1l, in Buxtehude. Die rund 50 Sängerinnen und Sänger interpretieren bekannte und selten gehörte Lieder aus allen Teilen der Welt in...

1 Bild

Bachs letztes Vokalwerk: Die h-Moll-Messe in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.11.2017

Buxtehude: St. Petri-Kirche | bo. Buxtehude. Die h-Moll Messe gilt als das musikalische Vermächtnis, das "opus magnum" des großen Thomaskantors Johann Sebastian Bach. Das Barockorchester "Concerto Farinelli" und die Gesangssolisten Annegret Schönbeck (Sopran), Philipp Mathmann (Countertenor, Sopran II), David Erler (Altus), Patrick Grahl (Tenor) und David Czismar (Bass) führen das bedeutende Werk am Sonntag, 12. November, um 17 Uhr in der St. Petri-Kirche...

1 Bild

"Steampunk"-Konzert mit drei Bands in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.11.2017

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. "Schnürt die Korsetts, entstaubt die Zylinder und kommt zum musikalischen Rendezvous nach Buxtehude", mit diesem Aufruf lädt die Steampunk-Band "Drachenflug" am Samstag, 18. November, zum Konzert in Buxtehude ein. Der Auftritt um 20 Uhr im Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, ist gleichzeitig der Tour-Auftakt der Aethernomaden aus Stade. Die Musiker von "Drachenflug" verbinden modernen Akustik-Rock auf...