Buxtehude

Baumpflege- und Brückenarbeiten in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | vor 1 Tag

Buxtehude: Hansestraße | bo. Buxtehude. Baumpflegearbeiten sorgen in den kommenden Tagen in Buxtehude für Verkehrsbehinderungen. An der Hansestraße zwischen Poststraße und Viverstraße sowie An der Rennbahn werden im Auftrag der Stadtverwaltung die Straßenbäume in Fasson gebracht. Die Arbeiten finden von Montag bis Mittwoch, 3. bis 12. Juli, vorwiegend in den Morgenstunden statt. Außerdem ist ab Montag, 3. Juli, die Straße Neuland im Bereich der...

Linke übt Kritik: Buxtehude hätte Vorkaufsrecht für Bauland nutzen müssen

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 1 Tag

tk. Buxtehude. Die Fraktion der Linken im Buxtehuder Rat übt scharfe Kritik daran, dass die Stadt das Vorkaufsrecht für knapp 40.000 Quadratmeter Bauland im Umfeld des Baugebietes Königsdamm nicht nutzt. Wie berichtet, hatte die politische Mehrheit mit den Stimmen von SPD und CDU den Verwaltungsvorschlag, das Vorkaufsrecht für dieses Areal zu nutzen, abgelehnt. Das Nottensdorfer Unternehmen HBI wird dort ein neues Baugebiet...

3 Bilder

Spaß für den Nachwuchs: Kinderschützenfest in Buxtehude

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | vor 2 Tagen

Buxtehude: Kinderschützenfest | Die Kinder in Buxtehude feiern ihr eigenes Fest mit einem bunten Festablauf, vielen lustigen Spielen und spannenden Wettkämpfen für jedes Alter. Los geht es am Freitag, 30. Juni 14.30 Uhr: Sammeln vor dem historischen Rathaus 15 Uhr: Abmarsch zum Schießstand im Gildehaus über Gensler Weg, Eisverteilung und Luftballonweitflug 15.30 Uhr: Festprogramm mit Vogelstechen für Kinder im Alter bis neun Jahre im Zelt auf dem...

1 Bild

"Es war ein tolles Jahr": Buxtehuder Schützenkönig Ralf Suhr wird sich sein Leben lang gerne an sein Würdenjahr erinnern

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | vor 2 Tagen

Seit 50 Jahren hatte Ralf Suhr (65) beim Buxtehuder Schützenfest auf die Königsscheibe geschossen, in seinem Jubiläumsjahr schließlich klappte es und er setzte sich auf 50 Meter Entfernung mit einem Teiler von 170 gegen 67 gegen alle weiteren Anwärter auf die Königswürde durch. "Als ehemaliger Sportschütze konnte ich schon sehen, dass ich eine 20 geschossen hatte", sagt die Majestät. "Aber dass ein Schuss für die Königswürde...

1 Bild

Ewer Margareta in Buxtehude soll saniert werden: Sparkasse Harburg-Buxtehude hilft mit Spende

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | vor 2 Tagen

Buxtehude: Fleth | Mit einer Spende in Höhe von 7.500 Euro unterstützt die Sparkasse Harburg-Buxtehude den "Förderverein Buxtehuder Hafen und Este" bei seinem Engagement, den Ewer Margareta zu sanieren. Der 1897 erbaute Frachtensegler liegt im Fleth mitten in der Buxtehuder Altstadt und soll durch eine aufwendige Sanierung zu einer echten Sehenswürdigkeit der Hansestadt avancieren. Weil das insgesamt voraussichtlich 15.000 Euro kosten wird,...

1 Bild

Fünf Tage volles Programm: So feiert die Schützengilde in Buxtehude

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | vor 2 Tagen

Buxtehude: Schießstand Schützengilde | Das ist der Festablauf beim Schützenfest der Buxtehuder Gilde: Freitag, 30. Juni 14.30 bis 20 Uhr: Kinderschützenfest Samstag, 1. Juli 15.30 Uhr: Ausschießen der Würdenträger der Jungschützinnen und Jungschützen 21.30 Uhr: Antreten beim Schießstand 21.45 Uhr: Abmarsch zum Rathaus über Gildenweg, Bahnhofstraße, Zwischen den Brücken, Ritterstraße, Ostfleth, Breite Straße, Rathaus 22.15 Uhr: Großer Zapfenstreich...

