Christoph Heitmann

3 Bilder

Nicht für 60 Jugendliche! Itzenbütteler wehren sich gegen Unterbringung von minderjährigen Flüchtlingen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 29.01.2016

mum. Jesteburg. Der Andrang war riesig. Mehr als 60 Itzenbütteler wollten am Mittwochabend wissen, was in ihrem Dorf am Rande Jesteburgs geschehen soll. Wie berichtet, will Landwirt Robert Böttcher seine Hofstelle (48.000 Quadratmetern) aufgeben. Auf dem Areal sollen langfristig Wohnungen entstehen. Das allerdings trieb die Bürger nicht in die Sitzung des Bauausschusses. Kurzfristig soll auf dem Areal eine Einrichtung zur...

2 Bilder

„Das Finanzamt ist schuld“: Förderverein des Dorfgemeinschaftshauses fürchtet um Gemeinnützigkeit

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 06.12.2013

mum. Jesteburg. Droht Vereinen demnächst der Verlust ihrer Gemeinnützigkeit, wenn sie ihre Räumlichkeiten an Externe vermieten? In Jesteburg scheint dies der Fall zu sein. Mit dem Heimathaus, dem Kunsthaus sowie dem Clement-Areal hat die Gemeinde Jesteburg bereits die finanzielle Verantwortung für drei Immobilien übernommen. In Kürze folgt wahrscheinlich mit dem Dorfgemeinschaftshaus in Itzenbüttel das nächste Gebäude....

5 Bilder

Waldweg wird zur Müllkippe: Plastik-Wannen und Bauschutt zwischen Buchholz und Jesteburg entsorgt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 30.08.2013

Landwirt Christoph Heitmann ist entsetzt: Am Rande eines Waldwegs zwischen Buchholz und Jesteburg haben Unbekannte jede Menge Müll abgeladen. Besonders auffällig sind mehrere große schwarze Wannen. mum. Jesteburg. „Wer handelt nur so unverantwortlich?“ Christoph Heitmann, Landwirt aus Jesteburg, traute seinen Augen nicht, als er am Rande eines Waldwegs nahe des Itzenbütteler Wegs zwischen Buchholz und Jesteburg eine...

Christoph Heitmann gibt Mandat ab

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 26.03.2013

mum. Jesteburg. Ein Wechsel im Jesteburger Gemeinderat: Wolfgang Ibing übernimmt den Sitz von Christoph Heitmann (CDU). Dieser hatte sein Mandat jetzt niedergelegt. Heitmann war Mitglied im Ausschuss für Umwelt, Landwirtschaft und Energie sowie im Finanz- und Wirtschaftsförderungsausschuss. "Ich höre vor allem aus familiären Gründen auf", sagt Heitmann. Anfang März ist der 33-jährige Landwirt zum zweiten Mal Vater geworden....