Comedy

1 Bild

"Diagnose dicke Hose": Matze Knop präsentiert sein neues Bühnenprogramm im Stadeum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 25.10.2016

Stade: Stadeum | bo. Stade. Andere fahren Porsche, tragen eine Rolex oder leisten sich drei Mal im Jahr Urlaub in der Karibik. Warum also noch klotzen, wenn man auch protzen kann? Mit seinem neuen Bühnenprogramm "Diagnose dicke Hose" läutet Matze Knop am Mittwoch, 2. November, um 19.45 Uhr im Stadeum das Ende der Bescheidenheit ein. Einst genügsamer Schwiegermutter-Liebling protestiert der Stand-up-Comedian charmant, ehrlich und...

1 Bild

Drei Stunden lachen mit Fips Asmussen in der "Empore" / Es gibt noch Karten

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 04.10.2016

Buchholz: Empore | tw. Buchholz. Er gilt als Ur-Vater aller Stand Up-Comedians: Seit über 30 Jahren produziert Fips Asmussen in seinen Shows Pointen-Dauerfeuer im 30 Sekunden-Takt. Er ist politisch, satirisch, witzig und vor allem stets aktuell. Jetzt kommt das Komiker-Urgestein mit seinem neuen Programm in das Veranstaltungszentrum "Empore" (Breite Str. 10) in Buchholz. Es gibt noch Karten für die drei Stunden Humor-Power ohne Ende am...

1 Bild

"Besser...ist besser!": Comedy mit Ingo Appelt im Stadeum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.09.2016

Stade: Stadeum | bo. Stade. Ingo Appelt kommt nach Stade. Im Stadeum präsentiert der Comedian am Samstag, 17. September, um 19.45 Uhr sein neues Programm "Besser...ist besser!" In seiner zweistündigen Show widmet er sich einem Thema, das die Frauen freuen dürfte: die Männer-Verbesserung. In seinem Bestreben, Männer neu auf das Leben einzustellen, fasst Appelt ungehemmt Themen an, die andere beschämt umgehen. Er findet simple Lösungen für...

1 Bild

Kay Ray "besetzt" die "Empore" in Buchholz

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 18.05.2016

Buchholz in der Nordheide: Empore | tw. Buchholz. Nach einer turbulenten Premiere im letzten Mai lässt es sich Kay Ray nicht nehmen erneut im Veranstaltungszentrum „Empore“ (Breite Str. 10) in Buchholz aufzutreten. In seinem neuen Programm „Yolo!" bietet der deutsche Entertainer und Kabarettist am Freitag, 20. Mai, 20 Uhr, einen bunten, zügellosen Abend voller Gesang und Gerede. Die Veranstaltung ist erst für Gäste ab 18 Jahre geeignet. Die "Diva mit Bart",...

5 Bilder

Eine Spende, die Kindern ein Lächeln schenkt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 29.02.2016

mum. Jesteburg/Buchholz. Er singt über das, was ihn stört in dieser Welt: Netzwerkjunkies, Coachingterroristen, "Apple"-Holiker oder den fiesen Flüsterfuchs - die Auftritte von Michael Krebs sind garantiert unterhaltsam und doch auch kluge Reflexionen auf den modernen Alltag. Nicht umsonst gilt Krebs als der Rock’n’Roller der deutschen Kabarettisten. Jetzt begeisterte der Entertainer die etwa 500 Besucher der "Lions...

1 Bild

"Wie früher. Nur besser": Kabarett mit Johannes Kirchberg in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 11.01.2016

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. Kabarettist Johannes Kirchberg ist am Samstag, 16. Januar, um 20 Uhr zu Gast im Theater im Hinterhof in Buxtehude, Hauptstraße 34. Unter dem Motto "Wie früher. Nur besser" arbeitet er den angesagten Retro-Lifestyle-Trend satirisch auf. Äußerlich mit sichtbaren "Gebraucht-aber-geliebt"-Spuren, innerlich top und auf dem neuesten Stand - so präsentiert sich Kirchberg nicht nur selbst, sondern auch Dinge des...

