Christian Peters

2 Bilder

Motto des Stader Kontaktbeamten: "Vermitteln statt bestrafen"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 08.11.2016

Weniger Polizeipräsenz: Christian Peters "kann die Kritik verstehen" tp. Bützfleth. In Stade gab es einmal vier Polizei-Kontaktbeamte, jetzt sind es nur noch zwei: Einer, der nach dem Personalabbau immer noch dabei ist, ist Christian Peters (54). Der freundliche Polizeikommissar mit dem verbindlichen Wesen ist uniformierter Bürger-Ansprechpartner u.a. in seinem Wohnort Bützfleth, im Altländer Viertel in Stade, im...

1 Bild

Zwei Pokale sollen es schon sein

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 18.09.2015

Kreis-Leichtathletikauswahl startet in Langen / Kreisverband nominierte seine besten Athleten ig. Stade. Der Kreisverband Stade fährt am Samstag, 19. September, mit seinem Leichtathletik-Nachwuchs (U 12 und U14) mit großen Erwartungen nach Langen. Für die Mannschaftsaufstellung und Betreuung sind Gesine Sierwald, Klaus Zacher und Torsten von Bremen verantwortlich. Das große Ziel: In diesem Jahr beide Altersklassen-Pokale...

1 Bild

Einen Titel, einen "Vize"

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 24.01.2014

Prellballer des VfL Kutenholz erfolgreich bei den Bezirksmeisterschaften ig. Kutenholz. Bei den Bezirksmeisterschaften in Sittensen stellten die "Männer 30" des VfL Kutenholz den neuen Titelträger, verteidigten erfolgreich die Meisterschaft aus dem letzten Jahr. Zum Team gehören: Axel Nowark, Christian Peters, Dirk Gerken und Heiko Vagts. Fast hätte es auch In der Spielklasse "Männer 60" zum Titelgewinn gereicht. Heiner...

1 Bild

41 Jahre Ehrenamt im Sport: Trauer um Wilfried Peters (†73)

Oliver Sander
Oliver Sander | am 17.08.2013

os. Buchholz. Der Landkreissport trauert um Wilfried Peters: Der ehemalige Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Buchholzer Sportvereine ist im Alter von 73 Jahren verstorben. Peters engagierte sich insgesamt 41 Jahre ehrenamtlich im Sport. In seiner 30-jährigen Amtszeit als Vorsitzender des TSV Sprötze stieg die Zahl der Mitglieder von 359 auf 864 an. Peters plante als Projektleiter den Bau des TSV-Vereinsheimes - zweimal, da...