Buxtehuder Schulhof-Vergewaltiger

Mutmaßlicher Schulhof-Vergewaltiger: Waren Drogen im Spiel?

Tom Kreib
Tom Kreib | am 29.08.2014

tk. Stade/Buxtehude. "Mein Mandant wird aussagen", betont Dr. Heiko Granzin. Der Strafverteidiger aus Hamburg vertritt den mutmaßlichen Buxtehuder Schulhof-Vergewaltiger. Der Prozess gegen D. (22) vor der Großen Jugendstrafkammer am Landgericht Stade beginnt am kommenden Freitag. Wie aus dem jungen Tischler mutmaßlich ein brutaler Vergewaltiger wurde, ist eine der Fragen, die vor Gericht zu klären sind. Für Granzin einer...

1 Bild

Prozess gegen den mutmaßlichen Buxtehuder Schulhofvergewaltiger beginnt

Tom Kreib
Tom Kreib | am 25.08.2014

tk. Stade. Der mutmaßliche Buxtehuder Schulhofvergewaltiger steht ab Freitag, 5. September, vor der Großen Jugendstrafkammer am Stader Landgericht. Der 22-jährige Mann aus Buxtehude ist wegen Vergewaltigung und Körperverletzung angeklagt. Nach Überzeugung von Polizei in Staatsanwaltschaft hat der Angeklagte im Februar in Buxtehude eine 14-jährige Schülerin und zwei Wochen später eine junge Frau vergewaltigt. Er sitzt seit...

1 Bild

Trauma nach einer Vergewaltigung: "Es gibt ein Leben danach"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 04.07.2014

tk. Buxtehude. "Es ist möglich damit zu leben und das Erlebte zu überwinden", sagt Colette Schiwietz. Das ist der wichtigste Satz, den die Psychologin Frauen und Mädchen mitgibt, die Opfer von sexueller Gewalt geworden sind und die in der Beratungsstelle "Lichtblick" Hilfe suchen. In wenigen Wochen wird voraussichtlich der Prozess gegen den mutmaßlichen Buxtehuder Schulhofvergewaltiger beginnen. Das WOCHENBLATT wollte von der...

1 Bild

Buxtehuder Schulhof-Vergewaltiger droht Sicherungsverwahrung

Tom Kreib
Tom Kreib | am 04.06.2014

tk. Buxtehude. Die Staatsanwaltschaft Stade hat Anklage gegen den mutmaßlichen Buxtehuder Schulhof-Vergewaltiger erhoben. Die Ermittlungsbehörde wirft dem jungen Mann (22) aus Buxtehude zwei besonders grausame Vergewaltigungen vor. Kai Thomas Breas, Sprecher der Staatsanwaltschaft Stade, erklärt, dass dem Beschuldigten eine Freiheitsstrafe von bis zu 15 Jahren und anschließend auch Sicherungsverwahrung drohe. Die...

Buxtehuder Schulhof-Vergewaltiger will reinen Tisch machen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 11.04.2014

tk. Buxtehude/Stade. "Diese beiden Taten stehen in ihrem Umfang in eklatantem Widerspruch zum bisherigen, unauffälligen Leben meines Mandanten", sagt Dr. Heiko Granzien. Der Strafverteidiger aus Hamburg vertritt den jungen Mann (22), der als mutmaßlicher Buxtehuder Schulhof-Vergewaltiger seit vier Wochen in U-Haft sitzt. Der Beschuldigte hat jetzt über seine Anwälte, die Hamburger Strafverteidiger Dr. Heiko Granzin und...

1 Bild

Buxtehuder Schulhof-Vergewaltiger: Wie die Polizei auf seine Spur kam

Tom Kreib
Tom Kreib | am 21.03.2014

tk. Buxtehude/Stade. "Natürlich hatten wir Angst vor einer dritten Tat", sagt Kriminalkommissarin Astrid Reinke. Sie hat die Sonderermittlungsgruppe der Polizei geleitet, die den mutmaßlichen Buxtehuder Schulhof-Vergewaltiger gefasst hat. "Wir waren sicher, dass wir ihn kriegen", fügt sie hinzu. Mehr als vier Wochen akribische Ermittlungsarbeit liegen hinter der Polizei. "Uns ist ein Stein vom Herzen gefallen als wir wussten,...

1 Bild

Geständnis vom mutmaßlichen Schulhof-Vergewaltiger?

Tom Kreib
Tom Kreib | am 17.03.2014

tk. Buxtehude. Das war für die Ermittler das letzte, wichtige Mosaiksteinchen: Die DNA des mutmaßlichen zweifachen Buxtehuder Schulhof-Vergewaltigers stimmt mit den DNA-Spuren an den beiden Tatorten überein. Der Fall gilt für Polizei und Staatsanwaltschaft als geklärt. Bislang hat der junge Mann (22) aus Buxtehude geschwiegen. Dr. Heiko Granzin, sein Strafverteidiger, erklärt im WOCHENBLATT, dass es nicht unwahrscheinlich...

1 Bild

Buxtehuder Schulhof-Vergewaltiger: "Ich war im Visier der Ermittler"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 07.03.2014

tk. Buxtehude. "Damit habe ich null Komma nix zu tun", sagt Saiid Chiko* (20). Gemeint ist die erste Vergewaltigung, die in Buxtehude für Schlagzeilen sorgte. Vor sechs Wochen wurde eine Schülerin (14) auf dem Gelände der Stieglitzschule missbraucht. Zwei Wochen später wurde eine Frau (20) das Opfer des unbekannten Sextäters. Saiid, deutscher Staatsbürger, dessen Eltern aus dem Iran kommen, geriet eine Woche nach der ersten...

1 Bild

Buxtehuder Schulhof-Vergewaltiger: Immer wieder Gerüchte über neue Sextaten

Tom Kreib
Tom Kreib | am 07.03.2014

tk. Buxtehude. "Das sind alles Gerüchte!" Der Stader Polizeisprecher Rainer Bohmbach redet Klartext: "Es gibt keinen neuen Vergewaltigungsfall in Buxtehude." Alle paar Tage machen Geschichten neuer Sex-Verbrechen in der Estestadt die Runde. Teilweise mit konkreten Inhalten. So soll am Dienstag eine junge Frau dem unbekannten Täter entkommen und ins Krankenhaus geflüchtet sein. Mit Hunden und Hubschrauber habe die Polizei...

1 Bild

Buxtehuder Schulhof-Vergewaltiger: Noch keine heiße Spur

Tom Kreib
Tom Kreib | am 04.03.2014

tk. Buxtehude. Die Polizei hat noch keine Spur von dem Unbekannten, der eine Frau (20) und eine Schülerin (14) in Buxtehude vergewaltigt hat. Trotz eines neuen Phantombildes und einer sehr detaillierten Täter-Beschreibung hat die Polizei noch keinen Verdächtigen im Visier. Die Ermittlungen dauern an und werden mit Hochdruck geführt. Eine genaue Beschreibung des Täters lesen Sie hier