1 Bild

"Nie wieder vielleicht": Marlene Jaschke zu Gast im Stadeum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 05.11.2015

Stade: Stadeum | bo. Stade. "Nie wieder vielleicht" verspricht Marlene Jaschke ihrem Publikum am Sonntag, 8. November, um 19.45 Uhr im Stadeum. Zu ihrem 30-jährigen Bühnenjubiläum lässt die Komikerin Jutta Wübbe ihre Kultfigur "Frau Jaschke" von großen Veränderungen in ihrem beschaulichen Leben erzählen. Die kleine Welt der Marlene Jaschke ist in Bewegung geraten: Ein ausländischer Investor kauft die Firma, in der sie als Chefsekretärin...

1 Bild

"Versetzung gefährdet!'": Schul-Comedy mit Chris Tall im Stadeum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 24.09.2015

Stade: Stadeum | bo. Stade. "Versetzung gefährdet!" befürchtet Chris Tall am Samstag, 3. Oktober, im Stadeum. Der Youngster unter den Stand-Up-Comedians berichtet den Zuschauern um 19.45 Uhr auf der Studio-Bühne von seiner pubertären Leidenszeit als rundlicher Schüler. Mit Humor und Schlagfertigkeit schildert er absurde Erlebnisse mit Lehrern, Mädchen und Sitznachbarn und beleuchtet die Traumata von Jugendlichen. • Eintritt: 24,60 Euro;...

1 Bild

"Geiz ist ungeil - So muss Leben!" - Comedy mit Ole Lehmann in Hechthausen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 14.09.2015

Hechthausen: Landhaus Ostekrone | bo. Hechthausen. Der Comedian Ole Lehmann kommt am Samstag, 19. September, nach Hechthausen. Um 20 Uhr geht er im Landhaus Ostekrone, Marktplatz 5, dem modernen Konsumfehlverhalten auf den Grund. Sein Fazit "Geiz ist ungeil - So muss Leben!" ergänzt er mit einer Anleitung für ein entspanntes und zufriedenes Leben. Unter den Comedians ist Lehmann der Meister der Gelassenheit. Mit der Mischung aus Entertainment, Pop und Comedy...

1 Bild

20 Jahre a cappella pur mit LaLeLu

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 14.08.2015

Seevetal: rail info center | Die A-Cappella-Comedy-Truppe feiert zwei Jahrzehnte mehrstimmigen Gesang mit einer humorvollen Geburtstagsparty tw. Hittfeld/Buchholz. Das ultimative a cappella-Comedy-Quartett LaLeLu wird 20 Jahre jung. Ohne Frage ein Anlass für eine Geburtstagsparty der Extraklasse, die unter anderem gefeiert wird am Freitag, 11. September, um 20 Uhr im „ric - rail info center“ (Werkstr. 6 / Gewerbegebiet) zwischen Hittfeld und Maschen....

1 Bild

Vorab-Premiere von Enissa Amani in der „Empore“

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 28.07.2015

Buchholz: Empore | Das neue Kabarett-Sternchen zeigt ihres erstes Bühnenprogramms „Zwischen Chanel und Che Guevara“ nw/tw. Buchholz. Für den Herbst konnte das Veranstaltungszentrum „Empore“ (Breite Str. 10) in Buchholz kurzfristig einen Shooting-Star der deutschen Comedy- und Kabarettsezene verpflichten: Die Moderatorin und Komikerin Enissa Amani schaut mit einer exklusiven Vorab-Premiere ihres ersten Bühnenprogramms „Zwischen Chanel und Che...

1 Bild

Kay Ray experimentiert mit Crossover-Comedy in der „Empore“

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 15.05.2015

Buchholz: Empore | Der Stand-up Künstler bietet eine Show mit offenem Ausgang tw. Buchholz. „Lieber unter Niveau amüsiert, als über Niveau gelangweilt“, lautet ein Credo von Kay Ray. Denn der außergewöhnliche Stand-up Künstler, der laut lachend Tabus bricht, gibt nichts auf Konventionen und macht sich über alles lustig, was sonst aus politischer Korrektheit unausgesprochen bleibt. Aber wie provokant ein Comedian sein darf, kann das Publikum...