1 Bild

Pokalheldin des BSV hat geheiratet: Aus Antje Lenz wird Antje Peveling

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 2 Tagen

tk. Buxtehude. Aus Antje Lenz wird Antje Peveling: Die Torfrau der Bundesliga-Handballerinnen vom BSV hat am Freitag ihrem Partner Jan Peveling im Buxtehuder Rathaus geheiratet. Seit sieben Jahren sind die beiden ein Paar. Jan Peveling ist ebenfalls Handball-Torwart. Und zwar beim Drittligisten HSG Nord HU (Norderstedt Henstedt-Ulzburg). Kennengelernt hat sich das Torhüterpaar 2009 auf Mallorca bei der jeweiligen...

1 Bild

Buxtehuder Zukunftsprojekte: Heißes Treff ohne zündende Ideen

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 2 Tagen

Nicht-öffentlich wurden Zukunftsprojekte diskutiert / Politiker enttäuscht tk. Buxtehude. Heiß wegen der Temperaturen statt hitzig wegen packender Themen: So sprechen Ratsmitglieder aus unterschiedlichen Fraktionen über die nicht-öffentliche Sitzung, bei der Zukunftsprojekte für Buxtehude diskutiert und priorisiert werden sollten. Weil die Sitzung unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfand, hat das WOCHENBLATT informell...

1 Bild

Stadtverwaltung wollte HBI ausbooten

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 2 Tagen

Streit um Vorkaufsrecht für Wohnbauflächen / Politische Mehrheit sagte dazu Nein tk. Buxtehude. Es war nur ein kurzer, dafür aber heftiger Schlagabtausch im Verwaltungsausschuss zwischen der Stadtverwaltung und Teilen der Politik: Die Stadtverwaltung wollte das gesetzlich verankerte Vorkaufsrecht für knapp 40.000 Quadratmeter künftiges Bauland an der K51 gegenüber dem Baugebiet "Königsdamm" nutzen. Das hatte sich zuvor die...

1 Bild

Bei der SPD brennt die Luft

Björn Carstens
Björn Carstens | am 23.06.2017

bc. Stade. Die SPD im Landkreis Stade gibt vor den anstehenden wichtigen Wahlen für Bundestag (24. September) und Landtag (14. Januar 2018) kein gutes Bild in der Öffentlichkeit ab. Sowohl im Südkreis, als auch im Norden brennt an der Basis die Luft. Gift für die Kandidaten. Frontfrau Petra Tiemann, Vize-Fraktionsvorsitzende im Landtag und Vorsitzende des SPD-Unterbezirks, war nach eigenen Worten schlichtweg erschüttert, als...

1 Bild

toom in Buxtehude bietet 3D-Druck für jedermann

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 23.06.2017

Buxtehude: Toom Baumarkt | toom in Buxtehude bietet ganz neu einen dreidimensionalen 3D-Druckservice für seine Kunden an. Über die Website www.toom.de kann der 3D-Druck von zu Hause aus in wenigen Schritten bestellt und an die eigene Adresse oder auch in den Markt geliefert werden. Dabei sind der Form und Komplexität kaum Grenzen gesetzt. Es können unterschiedliche Farben und fünf verschiedene Materialien (Polyamid, Alumid, Keramik, ABS und Stahl)...

Baumfällungen am Ostfleth in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.06.2017

Buxtehude: Ostfleth | bo. Buxtehude. In der Buxtehuder Altstadt werden am Dienstag, 27. Juni, zwei Bäume gefällt. Es handelt sich um abgestorbene Mehlbeeren am Ostfleth. Dafür wird das Ostfleth zwischen 10 und 16 Uhr abschnittsweise vollgesperrt. Umleitungen sind ausgeschildert. Der Zugang zum Ostfleth über die Kirchenstraße ist in diesem Zeitraum nicht möglich.