Karl Dall verschoben: Auftritt erst im September in der "Empore"

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 08.05.2015

Buchholz: Empore | nw. Buchholz. Der Comedy-Abend von Karl Dall am Freitag, 29. Mai, in der „Empore“ mit seinem neuen Programm „Der alte Mann will noch mehr“ muss aus wichtigen terminlichen Gründen auf Mittwoch, 23. September, verschoben werden. Die gekauften Karten behalten ihre Gültigkeit. • Info: Tel. 04181-287878, www.EMPORE-Buchholz.de.

1 Bild

"So!": Comedian Olaf Schubert & seine Freunde im Stadeum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 04.05.2015

Stade: Stadeum | bo. Stade. Olaf Schubert ist am Freitag, 22. Mai, zu Gast in Stade. Im Stadeum stellt das "Wunder im Pullunder" um 19.45 Uhr sein neues Programm "So!" vor. Musikalisch wird der Weltverbesserer und Humorist von "seinen Freunden" aus der Band unterstützt. Seine Fans dürfen sich freuen: Der neue Schubert bleibt ganz der Alte. Er sagt wie immer: "So!" In bewährter Form wird er viel erzählen, obendrein singen und wahrscheinlich...

1 Bild

Jörg Knör parodiert sie alle

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 13.03.2015

Buchholz: Empore | Der wandlungsfähige Entertainer im WOCHENBLATT-Interview / Warum er sich besonders auf die „Empore“ freut tw. Buchholz. tw. Buchholz. Jörg Knör (55) hatte es schon immer eilig - bereits bei seiner Geburt 1959 in Wuppertal (Nordrhein-Westfalen) enterte er die Bühne der Welt zehn Minuten schneller als sein Zwillingsbruder Jens. Ungebremst setzt sich sein Lebenslauf fort: Gleich nachdem Jörg Knör im zarten Alter von 15 Jahren...

1 Bild

"Das Leben ist kein Ponyschlecken": Comedy mit Mirja Boes im Stadeum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 13.03.2015

Stade: Stadeum | bo. Stade. Sie ist ohne Zweifel eine der quirligsten Erscheinungen in der deutschen Comedy-Szene: Mirja Boes kommt auf ihrer Live-Tour am Mittwoch, 25. März, nach Stade. Im Stadeum verrät sie dem Publikum um 19.45 Uhr: "Das Leben ist kein Ponyschlecken". Auch in ihrer neuen Show zeigt Mirja Boes ihre vielen komödiantischen Facetten und hinterfragt das Dasein als Frau und Mutter. Neben Stand-Up-Comedy gibt es einen...

1 Bild

Hier wird schöner gescheitert

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 12.03.2015

Buchholz: Empore | Susanne Pätzold, Franco Melis und Axel Strohmeyer triumphieren in der "Empore" tw. Buchholz. Heute schon mit dem Ärmel des Pullovers an der Türklinke hängen geblieben? Den Kaffee auf ein wichtiges Dokument verschüttet oder schlimmer: dem Chef beim Stolpern die Nase gebrochen? Da kommt das neue Programm "Schöner Scheitern" mit der vielfach auszeichneten Schauspielerin Susanne Pätzold (u.a. „Switch reloaded“) und ihren...

1 Bild

"Cavewoman" im Stadeum ausverkauft: Zusatztermin im Dezember

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 05.03.2015

Stade: Stadeum | bo. Stade. Eine gute Nachricht für alle, die für die ausverkaufte Solo-Show "Cavewoman" am Freitag, 13. März, im Stadeum keine Tickets mehr bekommen haben: Es gibt am Donnerstag, 10. Dezember, um 19.45 Uhr einen Zusatztermin. In der bissig-ironischen Theater-Comedy-Show verrät Stefanie B. Fritz praktische Tipps zur Haltung und Pflege eines beziehungstauglichen Partners. Mal mit der groben Steinzeitkeule, mal mit den spitzen...

1 Bild

"Malle für alle": Ballermann-Comedy mit Holger Osterloh in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 26.02.2015

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. Sein Talent als Bespaßungsaktivist beweist Holger Osterloh am Samstag, 7. März, in Buxtehude. "Malle für alle" fordert der Comedian und Musiker um 20 Uhr im Theater im Hinterhof, Hauptstraße 34. In einer ebenso bitterbösen wie komischen Milieustudie rechnet Osterloh mit dem Urlaubs-Halligalli auf der Balearen-Insel ab: Als Party-Animateur "Happy Holger", der am Ballermann Abend für Abend Schlagersänger...

Der Puppenflüsterer kommt in die "Empore"

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 19.02.2015

Buchholz: Empore | Bauchredner Benjamin Tomkins bringt skurrile Handfiguren auf die Bühne tw. Buchholz. tw. Buchholz. Mit großer Leidenschaft, scharfer Beobachtungsgabe und seinem ganz eigenen Humor präsentiert sich Benjamin Tomkins am Mittwoch, 25. Februar, um 20 Uhr erstmals im Veranstaltungszentrum „Empore“ (Breite Str. 10) in Buchholz. Dies alles vereint der Bauchredner in seinem urkomischen und auch poetischen Programm „Der...

1 Bild

"Passion - Die Show" mit Comedian Timo Wopp in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 16.02.2015

Buxtehude: Halepaghen-Bühne | bo. Buxtehude. Mit seinem Solo-Programm "Passion - Die Show" gastiert Timo Wopp am Samstag, 28. Februar, in Buxtehude. Der Comedian leistet dem Publikum um 20 Uhr auf der Halepaghen-Bühne, Konopkastraße 5, Lebenshilfe. Wopp schätzt sich selbst als perfekt ein. Großzügig weiht er die Zuschauer in die Geheimnisse seiner Vollkommenheit ein. Kein Thema ist ihm zu groß. Ob Politik, Wirtschaft, Erziehung oder Religion, Timo Wopp...

1 Bild

Kabarettist Timo Wopp gibt Lebenshilfe für alle im "ric"

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 11.02.2015

Seevetal: rail info center | Ganz persönliche Empfehlungen zwischen Genie und Wahnsinn nw/tw. Hittfeld. "Passion“ ist das erste Solo-Programm von Timo Wopp und es steht ganz im Zeichen der Lebenshilfe. Lebenshilfe für sein Publikum, denn Wopp selbst ist perfekt und daran lässt er alle teilhaben. Dies beweist der Kabarettist am Freitag, 27. Februar, um 20 Uhr im Veranstaltungszentrum „ric - rail info center“ (Werkstraße 6) in Hittfeld. Kein Thema ist...

1 Bild

"High Five" singt a cappella von der "Spaßgesellschaft"

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.01.2015

Buxtehude: Halepaghen-Bühne | bo. Buxtehude. Die "Spaßgesellschaft" nimmt die A-cappella-Gruppe "High Five" am Freitag, 16. Januar, um 20 Uhr auf der Halepaghen-Bühne in Buxtehude, Konopkastraße 5, aufs Korn. Die fünf jungen Männer zaubern Smash-Hits der unterschiedlichsten Stilrichtungen aus dem Hut und bringen dazu sportlich-coole Choreografien aufs Parkett. Sie singen von den Schattenseiten des WG-Lebens, von dem engeren Zusammenhang zwischen Frauen...

1 Bild

Aus dem bewegten Leben einer "echten" Diva

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 10.12.2014

Buchholz: Empore | Der Buchholzer Sänger und Entertainer Nils Schwarzenberg schlüpft in die Rolle seines alter Ego, die Kammersängerin Beatrice von Hagen nw/tw. Buchholz. Sie gilt als unantastbar, wird als Diva gefürchtet und als Primadonna gefeiert. Ihre größten Erfolge hatte Kammersängerin Beatrice von Hagen (Nils Schwarzenberg) an den schönsten Opernhäusern rund um den Globus. Dabei ist sie immer Mensch geblieben. Ihr bewegtes Leben auf und...

1 Bild

"Alfred allein Zuhaus!": Zusatztermin für "Baumann & Clausen" im Stadeum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 02.12.2014

Stade: Stadeum | bo. Stade. Sie sind Deutschlands erfolgreichste Radio-Comedy: Seit 20 Jahren zeigen "Baumann & Clausen" ihren Zuhörern auf, wie man auch mit Nichtstun Karriere machen kann. Mit ihrem Programm "Alfred allein Zuhaus" kommen die beiden Berufskäffchentrinker nach Stade. Da die Show im Stadeum am Donnerstag, 4. Dezember, fast ausverkauft ist, gibt es am Sonntag, 28. Dezember, um 18 Uhr einen Zusatztermin. Jens Lehrich und Frank...