1 Bild

Tag der Architektur 2017: Führungen in der Buxtehuder Kattau-Mühle

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 22.06.2017

Buxtehude: Kattau-Mühle | bo. Buxtehude. Am "Tag der Architektur" öffnen in Niedersachsen und Bremen am Sonntag, 25. Juni, mehr als 100 Gebäude ihre Türen für Besucher. Architekten, Stadtplaner und Bauherren stellen Stätten besonderer Baukultur vor. Im Mittelpunkt steht in diesem Jahr das Thema Wohnen. Im Landkreis Stade kann die Kattau-Mühle in Buxtehude, Estebrügger Straße 2, besichtigt werden. Führungen finden um 11, 12.30 und 14 Uhr statt....

1 Bild

Stadtführung zu den Buxtehuder Hexenprozessen im 17. Jahrhundert

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 22.06.2017

Buxtehude: Rathaus | bo. Buxtehude. Eines der dunkelsten Kapitel der Buxtehuder Stadtgeschichte rollt der Stadtrundgang am Mittwoch, 28. Juni, auf: Es geht um die Hexenprozesse im 16. und 17. Jahrhundert. Treffpunkt zu der neunzigminütigen Führung ist um 17 Uhr am Rathaus, Breite Straße 2. Die Teilnahme kostet 7 Euro. Zwischen 1540 und 1644 wurden in der Estestadt insgesamt 20 Frauen als Hexe oder Zauberin angeklagt. Für eine Kleinstadt in...

Sperrung der Kreuzung Altländer Straße/Poststraße in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 21.06.2017

Buxtehude: Kreuzung Altländer Straße/Poststraße | bo. Buxtehude. In Buxtehude wird auf der Kreuzung Altländer Straße/Poststraße die Fahrbahn saniert. Aus diesem Grund wird der Kreuzungsbereich von Montag bis Mittwoch, 26. bis 28. Juni, in Richtung Gartenstraße und von Donnerstag bis Dienstag, 29. Juni bis 4. Juli, in Richtung Poststraße und Carl-Herrmann-Richter-Straße voll gesperrt. Der Verkehr wird jeweils umgeleitet. Für zusätzliche Verkehrseinschränkung sorgt in der...

2 Bilder

Live-Musik mit "Lucie, Guido & Friends" in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 19.06.2017

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. "Lucie, Guido & Friends" erobern am Freitag, 23. Juni, um 20 Uhr die Bühne im Buxtehuder Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1. Die Sängerin und Pianistin Lucie Cerveny und der Kontrabassist Guido Jäger treten in ihrer gleichnamigen Konzertreihe zusammen mit einem weiteren Gaststar auf. Das Programm reicht von Soul, Blues und Jazz bis zu alten Schlagern und bietet verschiedene musikalische Schwerpunkte, je...

Matjesfest im Buxtehuder Kulturforum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 19.06.2017

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Darauf freuen sich Feinschmecker: Der neue Matjes ist da. Zusammen mit dem Buxtehuder Fisch-Fachgeschäft Döpkens feiert das Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, am Sonntag, 25. Juni, um 11 Uhr ein Matjesfest. Nach traditioneller Verarbeitung reift der Hering in Salzlake und erhält durch die holländische Rezeptur einen unvergleichbaren Geschmack - für viele Genießer eine gesunde Delikatesse. • Eintritt frei;...

Buxtehuder SPD-Vorstand tritt zurück: Landtagskandidat und SPD-Chef Paatsch steht alleine da

Tom Kreib
Tom Kreib | am 18.06.2017

tk. Buxtehude. Das ist eine politische Bombe: Der Buxtehuder SPD-Vorsitzende und SPD-Landtagskandidat Alexander Paatsch steht alleine da. Am Sonntag sind überraschend acht Mitglieder aus dem Buxtehuder SPD-Vorstand zurückgetreten. Darunter die beiden Ratsmitglieder Christian Krüger und Thomas Sudmeyer. Eine Zusammenarbeit mit Paatsch sei nicht mehr möglich gewesen, begründet Sudmeyer den achtfachen Rücktritt. Mehr zu den...

2 Bilder

Friedhöfe werden Öko-Oase

Tom Kreib
Tom Kreib | am 17.06.2017

Tagung der Friedhofsverwalter: Mehr Raum für Natur nutzen tk. Buxtehude. Sie liegen häufig mitten in der Stadt und sind oft mehrere Hektar groß: Friedhöfe. Damit bekommen Gottesäcker eine Funktion, die erst auf den zweiten Blick auffällt. Sie sind klimaregulierendes Biotop und bieten bedrohten Tier- und Pflanzenarten einen Rückzugsraum. Das war ein Thema der Friedhofsverwalter aus Niedersachsen und Bremen, die sich in...

3 Bilder

Mühlenbäckerei Schmacke - Tradition trifft Moderne: So schmeckt Backkunst!

Tom Kreib
Tom Kreib | am 17.06.2017

Die "Mühlenbäckerei Schmacke" eröffnet an der Lüneburger Schanze in Buxtehude neuen Laden tk. Buxtehude. Tradition wird in der "Mühlenbäckerei Schmacke" groß geschrieben. Wie gut sich traditionelle Backkunst und aktuelle Trends miteinander verbinden, hat das erfolgreiche Unternehmen jetzt wieder gezeigt: In Buxtehude am Stammsitz an der Lüneburger Schanze ist der gesamte Laden samt Café komplett neu gestaltet worden. Auf...

1 Bild

Studierende kritisieren die Hochschule 21

Tom Kreib
Tom Kreib | am 16.06.2017

Zu schnelles Wachstum und Missstände in der Organisation / Die Hochschulleitung weist die Vorwürfe zurück tk. Buxtehude. Die Hochschule 21 (HS21) in Buxtehude gilt als Erfolgsgeschichte: 2005 als staatliche Fachhochschule vor dem Aus, hat sie sich zur privaten Hochschule mit rund 1.000 Studierenden entwickelt. Jetzt üben Studierende* aus den Baustudiengängen Kritik an der HS21. Sie sei so schnell gewachsen, dass die...

1 Bild

Rallycross Lokalmatador auf dem Estering am Start

Tom Kreib
Tom Kreib | am 16.06.2017

Gestern Norwegen, heute Estering: Andreas Steffen in Aktion tk Buxtehude. "Wechselhafte Verhältnisse", so lässt sich das zweite Rennwochenende der FIA Rallycross Europameisterschaft am vergangenen Wochenende beschreiben. Im norwegischen Hell startete Andreas Steffen mit dem Ford Fiesta ST Supercar und traf auf 32 Mitbewerber. Das Wochenende war geprägt von starken Regenschauern, die die vier Qualifikationsrennen zur...

Fahrbahnsanierung des Neukloster Forstwegs

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 16.06.2017

Buxtehude: Neukloster Forstweg | bo. Buxtehude-Neukloster. Der Neukloster Forstwegs ist von Montag bis Freitag, 19. bis 23. Juni, voll gesperrt. Grund ist die Sanierung der Fahrbahn. Betroffen ist der Bereich von der B73 in Neukloster bis kurz vor dem Kreisel der Ortsumgehung Apensen. Der Waldparkplatz am Friedwald in Neukloster ist weiterhin zu erreichen.

1 Bild

Namibischer Chor "Thlokomela" singt in Stade und Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 15.06.2017

Stade: Markuskirche in Hahle | bo. Buxtehude/Stade. Auf seiner Konzertreise durch Deutschland kommt der Chor "Thlokomela" aus Namibia auch nach Buxtehude und Stade. 14 junge Sängerinnen und Sänger aus dem Armenviertel von Windhoek möchten mit ihren Liedern Hoffnung verbreiten. Der "Internationale Chor Buxtehude" präsentiert als Gastgeber die Auftritte im Landkreis Stade. Die Konzerte finden am Sonntag, 25. Juni, um 18 Uhr in der St. Markuskirche in Stade,...

4 Bilder

Sportgeist und Spiel beim "Swim & Run" im Buxtehuder Heidebad

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 13.06.2017

Super-Stimmung und tolle Ergebnisse bei Sonnenschein tp. Buxtehude. tp. Buxtehude. Über super Stimmung und tolle sportliche Ergebnisse beim elften "Swim & Run" für Kinder und Jugendliche im Buxtehuder Heidebad freuten sich am Samstag Organisator Philip Lawaczek und Pressesprecher Dirk Uhlmannsiek vom Triathlon Team Buxtehude, einer Abteilung des Buxtehuder SV. Der Wettkampf, bei dem der Triathlonnachwuchs seine Kräfte auf...